Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 14:56

Cathys heimlicher Schwarm und die große Putzkonkurrenz

17. Dezember 2008 - Tag 9


Cathys heimlicher Schwarm und die große Putzkonkurrenz


Cathy hockt zusammen mit Delia und Madeleine. Mal nicht mit den Herren ihres Teams unterwegs, kommt es direkt zu einem echten Frauengespräch. Denn die sonst so toughe Hamburgerin zeigt Gefühle. Sie habe sich im Big Brother Haus in jemanden verguckt, schwärmt die Schönheit.


Delia und Madeleine machen große Augen: „Echt?“ Doch Cathy traut sich nicht ihn anzusprechen. Zu groß ist ihre Angst davor, zurückgewiesen zu werden, wenn sie den ersten Schritt macht.

„Das mach ich nur, wenn ich das Gefühl habe, er will auch!“ Nein, die Glas- und Gebäudereinigerin hat einen ganz anderen Plan, sie möchte sich erst einmal defensiv verhalten, sich zurückziehen und beobachten. Delia und Madeleine stimmen ihr zu, dass dies zunächst die cleverste Taktik sei. „Es soll ja auch so leichte Mädchen geben, die preschen sofort vor, das mach ich aber nicht“, fügt Cathy noch hinzu. „Das ist dann für diejenigen, die es ganz nötig haben!“

Doch wer ist eigentlich Cathys Objekt der Begierde? Es handelt sich um einen blonden Bewohner. Da kommen nur die Neuzugänge Sascha und Eisi oder Beni, Cathys Weihnachtsbäckereipartner, in Frage. Die 21-Jährige hat sich Beni in der Live-Show ja auch in den Himmelsbereich gewünscht, weil sie ihn so sympathisch findet. Hat der muskulöse Bäcker aus Bayern Cathy etwa mit seinem Lebkuchenherz erobert?


Die große Putzkonkurrenz

Neuzugang Delia erweist sich, wie Cathy als Ordnungs- und Sauberkeitsfanatikerin. Jetzt wagt sie es doch tatsächlich die Spülmaschine auszuräumen. Das ist zuviel für Putzfee Cathy. Die Hamburgerin ist den Tränen nahe und für sie bricht eine Welt zusammen.

Zum Glück ist Delia jedoch sensibel für die Belange ihrer Mitbewohner und so sucht sie umgehend das klärende Gespräch. „Ich wollte dir doch nur helfen“, rechtfertigt sich die hübsche Blondine. Cathy erkennt, dass es nicht böse gemeint war und ihr keiner den Rang ablaufen wollte. Zwar noch etwas gekränkt und schmollend, versöhnt sie sich mit Delia. Klar ist aber, es wird nicht lange dauern, da werden die beiden sich sicher erneut mit ihren Putzritualen in die Quere kommen. Bis dahin ist aber erst einmal wieder Frieden im Himmel eingekehrt und Delia und Cathy sitzen vertraut zusammen.


Sexy Team Project sorgt für Wirbel

Eine neue Woche, ein neues Team Project: Sechs der zwölf Bewohner bekommen von Big Brother jeweils ein bekanntes deutsches Weihnachtslied. Passend dazu sollen sie sich ein sexy Weihnachtsoutfit gestalten. Ein wildes Durcheinander in Himmel und Hölle! Besonders die Bewohnerinnen freuen sich, als sie Federboas und glitzernde Accessoires aus der Schleuse holen.

Doch wie sieht ein Outfit für „Schneeflöckchen, Weißröckchen“ aus? Ein luftiges, weißes Kleid, getragen von einer Bewohnerin? Und wie designt man ein Outfit passend zu „Oh, Tannenbaum“? Ein grünes Gewand geschmückt mit Weihnachtskugeln? Es wird spannend, auf welche Ideen die Bewohner kommen. Auf jeden Fall sind sich alle einig: „Eine großartige Aufgabe!“



Big Brother Pressemeldung