Sie sind nicht angemeldet.

Partner

Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 08:27

News vom 25.12.08

Im Himmel ist noch alles ruhig und die Engelchen schlafen tief und fest.


Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 09:53



Die Engelchen werden nun mit Weihnachtlichen Klängen sanft geweckt.




Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 10:00

Auch für die Höllenbewohner ist die Nacht vorüber und sie müssen das Schlaflager verlassen.


Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 10:09

Morgendliche Langeweile....

BB: Bewohner!! Der Garten ist bis auf weiteres gesperrt.



5

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 10:13

RE: News vom 25.12.08

Ein kurzer Rückblick auf den gestrigen "Heiligen Abend im BB-Haus":

Ca. 18:00 Uhr:
Nachdem BB die Bewohner im Himmel aufgefordert hat, sich chick anzuziehen, müssen alle Bewohner in den hintersten Winkel des Gartens. Sie halten sich mit singen von Weihnachtsliedern bei Laune.
Dann dürfen alle zurück in den WB und auf die Sitzbank.
Es kommt der Weihnachtsmann mit Geschenken - aber nur für die Himmelsbewohner.



Zu jedem Bewohner gibt es eine Bemerkungen und sie müssen das Geschenk unter den Weihnachtsbaum legen.
Die Höllenbewohner schauen dem Treiben mit Tränen in den Augen zu. Der Weihnachtsmann bemerkt, dass auch er das nicht gerne gemacht hat - nämlich nur einen Teil der Bewohner zu beschenken.
Nachdem der Weihnachtsmann das Haus wieder verlassen hat, ruft BB die Beschenkten nacheinander auf und sie dürfen ihre Geschenke öffnen.

Nachdem alle ihre Geschenke ausgepackt haben, müssen sie in die Schlafzimmer. BB spielt weihnachtliche Musik ein.
Nach einiger Zeit dürfen sie wieder zurück in den Wohnbereich.
Bei den Himmelsbewohnern ist ein Tisch gedeckt und es steht ein opulentes Essen bereit.
Das ist zuviel für die Bewohner und BB kriegt sein Fett weg.
Keiner will davon was essen - nur mit den Höllenbewohnern zusammen.

Es fallen einige harte Worte gegen BB:
"BB killt Weihnachten."
Daniel: "16 Tage bin ich jetzt hier. 16 Tage das ist ein Urlaub. Aber hier haste Urlaub in Alcatraz."
Orhan: "BB ist voll der Scheiß."
Andi: "iIh kann das nicht, weischt, mich dahin hocken und das essen, wenn die da nichts haben..."
Sascha: "Mir ist der Fraß doch egal!"
Allgemeines Gemotze auf den Großen Bruder.
Delia: "Ich hab so schlechte Laune, eh! Ich könnt hier alles anpissen hier."

Daniel ist mittlerweile im Sprechzimmer und fragt nach, ob Sie das Weihnachtsessen zurück in die Schleuse stellen sollen oder was jetzt geht in dem Saftladen.

Daniel rastet gerade verbal aus und schimpft: "Welcher Wichser da oben sich solche Scheiße ausdenkt (gemeint ist BB). Sollen die Höllenbewohner doch über die Sofas zu den Himmlischen springen und wir feiern gemeinsam."

Zwischenzeitlich wird jetzt immer wieder der Ton abgedreht.

Ton wieder da. Orhan: "Die haben uns zwar in der Hand, aber bei solchen Sachen geht das zu weit."

Später gibt BB anweisung, das Essen und die Tischdeko in die Schleuse zu stellen.

Die Bewohner - die offensichtlich im Laufe des Tages wenig bis nix gegessen haben - machen sich nun aus ihrem eigenen Kühlschrank was zurecht.

Soweit der Heilige Abend im BB-Haus.

Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 10:16

Cut ins Bad, wo die Engelchen sich frisch machen.



7

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 10:45

Ansage von BB:
"Sascha, komm JETZT und ALLEINE ins SPZ!"
Die bw wundern sich über das "alleine"

Sascha kommt mit einem Brief zurück. Zuerst müssen alle Bewohner
in den Garten.
Auf Ansage von BB darf Sascha erst den Brief vorlesen.

Mittlerweile sind alle Bewohner im Garten und warten auf das,
was da kommen mag.


Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 10:47

Delia und Desi stehen in der Küche und sind mit den Frühstücksvorbereitungen beschäftigt. Orhan und Andy liegen faul auf der Couch run und müssen aufpassen das sie nicht einschlafen. Team Hölle sitzt bereits beim Frühstücken..
BB: Sascha! komme alleine ins SPZ.



9

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 11:24

Endlich darf Sascha den Brief vorlesen:

Inhalt in Stichworten:

"Beide Bereich werden bis auf Weiteres geöffnet.
Die Höllenbewohner dürfen alles im Himmel benutzen.
BB hat einen einen neuen Durchgang zwischen den Bereichen gemacht.
Einheitskleidung muss nicht mehr getragen werden.
Utensilien für ein gemeinsames Essen steht in der Schleuse.
Geschlafen werden darf wo man will. Auch die BB-Suite steht zur Verfügung.
In der Schleuse stehen auch die Koffer mit den privaten Klamotten der Bewohner."

Riesiger Jubel unter den Bewohnern. Sie liegen sich in den Armen und brüllen was die Stimme hergibt.

Sofort wird von den "Teufelchen" der himmliche Bereich erobert.

Einige Höllenbewohner sind - nachdem sie endlich wieder an ihre privaten Bilder und Kuscheltiere ran konnten - heulen und zeigen den anderen erst mal die Bilder.

Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 11:29

Frohe Kunde für die Bewohner. BB öffnet zum Fest der Liebe für alle bis auf Ansage die Bereiche. In dieser Zeit dürfen die Höllenbewohner ihre privaten Sachen anziehen. Ihre Koffer stehen dafür in der Schleuse. Auch ein gemeinsames Weihnachtsessen ist für alle vorbereitet. Auch dürfen die Höllenbewohner alle Annehmlichkeiten des Himmels in Anspruch nehmen. Zum schlafen stellt ihnen BB zusätzlich die BB-Suite zur Verfügung.





Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 11:39



Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 11:48

Jana und Geraldine möchten als erstes ein Bad nehmen und bekommen dazu von Sascha ein Gläschen Sekt.




Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 11:53

Die Vorbereitungen für das Bad werden getroffen und Sasch bietet sich an die Mädels einzuseifen.



Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 12:08

Die lustigen Wasserspiele können beginnen.




Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 12:12



Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 12:18

Die Wanne ist nun voll, denn auch Danny hat sich dazu gesetzt.


17

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 13:19

Gerade kommt die Durchsage, das der Garten wieder frei ist.

Jetzt wollen einige Bewohner in den Pool.

Ganz vorne natürlich wieder Orhan - wer sonst.
Er spielt draussen den Kontrolleur und will die Eintrittskarten
der Bewohner sehen bevor sie in den Pool dürfen.
Laut brüllent macht er auf sich aufmerksam - damit auch ja jeder
hinschaut, wenn er mit Arschbombe in den Pool springt.
(p.k. Widerlich der Typ)

Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 13:25









Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich
  • »Schatzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 13:30

Nach den Wasserspielen im Pool gehen die Jungs in die Sauna.