Sie sind nicht angemeldet.

Partner

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • »steven0703« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Juni 2009, 21:33

Am Montag Einzug von Exbewohnern!

Montag ziehen 3 Ex-Bewohner ein und ein wenig später 3 weitere.

Bin gespannt, wer kommt!
Ich denke, die üblichen Verdächtigen! Madeleine - ist ja sowieso noch arbeitslos, Cathy, ...

Aber gleich 6 Ex-Bewohner sind schon krass!

Wer hat denn von den Ex-Bewohnern noch offene Rechnungen zu begleichen?

Was meint Ihr?

Wer wird uns ab der nächsten Woche "beglücken"? :clown2:

2

Donnerstag, 11. Juni 2009, 22:15

RE: Am Montag Einzug von Exbewohnern!

wie wäre es mit Made, Blanco und Eisy
:search:

3

Donnerstag, 11. Juni 2009, 23:15

RE: Am Montag Einzug von Exbewohnern!

Also... die Blanco hatten wir erst. Ich fände es besser, wenn es Bewohner aus einer anderen Staffel wären. Warum hat man in dieser Staffel so viel angerufen? na- um sie nicht mehr sehen zu müssen. Die Bewohner sind alle noch so päsent (im Kopf der Erinnerung), dass ich keinen aus dieser Staffel sehen möchte. Da war keiner, den ich vermissen würde. Vielleicht mal die Gewinner von 1-8? Die ersten 3 BW sollen ja eine Woche bleiben. Ist schon heftig!
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

4

Freitag, 12. Juni 2009, 01:21

Mads und Cathy stehen schon fest und ich hab gelesen dass Deliah auch einziehen wird

also egal wie sehr ich einen Exbewohner mochte oder nicht ich halte nichts davon in einer laufenden Staffel Exbewohner wieder einziehen zu lassen.
Erstens sehe ich das wie engelchen. Son bißchen finde ich es auch Verarsche an den Zuschauern, wozu wurden sie rausgewählt?
Ausserdem bekommen denn die aktuellen Bewohner viel zu viel Information von draussen wie sie ankommen etc.

Ich bin klar gegen den Einzug

gegen eine Staffel nur mit ex Bewohnern aus allen Folgen von BB hätt ich allerdings nichts einzuwenden

5

Freitag, 12. Juni 2009, 09:13

Zitat

Original von pillepalle
Mads und Cathy stehen schon fest und ich hab gelesen dass Deliah auch einziehen wird

also egal wie sehr ich einen Exbewohner mochte oder nicht ich halte nichts davon in einer laufenden Staffel Exbewohner wieder einziehen zu lassen.
Erstens sehe ich das wie engelchen. Son bißchen finde ich es auch Verarsche an den Zuschauern, wozu wurden sie rausgewählt?
Ausserdem bekommen denn die aktuellen Bewohner viel zu viel Information von draussen wie sie ankommen etc.

Ich bin klar gegen den Einzug

gegen eine Staffel nur mit ex Bewohnern aus allen Folgen von BB hätt ich allerdings nichts einzuwenden


Das Unterschreibe ich mal ;)

6

Freitag, 12. Juni 2009, 09:42

Kann mich nur anschließen!!!


Bitte keinen Einzug von Ex-Bewohnern

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

7

Freitag, 12. Juni 2009, 09:50

ich bin jetzt zwar nicht mehr der BB-Zuschauer, aber wenn ich das hier so lese frage ich mich, warum zieht BB den Zuschauern das Geld aus der Tasche um die Bewohner die man nicht mehr sehen will aus dem Haus zu Voten und lässt sie dann später doch wieder einziehen?

Es sollte einfach niemand mehr anrufen...

8

Freitag, 12. Juni 2009, 10:30

Zitat

Original von Udo
ich bin jetzt zwar nicht mehr der BB-Zuschauer, aber wenn ich das hier so lese frage ich mich, warum zieht BB den Zuschauern das Geld aus der Tasche um die Bewohner die man nicht mehr sehen will aus dem Haus zu Voten und lässt sie dann später doch wieder einziehen?

Es sollte einfach niemand mehr anrufen...
........na da wird sich der orhan aber freun wenn die delia kommt.....ma kucken wie er sich dann alex gegenueber verhaelt...der war doch interessiert an delia
:vain: :vain: :vain: ...... KLAUSIANERIN.........alle antis koennen ...ne nr.ziehn und sich in die reihe derer stellen,die michgepflegt am bobbes lecken koennen :sprichzurhand:

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • »steven0703« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

9

Freitag, 12. Juni 2009, 10:52

Ich bin zwar auch dagegen, dass Exbewohner einziehen, aber die letzten Tage würden doch sonst für uns alle sterbens langweilig !!! Wären es allerdings Exbewohner anderer Staffeln, könnte ich mich damit viel mehr anfreunden.

Wäre ich Bewohner und ein Exbewohner würde dann gemein werden und stunk machen (und davon können wir ausgehen, dass es passieren wird!), weil er von den Zuschauern ja nichts zu befürchten hat, würde ich ihn live im Fernsehen verbal "zerlegen"!!!

Welch großes Ego muss ein Mensch besitzen, dass er wieder ins Haus ziehen will, obwohl er (oder sie) von den Zuschauern rausgewählt wurde, weil sie keinen Bock mehr auf diesen Bewohner hatten.

Ich erinnere mich noch an "Trink"-Betty aus der 6.Staffel. Sie wurde mit 83% rausgewählt und 4 Wochen später kommt sie mit einem weißen Schimmel ins Dorf geritten und heiratet - Ich habe es damals geschafft 1 Woche kein BB zu schauen, bis Bettina wieder ausgezogen war. Ich denke, wenn Madeleine wieder einzieht und wohlmöglich auf Geraldine losgeht, werde ich bigbrother wieder abschalten!! :(

10

Freitag, 12. Juni 2009, 13:32

Zitat

Original von Udo
ich bin jetzt zwar nicht mehr der BB-Zuschauer, aber wenn ich das hier so lese frage ich mich, warum zieht BB den Zuschauern das Geld aus der Tasche um die Bewohner die man nicht mehr sehen will aus dem Haus zu Voten und lässt sie dann später doch wieder einziehen?

Es sollte einfach niemand mehr anrufen...


Udo, das habe ich schon so oft geschrieben, aber duglaubst es nicht : Die Dummen sterben einfach nicht aus !!!
Lassen sich weiterhin abzocken und begreifen nicht, das ihre Anrufe nur etwas auf dem Konto des Senders bewirken.
Zu den Exbewohnern kann ich mich nur den vorherigen Kommentaren anschließen.
Ich will sie nicht sehen.
Leider ist BB zu einfallslos und zu dumm, die Zeit anderweitig zu füllen.
Traurig was aus BB geworden ist !

11

Freitag, 12. Juni 2009, 13:34

Zitat

Original von steven0703
Ich bin zwar auch dagegen, dass Exbewohner einziehen, aber die letzten Tage würden doch sonst für uns alle sterbens langweilig !!! Wären es allerdings Exbewohner anderer Staffeln, könnte ich mich damit viel mehr anfreunden.

Wäre ich Bewohner und ein Exbewohner würde dann gemein werden und stunk machen (und davon können wir ausgehen, dass es passieren wird!), weil er von den Zuschauern ja nichts zu befürchten hat, würde ich ihn live im Fernsehen verbal "zerlegen"!!!

Welch großes Ego muss ein Mensch besitzen, dass er wieder ins Haus ziehen will, obwohl er (oder sie) von den Zuschauern rausgewählt wurde, weil sie keinen Bock mehr auf diesen Bewohner hatten.

Ich erinnere mich noch an "Trink"-Betty aus der 6.Staffel. Sie wurde mit 83% rausgewählt und 4 Wochen später kommt sie mit einem weißen Schimmel ins Dorf geritten und heiratet - Ich habe es damals geschafft 1 Woche kein BB zu schauen, bis Bettina wieder ausgezogen war. Ich denke, wenn Madeleine wieder einzieht und wohlmöglich auf Geraldine losgeht, werde ich bigbrother wieder abschalten!! :(


Dem kann ich voll zu stimmen. Habe aber noch eine Befürchtung, das Daniel sich wieder verändert, wenn Mad kommt. Er ist doch erst aufgeblüht, seid sie fort ist. Ich habe das schon in den letzten Staffeln gehaßt.

12

Freitag, 12. Juni 2009, 16:34

Sie kann Daniel nicht stark machen- stark ist er selber. Mads kann ihn den Sieg kosten, wenn sie wieder einzieht. Wenn auch nur für 1 Woche.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

13

Freitag, 12. Juni 2009, 16:44

Möchte es auch nicht das irgendein Exbewohner jetzt ins Haus einzieht.Eine saublöde Idee!!

14

Freitag, 12. Juni 2009, 17:15

Zitat

Original von engelchen4
Sie kann Daniel nicht stark machen- stark ist er selber. Mads kann ihn den Sieg kosten, wenn sie wieder einzieht. Wenn auch nur für 1 Woche.

Genau DAS wollte ich damit sagen.

15

Samstag, 13. Juni 2009, 21:16

Madleine, Claudia, Delia und Patrizia ziehen wieder ein


KLAUS FAN!!!!




16

Samstag, 13. Juni 2009, 21:51

ich kann mir gut vorstellen, dass es Zank gibt, denn Claudia und Deliah haben, glaube ich eine Rechnung mit Orhan offen. Hoffe mal nicht ,das die Made und Cathy sich Dine krallen, die sollen Dine mal schön in Ruhe lassen, ich glaube sie hat genug mit sich selbst zu tun
:search:

17

Samstag, 13. Juni 2009, 23:16

Zitat

Original von Schalke
Madleine, Claudia, Delia und Patrizia ziehen wieder ein


Also ich kann auf Delia und Patrizia versichten.
Die anderen beiden können gerne wieder für eine Woche einziehen.

Ich hoffe nur nicht, dass Annina auch wieder einzieht. Denn dann wissen wir ja schon, was wieder nur gezeigt wird.
Ganz liebe Grüße Yvonne :sekt:

18

Samstag, 13. Juni 2009, 23:36

Zitat

Original von Patentante
Ich hoffe nur nicht, dass Annina auch wieder einzieht. Denn dann wissen wir ja schon, was wieder nur gezeigt wird.


Das hoffe ich auch, dann zeigen die ja nur noch das Schlafzimmer

  • »ziegenkind« ist weiblich

Beiträge: 628

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

  • Nachricht senden

19

Samstag, 13. Juni 2009, 23:37

Es ist völlig blöd das schon wieder Ex-Bewohner einziehen, aber wenn das unbedingt laut BB sein muß, dann hätte es Cathy verdient.
schau nach vorn und nicht zurück

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • »steven0703« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

20

Sonntag, 14. Juni 2009, 00:40

Ich werde mir die nächste Woche BB nicht anschauen.

Ich finde Delia und Claudia nervig. Patricia und Madeleine unerträglich.

Bis übernächste Woche dann! ;)