Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Montag, 23. Mai 2005, 15:43

BB: Eine Mio für Paris Hilton

BB: Eine Mio für Paris Hilton

Produzent: â€Å¾Es gibt nur 2 Möglichkeiten: sie oder der Papst!â€Å“

Von STEFANIE RICHTER

Köln â€â€œ Man hat einfach keine Ruhe vor dieser Frau. Nun soll Paris Hilton, die blonde Werbefläche mit dem Charme einer überdrehten Schrumpfmuffe, ins â€Å¾Big Brotherâ€Å“-Dorf einziehen.

Für das schlappe Salär von â€â€œ Achtung â€â€œ einer Mio €.

Rainer Laux von der â€Å¾Big Brotherâ€Å“-Produktionsfirma â€Å¾Endemolâ€Å“ sagte EXPRESS: â€Å¾Ja, es stimmt, wir sind an Paris Hilton dran.â€Å“

Eine Mio Euro sei die Summe, die er in seinem Verhandlungsköfferchen habe. Zugesagt habe sie noch nicht, â€Å¾aber sie hat versprochen, darüber nachzudenken.â€Å“

Falls das funktionieren sollte, wieso um alles in der Welt soll bitteschön der fleischgewordene Blondinenwitz ins Kölner Rund-um-die-Uhr-Beobachtungs-Dorf ziehen?

Laux: â€Å¾Weil alle Welt von ihr spricht. Es gibt nur zwei Möglichkeiten: Paris oder den Papst. Den Papst fragen wir, wenn er im August nach Köln kommt.â€Å“

Der Heilige Vater wird bestimmt außer sich vor Freude seinâ€Â¦

Und â€Å¾Big Brotherâ€Å“, dieses Merkwürdigkeits-Experiment mit dörflichem Charakter, wird laut Laux auf jeden Fall â€Å¾dieses Jahr durchgesendetâ€Å“.

Zuvor hatte nämlich â€Å¾Focusâ€Å“ unter Berufung auf RTL-2-Gesellschafter Herbert Kloiber vermeldet, dass â€Å¾Big Brotherâ€Å“ zum 14. August vorzeitig eingestellt werde.

Laux: â€Å¾Falsch! Wir senden weiter, so lange der Zuschauer uns sehen will. Wir hatten jetzt die quotenmäßig beste Woche.â€Å“ Glückwunsch auchâ€Â¦


Quelle: www.express.de
Bis Bald!

2

Montag, 23. Mai 2005, 16:46

RE: BB: Eine Mio für Paris Hilton

Zitat

Original von prince
Laux: â€Å¾Weil alle Welt von ihr spricht. Es gibt nur zwei Möglichkeiten: Paris oder den Papst. Den Papst fragen wir, wenn er im August nach Köln kommt.â€Å“

Das zeigt einfach nur, für wie blöd und einfach gestrickt dieser Mann uns Zuschauer hält... :kgw:
Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts. Konrad Adenauer

3

Montag, 23. Mai 2005, 17:10

RE: BB: Eine Mio für Paris Hilton

Das mit der Quote stimmt, weil die Zuschauer sehen wollten, mit eigenen Augen, daß die Schrecklich nette Familie das Dorf verlässt.

Das wird auch nicht mehr zu toppen sein, es sein denn, es folgen noch viele Sonntage, die mit einem grottenschlechten Krimi die Zuschauer ins Dorf schauen lassen.

Aus meiner Sicht wird da aber nichts draus, denn nur auf die flüchtenden Zuschauer angewiesen sein, ist nicht das Konzept Dauerzuschauer zu finden.

4

Montag, 23. Mai 2005, 17:52

Ich halte das ja für einen verspäteten Aprilscherz...
BB muss eben im Gespräch bleiben.

Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass Paris Hilton sich das antut. Geld hat sie bekanntermassen schon genug...
Bis Bald!

5

Montag, 23. Mai 2005, 17:58

Wenn Paris Hilton ins BB Dorf gehen würde, dann bestimmt nicht wegen des Geldes.

Ihr würde es reichen mal wieder im Mittelpunkt zu stehen. :kgw:

Nur wer will sich diese piepsige Stimme und ihr gehabe antun. :confused:

matthias34

unregistriert

6

Montag, 23. Mai 2005, 18:59

Paris hilton auf dem Bauernhof....Sie hat ja schon erfahrung.......

7

Montag, 23. Mai 2005, 19:18

Im Dorf muss deutsch gesprochen werden! :roll2:
Miss Hilton kann unsere Sprache nicht.
bekommt sie dann einen Dolmetcher??? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

8

Montag, 23. Mai 2005, 19:35

Die sagt doch nur alle 14 Tage ein paar Worte, diese Schlaftablette.

9

Montag, 23. Mai 2005, 19:37

Zitat

Original von MicMac
Die sagt doch nur alle 14 Tage ein paar Worte, diese Schlaftablette.



Also.ich muss die *Lady* nicht unbedingt sehn :-( :-( :-( :-(

10

Montag, 23. Mai 2005, 19:45

Zitat

Original von anitargbg

Zitat

Original von MicMac
Die sagt doch nur alle 14 Tage ein paar Worte, diese Schlaftablette.



Also.ich muss die *Lady* nicht unbedingt sehn :-( :-( :-( :-(


Also sie muß und sie will wohl niemand sehen.
Endemol wird dafür auch keinen Cent geben, WETTEN??? :mrgreen: :mrgreen:

$a$hGiRl14

unregistriert

11

Montag, 23. Mai 2005, 19:46

Also ich fänd´s cool, wenn Paris Hilton in´s BB-Dorf ziehen würde :daumho: ...

Das wird sie aber sowieso nie ... BB soll doch nur im Gespräch sein!!!

Andreas

unregistriert

12

Mittwoch, 25. Mai 2005, 08:43

Ist schon komisch wenn die Tante einzieht werden mit Sicherheit die Quoten steigen aber da im Dorf nichts los ist, werden diese auch schnell wieder fallen. Meiner Meinung nach sollte BB lieber die 1 Millionen in Matches investieren und mal richtig für Spannung sorgen, die Quoten steigen dann von ganz alleine und mich Sicherheit nicht nur für 1 Woche.

begonie

unregistriert

13

Mittwoch, 25. Mai 2005, 09:41

ich halte den einzug von paris für ein gerücht , um die quoten anzuheben gibt es auch in deutschland genügend promis, die sich gerne öffentlich blamieren, z.b. der "pinkelprinz", dem traue ich sogar einen einzug zu, aber das wird sich endemol vermutlich nicht antun, oder :redface: :redface: :redface: :redface: :redface: :redface:

14

Mittwoch, 25. Mai 2005, 15:34

Das Steht ja in aktuelle News:

Plötzlich ein Einwurf:" Vielleicht kommt Paris Hilton ja noch!" Ich glaube, es war Dani. Bettina total entrüstet:" Die soll bleiben, wo sie ist; die hat doch voll den Schuß weg!" Haben die wirklich einen 6. Sinn? (Siehe unser Forum)


Woher wissen denn die Bewohner das sie in Deutschland ist?????Woher haben sie denn die Infos?Manchmal glaube ich die Bewohner wissen mehr als wir zu glauben scheinen.

15

Mittwoch, 25. Mai 2005, 16:06

Zitat

Original von Andreas
Ist schon komisch wenn die Tante einzieht werden mit Sicherheit die Quoten steigen aber da im Dorf nichts los ist, werden diese auch schnell wieder fallen. Meiner Meinung nach sollte BB lieber die 1 Millionen in Matches investieren und mal richtig für Spannung sorgen, die Quoten steigen dann von ganz alleine und mich Sicherheit nicht nur für 1 Woche.



Andreas,muss dir voll zustimmen!! :daumho: :daumho: :daumho:

16

Mittwoch, 25. Mai 2005, 16:13

Zitat

Original von begonie
ich halte den einzug von paris für ein gerücht , um die quoten anzuheben gibt es auch in deutschland genügend promis, die sich gerne öffentlich blamieren, z.b. der "pinkelprinz", dem traue ich sogar einen einzug zu, aber das wird sich endemol vermutlich nicht antun, oder :redface: :redface: :redface: :redface: :redface: :redface:




begonie,das wollen wir doch nicht hoffen.
stell dir vor,*Frederik von Anhalt*(Möchtegern-Prinz)ins Dorf???
da schmeiß ich dann sofort meinen Fernseher vom Fenster raus!!


17

Mittwoch, 25. Mai 2005, 16:25

Zitat

Original von anitargbg

Zitat

Original von begonie
ich halte den einzug von paris für ein gerücht , um die quoten anzuheben gibt es auch in deutschland genügend promis, die sich gerne öffentlich blamieren, z.b. der "pinkelprinz", dem traue ich sogar einen einzug zu, aber das wird sich endemol vermutlich nicht antun, oder :redface: :redface: :redface: :redface: :redface: :redface:




begonie,das wollen wir doch nicht hoffen.
stell dir vor,*Frederik von Anhalt*(Möchtegern-Prinz)ins Dorf???
da schmeiß ich dann sofort meinen Fernseher vom Fenster raus!!




Der "pinkelprinz" der nicht so genannt werden darf, ist leider verhindert, da seine Bauchspeicheldrüse lädiert ist.

Es waren schon seher bedeutende "Promis" im Dorf zu Besuche, wie das Guido Westerwelle, der ja jetzt leider verhindert ist, der Bruder des Kanzlers der Reichen war auch schon dort.
Die angekündigte Paris Hilton würde sicher kommen, wenn man ihr 1 Mio für 2 Stunden Anwesenheit garantieren würde. Genau daran, wird es dann auch scheitern. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Dat nennt man kostenlose Reklame, für einen toten Gaul. :mrgreen: :mrgreen:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MicMac« (25. Mai 2005, 16:27)


18

Mittwoch, 25. Mai 2005, 23:24

RE: BB: Eine Mio für Paris Hilton

Der Werbespot für eine Fast-Food-Kette in den USA hat einen Massenansturm ausgelöst.
guckst du hier.
http://www.spicyparis.com/

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 26. Mai 2005, 00:44

Zitat

Original von Andreas
Ist schon komisch wenn die Tante einzieht werden mit Sicherheit die Quoten steigen aber da im Dorf nichts los ist, werden diese auch schnell wieder fallen. Meiner Meinung nach sollte BB lieber die 1 Millionen in Matches investieren und mal richtig für Spannung sorgen, die Quoten steigen dann von ganz alleine und mich Sicherheit nicht nur für 1 Woche.


Hallo Andreas,

also eine Millionen für Matches ? bisher zeigen die soch nur wiederholungen ausser das die Absprunghöhe eine andere ist ?


LG Alessa
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

20

Donnerstag, 26. Mai 2005, 00:49

Zitat

Original von Andreas
Ist schon komisch wenn die Tante einzieht werden mit Sicherheit die Quoten steigen aber da im Dorf nichts los ist, werden diese auch schnell wieder fallen. Meiner Meinung nach sollte BB lieber die 1 Millionen in Matches investieren und mal richtig für Spannung sorgen, die Quoten steigen dann von ganz alleine und mich Sicherheit nicht nur für 1 Woche.


Sehe ich nicht so, Andreas. BBdD ist tot - sie wissen es nur noch nicht. Dieser ganze Driss ist doch nur der krampfhafte Versuch einer überflüssigen Reanimation. Da würden auch 10 Millionen nichts mehr bringen... Und eine Paris Dumpfbacke Hilton schon gar nicht.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...