Sie sind nicht angemeldet.

Partner

bubuthetiger

unregistriert

1

Sonntag, 3. April 2005, 18:49

BB: Dorf bleibt auf Sendung

Produzent: â€Å¾Wir denken nicht daran aufzuhörenâ€Â



Von ONLINE-OLI

Aufatmen, liebe Dorf-Gucker! "Big Brother- Das Dorf" bleibt auf Sendung. Produzent Rainer Laux sagte der "B.Z. am Sonntag": "Wir denken nicht daran aufzuhören."
Trotz Quoteneinbruch â€â€œ wir dürfen uns weiterhin auf die Weisheiten unserer TV-Lieblinge freuen. Und es kommt noch besser: Es werden ständig neue Kandidaten gecastet.

Das ist auch zwingend notwendig, denn â€â€œ mal ehrlich â€â€œ die derzeitige Dorf-Crew lässt doch sehr zu wünschen übrigâ€Â¦

Außerdem wird es jetzt noch ernster für die Bewohner. Der Montag steht an â€â€œ und das heißt: Nominieren!!

und diesmal werden die Statements nicht im stillen Kämmerlein getroffen, nein jetzt müssen sie zusammen auf dem Marktplatz öffentlich ihre Stimme abgeben!

Armer Said. Wer wird sich wohl gegen unseren hoffnungslos untalentierten zukünftigen Ex-Star in spe entscheiden? Oder muss doch Neuzugang Dinorah die Sanges-Suppe ausbaden?

Die Prozedur soll folgendermaßen aussehen: Auf der einen Seite stehen Said und Dinorah, auf der anderen die restlichen 14 Big Brother-Bewohner. Jeder Einzelne muss nacheinander vortreten und sich für einen der Beiden entscheiden.

Anzeige


http://www.express.de/servlet/Satellite?…d=1111655216414

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bubuthetiger« (3. April 2005, 19:16)


begonie

unregistriert

2

Sonntag, 3. April 2005, 18:52

na was soll das denn :kgw: :kgw: :kgw:, da wird sich doch keiner trauen, den said rauszuschmeißen, na hilfe, wenn uns dieser vogel weiterhin erhalten bleibt :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw:

3

Sonntag, 3. April 2005, 18:54

RE: BB: Dorf bleibt auf Sendung

Na endlich mal eine positive Nachricht!!
Ich freu mich auf jeden Fall darüber.







Ich meine natürlich den Presse-Artikel!! :daumho: :daumho:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »anitargbg« (3. April 2005, 18:56)


4

Sonntag, 3. April 2005, 18:57

RE: BB: Dorf bleibt auf Sendung

Zitat

Original von anitargbg
Na endlich mal eine positive Nachricht!!
Ich freu mich auf jeden Fall darüber.







Ich meine natürlich den Presse-Artikel!! :daumho: :daumho:


Ich auch!!!!!! :daumho:

Carola 297

unregistriert

5

Sonntag, 3. April 2005, 18:57

RE: BB: Dorf bleibt auf Sendung

Es kommt darauf an wie das Zuschauervoiting gewertet wird.Es wurde zwei Wochen angerufen,für denjenigen der raussoll.Wenn jetzt die
Bewohner selber entscheiden können,wer drin bleibt,hat jeder Neuzugang keine Chance mehr.Im Klartext heißt das 14 Bewohner entscheiden ob der Herrausforderer drinbleibt oder nicht.Dann kommt das Zuschauervoiting(mehrere 1000 Zuschauer).Wieviel Stimmen bekommen die Zuschauer?

6

Montag, 4. April 2005, 10:57

Das ist ja mal 'ne gute Nachricht! Wäre auch wirklich schade, wenn BB abgesetzt werden würde. Klar, die schlechteren Einschaltquoten gegenüber der 5. Staffel sind schon ein Problem. Andererseits gibt es wahrscheinlich kaum eine TV-Show, über die soviel in den Medien und auch in den verschieden Foren und Boards diskutiert wird. Wirklich kritisch für die Macher wird es erst, wenn keiner mehr über BB redet. Und das ist ja - wie man hier sieht - noch nicht der Fall.

7

Montag, 4. April 2005, 13:50

dpa-Meldung zu BigBrother

'Big Brother' zu Ende?: Produzent und Sender dementieren

Hamburg (dpa) - Der Privatsender RTL II und die Produktionsfirma
Endemol wollen weiter die tägliche TV-Show 'Big Brother' ausstrahlen.
Beide dementierten am Montag eine Meldung des Nachrichtenmagazins
'Focus', wonach die auf unendliche Dauer angelegte Reihe am 6. Juni
auslaufe. 'Wir denken nicht daran aufzuhören', sagte Endemol-
Produzent Rainer Laux. 'Big Brother geht weiter', sagte eine RTL-II-
Sprecherin. Das Gerücht um den 6. Juni sei dadurch entstanden, dass
zu diesem Termin ein Nachfolger für die scheidende Moderatorin Ruth
Moschner gesucht werde.
Weil bereits einigen Kandidaten abgesagt
worden sei, habe sich bei einigen der Eindruck festgesetzt, das
Format laufe Anfang Juni aus.
'Big Brother' startete am 1. März mit
der 6. Staffel, in der sich die Mitspieler unter ständiger
Kameraüberwachung in einer Art Dorf unter anderem um einen Bauernhof
und eine Kfz-Werkstatt kümmern müssen.


dpa 04.04.2005 10:51

8

Montag, 4. April 2005, 13:55

*EDIT: Themen zusammengefügt*

9

Montag, 4. April 2005, 14:17

Letzte Frist für BB 6 bis Mitte April

Ich habe den Focus im ABO und dort steht u.a.wörtlich.
Zitat:

Ein Krisengipfel vergangenen Dienstag verschob das AUS - VORERST.
Für Nachbesserungen ist der Produktionsfirma Endemol eine Frist bis Mitte April gesetzt.

Also wurde in der vergangenen Woche schon über Abbruch nachgedacht.
Ich denke dass BB dann LEIDER gegen Ende April eingestellt wird.
Es sei denn die Quoten verbessern sich derart, dass es weiter laufen kann.Aber um dies zu erreichen müsste sich die Quote so steigern, dass mindestens eine 10 vor dem Komma steht.
Anderenfallls geht es unter.
Ich finde es sehr schade,denn langsam entwickelt sich das Ganze.
Es wir interessanter.Natürlich müssen noch etliche Leute ausgetauscht werden ehe es perfekt wäre. Es gibt eine Möglichkeit das ganze evtl. zu retten, wenn man einige Bewohner tauscht und dann ins Staffel 5 Haus sperrt und mit den Regeln der 5 .Staffel weiter macht.
Aber ich habe keine Hoffnung mehr für ein gutes Ende.
Dann sollen sie es einstellen, 1 Jahr oder länger Pause machen und dann Staffel 7 über 100 Tage oder 1 Jahr laufen lassen.

10

Montag, 4. April 2005, 15:12

und? da steht was von Frist bis April...

...der Rest sind deine Phantasien...einfach mal abwarten

LarsWHV

Fortgeschrittener

  • »LarsWHV« ist männlich

Beiträge: 222

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

11

Montag, 4. April 2005, 15:18

Man weiß nie wie die entscheiden , da haben wir auch wenig einfluss drauf . aßer fleißig Fernsehen schauen !

:mrgreen:
:rolleyes:Schauen wir mal was noch so kommt :P

12

Montag, 4. April 2005, 15:26

Zitat

Original von Umflibumf
und? da steht was von Frist bis April...

...der Rest sind deine Phantasien...einfach mal abwarten



Seh ich auch so!!! :daumho: :daumho:

13

Montag, 4. April 2005, 16:46

Sind die Voraussagen von Thommi67 schon einmal eingetroffen?

14

Montag, 4. April 2005, 17:04

Deshalb macht man vor und nach einem Zitat Absätze ihr Helden.
Alles was nach dem Absatz kommt ist meine eigene Meinung zum Thema.Und die habe ich hier im Forum aufgeschrieben.Wie ihr denkt und was Eure Meinung ist, ist mir egal.
Ich habs hingeschrieben und gehofft,dass eine vernünftige Diskussion draus wird.Aber da habe ich wieder mal verkehrt gedacht.
Und noch etwas:versperrt Euch bitte nicht immer vor den Tatsachen.
ich finde es auch Schei..e wenn BB abgesetzt wird, aber man muss auch realistisch bleiben.

15

Montag, 4. April 2005, 17:11

Zitat

Original von John44
Sind die Voraussagen von Thommi67 schon einmal eingetroffen?

@John44
Ja sind sie.
Ich habe vor Wochen u.a.mal geäußert,dass über einen Abbruch nachgeacht wird, wenn die Quoten nicht stimmen.Dies stammt auch nicht von mir sondern von BB höchstpersönlich.
Ich habe es damals mal im Forum geschrieben.Eigentlich wollte ich nur einpaar Meinungen von Euch haben und keine Lügenvorwürfe.
Ich frage mich warum wir uns dann in einem Forum aufhalten, wenn keine kosntruktiven Diskussionen entstehen.
Nun - der Abbruch steht kurz bevor. Was willst Du noch John44 ?????

Fakt ist und bleibt: Steht bis Mitte April keine 10 vor dem Komma der Zuschauerquoten,ist Schicht im Schacht.

16

Montag, 4. April 2005, 23:38

hallo thommi67,

fakten hin, fakten her: man hat den eindruck, du wünschst das ende von bb geradezu herbei !

ich jedenfalls fände es sehr schade, sollte bb eingestellt werden, und man muss über ungelegte eier ja nicht andauernd spekulieren...

gruss, elke

17

Dienstag, 5. April 2005, 00:27

RE: Letzte Frist für BB 6 bis Mitte April

Zitat

Original von Thommi67
Ich habe den Focus im ABO und dort steht u.a.wörtlich.
Zitat:

Ein Krisengipfel vergangenen Dienstag verschob das AUS - VORERST.
Für Nachbesserungen ist der Produktionsfirma Endemol eine Frist bis Mitte April gesetzt.

Also wurde in der vergangenen Woche schon über Abbruch nachgedacht.
Ich denke dass BB dann LEIDER gegen Ende April eingestellt wird.
Es sei denn die Quoten verbessern sich derart, dass es weiter laufen kann.Aber um dies zu erreichen müsste sich die Quote so steigern, dass mindestens eine 10 vor dem Komma steht.
Anderenfallls geht es unter.
Ich finde es sehr schade,denn langsam entwickelt sich das Ganze.
Es wir interessanter.Natürlich müssen noch etliche Leute ausgetauscht werden ehe es perfekt wäre. Es gibt eine Möglichkeit das ganze evtl. zu retten, wenn man einige Bewohner tauscht und dann ins Staffel 5 Haus sperrt und mit den Regeln der 5 .Staffel weiter macht.
Aber ich habe keine Hoffnung mehr für ein gutes Ende.
Dann sollen sie es einstellen, 1 Jahr oder länger Pause machen und dann Staffel 7 über 100 Tage oder 1 Jahr laufen lassen.




Ich sag nur:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »anitargbg« (5. April 2005, 00:29)


18

Dienstag, 12. April 2005, 12:38

RE: Letzte Frist für BB 6 bis Mitte April

hier ein Link zum Focus Bericht mit der Antwort von BB

RTL steht weiter zu BB

http://www.quotenmeter.de/index.php?newsid=9339


Wie lange dies allerdings zu halten ist steht auf einem anderen Papier,denn nun hat die Livesendung mit LOST auf Pro7 richtig Konkurenz bekommen.


Infos zu LOST


http://www.mulderfox.de/Lost.htm

19

Dienstag, 12. April 2005, 12:44

Nun ist es amtlich,zumindest wenn man dem Focus und einigen Radioberichten glauben schenkt.

Im Focus von gestern 11.04.2005 stand:Zitat:
100 Tage, zwölf Millionen
Zwölf Millionen Euro werden fällig,wenn RTL 2 " Big Brother" in ( bzw. nach ) 100 Tagen beendet.
Betrag und Kündigungsfrist sind zwischen Sender und Hersteller Endemol seit einem Streit über den Abbruch von " Big Diet" fixiert.
Eingestellt ist die Suche nach externen Moderatoren.Als Nachfolger für Aussteigerin Ruth Moschner hat RTL 2 nur den vertraglich bereits gebundenen Co - Moderator Olli P. präsentiert.
Sitcoms sollen das Programm nach dem " Big Brother" Ende füllen."Die Situation verschärft sich", berichtet vergangene Woche der Fachdiest " Kress Report".

Nun ist das eingetreten,was ich schon seit Wochen befürchtet habe - Der offizelle Abbruch von BB 6. Aber es wollte mir ja keiner glauben und man wurde sogar als Lügner dargestellt.
Ich persönlich finde es sehr schade, denn gerade fängt es an interessant zu werden.Mittlerwile sehe ich wieder täglich weil es wieder mehr Spaß macht.
Schade Schade.
Vielleicht ist es ja nicht für immer und Endemol bringt in ferner Zukunft eine 7 Staffel.Dies glaube ich aber bei dem derzeitigen Fiasko eher nicht.

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 12. April 2005, 13:06

Sorry, aber ich kann in dem Zitat nirgendwo erkennen das "offiziell abgebrochen" wird...