Sie sind nicht angemeldet.

Partner

Andreas

unregistriert

1

Sonntag, 13. März 2005, 19:19

Das singen der einzelnen Bewohner

Langsam aber sicher geht mir das singen der einzelnen Bewohner richtig auf dem Keks und kann es mir noch kaum anhören. Egal ob Said, Norman, Guiseppe etc. müssen die denn alle immer singen, gibt es nichts besseres zu tun im Dorf?
Wie sieht es bei Euch aus, könnt Ihr es noch ertragen oder findet es sogar schön, würde mich mal interessieren.

2

Sonntag, 13. März 2005, 19:33

Mich nervts teilweise auch ganz gewaltig.
Aber seien wir mal ehrlich..singt nicht jeder mal zu Hause in der Badewanne,beim Kochen oder einfach nur so aus guter Laune? Der Unterschied dabei ist nur,dass es unsere Mitmenschen nicht mitbekommen. Zum Glück! :redface: :mrgreen:
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

NRW-Lady

Schüler

  • »NRW-Lady« ist weiblich

Beiträge: 81

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. März 2005, 19:37

Und wie....

Und wie mich das nervt :kgw: die wissen aber genau warum sie das tun :roll2:

die wollen eine CD am liebsten schon gestern aufnehmen das höhrt man doch deutlich heraus.

4

Sonntag, 13. März 2005, 22:12

...wenn die wenigstens noch singen könnten! Aber so .....
Wenn ich da so an Harry aus der 2. Staffel denke, mit Gitarre und so, dass war ja mal toll! :ccol:
BB for ever