Sie sind nicht angemeldet.

Partner

221

Samstag, 24. Januar 2009, 15:49

Bodypainting !
BB-Reloaded ?
Alles abgekupfert und voll langweilig !!!!
Fordert doch die Bewohner endlich mal ! Echte Blut und Tränen Matches oder Challenges !! Andere Bewohner mußten sich doch auch schon beweisen, oder sind die Masse der jetzigen Bewohner dazu nicht in der Lage ?
Sascha, Marcel, Daniel, sogar Orhan würden schon gewisse Leistungen erbringen können. Die anderen können ja dann Papierflieger basteln, Briefe schreiben oder mit Angehörigen telefonieren !?
Wann beginnt eigentlich BB-Reloaded ?????????????
Muß vielleicht doch die BB-Mannschaft ausgewechselt werden ?

222

Samstag, 24. Januar 2009, 17:08

denen fällt nix neues ein, einfach langweilig.
:search:

223

Samstag, 24. Januar 2009, 17:36

Auch wenn man Sch... in eine neue Verpackung steckt. bleibt der Inhalt doch der Gleiche!

Sorry, mußte mal so deftig werden!
Atmen ist gesund! ;)

224

Samstag, 24. Januar 2009, 19:33

Zitat

Original von schnuck
Auch wenn man Sch... in eine neue Verpackung steckt. bleibt der Inhalt doch der Gleiche!

Sorry, mußte mal so deftig werden!


Recht hast Du. Stimme voll zu!!!
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

225

Samstag, 24. Januar 2009, 19:54

Hab zu spät zugehört.. kommt am Montag jemand ins Haus der Blind ist?
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

226

Samstag, 24. Januar 2009, 19:56

ja, eine blinde Sportschützin
:search:

227

Samstag, 24. Januar 2009, 20:01

Nichts gegen diese blinde Sportschützin Sonja. Wirklich nicht! Hatten wir doch auch schon einen Rollstuhlfahrer, den ich sogar sehr mochte! Bringt das alles wirklich Stimmung? Ich glaube- Nein.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

228

Samstag, 24. Januar 2009, 20:11

Tom hieß er in der dritten Staffel war das. Er war/ist verheiratet und hat Kinder.

Warum sollten keine behinderten Menschen ins Haus ziehen? Ich find das gut. Es ist ein Tabuthema in unserer Gesellschaft und viele Behinderte werden ausgegrenzt sofern sie von bb nicht verheizt werden finde ich es eine gute Sache.

229

Samstag, 24. Januar 2009, 20:26

Siehst Du...? das wollte ich nicht damit zum Ausdruck bringen. Aber wollten wir nicht mehr Matches und Spiele? Nichts gegen diese Menschen. Wirklich nicht! Habe genügend in meinem Bekanntenkreis. Wie willst Du Streiche spielen oder auf dem Matchfield Kampf austragen. Das ist ein sehr sensiebles Thema. Bin gespannt, wie sie das meistern werden. Bei Wissensfragen liegen sie bestimmt weit vorne. Wichtig ist, wie die Bewohner nun zeigen, ob sie wirklich eine WG sind. Einer für Alle und Alle für Einen.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

230

Samstag, 24. Januar 2009, 20:48

bin auch mal gespannt, wie das werden soll. Aber auf Wissensmatches gegen Mads, Orhan und Benny würde ich mich freuen
:search:

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

231

Sonntag, 25. Januar 2009, 02:54

Die Bewohner überlegen, was woll am Montag passieren wird.

Die Geraldine sagt, vielleicht kommen ja 3 Ex-Bewohnerinnen ?!

Ich würde es gerecht finden!

232

Sonntag, 25. Januar 2009, 08:50

ich habe mir diese staffel immer wieder schön geredet, aber nun ist schluß. ich schaue nur noch selten die tzf, dabei hatte ich mich so sehr auf diese staffel gefreut.
ich dachte doch tatsächlich, sie haben aus ihren fehlern gelernt und nun kommt eine tolle staffel :veryangry:
pustekuchen :laugh:

233

Sonntag, 25. Januar 2009, 16:13

ich finde die Staffel auch öde ... keine neuen Ideen ... die Bewohner und die Zuschauer langweilen sich zu Tode ... :(


und was kommt dabei raus? Bewohner die Kinderstreiche spielen und dabei die schöne neue Einrichtung versauen und Zuschauer, die ab- bzw. umschalten.
Mein Garten zum Anklicken

234

Sonntag, 25. Januar 2009, 21:03

Die Tageszusammenfassung schau ich gar nicht, ich guck nur ab und zu live ins Haus. Zumindest ist für mich noch keiner, der mich total nervt. Villeicht kommt es ja daher, das ich mir das jetzt aus einer gewissen emotonalen Entfernung ansehe. Wenn ich da an die vergangene Staffel denke, wie ich mich über Nadine und Hassan aufgeregt hab....................

Andreas

235

Sonntag, 25. Januar 2009, 21:35

Zitat

Original von steven0703
Die Bewohner überlegen, was woll am Montag passieren wird.

Die Geraldine sagt, vielleicht kommen ja 3 Ex-Bewohnerinnen ?!

Ich würde es gerecht finden!


Gerecht-? irgendwie ja. Aber dann würden sie ja Stückum die Bewohner austauschen. Irgendwie ist es mir egal. Mit Sascha und Marcel sollte doch mehr Stimmung einziehen. Alles abgedroschene Spielchen die wie immer nicht beim Zuschauer ankommen. Wenn die Einrichtung versifft wird- nee. Ich will schon seit Wochen einen neuen Teppich für das Wohnzimmer kaufen. Wenn mir da nur Einer käme und würde einen Flecken (mit Absicht) drauf machen- dann werd ich aber zum Stier!!!!!!
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

236

Sonntag, 25. Januar 2009, 22:59

Daniel muckt auf!

Er erzählt gerade der Annina, Beni und der Jana, dass er es überhaupt nicht fair findet, dass Sascha und Marcel die 2.Chance bekommen, um das Geld wieder mitzuspielen. Er sagt, wenn er 1Million gewonnen hätte, dann wäre er mit Sicherheit nicht wieder ins Haus gekommen.

Daniel ist also der erste Bewohner, der ausspricht, was alle denken.

Doch plötzlich wird weggeblendet und die Claudia gezeigt, wie sie rumalbert. Ich denke, dass was Daniel gesagt hatte, bigbrother nicht ins Konzept passte! :bunny:

237

Sonntag, 25. Januar 2009, 23:06

das ist Daniel. Absolut ehrlich! Darum mag ich ihn. Wo er Recht hat- hat er ja auch Recht! Die Anderen haben ja nur Schiss es auszusprechen.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

238

Montag, 26. Januar 2009, 12:19

So langsam schwillt mir der Kamm !

Was soll sich denn nach dem 'reloaded' bitte schön verbessert haben?
Was machen Exbewohner im Kampf um den Pott im Haus?
Was soll den an den Matches härter geworden sein?
Wo bleibt die Verbesserung der Quanti- und Qualität?
Wo bleiben die Challenges?
Wie lange müssen wir in SZ eingesperrte Bewohner anschauen?
Wo sind die Strafen für Regelverstösse?

Die Kandidaten können nichts dafür, dass der Zuschauer erbost ist. Dass man, um deren Gehirn auf Erbsengröße zu bringen, es aufblasen muss, ist hinlänglich bekannt. Sie versuchen ja auch durch neckische Spielchen, Singsang und sinnentleeerte Monologe ihr Bestes zu geben. Aber das reicht beileibe nicht! Die Macher hinter den Spiegeln sollten mal langsam in die Pötte kommen!!!! Sind die alle schon so betriebsblind und in ihre Ideen selbstverliebt?
Und jetzt will man auch noch mit Behinderung Quote machen? Wie geschmacklos ist das denn? Wäre am Anfang gleich z.B. eine Sonja eingezogen, kein Mensch hätte irgendetwas dagegen gesagt oder Böses gedacht. Aber bei der momentan miesen Quote, kommen einem solche Gedanken!
Atmen ist gesund! ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schnuck« (26. Januar 2009, 12:19)


239

Montag, 26. Januar 2009, 13:04

Liebe Schnuck,
Deine Kommentare lese ich bereits seit vielen Staffeln(damals noch unter anderem Namen), sie waren immer sehr ehrlich und kompetent. Jetzt lese ich sehr deutlich auch Deine Verstimmung über diese vermurktste Staffel heraus.
Ich habe mich sehr ähnlich in einem anderen Beitrag geäußert, wir sind doch mit unserer Enttäuschung bestimmt nicht alleine!? Begreift BB die Stimmung der Zuschauer immer noch nicht ?
Den Neueinzug sehe ich genau so kritisch! Mit Behinderten macht man keine Quote. Schade das Sonja keine besseren Berater hat, denn mit ihrem Sport und guten Leistungen kann sie viel mehr ehrliche Aufmerksamkeit erreichen. BB ist keine Plattform für sie, sie kann nur verlieren!

240

Montag, 26. Januar 2009, 13:14

ich kann euch Beiden in allen Punkten nur zustimmen. Ich bin auch maßlos enttäuscht.
:search: