Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Samstag, 9. Februar 2008, 11:20

Die Live-Show, „Big Brother – Die Entscheidung"

â€Å¾Big Brother â€â€œ Die Entscheidungâ€Å“:

Heikles Tauschgeschäft und bittere Bestrafung!

(11. Februar 2008, live ab 20.15 Uhr, RTL II)


Freitag, 8. Februar 2008

Die Live-Show, â€Å¾Big Brother â€â€œ Die Entscheidungâ€Å“ (11. Februar 2008, 20.15 Uhr, RTL II) am kommenden Montag könnte in einem Tränenmeer enden. Und das aus vielerlei Gründen. Im Team Arm herrscht Frauenüberschuss â€â€œ also muss eine Frau für unbestimmte Zeit in den anderen Bereich wechseln. Aber was die Bewohner des Teams nicht wissen: Auch Team Reich darf jemanden â€â€œ einen männlichen Bewohner â€â€œ ins andere Team bringen. Endlich könnten Naddel und Hassan wieder vereint sein. Entscheiden sich jedoch beide für den Wechsel werden sie nach dem Fehltausch wieder die verfluchte Mauer zwischen sich haben!


Big Brother greift durch



Für weitere Tränchen könnte die Strafe sorgen, die Big Brother über die Bewohner im reichen Bereich verhängt. Das gesamte Essen und viele Luxusgüter werden aus dem Kühlschrank entfernt. Grund dafür sind die sich ständig wiederholenden Regelverstöße, wie Geheimsprachen im Haus, Schlafen zu verbotenen Uhrzeiten, Waren schmuggeln und vieles mehr.


Der Egoisten-Test



Wenn die Bewohner sich schlau anstellen, könnten sie die entfernten Lebensmittel und Luxusartikel allerdings wieder zurückgewinnen. Beim Glücksrad-Spiel wird sich nicht nur zeigen wie schlau, sondern auch wie egoistisch die Big Brother Kandidaten sind. Denn von dem erspielten Gewinn dürfen sie sich bestimmte Waren zurückerobern. Wird beispielsweise Rebecca nur an ihre heißgeliebten Zigaretten denken oder besitzt die 24-Jährige Teamgeist und kauft Grundnahrungsmittel für ihre Mitbewohner zurück? Ein spannendes Match, das für mächtigen Diskussionsstoff sorgen wird!


Nominierungskonfrontation



Und natürlich fällt auch in der Live-Show am kommenden Montag wieder eine gravierende Entscheidung: Anki oder Rebecca â€â€œ eine der beiden Kandidatinnen muss das Haus verlassen. Wen es treffen wird, entscheiden die Zuschauer. Doch bevor die Bewohner das Ergebnis mitgeteilt bekommen, werden sie mit den Personen, die sie nominiert haben in den Matchraum gerufen, wo ihnen die Nominierungsbegründungen noch mal akustisch vorgespielt werden. Vielleicht hilft eine Aussprache zumindest der Bewohnerin, die nach der Entscheidung noch in der TV-WG bleiben darf!


Dirk und Marcel aufgepasst â€â€œ Neue Bewohnerin im Anmarsch!

Eine weibliche Bewohnerin zieht aus â€â€œ ein hübscher Neuzugang mit Köpfchen rückt nach. Marcels und Dirks Wünsche von einer intelligenten Kandidatin mit einem knackigen Hintern gehen in Erfüllung. Mehr zu der neuen Big Brother Mitstreiterin gibtâ€â„¢s am kommenden Montag bei â€Å¾Big Brother â€â€œ Die Entscheidung!â€Å“


Schalten Sie ein, wenn es heißt:

â€Å¾Big Brother â€â€œ Die Entscheidungâ€Å“
11. Februar 2008, live ab 20.15 Uhr, RTL II!

Moderation: Charlotte Karlinder, Miriam Pielhau und Jürgen Milski


Big Brother - Pressemeldung

2

Samstag, 9. Februar 2008, 11:43

Na, das hört sich ja vielversprechend an! Wurde auch Zeit! Man kann gespannt sein!
Atmen ist gesund! ;)

3

Samstag, 9. Februar 2008, 12:09

Es wird alles anders kommen als geglaubt und erhofft, Nadine und Hassan werden im selben Team sein (BB erhofft sich ja eine Popperei) Die jetzigen Reichen werden die Wochenaufgabe schaffen oder geschenkt bekommen, dann gibt es ein Wechselmatch und die jetzigen Armen müssen in einen Reichen Bereich in dem sie weniger haben als jetzt im Armen. Eine Popperei wird man auch nicht sehen, weil sie das in der Kamerafreien Stunde machen und ansonsten aneinandergeklebt irgendwo rumstehen wenn sie nicht gerade ihre infantilen Prügelspiele machen. Kevin wird wie immer als Depp danebenstehen und um eine Runde Streichelzoo betteln und ab und an einen Krumen zugeworfen bekommen.
Das sind zwar nur meine Spekulationen aber nach diversen Staffeln BB kann man davon ausgehen das es so oder ähnlich passiert.

Andreas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ameisenferdinand« (9. Februar 2008, 12:12)


4

Samstag, 9. Februar 2008, 14:22

Hassan und Naddel haben es doch so notwendig, dass sie es beinahe vor der Schlafzimmertür geschafft hätten. Ich finde das eher traurig. Ob Ex oder nicht. Wie fühlt man sich bei solchen Bildern?
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

5

Samstag, 9. Februar 2008, 15:11

Da jetzt Dirk gegangen ist, bin ich mal gespannt, ob trotzdem ein Wechsel von Männlein- Weiblein stattfinden wird.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

6

Samstag, 9. Februar 2008, 15:53

Ich denk ja, denn irgendwie müssen die es ja so drehen, das Nadine und Hassan wieder im selben Team sind.

Andreas

7

Samstag, 9. Februar 2008, 19:45

RE: Die Live-Show, „Big Brother – Die Entscheidung"

Zitat

Original von anitargbg
...
Big Brother greift durch

Für weitere Tränchen könnte die Strafe sorgen, die Big Brother über die Bewohner im reichen Bereich verhängt. Das gesamte Essen und viele Luxusgüter werden aus dem Kühlschrank entfernt. Grund dafür sind die sich ständig wiederholenden Regelverstöße, wie Geheimsprachen im Haus, Schlafen zu verbotenen Uhrzeiten, Waren schmuggeln und vieles mehr.

...

Big Brother - Pressemeldung



Na bitte, wieder müssen nichtbeteiligte Bewohner für die RV der anderen mit bezahlen.
Wer schmuggelt und wer unterhält sich denn in Geheimsprache.
Isi und Patrick nicht - und Rebecca muss für ihr einmaliges Schlafen ja zum Fahnenappell antreten.
Warum werden nicht die bestraft, die auch die RV machen.
Sofort die Schlafsäcke raus und für ne Woche im Garten pennen bei Kohlsuppe, ohne Beautysachen und Zigaretten.

8

Samstag, 9. Februar 2008, 20:06

RE: Die Live-Show, „Big Brother – Die Entscheidung"

Das ist eine Strafe, die den Bewohnern lange anhängen bleibt. Davon reden auch jetzt noch Alida und Norman.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

9

Samstag, 9. Februar 2008, 20:08

Zitat

Original von Ameisenferdinand
Ich denk ja, denn irgendwie müssen die es ja so drehen, das Nadine und Hassan wieder im selben Team sind.

Andreas


Selbst wenn, dann machen die es während der KFS und man sieht vielleicht noch wie Hassan sich den Schweiss und Naddel sich womöglich was anderes aus dem Gesicht wischt...

Ich persönlich kann da durchaus gut drauf verzichten...
Bis Bald!

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

10

Samstag, 9. Februar 2008, 22:23

Zitat

Original von Ameisenferdinand
Ich denk ja, denn irgendwie müssen die es ja so drehen, das Nadine und Hassan wieder im selben Team sind.

Andreas



Hoffentlich geht dieser Kelch an uns vorbei.
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

11

Samstag, 9. Februar 2008, 23:22

RE: Die Live-Show, „Big Brother – Die Entscheidung"

Zitat

Original von hannes3

Zitat

Original von anitargbg
...
Big Brother greift durch

Für weitere Tränchen könnte die Strafe sorgen, die Big Brother über die Bewohner im reichen Bereich verhängt. Das gesamte Essen und viele Luxusgüter werden aus dem Kühlschrank entfernt. Grund dafür sind die sich ständig wiederholenden Regelverstöße, wie Geheimsprachen im Haus, Schlafen zu verbotenen Uhrzeiten, Waren schmuggeln und vieles mehr.

...

Big Brother - Pressemeldung



Na bitte, wieder müssen nichtbeteiligte Bewohner für die RV der anderen mit bezahlen.
Wer schmuggelt und wer unterhält sich denn in Geheimsprache.
Isi und Patrick nicht - und Rebecca muss für ihr einmaliges Schlafen ja zum Fahnenappell antreten.
Warum werden nicht die bestraft, die auch die RV machen.
Sofort die Schlafsäcke raus und für ne Woche im Garten pennen bei Kohlsuppe, ohne Beautysachen und Zigaretten.


Das es mal wieder Unschuldige trifft finde ich eine absulute Unverschämhheit von BB.

Aber es trifft ja Gott sei dank auch die jenigen (Trio) die die RV begehen, nur die Strafe ist mir ganz einfach zu milde. Ich habe schon an anderer Stelle geschrieben das RV mit der sofortigen Entfernung aus dem Haus bestrafft werden müsste, und zwar nach der ersten deutlichen Ansage wegen eines RV, egal wie schwer er war.
LG DrMass

============================
Lebe lang, Gesund und in Frieden
============================

12

Samstag, 9. Februar 2008, 23:33

RE: Die Live-Show, „Big Brother – Die Entscheidung"

....und egal, wie beliebt die Person bei den Zuschauern ist.
Dann würden in einer nächsten Staffel sich die BW wieder auf das Projekt besinnen.
Das von Naddel und Hassan finde ich auch gestellt. Haben die es so notwendig, dass sie nicht mal auf die Kamerafreie Stunde warten können? Sie wissen, dass BB sie nicht rausschmeißen wird.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

13

Samstag, 9. Februar 2008, 23:34

RE: Die Live-Show, „Big Brother – Die Entscheidung"

Zitat

Original von anitargbg
â€Å¾Big Brother â€â€œ Die Entscheidungâ€Å“:


Der Egoisten-Test


Wenn die Bewohner sich schlau anstellen, könnten sie die entfernten Lebensmittel und Luxusartikel allerdings wieder zurückgewinnen. Beim Glücksrad-Spiel wird sich nicht nur zeigen wie schlau, sondern auch wie egoistisch die Big Brother Kandidaten sind. Denn von dem erspielten Gewinn dürfen sie sich bestimmte Waren zurückerobern. Wird beispielsweise Rebecca nur an ihre heißgeliebten Zigaretten denken oder besitzt die 24-Jährige Teamgeist und kauft Grundnahrungsmittel für ihre Mitbewohner zurück? Ein spannendes Match, das für mächtigen Diskussionsstoff sorgen wird!


Big Brother - Pressemeldung


Dies ist doch wiedermal typisch für die Macher von BB. Erst nimmt man den BW im RB fast alles weg und gibt ihnen dann die Möglichkeit einiges wieder zurück zu gewinnen. Ich frage mich was soll die Bestrafungsaktion vorher noch bewirken. Diese BW kapieren es erst wenn alle für mindestens 2 Wochen am untersten Existenzninimu leben müssen, also bei Wasser, Brot Kohlsuppe und 3 Glimmstengel pro Tag und Raucher, wobei kein Klimmstengel aufgeteilt werden darf, und in dieser Zeit ist Schlafen im freien angesagz, Sie dürfen auch nicht den Fitnessraum im Garten des RB benutzen. Zum Duschen ein Schlauch mit kaltem Wasser und ein Chemieklo für die tägliche Notdurft,l desweiteren Kernseife für die Körperpflege. Vielleicht kapieren diese H****S es dann wo Sie sind.
LG DrMass

============================
Lebe lang, Gesund und in Frieden
============================

14

Sonntag, 10. Februar 2008, 11:37

RE: Die Live-Show, „Big Brother – Die Entscheidung"

Zitat

Original von DrMass
Das es mal wieder Unschuldige trifft finde ich eine absulute Unverschämhheit von BB.

Aber es trifft ja Gott sei dank auch die jenigen (Trio) die die RV begehen, nur die Strafe ist mir ganz einfach zu milde. Ich habe schon an anderer Stelle geschrieben das RV mit der sofortigen Entfernung aus dem Haus bestrafft werden müsste, und zwar nach der ersten deutlichen Ansage wegen eines RV, egal wie schwer er war.


Warum immer aus dem Haus entfernen. Ich als Zuschauer habe mir die RV's ansehen müssen, also will ich auch die Bestrafung sehen.
Aus dem Haus, aus dem Sinn - das ist mir zu einfach.
Zuerst mal Bestrafung(en) im Haus - rauswerfen kann man die Bewohner immer noch.

15

Sonntag, 10. Februar 2008, 12:15

Zitat

Original von Ameisenferdinand
Es wird alles anders kommen als geglaubt und erhofft, Nadine und Hassan werden im selben Team sein (BB erhofft sich ja eine Popperei) Die jetzigen Reichen werden die Wochenaufgabe schaffen oder geschenkt bekommen, dann gibt es ein Wechselmatch und die jetzigen Armen müssen in einen Reichen Bereich in dem sie weniger haben als jetzt im Armen. Eine Popperei wird man auch nicht sehen, weil sie das in der Kamerafreien Stunde machen und ansonsten aneinandergeklebt irgendwo rumstehen wenn sie nicht gerade ihre infantilen Prügelspiele machen. Kevin wird wie immer als Depp danebenstehen und um eine Runde Streichelzoo betteln und ab und an einen Krumen zugeworfen bekommen.
Das sind zwar nur meine Spekulationen aber nach diversen Staffeln BB kann man davon ausgehen das es so oder ähnlich passiert.

Andreas



Wieso schaust du eigentlich noch????????

lass es doch einfach sein, dann musst du dich nicht mehr aufregen.

16

Sonntag, 10. Februar 2008, 12:23

ich finde das erntenhauserner trio sollte eine woche im garten schlafen und ein drill instructor "kümmert" sich um die 3 "enten" und nimt sie hart ran !

17

Sonntag, 10. Februar 2008, 12:36

ich kann nicht verstehen, wieso sich so viele immer noch über die drei aufregen. denn es hat sich doch sehr geändert, was die 3er gruppe betrifft. auch im haus regt sich keiner mehr so auf, wie hier draussen. kann ich nicht nachvollziehen. wenn nadine eine so schlechte person wäre, dann wäre sie auch von den bewohnern nominiert worden. das sollte hier mal einigen zu denken geben!!!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schmusi« (10. Februar 2008, 12:37)


18

Sonntag, 10. Februar 2008, 18:10

Na gut, wollen mal sehen was morgen passiert.
Schon wieder so eine komische Bestrafung. Lebensmittel entfernen, um sie zwei Minuten später wieder in den Kühlschrank zu legen (auch wenn es nur ein Teil der Dinge ist).

19

Montag, 11. Februar 2008, 17:32

Zitat

Original von athena
ich finde das erntenhauserner trio sollte eine woche im garten schlafen und ein drill instructor "kümmert" sich um die 3 "enten" und nimt sie hart ran !


Und was machen die anderen Nieten so lange ??????????

20

Montag, 11. Februar 2008, 17:52

Zitat

Original von bär

Zitat

Original von athena
ich finde das erntenhauserner trio sollte eine woche im garten schlafen und ein drill instructor "kümmert" sich um die 3 "enten" und nimt sie hart ran !


Und was machen die anderen Nieten so lange ??????????


hm ?? matches und aufgaben von BB vllt