Sie sind nicht angemeldet.

Partner

101

Montag, 9. Mai 2005, 15:22

Zitat

Original von herzfehler


Die arme arme arme ANNA !!!!
Ich zerfließ auch gleich vor Mitleid - allerdings dass die anderen Bewohner sie noch länger ertragen müssen!!


:daumho:

und leider wir auch :roll2:

102

Montag, 9. Mai 2005, 15:29

@ Herzfehler


:daumho: :daumho: :daumho: :daumho: :daumho: :daumho:


..... und die Mama bestimmt, wann sie denn das Dorf verlässt.
Sie sagte doch zu Anna:"noch ein bischen" soll sie bleiben, Mama gibt ja die Befehle. Wenn der Agent einen Auftrag hat, dann wird sie wohl das Haus verlassen. Vorher muß sie allerdings abnehmen, ohne Cola, keine Chisps....... bla bla bla

Das würden aber die Dörfler gerne zuerst selbst entscheiden und dann die, die Anna´s Brötchen bezahlen, die TV Sponsoren, die Zuschauer, die ......

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MicMac« (9. Mai 2005, 15:29)


herzfehler

unregistriert

103

Montag, 9. Mai 2005, 15:49

Zitat

Original von MicMac
@ Herzfehler


:daumho: :daumho: :daumho: :daumho: :daumho: :daumho:


..... und die Mama bestimmt, wann sie denn das Dorf verlässt.
Sie sagte doch zu Anna:"noch ein bischen" soll sie bleiben, Mama gibt ja die Befehle. Wenn der Agent einen Auftrag hat, dann wird sie wohl das Haus verlassen. Vorher muß sie allerdings abnehmen, ohne Cola, keine Chisps....... bla bla bla

Das würden aber die Dörfler gerne zuerst selbst entscheiden und dann die, die Anna´s Brötchen bezahlen, die TV Sponsoren, die Zuschauer, die ......



@MicMac

:daumho: :mrgreen: :daumho: :mrgreen: :daumho:

dito !!!


gruß

schrippenmia

unregistriert

104

Montag, 9. Mai 2005, 15:55

Tut mir leid...aber ich habe kein Mitleid...

Ich hatte auch eine schwere Kindheit...ohne Liebe von meinen Eltern...obwohl ich bei ihnen lebte..
Sie wollten auch nur das ich nach ihren Gestzen funktioniere...
ich durfte z. B. kein Abitur machen...nicht mal Realschule...weil ich ja ein Mädchen bin...und das wäre ja rausgeworfenes Geld...da ich früh heiraten würde...
Tat ich dann auch mit 17...ging natürlich schief...nochmal mit 20...ging auch schief...
Könnte da noch viel erzählen...nur noch soviel...
Als mein Vater im Jahr 2000 starb hatte ich ihn seit 6 Jahren nicht mehr gesehen... und auch zu meiner Mutter habe ich keinen Kontakt...Sie liebt nur eines ihrer Kinder...meine Schwester...

Was ich damit sagen will ist...

auch wenn Anna es schwer hat...und vielleicht nur vermarktet wird...

gibt es ihr kein Recht...sich so zu verhalten...wie sie es im BB Dorf macht.... :fuck: :fuck: :fuck:

105

Montag, 9. Mai 2005, 15:58

Zitat

Original von schrippenmia
Tut mir leid...aber ich habe kein Mitleid...

Ich hatte auch eine schwere Kindheit...ohne Liebe von meinen Eltern...obwohl ich bei ihnen lebte..
Sie wollten auch nur das ich nach ihren Gestzen funktioniere...
ich durfte z. B. kein Abitur machen...nicht mal Realschule...weil ich ja ein Mädchen bin...und das wäre ja rausgeworfenes Geld...da ich früh heiraten würde...
Tat ich dann auch mit 17...ging natürlich schief...nochmal mit 20...ging auch schief...
Könnte da noch viel erzählen...nur noch soviel...
Als mein Vater im Jahr 2000 starb hatte ich ihn seit 6 Jahren nicht mehr gesehen... und auch zu meiner Mutter habe ich keinen Kontakt...Sie liebt nur eines ihrer Kinder...meine Schwester...

Was ich damit sagen will ist...

auch wenn Anna es schwer hat...und vielleicht nur vermarktet wird...

gibt es ihr kein Recht...sich so zu verhalten...wie sie es im BB Dorf macht.... :fuck: :fuck: :fuck:



Stimm dir zu Mia,das Recht hat sie nicht!! :kgw: :kgw:

106

Montag, 9. Mai 2005, 16:09

Auch wenn das gerne übersehen wird, bei dem "armen" kind, dann ist Anna nach unseren Gesetzen volljährig. Sie kann tun und lassen was sie will, braucht ihre Mama nicht um Erlaubnis zu bitten.

Deshalb ist Mitleid auch völlig fehl am Platze.

Anna soll sich mal so verhalten daß die Mama mal merkt was eine Harke ist. Wenn sie ihre Füße unter den Tisch von Anna stellt, dann hat sie sich ihr zufügen.

Das bringt aber nichts, wenn wir das so sagen, Anna ist von ihrer Mutter abhängig, gemacht von ihr, gewollt von ihr, mit vollen Kalkül.
Wenn das der Tochter nicht aufgeht, ist das ihre Sache. Das wird aber nur dazu führen, daß Anna eine soche Mutter wird, wie die, die sie hatte.

107

Montag, 9. Mai 2005, 16:15

Zitat

Original von schrippenmia


gibt es ihr kein Recht...sich so zu verhalten...wie sie es im BB Dorf macht.... :fuck: :fuck: :fuck:


:daumho: :daumho: :daumho:

108

Montag, 9. Mai 2005, 16:39

Zitat

Original von schrippenmia
gibt es ihr kein Recht...sich so zu verhalten...wie sie es im BB Dorf macht.... :fuck: :fuck: :fuck:


Es gibt absolut nichts SO schlimmes was Anna macht! Sie spielt ein bisschen: Willst du mit mir gehen - und die beiden spielen es mit! Sie lästert nicht, sie pupst nicht rum wie ne Franzi, sie poppt nicht durch die Gegend und vor aller Augen...
Kann nichts erkennen, wozu sie KEIN RECHT hätte!
Und bis auf ein, zwei Leute hat sie so viele Nomi-Stimmen ja nun auch nicht bekommen. Also scheinen bis auf wenige (was immer so ist) die Leute im Dorf im Großen und Ganzen NICHT das Bedürfnis zu haben, dass Anna gehen sollte.

109

Montag, 9. Mai 2005, 17:05

Zitat

Original von lines
Und bis auf ein, zwei Leute hat sie so viele Nomi-Stimmen ja nun auch nicht bekommen. Also scheinen bis auf wenige (was immer so ist) die Leute im Dorf im Großen und Ganzen NICHT das Bedürfnis zu haben, dass Anna gehen sollte.


Na ja es waren ja auch noch ander da, die schlimmer waren :wink:
die im Dorf entscheiden nun mal nach Sympatie und mit wem sie sich die letzte Zeit schlecht verstanden haben, kaum einer wählt da nach dem was man eigentlich machen sollte, die Gegner raus.

Anna kommt schon noch auf die Liste :mrgreen:

110

Montag, 9. Mai 2005, 17:07

Zitat

Original von pic

Zitat

Original von lines
Und bis auf ein, zwei Leute hat sie so viele Nomi-Stimmen ja nun auch nicht bekommen. Also scheinen bis auf wenige (was immer so ist) die Leute im Dorf im Großen und Ganzen NICHT das Bedürfnis zu haben, dass Anna gehen sollte.


Na ja es waren ja auch noch ander da, die schlimmer waren :wink:
die im Dorf entscheiden nun mal nach Sympatie und mit wem sie sich die letzte Zeit schlecht verstanden haben, kaum einer wählt da nach dem was man eigentlich machen sollte, die Gegner raus.

Anna kommt schon noch auf die Liste :mrgreen:


das wollen wir doch hoffen!

111

Montag, 9. Mai 2005, 17:23

Zitat

Original von pic

Zitat

Original von lines
Und bis auf ein, zwei Leute hat sie so viele Nomi-Stimmen ja nun auch nicht bekommen. Also scheinen bis auf wenige (was immer so ist) die Leute im Dorf im Großen und Ganzen NICHT das Bedürfnis zu haben, dass Anna gehen sollte.


Na ja es waren ja auch noch ander da, die schlimmer waren :wink:
die im Dorf entscheiden nun mal nach Sympatie und mit wem sie sich die letzte Zeit schlecht verstanden haben, kaum einer wählt da nach dem was man eigentlich machen sollte, die Gegner raus.

Anna kommt schon noch auf die Liste :mrgreen:


Wenn die anderen wüssten wie sie gekuschelt hat mit Thorsten, dann wäre sie in fast allen Teams unten durch. Schon alleine was sie mit Seppel auf dem Markt aufzog und mit Thorsten da, wo Seppel es nicht mitbekam, war die Höhe.Mit Thorsten lief unter der Decke was ganz anderes.
Nur weil sie eine böse Mama hat,darf sie sich nicht alles erlauben, es sei denn, sie machtdas, weil sie den gleichen Charakter hat und über Leichen geht. Na, dann.

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

112

Montag, 9. Mai 2005, 17:48

Wenn die anderen wüssten wie sie gekuschelt hat mit Thorsten, dann wäre sie in fast allen Teams unten durch. Schon alleine was sie mit Seppel auf dem Markt aufzog und mit Thorsten da, wo Seppel es nicht mitbekam, war die Höhe.Mit Thorsten lief unter der Decke was ganz anderes.
Nur weil sie eine böse Mama hat,darf sie sich nicht alles erlauben, es sei denn, sie machtdas, weil sie den gleichen Charakter hat und über Leichen geht. Na, dann.[/quote]

Auch wenn ich Anna nicht mag,muß ich sagen es gehören immer 2(in diesem Fall 3)zu einem Spiel. Wenn Thorsten & Seppel da mitmachen, haben sie es in meinen Augen nicht anders verdient.Auch diese beiden Herren haben einen Mund mit dem sie Stop oder nein sagen können.
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

113

Montag, 9. Mai 2005, 17:59

Das soll ihr schreckliches Verhalten gewesen sein, wozu sie kein Recht hat?
Wow! Sie hat mir 2 Typen gleichzeitig gekuschelt, wobei jeder der beiden es gewusst hat - Thorsten hat GESEHEN wie sie mit Gui auf dem Marktplatz knutscht und kuschelt, Gui haben die anderen Mädels von dem gekuschel mit Thorsten erzählt.
Das macht sie wirklich zur schlimmsten Person aller BB-Staffeln und deshalb sollte sie raus: SOFORT!

114

Montag, 9. Mai 2005, 18:30

Zitat

Original von Mecki 51
Wenn die anderen wüssten wie sie gekuschelt hat mit Thorsten, dann wäre sie in fast allen Teams unten durch. Schon alleine was sie mit Seppel auf dem Markt aufzog und mit Thorsten da, wo Seppel es nicht mitbekam, war die Höhe.Mit Thorsten lief unter der Decke was ganz anderes.
Nur weil sie eine böse Mama hat,darf sie sich nicht alles erlauben, es sei denn, sie machtdas, weil sie den gleichen Charakter hat und über Leichen geht. Na, dann.


Auch wenn ich Anna nicht mag,muß ich sagen es gehören immer 2(in diesem Fall 3)zu einem Spiel. Wenn Thorsten & Seppel da mitmachen, haben sie es in meinen Augen nicht anders verdient.Auch diese beiden Herren haben einen Mund mit dem sie Stop oder nein sagen können.[/quote]

Dann sollten aber auch die 3 wissen, was gespielt wird.Dann ist es ja ok, aber da wussten eigentlich2 was lief, Thorsten und Anna.

@ Lines

weshalb hat sie denn auf die Fragen von Giuseppe nicht einmal klar geantwortet???? Weil sie nämlich dann 1 Spielzeug weniger gehabt hätte.
Die anderen haben es ihm gesagt, stimmt. DESHALB hat er doch ANNA gefragt, denn sie konnte nur eine Antwort darauf geben. Hätte er sich so verhalten und auf die anderen gehört, dann hätte sie und auch jeder andere der so denkt wie sie, ihm vorgehalten daß er sie fragen konnte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MicMac« (9. Mai 2005, 18:31)


115

Montag, 9. Mai 2005, 18:40

Zitat

Original von MicMac
weshalb hat sie denn auf die Fragen von Giuseppe nicht einmal klar geantwortet???? Weil sie nämlich dann 1 Spielzeug weniger gehabt hätte.
Die anderen haben es ihm gesagt, stimmt. DESHALB hat er doch ANNA gefragt, denn sie konnte nur eine Antwort darauf geben. Hätte er sich so verhalten und auf die anderen gehört, dann hätte sie und auch jeder andere der so denkt wie sie, ihm vorgehalten daß er sie fragen konnte.


Du hast Recht! Denoch bleibe ich dabei, dass es sie nicht zu einem charakterlichen Schwerverbrecher macht!! Sie ist 19!!!! Und nachdem ich gestern das Ding mit der Mutter gesehen habe, glaube ich ihr Spruch vor einiger Zeit (ich betrachte das hier wie Urlaub) war genau so gemeint, wie sie es empfindet! Urlaub von Zwängen etc.!! Und wie der Psychoonkel gestern in der Live-Show schon gesagt hat, sie schwankt zwischen dem Verhalten einer 19-jähirgen und ihrer auferlegten Ansprüche.

116

Montag, 9. Mai 2005, 19:38

Urlaub von Zwängen, ist gut. Aber dann mit den ganz normalen Lebensregeln die da heißen, fair und ehrlich bleiben, denn sie ist auf unbestimmte Zeit mit Menschen zusammen.

Sie behandelt die Menschen so, wie sie es von ihrer Mutter gesehen hat. Sie benutzt die Menschen, für ihre Zwecke und für ihr Vergnügen, ohne sie daufhinzuweisen, und das ist unanständig, auch oder erst recht, wenn man erst 19 Jahre alt ist.

117

Montag, 9. Mai 2005, 19:45

Das stimmt schon...
Aber wir sollten mal die Kirche im Dorf lassen oder auf`m Teppich bleiben oder 9-ne grade sein lassen oder... :mrgreen:
Sie war ja schließlich hatte ja schließlich nicht mit beiden Sex oder hat beiden gleichzeitig ein Eheversprechen gegeben :mrgreen: :mrgreen:

Ist aber schon erstaunlich, wie alle anderen Mütter aufgestanden sind und tätsächlich ihre Kinder gefragt haben: Wie geht es dir?
Wenn ich das mit Annas Mama vergleiche *kopfschüttel*

118

Montag, 9. Mai 2005, 20:01

Es geht für mich dabei um eine Grundhaltung, sie ist unehrlich aus Egoismus. Sie arbeitet, sie weis was sie will, sie verfolgt ihre Ziele, auf Kosten anderer.
Da lernen andereKinder schon im Kindergarten und zu Hause, sie hat es nicht, bei der Mutter kein Wunder. Aber wann wird sie den wissen, daß man das nicht macht???
Es geht nicht darum ob und mit wem sie geschlafen hat.
Sie kann das machen, wie sie will,wenn sie dann so ehrlich ist, es zu sagen, wenn sie gefragt wird. Womit wir bei den Kindern wieder wären. Kinder die man darauf aufmerksam macht, eine Frage ehrlich zu beantworten, wissen spätestens mit 7 Jahren das darf ich nicht.

Ich erwarte immer, daß eine gestellte Frage eine ehrliche Antwort ergibt.
Kommt dabei das heraus wie bei Menschen wie Anna, dann erledigt sich der Mensch und die Sache ganz von selbst.

119

Montag, 9. Mai 2005, 20:56

Zitat

Original von MicMac
Es geht für mich dabei um eine Grundhaltung, sie ist unehrlich aus Egoismus. Sie arbeitet, sie weis was sie will, sie verfolgt ihre Ziele, auf Kosten anderer.
Da lernen andereKinder schon im Kindergarten und zu Hause, sie hat es nicht, bei der Mutter kein Wunder. Aber wann wird sie den wissen, daß man das nicht macht???
Es geht nicht darum ob und mit wem sie geschlafen hat.
Sie kann das machen, wie sie will,wenn sie dann so ehrlich ist, es zu sagen, wenn sie gefragt wird. Womit wir bei den Kindern wieder wären. Kinder die man darauf aufmerksam macht, eine Frage ehrlich zu beantworten, wissen spätestens mit 7 Jahren das darf ich nicht.

Ich erwarte immer, daß eine gestellte Frage eine ehrliche Antwort ergibt.
Kommt dabei das heraus wie bei Menschen wie Anna, dann erledigt sich der Mensch und die Sache ganz von selbst.


Du hast wirklich vollkommen Recht!
Nur, gerade in Herzensangelegenheiten (also wenn Gefühle im Spiel sind)... Denke das Anna selbst nicht so genau weiß/wusste, was sie da will! Und deshalb ist es meiner Meinung nach nicht SO schlimm bzw. wir haben bei BB schon viel schlimmeres gesehen.

120

Montag, 9. Mai 2005, 21:13

Zitat

Original von lines

Zitat

Original von MicMac
Es geht für mich dabei um eine Grundhaltung, sie ist unehrlich aus Egoismus. Sie arbeitet, sie weis was sie will, sie verfolgt ihre Ziele, auf Kosten anderer.
Da lernen andereKinder schon im Kindergarten und zu Hause, sie hat es nicht, bei der Mutter kein Wunder. Aber wann wird sie den wissen, daß man das nicht macht???
Es geht nicht darum ob und mit wem sie geschlafen hat.
Sie kann das machen, wie sie will,wenn sie dann so ehrlich ist, es zu sagen, wenn sie gefragt wird. Womit wir bei den Kindern wieder wären. Kinder die man darauf aufmerksam macht, eine Frage ehrlich zu beantworten, wissen spätestens mit 7 Jahren das darf ich nicht.

Ich erwarte immer, daß eine gestellte Frage eine ehrliche Antwort ergibt.
Kommt dabei das heraus wie bei Menschen wie Anna, dann erledigt sich der Mensch und die Sache ganz von selbst.


Du hast wirklich vollkommen Recht!


Hmmmmm,wohl festgebissen an der Anna????? :mrgreen:













Nur, gerade in Herzensangelegenheiten (also wenn Gefühle im Spiel sind)... Denke das Anna selbst nicht so genau weiß/wusste, was sie da will! Und deshalb ist es meiner Meinung nach nicht SO schlimm bzw. wir haben bei BB schon viel schlimmeres gesehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »anitargbg« (9. Mai 2005, 21:14)