Sie sind nicht angemeldet.

Partner

41

Montag, 31. Oktober 2005, 15:57

nicht nur für heute,sondern zur Zeit !!

Guiseppe
Gina
Michelle (wird immer mehr ein quitschendes "Etwas")

rauuuuuuuuusss mit den Nervensägen!! :kgw: :kgw: :kgw:

42

Montag, 31. Oktober 2005, 16:05

Ja Gui Gui Gui!!!!!!!!!!!!
der ist so hohl, der muss raus. sofort. am liebsten noch ohne seine 250.000 ökken. Endemol ist pleite und kann nix mehr zahlen
dann das quietschende Entlein mitraus und der ewig stänkernde und nörgelnde Marco. ich seh wir sind uns einig.
aber die können die wirre Birgit auch mitnehmen und den überheblichen Sascha.
Und Sittenwächtern Yosso.
ein paar bleiben ja noch übrig huch.

begonie

unregistriert

43

Montag, 31. Oktober 2005, 16:57

auf alle fälle kiu, denkt nur noch an sein parfüm, gina ist wieder pausenlos am quietschen und yousef, spielt den dorfpolizisten :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw:

44

Montag, 31. Oktober 2005, 21:54

Für mich ganz eindeutig der Dorfpolizist, aber nicht nur heute sondern eigentlich immer. Auch der Jammerlasppen hat gute Karten.

Andreas

45

Donnerstag, 3. November 2005, 14:37

Michelle nervt micht total, wegen ihrem ewigen hin und her mit Giuseppe!Ich kann das echt nimmer sehn!
Yousef ist momentan auch kaum zum aushalten!

46

Donnerstag, 3. November 2005, 14:48

Die Frage ist doch, welcher Bewohner nervt uns nicht???? Das wäre nicht so leicht zu beantworten....

47

Donnerstag, 3. November 2005, 17:14

Jo da stimm ich Dir uneingechränkt zu.

48

Donnerstag, 3. November 2005, 17:30

Gui, was will er eigentlich noch dort?

49

Donnerstag, 3. November 2005, 18:23

Ja Giu mit seinen ewigen Drohungen zu gehen!! X( Aber mich nerven auch extrem diese entwicklungsverzögerten Zwillinge :( :(

50

Donnerstag, 3. November 2005, 19:05

Zitat

Original von lines
Ja Giu mit seinen ewigen Drohungen zu gehen!! X( Aber mich nerven auch extrem diese entwicklungsverzögerten Zwillinge :( :(


Klasse! Das hätte von mir sein können. ;)
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

51

Donnerstag, 3. November 2005, 20:05

Zitat

Original von CrazySandy

Zitat

Original von lines
Ja Giu mit seinen ewigen Drohungen zu gehen!! X( Aber mich nerven auch extrem diese entwicklungsverzögerten Zwillinge :( :(


Klasse! Das hätte von mir sein können. ;)



Kann mich dem nur anschließen
:search:

blue eye

unregistriert

52

Donnerstag, 3. November 2005, 20:09

Michelle, mir ihren ständigen ich lieb ihn ja gar net 8)

53

Donnerstag, 3. November 2005, 21:40

Zitat

Original von sari2110
Die Frage ist doch, welcher Bewohner nervt uns nicht???? Das wäre nicht so leicht zu beantworten....


Für mich wäre das momentan - Michael
Von den Mädels - Ginny
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

54

Donnerstag, 3. November 2005, 23:52

ich glaube, uns würden die alle nicht so nervern, wenn alle arbeiten gehen würden.
was wüerde dagegen sprechen, wenn die hiwis auf dem bauernhof arbeiten, die assis in der werkstatt, die reichen im atelier??????????????
bei wechselmaches würde sich das immer wieder tauschen. das wäre doch spannend, oder ?(
:search:

55

Donnerstag, 3. November 2005, 23:55

Zitat

Original von herzchen1963
ich glaube, uns würden die alle nicht so nervern, wenn alle arbeiten gehen würden.
was wüerde dagegen sprechen, wenn die hiwis auf dem bauernhof arbeiten, die assis in der werkstatt, die reichen im atelier??????????????
bei wechselmaches würde sich das immer wieder tauschen. das wäre doch spannend, oder ?(


wenn die arbeiten,jammern die doch auch,
und schreien,wann sind Ferien?? :P

56

Freitag, 4. November 2005, 00:00

Zitat

Original von anitargbg

Zitat

Original von herzchen1963
ich glaube, uns würden die alle nicht so nervern, wenn alle arbeiten gehen würden.
was wüerde dagegen sprechen, wenn die hiwis auf dem bauernhof arbeiten, die assis in der werkstatt, die reichen im atelier??????????????
bei wechselmaches würde sich das immer wieder tauschen. das wäre doch spannend, oder ?(


wenn die arbeiten,jammern die doch auch,
und schreien,wann sind Ferien?? :P

ja nun, ist doch wie im wirklichen leben...........................freue mich auch nach urlaub auf die arbeit, aber nach 2 wochen schrei ich auch nach urlaub!!!
aber ich glaube, die verblöden jetzt total, weil sie nicht mehr gefordert werden. die müssen doch mal alle ran an die arbewit, was wurde uns im vorfeld doch alles versprochen..................................und nun, ist es echt arm
:search:

57

Freitag, 4. November 2005, 00:05

Zitat

Original von herzchen1963

Zitat

Original von anitargbg

Zitat

Original von herzchen1963
ich glaube, uns würden die alle nicht so nervern, wenn alle arbeiten gehen würden.
was wüerde dagegen sprechen, wenn die hiwis auf dem bauernhof arbeiten, die assis in der werkstatt, die reichen im atelier??????????????
bei wechselmaches würde sich das immer wieder tauschen. das wäre doch spannend, oder ?(


wenn die arbeiten,jammern die doch auch,
und schreien,wann sind Ferien?? :P

ja nun, ist doch wie im wirklichen leben...........................freue mich auch nach urlaub auf die arbeit, aber nach 2 wochen schrei ich auch nach urlaub!!!
aber ich glaube, die verblöden jetzt total, weil sie nicht mehr gefordert werden. die müssen doch mal alle ran an die arbewit, was wurde uns im vorfeld doch alles versprochen..................................und nun, ist es echt arm


stimmt,da würde ich auch meine Depri bekommen,
die kommen sich bestimmt,wie im Knast vor.(eingesperrt)

58

Freitag, 4. November 2005, 07:00

Wenn die nach langer Zeit das Dorf verlassen sind die den Anforderungen im normalen Berufsleben gar nicht mehr gewachsen. Das sollte BB bedenken. Solche Leute kannst Du doch nicht wirklich einstellen. Sind auf jeden Fall nicht viele brauchbar. ?(
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

59

Freitag, 4. November 2005, 07:07

Zitat

Original von engelchen4
Wenn die nach langer Zeit das Dorf verlassen sind die den Anforderungen im normalen Berufsleben gar nicht mehr gewachsen. Das sollte BB bedenken. Solche Leute kannst Du doch nicht wirklich einstellen. Sind auf jeden Fall nicht viele brauchbar. ?(


Waren sie denn vorher den Anforderungen gewachsen?

Ich will nicht alle über einen Kamm scheren, aber bei einigen ist doch Arbeiten ein Fremdwort!
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)

60

Freitag, 4. November 2005, 09:27

Also mich nerven auch so einige, aber das ist so wie im wahren Leben.
Wären sie nicht mehr im Dorf und ich mich nicht mehr über sie aufregen könnte, wäre es wahrscheinlich stinklangweilig.

Doch die Nummer von Seppi verstehe ich überhaupt nicht.
Er kann jederzeit mit einer Menge Kohle das Dorf verlassen, um seine Familie zu sehen.
Trotzdem bleibt er und alles kotzt ihn an und langweilt ihn.

AUF WAS WARTET ER NOCH?

BB hat ihm bis jetzt eine sehr schöne Zeit geboten, inklusive Urlaub.
Selbst das kann er nicht mehr sehen.

Das nervt.
Er schiebt im Dorf eine ruhige Kugel und bekommt die Partys und das Geld nur so in den Hintern geblasen... X(