Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

Nugend1

unregistriert

1

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 11:03

RTL2 startet neue "Big Bother"-Staffel am 8. Dezember - Finale im Juli 2009

"Big Brother" dauert diemal 211 Tage

Der Münchner Privatsender RTL2 startet die neue Staffel der Dauer-Reihe "Big Brother" am 8. Dezember. Das Finale ist für den 6. Juli 2009 vorgesehen. Das teilte RTL2 am Donnerstag mit.

Damit dauert die neue Runde, in der zwölf Kandidaten in einem Kölner Wohnhaus abgeschnitten von der Außenwelt und unter Kamerabeobachtung zubringen, insgesamt 211 Tage und ist somit rund einen Monat länger als die achte Staffel in diesem Jahr. Wer es am längsten in dem Gebäude aushält und nicht von den Zuschauern abgewählt wird, darf mit 250.000 Euro Preisgeld rechnen.

RTL2 wird jeden Tag von 19 bis 20 Uhr eine Zusammenfassung der Ereignisse im Hause ausstrahlen. Montags um 20.15 Uhr sind die "Entscheidungsshows" zu sehen. Als Moderatorinnen treten Miriam Pielhau (33) und Alida-Nadine Lauenstein (31), Gewinnerin der zweiten Staffel, an. "Big Brother" wird seit dem Jahr 2000 bei RTL2 gesendet. Bislang verbrachten 218 Kandidaten 1.472 Tage in der freiwilligen Gefangenschaft bei RTL2. Produzent ist wieder die Firma Endemol.


Zuletzt hatte das Format mit schwächelnden Quoten zu kämpfen. Das traf vor allem während der Fußball-Europameisterschaft im Sommer zu.

quelle.sat&kabel

2

Freitag, 24. Oktober 2008, 01:44

Zuletzt hatte das Format mit schwächelnden Quoten zu kämpfen. Das traf vor allem während der Fußball-Europameisterschaft im Sommer zu.



Hach, ich wisch mir grade die Lachtränen aus den Augen.
Ja, mag ja sein, das der ein oder andere BB Fan sich lieber das Fußballspiel angeschaut hat (hmm, ich bin ein Fan, aber zwischen 19.00 und 20.00 Uhr gab es BB und nicht Deutschland -......)

Hat sich eigentlich jemals irgendwer die Mühe gemacht mal zu fragen was die Fans wollen?
Oder versucht es allen mal gerecht zu werden?
Neiiiiin, da sitzen neue Leute und versuchen ihren eigenen Kram durchzusetzen.

Leute ....allen gefiel die Staffel 5 am besten.
habt ihr das noch nicht mitbekommen?

Lasst doch mal die Zuschauer entscheiden.
Achnee, dann gibt es ja keine Anerkennung für euch.
Wer immer diese Drehbücher*gggg* schreibt, orientiert euch mal...
sonst wird es bald keine BB Gucker mehr geben.
Die sind dann gelangweilt.Un zack, wird es keine BB Staffel mehr geben.

Gruß Leah
P.S. ich gucke natürlich die neue Staffel, zumindest am Anfang.
Es gab schon einige Staffeln die habe ich mir nach mehrmaligen Schauen nicht mehr angetan.

3

Freitag, 24. Oktober 2008, 07:24

Soweit ich mich erinnere, haben die Quoten schon immer zum Ende einer Staffel hin geschwächelt. Auch in der 5. Staffel.
Allerdings auf einem höheren Niveau.

An den Quoten wird sich auch nicht wirklich was ändern. BB wird von einem eingefleischten Fankreis gesehen, und ansonsten interessiert es in unserem Lande niemanden - da müssen wir auch mal ehrlich sein.

Ich schätze das RTL2 es nur bringt, weil sie auch sonst nichts haben, was mehr Zuschauer anlockt.

Kleinigkeiten werden die Macher vielleicht ändern, aber wir sollten nicht zuviel erwarten.
Bis Bald!