Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Montag, 7. März 2005, 22:00

Co-Moderator Jochen Bendel

Wie findet ihr denn Jochen als Co-Moderatoren von Ruth?
Ich finde er macht seine Sache erstaunlich gut. Es macht Spaß zuzusehen.
I like my sugar with coffee or tea!!! :D

2

Montag, 7. März 2005, 22:03

Jepp meine meinung,aber ich fand ihn schon immer doll :mrgreen:
Nix gegen Möllmann aber Jochen bringt den frischen wind rein den die staffel braucht!!! :razz: :daumho:

schnubbel

unregistriert

3

Montag, 7. März 2005, 22:48

also ich finde ihn auch voll witzig....und ich glaube er wird seine sache gut machen....

gruss schnubbel.. :daumho:

4

Montag, 7. März 2005, 22:50

Jochen ist human, nicht so wie Möllman unter der Gürtellinie.
Er macht seinen Job ziemlich gut und witzig.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arwen« (7. März 2005, 22:51)


5

Montag, 7. März 2005, 22:53

Jochen ist in meinen Augen sensationell. :daumho:

6

Montag, 7. März 2005, 23:09

Ich fand Jochen auch schon immer klasse. Er hat seine Sache heute Supiiiiiiii gemacht. :daumho:
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin

7

Montag, 7. März 2005, 23:45

Freu mich auch über Jochen :daumho: :daumho:

8

Montag, 7. März 2005, 23:55

Jochen war klasse!!! :mrgreen: 1A :mrgreen:

:daumho: :daumho: :daumho: :daumho:

9

Dienstag, 8. März 2005, 00:04

Also zu Jochen gibt es nur eins, dieser Satz stammt leider von seinem Vorgänger, zu sagen

Zitat:


GANZ GROSSES TENNIS


Zitatende


Er ist auf jedenfall besser und von seiner Ironie weicher als jener Herr Mölleman, genannt der Nominator.
LG DrMass

============================
Lebe lang, Gesund und in Frieden
============================

10

Dienstag, 8. März 2005, 02:26

ich fand den Jochen schon immer cool, er hat ja auch beim Nachtfalken geile dinger los gelassen

11

Dienstag, 8. März 2005, 03:12

Jochen :daumho: :daumho:

12

Dienstag, 8. März 2005, 07:48

Als sensationell würde ich Jochen nicht gerade bezeichnen, aber er gibt sich alle Mühe und kommt recht locker rüber! :daumho:

Trotzdem vermisse ich Christian Möllmann.
Aber wie alle aus der Staffel 5 wird auch er bald in Vergessenheit geraten! :weinen:
"Dabei ist alles" '*winke

Heike

Fortgeschrittener

  • »Heike« ist weiblich

Beiträge: 378

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 8. März 2005, 08:21

Wer war noch mal C. Möllmann? :roll2:

Bravo Jochen :daumho:

14

Dienstag, 8. März 2005, 08:31

Ich muss gestehen,dass mir "Krischi" besser gefallen hat. Mit Jochen hab ich noch so meine Probleme. Er gibt sich zwar Mühe,aber seine Witze klingen irgendwie..hm..geklaut? oder so gezwungen. Ach,ich weiß auch nicht. Muss mich noch an Jochen gewöhnen. Anfangs mochte ich Christian auch nicht.
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

15

Dienstag, 8. März 2005, 08:58

Zitat

Original von CrazySandy
Ich muss gestehen,dass mir "Krischi" besser gefallen hat. Mit Jochen hab ich noch so meine Probleme. Er gibt sich zwar Mühe,aber seine Witze klingen irgendwie..hm..geklaut? oder so gezwungen. Ach,ich weiß auch nicht. Muss mich noch an Jochen gewöhnen. Anfangs mochte ich Christian auch nicht.


Da muss ich dir recht geben, klingt schon irgendwie geklaut das ganze....Stefan Raab lässt grüßen!!
Aber was sollst, wir geben ihm ne Chance, er ist ja ein netter und lieber! :love1:


Tja, das waren noch BB-Zeiten..seufz

16

Dienstag, 8. März 2005, 09:07

Das einzige Negative, war für mich das Szenario mit dem Nachbarn. Hat mich zu sehr an Nachtfalke erinnert und da fand ich diese Skatche auch nicht besonders gut. Aber ansonsten :daumho:

blue eye

unregistriert

17

Dienstag, 8. März 2005, 09:33

Hat er gut gemacht, gell?
:daumho:

18

Dienstag, 8. März 2005, 11:12

Zitat

Original von CrazySandy
Ich muss gestehen,dass mir "Krischi" besser gefallen hat. Mit Jochen hab ich noch so meine Probleme. Er gibt sich zwar Mühe,aber seine Witze klingen irgendwie..hm..geklaut? oder so gezwungen. Ach,ich weiß auch nicht. Muss mich noch an Jochen gewöhnen. Anfangs mochte ich Christian auch nicht.


Ja, so geht's mir auch!

19

Dienstag, 8. März 2005, 11:31

Er war ganz gut und ich denke, das wird sich mit der Zeit noch steigern. Er muss sich ja erstmal "einarbeiten" :daumho:
BB for ever

schrippenmia

unregistriert

20

Dienstag, 8. März 2005, 12:20

Zitat

Original von CrazySandy
Ich muss gestehen,dass mir "Krischi" besser gefallen hat. Mit Jochen hab ich noch so meine Probleme. Er gibt sich zwar Mühe,aber seine Witze klingen irgendwie..hm..geklaut? oder so gezwungen. Ach,ich weiß auch nicht. Muss mich noch an Jochen gewöhnen. Anfangs mochte ich Christian auch nicht.
Wie war das mit den Zwillingen Sandy.... :D :D...bis auf das ich den Nominator schon in BB2 mochte...bin ich mal wieder genau deiner Meinung... :wink: :wink: