Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

1

Dienstag, 9. Dezember 2008, 02:40

Big Brother 9 Einzug: Die ersten 6 Kandidaten sind eingezogen

Big Brother 9 Einzug: Die ersten 6 Kandidaten sind eingezogen


8. Dezember 2008

Heute war es endlich so weit. Alle Fans von Big Brother haben seit Ende der achten Staffel darauf gewartet, dass die neunte Staffel endlich startet. Heute Abend sind die ersten sechs von zwölf Kandidaten eingezogen. Die Zuschauer vor dem TV mussten dann entscheiden, wer in den Himmel und wer in die Hölle kommt.

Das neue Motto der Sendung heißt Himmel und Hölle. Es gibt also im Haus wieder zwei Bereiche, nämlich den Himmel und die Hölle. Dem Gewinner von Big Brother winken wieder 250.000 Euro als Hauptgewinn.

Der erste Bewohner, der ins Big Brother Haus einzog war Andy (25). Andy kommt aus Ehrenkirchen in der Nähe von Freiburg. Das Big Brother Team hat Andy direkt mit einer unangenehmen Situation konfrontiert. Die Moderation Alida war heimlich in seiner Wohnung und stöberte in den Schränken. Sie fand dabei unter anderem eine Wärmflasche in der Schulbade im Schlafzimmer.

Die zweite Kandidatin, die in der neuen Show ihren Auftritt hatte war Geraldine (20) aus Wilnsdorf. Auch bei ihr wurde in der Wohnung gestöbert. Es wurde peinlich für Geraldine. Unter anderem fand Alida, einen Slip auf dem “Halbzeitschnittchen” stand und Handschellen.

Andy und Geraldine mussten in Mutproben gegeneinander antreten, die sicherlich keinen Spaß gemacht haben. Andy trank Tee der durch eine getragene Socke geflossen war und steckte das Gesicht in Mehlwürmer. Geraldine küsste einen Frosch und aß Fischaugen.

Die Zuschauer hatten dann 60 Sekunden Zeit, um zu entscheiden wer in den Himmel und wer in die Hölle kommt. Andy musste in die Hölle, Geraldine durfte in den Himmel.

Als drittes zog Madeleine (25) aus Leipzig ins Big Brother Haus ein. Auch bei ihr wurde in der Wohnung gestöbert. Alida fand unter anderem eine fiese Brille und eine Zeitschrift mit Nacktmodels.

Die vierte Kandidatin ist Cathy (21) aus Hamburg. Auch bei ihr war Alida zu Besuch in ihrer Wohnung. Sie fand vier Handys und Cathy musste zugeben, dass sie am Tag drei bis vier Stunden telefoniert. Außerdem tauchten noch Bibi Blocksberg Kassetten auf.

Auch Madeleine und Cathy musste in einer Mutprobe gegeneinander antreten. Beide mussten ihren Kopf in eklige Flüssigkeiten stecken und so lange es geht die Luft anhalten. Auch bei diesen beiden haben die Zuschauer entschieden, wer in den Himmel und wer in die Hölle kommt. Cathy muss in die Hölle, Madeleine darf in den Himmel.

Der fünfte Kandidat ist Daniel (31) aus Köln. Auch bei ihm wurde die Wohnung kontrolliert. Besonders sauber war es in der Wohnung nicht, wie Alida feststellen musste. Socken im Regal vielen besonders auf.

Der letzte Kandidat für heute war Beni (20) aus Bechhofen nahe Nürnberg. Auch bei Beni wurde die Wohnung besucht. Sein Zimmer war sehr aufgeräumt und sauber. So richtig peinliche Dinge waren dort nicht zu finden.


Auch Daniel und Beni mussten im Wettbewerb gegeneinander antreten. Für die Beiden ging es im direkten Vergleich in luftige Höhe. Eine echte Mutprobe, sie mussten hoch unter der Decken hängend Lunten anzünden.

Dann mussten die Zuschauer entscheiden, wer von den Beiden in den Himmel darf und wer in die Hölle muss. Die Zuschauer haben entschieden, dass Daniel in die Hölle muss und Beni in den Himmel darf.

Damit sind die ersten sechs Kandidaten in das Big Brother Haus eingezogen und richten sich jetzt in ihren Bereichen ein.


Quelle: http://www.die-topnews.de/big-brother-9-…ngezogen-328685

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. Dezember 2008, 13:45

RE: Big Brother 9 Einzug: Die ersten 6 Kandidaten sind eingezogen

Zitat

Original von anitargbg
Big Brother 9 Einzug: Die ersten 6 Kandidaten sind eingezogen


8. Dezember 2008

Heute war es endlich so weit. Alle Fans von Big Brother haben seit Ende der achten Staffel darauf gewartet, dass die neunte Staffel endlich startet. Heute Abend sind die ersten sechs von zwölf Kandidaten eingezogen. Die Zuschauer vor dem TV mussten dann entscheiden, wer in den Himmel und wer in die Hölle kommt.

Das neue Motto der Sendung heißt Himmel und Hölle. Es gibt also im Haus wieder zwei Bereiche, nämlich den Himmel und die Hölle. Dem Gewinner von Big Brother winken wieder 250.000 Euro als Hauptgewinn.

Der erste Bewohner, der ins Big Brother Haus einzog war Andy (25). Andy kommt aus Ehrenkirchen in der Nähe von Freiburg. Das Big Brother Team hat Andy direkt mit einer unangenehmen Situation konfrontiert. Die Moderation Alida war heimlich in seiner Wohnung und stöberte in den Schränken. Sie fand dabei unter anderem eine Wärmflasche in der Schulbade im Schlafzimmer.

Die zweite Kandidatin, die in der neuen Show ihren Auftritt hatte war Geraldine (20) aus Wilnsdorf. Auch bei ihr wurde in der Wohnung gestöbert. Es wurde peinlich für Geraldine. Unter anderem fand Alida, einen Slip auf dem “Halbzeitschnittchen” stand und Handschellen.

Andy und Geraldine mussten in Mutproben gegeneinander antreten, die sicherlich keinen Spaß gemacht haben. Andy trank Tee der durch eine getragene Socke geflossen war und steckte das Gesicht in Mehlwürmer. Geraldine küsste einen Frosch und aß Fischaugen.

Die Zuschauer hatten dann 60 Sekunden Zeit, um zu entscheiden wer in den Himmel und wer in die Hölle kommt. Andy musste in die Hölle, Geraldine durfte in den Himmel.

Als drittes zog Madeleine (25) aus Leipzig ins Big Brother Haus ein. Auch bei ihr wurde in der Wohnung gestöbert. Alida fand unter anderem eine fiese Brille und eine Zeitschrift mit Nacktmodels.

Die vierte Kandidatin ist Cathy (21) aus Hamburg. Auch bei ihr war Alida zu Besuch in ihrer Wohnung. Sie fand vier Handys und Cathy musste zugeben, dass sie am Tag drei bis vier Stunden telefoniert. Außerdem tauchten noch Bibi Blocksberg Kassetten auf.

Auch Madeleine und Cathy musste in einer Mutprobe gegeneinander antreten. Beide mussten ihren Kopf in eklige Flüssigkeiten stecken und so lange es geht die Luft anhalten. Auch bei diesen beiden haben die Zuschauer entschieden, wer in den Himmel und wer in die Hölle kommt. Cathy muss in die Hölle, Madeleine darf in den Himmel.

Der fünfte Kandidat ist Daniel (31) aus Köln. Auch bei ihm wurde die Wohnung kontrolliert. Besonders sauber war es in der Wohnung nicht, wie Alida feststellen musste. Socken im Regal vielen besonders auf.

Der letzte Kandidat für heute war Beni (20) aus Bechhofen nahe Nürnberg. Auch bei Beni wurde die Wohnung besucht. Sein Zimmer war sehr aufgeräumt und sauber. So richtig peinliche Dinge waren dort nicht zu finden.


Auch Daniel und Beni mussten im Wettbewerb gegeneinander antreten. Für die Beiden ging es im direkten Vergleich in luftige Höhe. Eine echte Mutprobe, sie mussten hoch unter der Decken hängend Lunten anzünden.

Dann mussten die Zuschauer entscheiden, wer von den Beiden in den Himmel darf und wer in die Hölle muss. Die Zuschauer haben entschieden, dass Daniel in die Hölle muss und Beni in den Himmel darf.

Damit sind die ersten sechs Kandidaten in das Big Brother Haus eingezogen und richten sich jetzt in ihren Bereichen ein.


Quelle: http://www.die-topnews.de/big-brother-9-…ngezogen-328685



Ist das nun Zufall, oder bilde ich es mir nur ein?

Andy = Hassan (letzte Staffel)
Geraldine = Jenny (letzte Staffel)
Cathy = Neila (letzte Staffel)
Daniel = Pegel (letzte Staffel , wegen seine "Sauberkeit" und wie er
spricht und sich gibt.
Benny = gibt ihm lange Haare und er könnte der 2. Sascha sein!

Und warum gibt es pro Staffel immer einen Dicken, warum nicht 2 oder 3 dicke Bewohner???
5.Staffel der dicke Spanier.
7.Staffel die dicke Berlinerin
8.Staffel der dicke Kevin.

Ich fürchte, die arme Madaleine is nur in Haus gekommen, weil sie sehr dick ist! Nun ratet mal, was für eine Challange sie bekommt?