Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Mittwoch, 8. April 2009, 11:44

RTL II: Neue Dokusoap mit Miriam Pielhau

RTL II: Neue Dokusoap mit Miriam Pielhau


(06.04.2009) RTL II arbeitet an der Dokusoap "Baustelle: Liebe". Alle, die sich beim Thema Handwerker und Liebe nun schon auf Schlüpfriges gefreut haben, werden aber enttäuscht: Es geht um Heiratsanträge statt Rohr verlegen



© RTL IIProduziert wird die Dokusoap von Endemol, das das Format einem "Kontakter"-Bericht zufolge auch eigens für den deutschen Markt entwickelt hat.
In der Sendung werden "harte Kerle" von den Baustellen der Nation in eine ungewöhnte Rolle schlüpfen und ihre Frauen mit gefühlvollen Liebeserklärungen überraschen.
Begleitet werden sie bei den "broadwayreifen Bühnenauftritten", die eine RTL II-Sprecherin gegenüber dem "Kontakter" verspricht, von Moderatorin Miriam Pielhau.
Ausgestrahlt werden soll das Format voraussichtlich im Sommer in der Primetime.



Quelle: http://www.dwdl.de/article/story_20472,00.html

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. April 2009, 21:16

Im großen ganzen bin ich ein Fan von Miri, ich war hell auf Begeistert wie Erfrischend, Motiviert und gute Laune versprüht.
Sie hatte richtig Biss und man merkte ganz rasch, das sie auch ne Menge im Köpfchen hat. Wenn ich sie heute so Betrachte wie sie Moderiert, gehe ich davon aus das BB ihr ganz stark Vorschreibt was sie darf und was nicht, es ist nicht mehr die Miri die mich so Begeistert hat, sie Mutiert zur grauen Maus, wirkt auf mich jedesmal Langweiliger und hat ihren Biss für mich verloren-

Ich denke es wird höchste Zeit Reissaus zu nehmen vor BB wenn sie nicht Abgestempelt werden möchte und das kann ganz ganz schnell passieren.



Alessa
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

3

Donnerstag, 9. April 2009, 22:30

Dem Formt der Sendung zu urteilen, wird es auch nicht gerade hohe Fernsehkunst sein.

Andreas

4

Donnerstag, 9. April 2009, 23:23

Zitat

Original von Alessa
Im großen ganzen bin ich ein Fan von Miri, ich war hell auf Begeistert wie Erfrischend, Motiviert und gute Laune versprüht.
Sie hatte richtig Biss und man merkte ganz rasch, das sie auch ne Menge im Köpfchen hat. Wenn ich sie heute so Betrachte wie sie Moderiert, gehe ich davon aus das BB ihr ganz stark Vorschreibt was sie darf und was nicht, es ist nicht mehr die Miri die mich so Begeistert hat, sie Mutiert zur grauen Maus, wirkt auf mich jedesmal Langweiliger und hat ihren Biss für mich verloren-

Ich denke es wird höchste Zeit Reissaus zu nehmen vor BB wenn sie nicht Abgestempelt werden möchte und das kann ganz ganz schnell passieren.



Alessa


Hab ich auch so beobachtet. Schade. Die neue Sendung ist für mich auch nicht der Renner. Fällt Denen wirklich nichts Besseres mehr ein? Von diesen Soaps hab ich gestrichen die Nase voll.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

5

Freitag, 10. April 2009, 00:07

oh mann die war doch von anfang an langweilig...in die neue sendung passt die wahrscheinlich besser
:vain: :vain: :vain: ...... KLAUSIANERIN.........alle antis koennen ...ne nr.ziehn und sich in die reihe derer stellen,die michgepflegt am bobbes lecken koennen :sprichzurhand:

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

6

Samstag, 11. April 2009, 10:16

Zitat

Original von pollocrema
oh mann die war doch von anfang an langweilig...in die neue sendung passt die wahrscheinlich besser




Nein! Ich fand das nicht! Sie hatte Witz, immer eine passende und Gute Antwort, verstand die Leute neben Charlotte für sich Einzunehmen und erst nachdem Bb so abrutschte und sie versuchen mußte es als super Unterhaltung zu verkaufen ging es Bergab.

Langweilig ist auch ihr Kleiderstil in den letzten Sendungen gewesen, am Anfang war sie passend zur Figur angezogen.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

7

Samstag, 11. April 2009, 10:36

Zitat

Original von pollocrema
oh mann die war doch von anfang an langweilig...in die neue sendung passt die wahrscheinlich besser


Mich begeistert sie auch nicht, aber es ist auch nicht ganz einfach diesen Mist zu verkaufen !

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

8

Samstag, 11. April 2009, 10:53

Zitat

Original von Alessa

Zitat

Original von pollocrema
oh mann die war doch von anfang an langweilig...in die neue sendung passt die wahrscheinlich besser




Nein! Ich fand das nicht! Sie hatte Witz, immer eine passende und Gute Antwort, verstand die Leute neben Charlotte für sich Einzunehmen und erst nachdem Bb so abrutschte und sie versuchen mußte es als super Unterhaltung zu verkaufen ging es Bergab.

Langweilig ist auch ihr Kleiderstil in den letzten Sendungen gewesen, am Anfang war sie passend zur Figur angezogen.


Das unterschreibe ich. Ich finde sie klasse und sie hebt das Niveau der Sendung, Für das Konzept kann sie nichts aber sie versucht das Beste daraus zu machen. Miriam und Alida sind für mich - neben Percy und Aleks - die besten Moderatoren.
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.