Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Montag, 7. Januar 2008, 00:38

Alex


Foto/Endemol



Alex aus Poing zieht in den TV-Knast

Poing - Ab heute wird Alex überwacht. Kameras werden dabei sein, wenn er schläft, wenn er isst, wenn er ins Bad geht. Der 31-Jährige aus Poing (Landkreis Ebersberg) ist Kandidat der neuen Staffel von â€Å¾Big Brotherâ€Â.
Alexâ€Ëœ neue Heimat ist ein zweigeschossiges Haus in einem Kölner Fernseh-Studio. Wenn â€Å¾Big Brotherâ€Â heute abend (RTL II, 20.15 Uhr) in seine achte Runde geht, zieht er dort ein. Verlassen wird er das Haus erst in einem halben Jahr, sollte er von den Zuschauern nicht vorher per Telefonabstimmung aus der Show geworfen werden.
Wie sein Leben in diesen sechs Monaten aussehen wird, weiß der Poinger noch nicht. Die achte Staffel der Überwachungs-Show steht unter dem Motto â€Å¾Arm gegen Reichâ€Â. Die Hälfte der zwölf Kandidaten wird im Überfluss leben, die andere Hälfte unter kargen Bedingungen.

Sollte er zu den Benachteiligten gehören, hätte Alex die Chance, in Wettbewerben um einen Wechsel in den luxuriösen Bereich kämpfen. Dabeidürfte ihm seine Vielseitigkeit zugute kommen. Der gebürtige österreicher ist äußerst sportlich, war 35-facher österreichischer Kajak-Meister. Neben seiner Profi-Karriere hat er Englisch und Sport auf Lehramt studiert und arbeitet nun als Promoter, teilte RTL II mit. Der 31-Jährige selbst stand für ein Gespräch nicht zur Verfügung, weil er wie alle Kandidaten seit Tagen von der öffentlichkeit abgeschottet wird.

Wenn der Poinger die Herzen der Zuschauer erobert und länger als alle Mitstreiter in der Show bleibt, gewinnt er 250 000 Euro. Trotz dieser stolzen Summe wird es Momente geben, in denen Alex hofft, nach Hause geschickt zu werden. Denn dort wartet Tanya auf ihn, für die er von österreich nach Poing gezogen und mit der er seit sechs Jahren liiert ist.

Quelle: http://www.merkur-online.de/kultur_leben…/art8935,876441









Alex (31)




Alex lebt in Poing bei München, kommt aber aus österreich. Er war Kajak-Profi und 35facher österreich-Meister, betreibt den Sport jetzt allerdings nur noch als Hobby. Der durchtrainierte Ex-Sportler hat Lehramt studiert (Sport/ Englisch), arbeitet jedoch heute als selbständiger Moderator und Promoter. In seiner Nachbarschaft wird er auch der Hundeflüsterer genannt. Seinem Hund Jimmy bringt er gerne Kunststücke bei und hilft auch anderen beim Trainieren ihrer Hunden. Seit 6 1/2 Jahren ist er mit seiner Freundin Tanya zusammen, für die er sogar von österreich nach Deutschland gezogen ist. Trotzdem flirtet der 32-Jährige mit den schönen Augen gerne und gibt sich als Mr. Charming - hat bisher jedoch vergessen rechtzeitig die Bremse zu ziehen. Ob das im Haus so bleibt?


Quelle: http://www.express.de/servlet/Satellite?…d=1195300974037



Homepage:

http://bb-alex.com/joomla/

2

Montag, 7. Januar 2008, 21:42

Ist vielleicht ein wenig transusig, aber er macht auf jeden Fall einen sympathischen Eindruck.
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

3

Montag, 7. Januar 2008, 22:59

Ist symphatisch, allerdings hab ich Porbleme damit, ihn zu verstehen. Ich hoffe, das gibt sich noch mit der zeit.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aggi« (7. Januar 2008, 23:00)


4

Montag, 7. Januar 2008, 23:12

Zitat

Original von aggi
Ist symphatisch, allerdings hab ich Porbleme damit, ihn zu verstehen. Ich hoffe, das gibt sich noch mit der zeit.



Alex ist jetzt schon mein Favorit....der ist ein Schnuckl"..und ich versteh ihn übrigens sehr gut.. :D

5

Montag, 7. Januar 2008, 23:13

naja. poing liegt ja bekanntermaßen auch in bayern ;)

6

Montag, 7. Januar 2008, 23:17

Zitat

Original von begonie
naja. poing liegt ja bekanntermaßen auch in bayern ;)


:D :D :D stimmt... liebe Irmi.. :D

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. Januar 2008, 12:07

Ich finde ihn sympatisch
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

8

Dienstag, 8. Januar 2008, 18:09

Ganz nett, aber der redet zu schnell und ich verstehe ihn nicht immer. ;)
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

9

Mittwoch, 9. Januar 2008, 22:09

Mir gefällt er bisher, wenn man das nach so kurzer Zeit sagen kann.

Andreas

10

Mittwoch, 9. Januar 2008, 22:47

Ich finde ihn bisher ganz symphatisch. Zur Zeit mein Favorit.
Bis Bald!

Wokastch

Fortgeschrittener

  • »Wokastch« ist weiblich

Beiträge: 451

Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. Januar 2008, 09:55

Zitat

Original von Ameisenferdinand
Mir gefällt er bisher, wenn man das nach so kurzer Zeit sagen kann.

Andreas


Da kann ich mich bedingungslos deiner Meinung anschließen ;)
Glaubt mir oder glaubt mir nicht Kari :cool

12

Montag, 14. Januar 2008, 21:01

Alex die Intelligenzbestie

13

Montag, 14. Januar 2008, 21:24

Ich kann irgendwie nicht verstehen, dass er den 2. Teil des Matches, wo es auf Kraft ankommt, den Mädels überlässt.

14

Montag, 14. Januar 2008, 21:43

Bin mir nicht ganz sicher ob der sooo intelligent ist oder ob er einfach nur "gut reden" kann... erinnert mich eher ein bisschen an BB7 Oliver... außerdem find ich, dass er ein unheimlich proletenhaftes Wesen hat. Obwohl ich mich zuerst als österreicherin gefreut habe, einen (sozusagen) Landsmann zu sehn, hat er bei mir bereits - so sagt man bei uns - "ausgschissn" ;)

15

Montag, 14. Januar 2008, 21:49

Zitat

Original von aggi
Ich kann irgendwie nicht verstehen, dass er den 2. Teil des Matches, wo es auf Kraft ankommt, den Mädels überlässt.


Mussten die das nicht vorher festlegen? Da wussten sie ja noch nicht genau was auf sie zukommt...
Bis Bald!

16

Montag, 14. Januar 2008, 22:16

Doch das wussten sie, darauf wurde hingewiesen bevor sie sie sich entscheiden mussten.

17

Montag, 14. Januar 2008, 22:21

eben und sie haben seine Intelligenz höher eingeschätzt als seine Kraft grüüühl

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pillepalle« (14. Januar 2008, 22:22)


18

Dienstag, 15. Januar 2008, 21:48

Zitat

Original von pillepalle
eben und sie haben seine Intelligenz höher eingeschätzt als seine Kraft grüüühl


Ich hab ihn auch intelligenter als den Rest seines Teams eingeschätzt, wer anders hätte denn da hingehen sollen?:D

Andreas

19

Dienstag, 15. Januar 2008, 21:55

Zitat

Original von aggi
Doch das wussten sie, darauf wurde hingewiesen bevor sie sie sich entscheiden mussten.


Der zweite Teil besteht aus Kraft hieß es. Mehr wurde nicht gesagt. Ich glaube aber, Dass die Anderen in seiner Gruppe noch weniger gewusst hätten. Somit war das nicht schlecht. Nur Melli hätte besser aufpassen müssen, wie sie die Stange transportieren soll. Dass Naddel BISS hat, habe ich vermutet und wurde auch bestätigt. Wenn mir Alex bisher sympatisch war, so hat sich das doch durch das Match nicht plötzlich verändert.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

20

Mittwoch, 16. Januar 2008, 01:23

Zitat

Wenn mir Alex bisher sympatisch war, so hat sich das doch durch das Match nicht plötzlich verändert.


natürlich nicht.

Aber ich glaube, BB hat damit gerechnet, dass die Mädels die Fragen beantworten (Haarverlängerung, Cashmere) :D
das hätt ja wohl jeder hingekriegt.