Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

1

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 20:04

1. Teamprojekt

Bewohner..

Mit dem heutigen Tag startet ein neuer und fester Bestandteil bei Big Brother..
Das Teamprojekt...

Von nun an werden alle..oder einige Bewohner in unregelmäßigen Abständen an dem Teamprojekt teilnehmen...
um was es sich im einzelnen handelt...erfahrt ihr immer zu Beginn eines neuen Projektes...
Big Brother teil euch jeweils mit...wer von euch bzw wieviele Bewohner an dem Teamprojekt teilnehmen...
hin und wieder wird nur ein Bereich beteiligt sein...
in anderen Fällen müßt ihr aus beiden Bereichen Bewohner eurer Wahl bestimmen..
Natürlich bleibt das Bestehen und Nichtbestehen eines Teamprojekts nicht ohne Konsequenzen....
in einigen Fällen erhaltet ihr bei 100%iger Erledigung der Aufgaben eine Belohnung...
bei Versagen hätte man dann Konsequenzen...
in anderen Fällen allerdings kämpft ihr darum...um einer Bestrafung zu entgehen...
die mit einem negativen Ergebnis auf euch warten würde..
Öffnet nun den nächsten Umschlag...und verlest das erste Teamprojekt..

Big Brother

Umschlag 2:

Bewohner des Himmels und der Hölle!
Willkommen zu eurem ersten Teamprojekt....das ganz im Zeichen von Technik und Fleiß steht..
Eure Aufgabe wird es sein....aus den Utensilien...die ihr gleich aus der Schleuse holen könnt..
insgesamt 12 Leuchtschilder zu bauen..die auf Knopfdruck ein rotes "JA" oder ein grünes "Nein" aufleuchten lassen..
Die Auflösung des Teamprojekts wird am kommenden Montag darin bestehn...dass eure Schilder einwandfrei funktionieren..
Beim Bau der Schilder müßt ihr gewisse Auflagen beachten...die für alle Schilder gelten...
desweiteren gelten für jedes Schild Mindestanforderung...

Die Auflagen sind folgende:
Es dürfen immer nur zwei Bewohner gleichzeitig am Schild arbeiten...
Die Bewohner müßen aus dem gleichen Bereich sein...
Jeder Bewohner baut zwei Schilder...
Jeder Bewohner baut nur an seinen zwei Schildern..
Kein Bewohner übernimmt Aufgaben an fremden Schildern..
Es dürfen nur Materalien und Werkzeug verwedet werden die ihr in der Schleuse findet....
Die Mindestanforderung für die einzelnen Schilder sind folgende:
Jedes Licht muß bei Abgabe funktionieren....alle LED - Leuchten müßen brennen...
Die Ja - und Nein - Schilder müßen funktionieren...und die Schrift muß den BB - Vorgaben entsprechen..
Natürlich könnt ihr die Schilder während der Bauphase testen...
allerdings müßen die Batterien am Tag der Präsentation noch so stark sein..dass die LED´s hell aufleuchten..
Wenn ihr nicht an euren Schildern bastelt..müßt ihr die Arbeitsmaterialien vollständig in die vorgesehenen Kisten räumen..
Am Montag müßt ihr Big Brother 12 vollfunktionierende Schilder präsentieren..

Viel Spass

Big Brother