Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Dienstag, 10. März 2009, 00:06

Regel überfällig - Ist Porno-Annina schwanger?

Regel überfällig - Ist Porno-Annina schwanger?
VON ONLINE-OLI


Freunde der gepflegten Fernsehunterhaltung, diese Meldung ist der absolute Hammer: Porno-Annina ist möglicherweise schwanger!


Wie ich darauf komme? Zunächst war da ja das Schäferstündchen der Porno-Maus mit Sascha vor vier Wochen › . Und jetzt das: Annina ist seit Tagen überfällig. Im Vertrauen hat sich die Porno-Darstellerin den anderen Mädels im Haus anvertraut.

Denn es gibt noch ein Indiz. Annina ist seit Tagen morgens übel. Erst wollte sie das ja noch auf die Erdnüsse vom Vortag schieben, doch für mich Gynäkologie-Experten ist die Sache klar: Das Porno-Mäuschen bekommt Nachwuchs.

Deshalb habe ich mich bei Big Brother mal schlau gemacht: Der große Bruder beobachtet das ganze jetzt natürlich, bei Bedarf wird Annina auch einen Schwangerschaftstest bekommen. Und Ihr, liebe Freunde, erfahrt es als Erste.

Doch das ist nicht der einzige Aufreger um die Dame mit den Riesenbrüsten. Im Moment läuft im Haus auch ein Eifersuchtsdrama. Sascha kommt nämlich mit der Trennung von seiner Annina überhaupt nicht klar. Er tobt, ist felsenfest davon überzeugt, dass der Neue Mc Fly seine Angebetete anbaggert.

Und wie Recht er damit hat! In den einsamen Nächten in der Hölle schläft Annina händchenhaltend mit dem Ex-Basketball-Profi ein. Die Bilder gibt es oben in der Fotogalerie!

Mc Fly hat sie auch schon gefragt, ob sie sich vorstellen könnte mit einem anderen Bewohner etwas anzufangen. Als Sascha davon erfuhr, flippte er natürlich aus.

Von dem möglichen "Nachwuchs" weiß der mutmaßliche Vater Sascha natürlich noch nichts. Und: Als möglicher Papa kämen bestimmt auch noch andere Kandidaten in Frage - wie nah sind sich eigentlich Annina und Willi Herren gekommen? Ich bin auf jeden Fall gespannt wie ein Flitzebogen, wie es weitergeht.

Und wieder musste am Montagabend jemand den TV-Knast verlassen... Am Ende erwischte es Urgestein Madeleine (25).

In diesem Sinne...
Euer Online-Oli



Quelle des gesamten Artikels: .. express.de

2

Dienstag, 10. März 2009, 09:07

RE: Regel überfällig - Ist Porno-Annina schwanger?

Zitat

Original von Supra
Regel überfällig - Ist Porno-Annina schwanger?
VON ONLINE-OLI


Freunde der gepflegten Fernsehunterhaltung, diese Meldung ist der absolute Hammer: Porno-Annina ist möglicherweise schwanger!


Meine Schadenfreude wäre sehr groß !
Das Kind würde allerdings nie kommen, denn dann wäre die Ballonfrau ja ohne ihr Hobby und für das Kind wären diese Eltern eine Strafe !
Ließe sich allerdings gut vermarkten und da Beide keine Lust auf regelmäßige Arbeit haben, zumindest eine Möglichkeit.

3

Dienstag, 10. März 2009, 19:20

Liebesnacht mit Folgen?

Liebesnacht mit Folgen?
Porno-Annina macht Schwangerschafts-Test

Von ONLINE-OLI


Ist Annina schwanger von Sascha? Diese Frage schwirrt den Bewohnern von Big Brother seit Tagen im Kopf herum.

Wie ich euch berichtet habe, ist die Regel der Porno-Darstellerin seit Tagen überfällig›. Außerdem klagt sie über Morgenübelkeit.

Die Ungewissheit macht nicht nur die dralle Blondine mächtig wuschig. Ich will auch wissen, ob ich Patenonkel werde. Ich finde, das steht mir rangmäßig zu. Immerhin war ich bei der Zeugung so gut wie dabei.

Big Brother hatte ein Einsehen. Am Morgen machte Annina den Schwangerschafts-Test. Nach bangem Warten endlich Gewissheit: Annina ist NICHT schwanger!

Schade eigentlich. Findet auch der potentielle Vater Sascha: "Ich hätte mich schon irgendwie gefreut." Andererseits, sind wir mal ehrlich. Will man einem Kind das wirklich antun? Ich warte also wieter geduldig auf mein erstes Patenkind.

In diesem Sinne...


Quelle: .. express.de

4

Dienstag, 10. März 2009, 19:55

Annina kann aufatmen!

Annina kann aufatmen!

Nach vierundzwanzig Stunden Ungewissheit kann Annina endlich wieder aufatmen! Wir erinnern uns: Die hübsche Blondine befürchtete ungewollt schwanger zu sein! Weder sie noch Sascha aus Berlin wussten, wie sie mit der Situation umgehen sollten! Heute Morgen dann die Erlösung!
Anninas Schwangerschaftstest ist negativ! Überglücklich steht die Kölnerin vor Saschas Suite und berichtet ihm die Neuigkeit: „Mir geht’s blendend! Ich bin im Himmel, nicht nominiert und nicht schwanger!“

Der Berliner, der aufgrund eines grippalen Infekts, unter Quarantäne steht, ist von Anninas Freude wenig begeistert!
Knallhart wirft er ihr vor: „Von mir wärst du sowieso nicht schwanger gewesen! Ich habe damit nichts zu tun! Was weiß ich, wie viele Liebschaften du draußen noch hast?“
Die kurvige Blondine nimmt Saschas Spruch mit Humor! Mit seinen verbalen Entgleisungen kann die Kölnerin mittlerweile gut leben: „Ich sehe, dir geht es heute wieder viel zu gut, was?“, antwortet sie lächelnd.
„Nein, mir geht es überhaupt nicht gut! Ich habe Halsschmerzen und Kopfschmerzen! Und ich verstehe nicht, dass du so glücklich bist! Beim nächsten Mal nimm die Pille! Wie kannst du so verantwortungslos handeln?“, wirft er ihr vor!
Annina schaut Sascha entgeistert an und kontert: „Du steckst da genau so mit drin, wie ich!“
„Nee, den Schuh zieh ich mir nicht an, Mäuschen!“, widerspricht der Blondschopf!
„Ist klar! Als ob alles meine Schuld wäre? Du hast dich doch auch nicht unter der Kontrolle gehabt!“, antwortet Annina sichtlich genervt!
„Du hast mich doch verführt!“, versucht Sascha seine Hände in Unschuld zu waschen!
„Ja, klar! Es ist alles meine Schuld! Es gehören immer zwei dazu!“, stellt Annina gereizt fest!
„Denkst du etwa, ich hätte mich nicht unter Kontrolle? Das ich nicht lache!“, antwortet Sascha grinsend!
Annina ist völlig durcheinander! Zwar kennt die sexy Bewohnerin mittlerweile Saschas Machoart, aber der Berliner schafft es immer wieder, die sonst eher selbstbewusste 30-Jährige vollkommen zu verunsichern!
Und nicht nur das! Saschas letzter Kommentar: „Ich hätte mich über das Baby gefreut!“, sorgt vollends für Verwirrung!
Zwar erwidert Annina lächelnd: „Jaaaa, es hätte uns noch enger zusammen geschweißt, ne?!“, jedoch ein Hauch Unsicherheit bleibt an ihrer Stimme haften!

Hat das Sascha ernst gemeint? Hätte er sich tatsächlich über Nachwuchs gefreut? Wieso kann er nicht bei einem solch wichtigen Thema ernst bleiben? Wieso unterstellt er Annina, sie würde ihm das Baby unterjubeln wollen? Hat es etwas damit zu tun, dass der 32-Jährige ein gebrandmarktes Kind ist? Seine Ex-Freundin, mit der er vier Jahre zusammen war, hatte ihn betrogen und belogen!

Sind Saschas Machosprüche bloß ein Versuch sich vor erneutem Herzschmerz zu schützen? Wenn es dem so ist, sollte dem Berliner auch klar sein, dass bei Annina diese Art nicht immer ankommt – wie die kurvige Blondine schon etliche Male zum Ausdruck gebracht hat!


Quelle: ... sevenload.de