Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Samstag, 14. Februar 2009, 11:42

„Big Brother – Die Entscheidung“

„Big Brother – Die Entscheidung“

„Schlagfertige“ Überraschung für Orhan!
Und: Die Qual der Wahl für Blondschopf Beni!

(16. Februar 2009, 21:15 Uhr, RTL II)

Samstag, 14. Februar 2009:



Orhan: Freudiges Wiedersehen mit Folgen!


Orhan wird am kommenden Montag in der Live-Show ("Big Brother - Die Entscheidung", 16. Februar 2009, 21.15 Uhr, RTL II) nicht schlecht staunen, wenn er auf seine alte Schulfreundin und aktuelle WBA und WIBF-Weltmeisterin Susianna Kentikian trifft.
Für seine neun Big Stars wünscht sich der Hobby-Rapper Kontakt mit der Außenwelt.
Wer das sein wird, weiß er allerdings nicht.
Er darf jetzt nicht nur wertvolle Minuten mit der Fliegengewichtsboxerin im Matchraum verbringen – der 20-Jährige darf sich außerdem auf seine ganz persönliche Challenge freuen, von der ihm Susi erzählen wird. Orhan bekommt sechs Wochen Profi-Boxtraining inklusive professionellem Abschlusskampf.



Biathlon-Match fordert vollen Einsatz!


Während Orhan seine sportliche Herausforderung noch vor sich hat, müssen acht seiner WG-Kollegen in der Live-Show Geschicklichkeit, Ausdauer und Ehrgeiz beweisen.
Passend zum verschneiten Kölner Wetter, werden die acht Auserwählten beim Biathlon-Match auf Skier steigen müssen. Für drei Kandidaten pro Team gilt es nacheinander eine Runde Langlauf zu absolvieren und unmittelbar danach am Schießstand fünf möglichst zielsichere Schüsse abzufeuern.
Doch anstatt nachladen zu können, muss bei jedem Fehlschuss das vierte Mannschaftsmitglied eine Frage beantworten.
Jede falsche Antwort zieht automatisch eine Strafrunde nach sich. Das insgesamt schnellere Team erhält ganze zwei Big Stars pro Kandidat.



Entscheidungsqual für Blondschopf Beni!


Entgegen den Biathlon-Teilnehmern ist Beni, genau wie Orhan, bereits stolzer Besitzer von neun Big Stars. Und auch der Blondschopf darf die begehrte Big Brother Währung gegen ein Treffen einlösen.
Eigentlich ein Grund zur Freude, stünde der Blondschopf nicht vor der Qual der Wahl. Der 20-Jährige muss sich entscheiden, ob er seine Mutter oder Ex-Bewohnerin und Freundin Cathy sehen möchte.
Keine leichte Aufgabe – schließlich waren Beni und Cathy in der TV-WG ein Herz und eine Seele.
Andererseits hängt der Big Brother Kandidat sehr an seiner Mami, die ihn bis zu seinem Einzug jeden Tag zu Hause bekocht und verwöhnt hat.
Eine harte Entscheidung, die eine der beiden Damen bitter enttäuschen wird.



Claudia, Sascha, Knubbel oder Sascha Sirtl – einer muss gehen!


Auch diese Woche heißt es in der Live-Show Abschied nehmen.
Dieses Mal stehen die Männer Sascha, Knubbel und Sascha Sirtl neben Claudia auf der Abschussliste und bangen bereits seit einer Woche um ihren Platz in der TV-WG.
Wen es treffen wird, entscheiden wie immer die Zuschauer – es bleibt spannend!



Big Brother - Pressemeldung

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

2

Samstag, 14. Februar 2009, 13:46

Ich finde, dass hört sich doch richtig gut an.

Wenn man es mit den ersten Liveshows vergleicht, läßt sich BB doch immer mehr einfallen - wurde auch Zeit!

Also, welcher Mensch auf diesem Planeten würde sich mit der "Freundin" treffen und die eigene Mutter im Studio zurück lassen?! Kein Mensch, auch nicht Benni. Wenn Cathy da auf beleidigt macht, dann hat sie nicht alle!

3

Samstag, 14. Februar 2009, 14:41

also das mit der Boxchallenge find ich mau das gabs bisher in jeder Staffel und es werden mit Sicherheit die üblichen Verdächtigen antreten. Soll ich raten?
Und dass Beni sich für seine Familie entscheiden wird hat er schon oft genug gesagt. Ich find da nichts spannendes dran. Sorry

4

Samstag, 14. Februar 2009, 20:43

ich muss steven Recht geben. BB lässt sich etwas einfallen. Nicht unbedingt immer glückes Händchen, aber es wird. Auf das Boxen könnte ich gerne verzichten. Dass Beni seine Mutter nimmt, will ich doch mal schwer hoffen!
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

5

Samstag, 14. Februar 2009, 23:41

Was is daran bitte neu?
Boxkampf für Großmaul Orhan... gab es schon, Valentinsüberraschung für Muttersöhnchen Benni...wie öde, Biathlon Match ... gab es auch schonmal.
Bleibt noch die Frage wer von den 4 Nominierten gehen muss....

Ich halte es vor Spannung kam aus.
Wenn du mit dem Finger auf jemand andern deutest, dann schau dir dein Hand an. Du wirst sehen dass 3 Finger auf dich deuten.