Sie sind nicht angemeldet.

Partner

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • »steven0703« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. Mai 2008, 16:27

Was sollte in Staffel 9 besser werden?

Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt!

Ich habe alle Staffeln gesehen und bin immer noch der Meinung, dass für mich die 5. und die 6. Staffel mit Abstand die Besten waren.

Was ich immer noch nicht begreifen kann, dass es sooo wenig Wechselmatche gibt. Ich erinnere an die 5.Staffel an das Match"Blut, Schweiß und Tränen", wo es sogar innerhalb von 20 Minuten zwei Wechselmatche gab und dadurch wirkliche Emotionen bei den Bewohnern freigesetzt wurden. Das war Spannung pur.

Diese Staffel wurde mit den Wochen ja immer langweiliger - Schade !!!

Den größten Fehler, den die Verantwortlichen dieser Staffel meiner Meinung nach gemacht haben, dass sie zu einem sooo frühen Zeitpunkt keine neuen Bewohner mehr nachrücken ließen. In den anderen Staffeln kam der letzte Bewohner ca. 5 Wochen vor Ende! Dadurch war zumindest die Bude immer voll und die Bewohner hatten sich was zu erzählen.

Die 5 Bewohner, die jetzt noch im Haus sind, haben sich doch schon alles erzählt. Die Folge - große Langeweile bei allen Bewohnern und damit auch bei uns, den Zuschauern! :( :( :(

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. Mai 2008, 16:47

Wahrscheinlich gibt´s keine Bewerber mehr.

Es sollte keine weitere Staffel geben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. Mai 2008, 19:35

Die Luft ist schon lange raus und warum wieder eine Neue Staffel? Denen fällt doch nichts mehr richtiges ein, entweder Matches, die in anderen Ländern gelaufen sind, oder Wiederholungen, vollkommen langweilig, es gab doch vor Jahren mal ein Spiel ohne Grenzen, da gäbe es sicher so viele schöne Wettkämpfe die man spielen könnte, ohne Superteure Kräne ect. anzuschleppen!
War es die Staffel 5, mit Sascha? Da war es richtig Spannend mit den persönlichen Matches, aber hier werden nur noch Spinner, Phsychopathen oder Leute genommen, die mal mit einem Star, auch wenn es ein größten Teil unbekannter ist gep....pt hat, oder Leute, die mal zusammen waren, Tänzerinnen usw....

Wird Zeit, das die sich mal andere Berater anschaffen!
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

4

Donnerstag, 29. Mai 2008, 23:35

Ich gebe euch vollkommen recht - die beste Staffel war BB 5 (mit Sascha als Sieger)... alles, was danach kam, war eine Katastrophe (als Ausnahme Kalle von BB 7)...

Im Moment würde ich auch sagen: bitte verschont die Zuschauer mit einer neunten Staffel.Und wenn es schon sein muss, dann das Konzept bitte wie bei BB 5...
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

5

Freitag, 30. Mai 2008, 00:31

ich brauche keine neue Staffel.
Doch werden wir nicht gefragt.
Ändern würde ich den Einzug. Entweder von Anfang an die Bude richtig voll- na ja, dann kommen wir zu kurz. Dann lieber 15 Bewohner und nur die Zuschauer nominieren. 3 raus- 3 neue rein. So hast du genug Gesprächsstoff und es wird auch nicht langweilig. Einer hin und einer her ist zu lau. Da kümmert sich keiner so richtig. Aber bei 3 auf dem Abschuss- da kannst du schnell dabei sein. Das wärs doch. das mit den Matches stimmt schon. Bei diesen Sportskanonen und eingebildeten Kranken kannst du nicht mal ein Steck- Puzzel bringen. Die bekommen Knoten in die Finger oder die "Kevinsche Krankheit".
Bei Sascha sind die auch öfter auf das Matchfield in der Woche um Sport zu machen. Nur mal so. Hier hängen alle in der Kurve. Ich glaube selbst bei BB ist die Luft raus und die haben keine Lust mehr.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

6

Freitag, 30. Mai 2008, 08:00

Ich brauche zum jetzigen Zeitpunkt auch keine neue Staffel mehr, aber wir sagen das bestimmt nur, weil wir im Moment eine langweilige Staffel sehen.
Wenn am 7.7. die Tür von bb 8 schliesst, werden viele ganz schnell wieder auf "Entzug" kommen! :D

Natürlich sollte das Konzept nochmal gründlich überdacht werden.
Vorschläge dazu zu machen, ist wahrscheinlich unsinnig, weil die Erfahrung gezeigt hat, dass bb nicht auf die fans hört! X(
"Dabei ist alles" '*winke

7

Freitag, 30. Mai 2008, 08:54

Zitat

Original von fireturtle
Ich brauche zum jetzigen Zeitpunkt auch keine neue Staffel mehr, aber wir sagen das bestimmt nur, weil wir im Moment eine langweilige Staffel sehen.
Wenn am 7.7. die Tür von bb 8 schliesst, werden viele ganz schnell wieder auf "Entzug" kommen! :D

Natürlich sollte das Konzept nochmal gründlich überdacht werden.
Vorschläge dazu zu machen, ist wahrscheinlich unsinnig, weil die Erfahrung gezeigt hat, dass bb nicht auf die fans hört! X(


Deinem Kommentar möchte ich mich anschließen. BB hört nur in Nuancen auf die Vorschläge der Fans.

Auf jeden Fall müssen die BW viel mehr gefordert werden, körperlich und intelektuell. Mehr Matches, Challenges, Tagesaufgaben, Reinigungsaktionen, Charity-Aktionen, Sport (regelmäßig als Pflicht). Es gibt so viele Möglichkeiten...

Kein Wunder das die nur rumhängen - sie werden ja auch nicht gefordert. Dann verlottert man halt.
Bis Bald!

8

Freitag, 30. Mai 2008, 09:27

Im Augenblick bräuchte ich auch keine neue Staffel, aber wenn diese ersteinmal vorbei ist, weiss ich jetzt schon, dass ich auf die nächste sehnsüchtig warten werde. Am liebsten wäre mir, es ginge sofort weiter. :] Am liebsten wieder mit 3 Bereichen!
Ich habe bis jetzt alle Staffeln gesehen, Staffel 1, 5 und das Dorf waren die Besten.
Diese Bewohner sind mit Ausnahme von Marcel und Isi alles Psychos.

9

Freitag, 30. Mai 2008, 09:31

Aus unseren Vorschlägen kann doch gar nichts werden, denn BB ist ja auf den Schutz der Bewohner bedacht! Also - Sport und Sportmatches gehen nicht, da die Verletzungsgefahr zu groß ist. Wissensmatches auch nicht, da man die Bewohner ja davor schützen muß sich zu blamieren. Putzaktionen - Leute denkt doch mal an die Nägel der Damen, die so viel Geld gekostet haben und bei Putzen mit Sicherheit leiden werden.
DAs einzige was BB noch zuläßt sind Großaufnahmen von Gsäßen und von den berühmten 2 Argumenten. Das zählt ja nicht zum Schutz sondern bringt angebloich Quote.
Und wenn zu viel action im Huas ist, haben doch die Kameras Schwierigkeiten die Bewohner eimnzufangen. Lümmeln und Rumsitzen ist viel besser zu bearbeiten. Da verrutscht dann auch kein Mikro!

Ne, ich brauche definitiv kein neues BB! Wundert mich zwar selbst, da ich immer ein großer Fan war, aber es gibt ein Sprichwort:
" Wenn die Mäuse satt sind, ist das Mehl bitter."
Atmen ist gesund! ;)

10

Freitag, 30. Mai 2008, 12:13

Diesen Frust hatten wir schon bei Staffel 7 und wollten nie mehr schauen :D :D :D und..... haben uns doch alle auf die 8 gefreut und GEDACHT es wird besser, aber.......! ;( ;( ;(

Andreas

unregistriert

11

Freitag, 30. Mai 2008, 18:13

Besser kann es doch nur werden wenn BB bzw. Endemol auf die Zuschauer hört aber das tun sie nicht, von daher benötige ich ebenfalls keine 9. Staffel.

Die Macher sind doch nur daran interessiert soviel Geld wie möglich zu scheffeln, ausgeben möchten sie allerdings so wenig wie möglich.

Die Luft ist raus, egal ob noch Staffel 10, 20 oder 30 kommt.

Wir Zuschauer wollen was sehen, spannende Matches etc. aber das kostet nun mal auch Geld, dann zeigt man lieber weniger und macht trotzdem noch genug Gewinn mit dem Telefonvoting ;)

Gruß Andreas

12

Freitag, 30. Mai 2008, 23:41

also ich als bekennender bbsüchtel würde natürlich schon gerne ne Staffel neun erleben. Aber zur Abwechslung mal eine spannende mit viel Unterhaltungswert. konsequent was Bestrafungen bei Regelverstößen etc angeht , mehr Matches die die Bewohner an ihre körperlichen und geistigen Grenzen bringt, keine Wischiwaschinominierungen mehr... achja man wird ja wohl mal träumen drüfen.

13

Samstag, 31. Mai 2008, 00:17

Die sollten vorher gut testen, dann kommen nicht solche die in einem Satz mehr als 10x -keine Ahnung- sagen. Passt mal genau auf. das nervt mich total!!!! Keiner spricht auch nur einen Satz geradeaus.
Wenn die Bewerber merken, dass man was in den Muckis und im Schädel haben muss, bewerben sich vielleicht mal wirklich GUTE. Ich möchte keine von 18 bis 24 mehr sehen. Da kann keine Allgemeinbildung vorhanden sein. Die haben nur Musik im Kopf.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

14

Montag, 2. Juni 2008, 21:39

Eben in der Live-Show ein Castingaufruf für die 9. Staffel:

"BigBrother 9 kommt. Bewirb dich jetzt..."

Somit dürfte die 9. Staffel amtlich sein. Die Frage ist nur, wann...
Bis Bald!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »prince« (2. Juni 2008, 21:40)


15

Montag, 2. Juni 2008, 22:19

Zitat

Original von prince
Eben in der Live-Show ein Castingaufruf für die 9. Staffel:

"BigBrother 9 kommt. Bewirb dich jetzt..."

Somit dürfte die 9. Staffel amtlich sein. Die Frage ist nur, wann...



ich tippe mal..dass die 9. Staffel schon im Herbst los geht.. ;)..vlllt. Anfang oder Mitte September

16

Montag, 2. Juni 2008, 22:25

Zitat

Original von anitargbg

Zitat

Original von prince
Eben in der Live-Show ein Castingaufruf für die 9. Staffel:

"BigBrother 9 kommt. Bewirb dich jetzt..."

Somit dürfte die 9. Staffel amtlich sein. Die Frage ist nur, wann...



ich tippe mal..dass die 9. Staffel schon im Herbst los geht.. ;)..vlllt. Anfang oder Mitte September


Könnte gut sein. Dann muss man das Studio nicht komplett wieder entkernen sondern nur etwas modifizieren - und weiter gehts...

Spart Kosten... :rolleyes:
Bis Bald!

17

Dienstag, 3. Juni 2008, 08:38

Also ich habe mich sehr über die Ankündigung gefreut. Zwar ist diese Staffel mit Abstand die schlechteste, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Irgendwie hat man sich doch wieder an das tägliche Ritual um 19.00 Uhr gewöhnt, und gerade im Sommerloch der Fernsehanstalten freut man sich doch auf täglich etwas Neues.

Gruß
Anke

18

Samstag, 14. Juni 2008, 14:25

BB 9 gerne.

Aber mit Personen die auch was im Kopf haben und körperlich Vollbelastbar sind, die der deutschen Hochsprache mächtig sind, und auch noch etwas von einer gepflegten Streitkultur verstehen.

Was ich nicht mehr sehen möchte sind Typen wie der östereicher (Eitelkeit pur), der Köthener (solche Nervsäcke gehen überhaupt nicht mehr) oder "Scheinverletzte 120 Kg Typen" wo man Angsthaben muß das schon ein Tropfen Wasser in verletzen kann, ich frage mich ob er überhaupt weis das man sich auch beim Nichtstun verletzen kann?

Was ich persönlich ändern würde ist folgendes:

1. Regelverstösse werden in drei Stufen geahndet

Beim 1. mal gibt es eine mündliche oder schriftliche Ermahnung, gleichzusetzen mit einer Gelben Karte wie beim Fußball.

Beim 2. nmal gibt es eine mündliche oder schriftliche Verwahrnung, gleichzusetzen mit einer orangenen Karte.

Beim 3. mal erfolgt der sofortige Rausschmieß aus dem Projekt, also die rote Karte.


2. Sauberkeit und Ordnung im Haus:

Nach dem Aufstehen und vor 22:00 Uhr muß jeder Wohnbereich den jeweils anderen Wohnbereich reinigen.

Wer seine Klamotten rumliegen läßt und sie nach Ansage von BB nicht wegräumt muß sie in der Schleusse abgeben und bekommt sie ersat nach seinem Auszug wieder.

Zu vorher festgesetzten Zeiten ist Duschen oder Baden erlaubt und dies auch nur in einem Zeitrahmen von ca. 15 min. pro Person.


3. Wochenaufgabe:

Jeder Wohnbereich bekommt die gleiche Wochenaufgabe. Der Wohnbereich der sie am genauestens erfühlt bekommt bei der Essenslieferung ein Bonuspaket, wer nicht die vorgegebene Punkt oder Prozentzahl erreicht bekommt dann halt wenniger Essenslieferung (das kann sowohl den Reiche-, Armen- und evtl. 3. Wohnbereich treffen.).

Zu den üblichen Wochenaufgaben gibt es Tagesaufgaben deren Erfühlung eine Belohnung nach sich zieht. Je nachdem ob diese Aufgabe von einer oder mehrere Personen bewältigt werden muss. Die Belohnung kann ein Wechsel in ein aderes Team, bzw. Wohnbereich sein, oder eine Belohnung in sachwerten.


4. Matches und Challanges:

2 Wechselmatches pro Woche, 2 Belohnungs- bzw. Bestrafungsmatches pro Woche und jede Woche mindestens eine persönliche Challange.


5. Nominierung:

Nur noch der Zuschauer entscheidet welche 2 -3 Bewohner Woche für Woche das Haus verlassen müßen, also keine Nomi durch die Bewohner selbst.


Wie gesagt das währen meine Änderungen im wesentlichen, ob BB oder Endemol das umsetzen werden steht ja bekanntlicherweise auf einem anderen Stück Papier.

Sie sollten aber endlich mal auf uns Zuschauer höhren und mehr von den Vorschlägen übernehmen, dann werden die Quoten auch besser.
LG DrMass

============================
Lebe lang, Gesund und in Frieden
============================

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrMass« (14. Juni 2008, 14:31)


Andreas

unregistriert

19

Samstag, 14. Juni 2008, 14:46

^^^ Zum Thema Regelverstöße

Meiner Meinung nach sind Regelverstöße gar nicht mal so schlecht, überlegt mal alle Bewohner würden sich immer an die Regeln halten, dann wird es doch für uns Zuschauer noch langweiliger.

Ist bei mir jedenfalls so, freue mich wenn irgendwelche Bewohner bestraft werden und mal ganz ehrlich, würde Marcel nicht so viele Regeln brechen dann wäre es noch langweiliger, jedenfalls meine Meinung.

Gruß Andreas

20

Samstag, 14. Juni 2008, 23:00

Zitat

Original von DrMass
BB 9 gerne.

Aber mit Personen die auch was im Kopf haben und körperlich Vollbelastbar sind, die der deutschen Hochsprache mächtig sind, und auch noch etwas von einer gepflegten Streitkultur verstehen.

Was ich persönlich ändern würde ist folgendes:

1. Regelverstösse werden in drei Stufen geahndet

2. Sauberkeit und Ordnung im Haus:
Nach dem Aufstehen muß jeder Wohnbereich den jeweils anderen Wohnbereich reinigen.

Wer seine Klamotten rumliegen läßt und sie nach Ansage von BB nicht wegräumt muß sie in der Schleusse abgeben und bekommt sie ersat nach seinem Auszug wieder.

Zu vorher festgesetzten Zeiten ist Duschen oder Baden erlaubt und dies auch nur in einem Zeitrahmen von ca. 15 min. pro Person.


3. Wochenaufgabe:

Jeder Wohnbereich bekommt die gleiche Wochenaufgabe. Der Wohnbereich der sie am genauestens erfühlt bekommt bei der Essenslieferung ein Bonuspaket, wer nicht die vorgegebene Punkt oder Prozentzahl erreicht bekommt dann halt wenniger Essenslieferung (das kann sowohl den Reiche-, Armen- und evtl. 3. Wohnbereich treffen.).

Zu den üblichen Wochenaufgaben gibt es Tagesaufgaben deren Erfühlung eine Belohnung nach sich zieht. Je nachdem ob diese Aufgabe von einer oder mehrere Personen bewältigt werden muss. Die Belohnung kann ein Wechsel in ein aderes Team, bzw. Wohnbereich sein, oder eine Belohnung in sachwerten.


4. Matches und Challanges:

2 Wechselmatches pro Woche, 2 Belohnungs- bzw. Bestrafungsmatches pro Woche und jede Woche mindestens eine persönliche Challange.

5. Nominierung:

Nur noch der Zuschauer entscheidet welche 2 -3 Bewohner Woche für Woche das Haus verlassen müßen, also keine Nomi durch die Bewohner selbst.




habe die Vorschläge hier übernommen, denen ich voll zustimmen kann.
Was mir gefällt ist, im Aufruf wird darauf hingewießen, mindestens 25 Jahre alt zu sein.
In den Vorschlägen von Dr.Mass möchte ich nur noch, dass die Tagesaufgaben auch wirklich länger als mal 30 Minuten dauern und ALLE BW einbeziehen. Wer sich nicht daran beteiligt, so wie jetzt Marco, bekommt eine Abmahnung. Diese BW identifizieren sich dann nämlich nicht mit dem Projekt und begehen eine Arbeitsverweigerung.

Bin mal gespannt, was BB ändern möchte.
Ach ja- in der 2. Staffel bekamen die BW Dusch Chips. Die könnten sie sich verdienen. Ich glaube, nach spätestens 15 Minuten war das Wasser weg.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search: