Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Samstag, 14. Februar 2009, 00:00

News vom 14.02.09

Schnell auf die Toilette, eine Banane gegessen.
Und schon gehts für Beni weiter aufs Rad
Am Höllenzaun sitzt Annina bei ihrem Sascha9 und sie turteln ein wenig
Von Knubbel sieht man heute irgendwie nichts
Er bewegt sich sehr selten und spricht auch kaum




Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pillepalle« (14. Februar 2009, 00:01)


2

Samstag, 14. Februar 2009, 00:15

RE: News vom 14.02.09

Beni rast auf dem Rad was das Zeugs hält
Mads und Marcel sitzen daneben auf der Couch und Mads gönnt sich eine Tafel Schokolade
Daniel : heute haste 1500 Kalorien verbrannt, da dürfteste sogar drei Tafeln Schoki essen
Marcel ißt am liebsten die von Milka die wie Kinderschokolade ist




PK.: ich sag gute Nacht für heute

3

Samstag, 14. Februar 2009, 09:54

Nachtrag:

Um 1:00 Uhr hat Beni die 40 km auf dem Rad geschafft und geht nach kurzer Pause
zum Laufband um noch 10 km zu laufen.

Beni läuft auf Stufe 9-10 und wird von den übrigen Bewohnern angefeuert.

Nach etwa weniger als 60 Minuten hat er auch diese Aufgabe geschafft.

Annina gratuliert ihrem "kleinen Bruder". Beni geht dann noch kurz zu
den Höllis und dann unter die Dusche.

4

Samstag, 14. Februar 2009, 09:58

Um 9:05 Uhr werden die Höllis mit lautstarker Musik geweckt.
Sie haben wohl alle schlecht geschlafen - wegen des Schnarchens eines Bewohners.

Nach einer Katzenwäsche bereiten die Jungs das Frühstück vor.

5

Samstag, 14. Februar 2009, 10:12

10:05 Uhr - im Himmel ist Weckzeit

Aber noch macht keiner Anstalten aus den Federn zu kommen.
Nur Sonja hat sich erhoben und sitzt im Bett.

6

Samstag, 14. Februar 2009, 10:23

Inzwischen sind die "Engelchen" alle im Wohnbereich angekommen.

Die Triathleten von gestern bewegen sich schon etwas eigenartig.
Jeder hat ein Wehwehchen das ihn plagt.
Am meisten haben wohl die Sitzflächen - sprich Popos - abbekommen,
aber auch macher Oberschenkel meldet schmerzhaft sein dasein.
Beni sitzt selbst auf der weichen Couch nur mit einer "Arschbacke".



7

Samstag, 14. Februar 2009, 11:03

Wie bereits gestern angedroht, beginnt nun - pünklich 11:00 Uhr -
Orhan mit seinem Triathlon.
Beni ist sein Assistent und dreht die Täfelchen.

Wie üblich gibt Marcel wieder den Komiker und feuert Orhan mit
"witzigen" Sprüchen an.

So wie es aussieht, ist Schwimmen nicht gerade Orhan's Paradedisziplin.
Nach jeder Bahn macht er - nach nur 5 Minuten Schwimmen - ne
kleine Verschnaufpause.
Er springt regelrecht ne halbe Bahn, indem er sich kräftig vom Beckenrand
mit den Beinen abstösst.
Nun schon die erste Frage - "Wieviel hab ich schon."



8

Samstag, 14. Februar 2009, 11:17

BB zeigt uns nur Orhan.

Nach knapp 15 Minuten hat er ca. 80 Bahnen geschafft.
Aber die Pausen nach jeder Bahn werden schon länger.

Auch muss er immer häufiger Husten - scheint so, als würde er
viel Wasser schlucken.

9

Samstag, 14. Februar 2009, 11:41

Das Schwimmen ist vorüber.

Ziemlich abgekämpft steht Orhan im Wohnbereich und schnappt nach Luft.

Er hat noch 5 Min. Zeit zum verschnaufen - dann muss er auf's Rad.

10

Samstag, 14. Februar 2009, 11:52

Auf dem Rad fühlt sich Orhan sichtlich wohler.
Er stampelt ziemlich schnell los.



11

Samstag, 14. Februar 2009, 14:37

Orhan hats geschafft und Marcel hat das schwimmen auch schon hinter sich gebracht nun macht er sich Radfein....
In der küche wird inzwischen das Essen vorbereiitet
Dine hilft Marcel aufs Rad und stellt ihm die Pedalen ein, Marcel kann das täscheln natürlich nicht unterlassen









PK: Hallo @ all

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pillepalle« (14. Februar 2009, 14:38)


12

Samstag, 14. Februar 2009, 14:48

Daniel kommt mit einem Brief aus dem SP

Auf dem Matchfield ist ein Schießstand aufgebaut ind rei Gruppen dürfen sie nun schießen üben wobei Sonja die Führung übernimmt
auch die Höllenbewohner dürfen teilnehmen
Applaus und man freut sich sehr


13

Samstag, 14. Februar 2009, 15:23

das erste Team ist nun auf dem Matchfield
es sind die Höllenbewohner plus Annina, die ja zur Zeit bei Sascha9 weilt und Sonja die ja die Führung übernhemen soll
Auch ist Sonjas Trainer dabei.

Der Matchie erklärt die Regeln








14

Samstag, 14. Februar 2009, 15:26




15

Samstag, 14. Februar 2009, 16:22

Die Höllenbewohner sind zurück und machen sich sofort übers Essen her.
Dabei erzählen sie Beni und Jana die am Zaun stehen, wie es war
Coco bettelt unerläßlich


16

Samstag, 14. Februar 2009, 17:27

Jana macht nun als Letzte den Triathlon mit dem schwimmen ist sie schon fast durch
Marcel, Daniel und Sonja basteln Pokale aus Alufolie für die Schießübungen




17

Samstag, 14. Februar 2009, 19:01

Die Höllenbewohner hätten heute Abend gerne eine Party...
als wird Sascha 5 ins Sprechzimmer geschickt um mit BB einen Deal zu machen...
Sascha 5 kommt nach ner Weile wieder zurück und berichtet sofort..
Sascha5: ich fragte ob wir vllt. heute Alkohol..Knabbereien und Musik bekommen könnten...da wir ja nicht wissen wer am Montag gehn muß...sozusagen eine Abschiedsparty...
BB: und wieviel BigStars würdet ihr abgebeen?
Sascha: jeder von uns 3 BigStars...ausser Claudia da die nur einen hat..das wären dann 13 BigStars..
BB gab zur Antwort....wir kümmern uns drum...

Knubbel würde sich auch freuen wenn der Himmel ebenso fragen könnte...dann könnten wir alle im Garten Party machen usw...
Sascha5: ich glaub nicht das die vom Himmel mitmachen..
denn Beni hat seine schon eingelöst...Madeleine und Orhan wollen ihre auch einlösen...
auf jedenfall hat BB nicht nein gesagt...sie sagten nur..wir kümmern uns drum..







18

Samstag, 14. Februar 2009, 19:18

Jana hat inzwischen ihr Radfahren absolviert und hat seit einiger Zeit mit dem Laufband begonnen...
Beni kümmert sich um ihr Wohlergehen und reicht ihr Getränke und eine Kleinigkeit zum Essen...






Die Himmelsbewohner haben vorher gegessen...es gab heute Rinderrouladen..Kartoffeln..Gemüse und Salat...
Daniel wird hoch gelobt für das vorzügliche Essen....er freut sich dass es allen gut geschmeckt hat...


Nach dem Essen gehen Marcel...Geraldine und Orhan in die Sauna...wo sie auch jetzt noch sind...
Orhan sagt grad...dass im Himmel das Badezimmer gesperrt ist...sie dürfen nur in der Hölle duschen



Schatzi

Kleiner Helfer

  • »Schatzi« ist männlich

Beiträge: 7 973

Wohnort: Rosenheim - Oberbayern

  • Nachricht senden

19

Samstag, 14. Februar 2009, 20:26

Jana ist nun mit ihrem Laufen fertig. Auf den letzten Metern stellen sich alle zu ihr und feuern sie an. Zum Schluss singen alle dann Oh wie ist das schön.






20

Samstag, 14. Februar 2009, 20:35

Sascha5 kommt aus dem SP mit zwei Bier
Sascha9 ist angepißt und glaubt ihm nicht
Zwei Bier für drei Bigstars? Das kann doch garnicht sein
Sascha9: ich hab grad sone Krawatte