Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

261

Donnerstag, 18. August 2005, 08:10

Zitat

Original von pillepalle

Zitat

Original von John44

Zitat

Original von engelchen4

Zitat

Original von pillepalle
Nö babs ich bleib bis zum bitteren Ende u nd quäle mich hier durch sämtliche Parsifalliebesbekundungen.
Nach Parsifal is ja noch ne Memme im Haus. Marco sollte auch zu seinem Wort stehen und ausziehen. Ist ja nich das erste Mal, dass er das so macht so wankelmütig wie er war babs noch nichmal in ihren wechseljahren


Ich finde, Du riskierst für Dein Alter eine recht große Schnautze.
Meine Meinung. Bin ja nicht Babs. :fuck:


War da nicht in der letzten Zeit einmal auch ein junger mit einer grossen Schnauze und der hat sich doch mit uns zu stark angelegt.
Zum Glück liest man nicht mehr so viel von ihm,


Erstens weiss ich nicht was Dich das angeht, dass ist ne sache zwischen Babs und mir.
Da wir uns kennen und alles Geplänkel ist sollte dir das egaql sein. ich weiss nciht was dich dazu bringt dich angegriffen zu fühlen. Hab ich dich mit einem Wort angesprochen? NEIN




beschützerinstinkt kann nie schaden. das sind evtl. die leute, die auch im wahren leben in der bahn aufstehen, wenns zu angriffen auf andere personen kommt. .... evtl..... und wenn die kristallkugel gerade beim polieren ist, kann man auch nicht unbedingt wissen, dass ihr beide euch einfach nur ein bisschen kabbelt :ccol:
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

262

Donnerstag, 18. August 2005, 08:13

Zitat

Original von Babs
Pillepalle, dich nehme ich nicht mehr für voll und so nebenbei bemerkt, bin ich noch nicht in den Wechseljahren, werde dich sofort benachrichtigen, wenn es dann losgeht.

So, nun aber zum Thema, ist ja wohl bekannt, dass Parsifal mein absoluter Favorit ist. Deswegen muss ich aber noch lange nicht alles gut finden, was er so sagt oder macht.

Dass er sehr verärgert ist, kann ich gut verstehen. So knapp zu scheitern, ist natürlich ärgerlich. Ob nun manipuliert oder nicht, er kann es ja nun nicht mehr ändern.

Aber Guiseppe auf das Geld anzusprechen, was er ihm versprochen hat, finde ich doch eine Spur zu mies. So weit würde ich mich nicht herablassen, um das anzusprechen. Entweder er gibt es mir von selber, oder gar nicht. So viel Stolz hätte ich aber.



hi babs :o)

gestern abend belauschte ich ein gespräch zwischen persy und alex. ich war echt angeschimmelt.

persy fand ich immer super - keine frage. aber was er die letzten tage so brachte gibt mir zu denken.

er sagte alex, dass er von gui die summe wissen will, mit der er rechnen kann und nicht versteht, dass dieser das jetzt nicht entscheiden will. er, persy, müsse ja wissen was er bekommt. nicht das gui dann draußen ist und ihm nichts abgibt.

sorry, aber das war mir ein tick zuviel. ich hoffe er kriegt sich wieder ein.

erzähle ich dir vielleicht später. tschööööööööö.....
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

263

Donnerstag, 18. August 2005, 08:20

E-kel-haft - dieser Parsifal

264

Donnerstag, 18. August 2005, 13:11

Ich kann mir Parsifals Verhalten (und eigentlich auch die Tatsache, dass er überhaupt im Dorf ist) nur damit erklären, dass er das Geld nötig hat.

Wenn ich mir vorstelle, dass ich der klare Favorit auf den Gewinn der (dringend benötigten) 250.000 Euro bin, dann jedoch ein Kleinmädchen-Schwarm wie Guiseppe daherkommt, sich damit Stimmen erschleicht, dass er behauptet, den anderen Finalisten im Falle seines Sieges an dem Geld zu beteiligen, dann würde ich die Einhaltung dieses Versprechens auch einfordern.
Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts. Konrad Adenauer

265

Donnerstag, 18. August 2005, 13:14

Zitat

Original von Bierchecker
Ich kann mir Parsifals Verhalten (und eigentlich auch die Tatsache, dass er überhaupt im Dorf ist) nur damit erklären, dass er das Geld nötig hat.

Wenn ich mir vorstelle, dass ich der klare Favorit auf den Gewinn der (dringend benötigten) 250.000 Euro bin, dann jedoch ein Kleinmädchen-Schwarm wie Guiseppe daherkommt, sich damit Stimmen erschleicht, dass er behauptet, den anderen Finalisten im Falle seines Sieges an dem Geld zu beteiligen, dann würde ich die Einhaltung dieses Versprechens auch einfordern.




In einem Punkt kann ich Dir da nicht ganz recht geben: Guiseppe ist kein "Kleinmädchen-Schwarm". Ich bin 1,55 m und somit auch klein - und ich finde Guiseppe total doof! :mrgreen: :wink: :mrgreen:

266

Donnerstag, 18. August 2005, 13:23

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von Bierchecker
Ich kann mir Parsifals Verhalten (und eigentlich auch die Tatsache, dass er überhaupt im Dorf ist) nur damit erklären, dass er das Geld nötig hat.

Wenn ich mir vorstelle, dass ich der klare Favorit auf den Gewinn der (dringend benötigten) 250.000 Euro bin, dann jedoch ein Kleinmädchen-Schwarm wie Guiseppe daherkommt, sich damit Stimmen erschleicht, dass er behauptet, den anderen Finalisten im Falle seines Sieges an dem Geld zu beteiligen, dann würde ich die Einhaltung dieses Versprechens auch einfordern.




In einem Punkt kann ich Dir da nicht ganz recht geben: Guiseppe ist kein "Kleinmädchen-Schwarm". Ich bin 1,55 m und somit auch klein - und ich finde Guiseppe total doof! :mrgreen: :wink: :mrgreen:



wenn ich dann mit meinem 1,57 m ein "großes" mädchen bin :mrgreen: .... stimmts auch nicht mehr, denn ich finde den total niedlich (nicht von anfang an zugegeben - aber jetzt finde ich den richtig "gulle-gulle"). falls ich unter "klein-mädchen" falle, dann stimmts natürlich. vorausgesetzt das alter spielt keine rolle :mrgreen:
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

267

Donnerstag, 18. August 2005, 14:02

Zitat

Original von sun

Zitat

Original von Babs
Pillepalle, dich nehme ich nicht mehr für voll und so nebenbei bemerkt, bin ich noch nicht in den Wechseljahren, werde dich sofort benachrichtigen, wenn es dann losgeht.

So, nun aber zum Thema, ist ja wohl bekannt, dass Parsifal mein absoluter Favorit ist. Deswegen muss ich aber noch lange nicht alles gut finden, was er so sagt oder macht.

Dass er sehr verärgert ist, kann ich gut verstehen. So knapp zu scheitern, ist natürlich ärgerlich. Ob nun manipuliert oder nicht, er kann es ja nun nicht mehr ändern.

Aber Guiseppe auf das Geld anzusprechen, was er ihm versprochen hat, finde ich doch eine Spur zu mies. So weit würde ich mich nicht herablassen, um das anzusprechen. Entweder er gibt es mir von selber, oder gar nicht. So viel Stolz hätte ich aber.



hi babs :o)

gestern abend belauschte ich ein gespräch zwischen persy und alex. ich war echt angeschimmelt.

persy fand ich immer super - keine frage. aber was er die letzten tage so brachte gibt mir zu denken.

er sagte alex, dass er von gui die summe wissen will, mit der er rechnen kann und nicht versteht, dass dieser das jetzt nicht entscheiden will. er, persy, müsse ja wissen was er bekommt. nicht das gui dann draußen ist und ihm nichts abgibt.

sorry, aber das war mir ein tick zuviel. ich hoffe er kriegt sich wieder ein.

erzähle ich dir vielleicht später. tschööööööööö.....




da sieht man hier im thread "tag 170", dass es wohl auch BB missfällt, dass percy guiseppe leicht unter druck setzen wollte. ich finde es echt traurig - fand den baron echt cool. schaaaaade :sad:
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

268

Donnerstag, 18. August 2005, 17:00

Erstens weiss ich nicht was Dich das angeht, dass ist ne sache zwischen Babs und mir.
Da wir uns kennen und alles Geplänkel ist sollte dir das egaql sein. ich weiss nciht was dich dazu bringt dich angegriffen zu fühlen. Hab ich dich mit einem Wort angesprochen? NEIN



An Pillepalle

Wollte mich sicher nicht in Euer "Privatgespräch" einmischen. Dann führt es aber auch privat. Bitte. So geschehen keine Verwechslungen mehr. :hurted:
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

269

Donnerstag, 18. August 2005, 17:07

Also ich hatte nicht vor Eure Gemüter so zu erhitzen, ich hatte nicht gedacht dass das so Wellen schlagen würde. Babsi und ich hatten unseren Spaß bei dem Geplänkel, dass Ihr das für bahre Münze nehmt war nicht so gedacht. Sorry.

270

Donnerstag, 18. August 2005, 17:10

Ich denke jetzt hat Parsifal sein wahres Gesicht gezeigt. Es geht ihm auch nur ums Geld. Ich bin der Meinung er rechnet sich grad aus was er mitnehmen kann wenn er das Dorf freiwillig verläßt. Bock hat er nicht mehr, dass ist ihm deutlich anzumerken.

271

Donnerstag, 18. August 2005, 17:41

Zitat

Original von pillepalle
Ich denke jetzt hat Parsifal sein wahres Gesicht gezeigt. Es geht ihm auch nur ums Geld. Ich bin der Meinung er rechnet sich grad aus was er mitnehmen kann wenn er das Dorf freiwillig verläßt. Bock hat er nicht mehr, dass ist ihm deutlich anzumerken.



Ist aber doch legitim. Nenne mir einen, der nicht wegen dem Geld da drin ist. Meinst du im Ernst, die lassen sich aus Spass an der Freude so lange von der Außenwelt absperren? Wenn man das wollte, könnte man sich auch zu Hause für ein Jahr einsperren.

Parsifal hat im Moment einen Hänger und muss sich wieder zusammenreißen. Dass Guiseppe jetzt nochmal einen Auftrieb bekommen hat, kann ich verstehen, der kann jetzt locker mit der Sache umgehen, mit 250.000 Euro im Nacken.

272

Donnerstag, 18. August 2005, 20:27

Zu Parsifal konnte ich mich nie so richtig äußern und ich vermutete einige Leichen im Keller.

Eine haben wir entdeckt und ich schätze, es wird auch nicht die letzte sein.

Man kann schon sauer auf so einen Gewinnverlust sein, man kann eine Schnute ziehen usw... aber das war heute der Hammer.

Bei allem Verständnis, sowas macht man nicht. Das wäre ja so, als würde jemand seine Oma fragen, was sie einen an Euro hinterlässt, denn man möchte ja wissen, ob es ein Auto oder eine Eigentumswohnung wird. :kgw:

Ich sag´ es mal wie die Queen:

"I´m not amused!"

Das Geld hat der richtige BBler gewonnen.

:daumho:

273

Donnerstag, 18. August 2005, 20:58

Ich freue mich immer mehr, dass Guiseppe das Geld gewonnen hat. Parsifal schlägt sooo große Töne- da frag ich mich doch, wie er auf die gleichen Fragen reagiert hätte, wäre er von Gui so belöchert worden.
Ich schäme mich, einmal so große Stücke von Parsifal gehalten zu haben. Er kann ihn doch nicht allen ernstes dafür verantwortlich machen, wenn er jetzt freiwillig geht ohne einen Euro dazustehen. Guiseppe hat Recht. Er kann doch nicht alle frei kaufen.
:fuck: :kgw: :evil:
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

274

Donnerstag, 18. August 2005, 22:40

So fair bin ich auch, dass ich sehe, dass das unmöglich ist, was Parsifal da im Moment abzieht. Der ist ja so verbissen. Ich war auch so enttäuscht, über das Gespräch, das er mit Guiseppe geführt hat.

Damit hat Parsifal sich keinen Gefallen getan. Das werden ihm die Zuschauer auch sehr übel nehmen.

275

Freitag, 19. August 2005, 12:21

Zitat

Original von Bierchecker
Ich kann mir Parsifals Verhalten (und eigentlich auch die Tatsache, dass er überhaupt im Dorf ist) nur damit erklären, dass er das Geld nötig hat.

Wenn ich mir vorstelle, dass ich der klare Favorit auf den Gewinn der (dringend benötigten) 250.000 Euro bin, dann jedoch ein Kleinmädchen-Schwarm wie Guiseppe daherkommt, sich damit Stimmen erschleicht, dass er behauptet, den anderen Finalisten im Falle seines Sieges an dem Geld zu beteiligen, dann würde ich die Einhaltung dieses Versprechens auch einfordern.


schön, dass du mich ein kleinmädchen-schwarm nennst....... :redface: :redface: :redface:

blue eye

unregistriert

276

Freitag, 19. August 2005, 12:32

Zitat

Original von Babs
So fair bin ich auch, dass ich sehe, dass das unmöglich ist, was Parsifal da im Moment abzieht. Der ist ja so verbissen. Ich war auch so enttäuscht, über das Gespräch, das er mit Guiseppe geführt hat.

Damit hat Parsifal sich keinen Gefallen getan. Das werden ihm die Zuschauer auch sehr übel nehmen.


Tja, mit dieser Aktion wird er wohl auch den nächsten Jackpot nicht abräumen

277

Freitag, 19. August 2005, 12:35

Zitat

Original von sonny

Zitat

Original von Bierchecker
Ich kann mir Parsifals Verhalten (und eigentlich auch die Tatsache, dass er überhaupt im Dorf ist) nur damit erklären, dass er das Geld nötig hat.

Wenn ich mir vorstelle, dass ich der klare Favorit auf den Gewinn der (dringend benötigten) 250.000 Euro bin, dann jedoch ein Kleinmädchen-Schwarm wie Guiseppe daherkommt, sich damit Stimmen erschleicht, dass er behauptet, den anderen Finalisten im Falle seines Sieges an dem Geld zu beteiligen, dann würde ich die Einhaltung dieses Versprechens auch einfordern.


schön, dass du mich ein kleinmädchen-schwarm nennst....... :redface: :redface: :redface:

Wieso, sind die kleinen Mädchen auch hinter Dir her? :bigeek: :wink:
Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts. Konrad Adenauer

278

Freitag, 19. August 2005, 17:17

Zitat

Original von Bierchecker

Zitat

Original von sonny

Zitat

Original von Bierchecker
Ich kann mir Parsifals Verhalten (und eigentlich auch die Tatsache, dass er überhaupt im Dorf ist) nur damit erklären, dass er das Geld nötig hat.

Wenn ich mir vorstelle, dass ich der klare Favorit auf den Gewinn der (dringend benötigten) 250.000 Euro bin, dann jedoch ein Kleinmädchen-Schwarm wie Guiseppe daherkommt, sich damit Stimmen erschleicht, dass er behauptet, den anderen Finalisten im Falle seines Sieges an dem Geld zu beteiligen, dann würde ich die Einhaltung dieses Versprechens auch einfordern.


schön, dass du mich ein kleinmädchen-schwarm nennst....... :redface: :redface: :redface:

Wieso, sind die kleinen Mädchen auch hinter Dir her? :bigeek: :wink:


ähm :redface:, hätte wohl den schwarm weglassen müssen..... :wink:
bin nämlich 172 cm gross und 44 jahre und finde guiseppe ein sympathischer junger mann!!! also nichts von kleinmädchen..... :wink:

279

Freitag, 19. August 2005, 17:35

Zitat

Original von Bierchecker
Ich kann mir Parsifals Verhalten (und eigentlich auch die Tatsache, dass er überhaupt im Dorf ist) nur damit erklären, dass er das Geld nötig hat.

Wenn ich mir vorstelle, dass ich der klare Favorit auf den Gewinn der (dringend benötigten) 250.000 Euro bin, dann jedoch ein Kleinmädchen-Schwarm wie Guiseppe daherkommt, sich damit Stimmen erschleicht, dass er behauptet, den anderen Finalisten im Falle seines Sieges an dem Geld zu beteiligen, dann würde ich die Einhaltung dieses Versprechens auch einfordern.


Sind nicht ALLE wegen des Geldes da drinn?
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

280

Freitag, 19. August 2005, 17:52

Zitat

Original von engelchen4

Zitat

Original von Bierchecker
Ich kann mir Parsifals Verhalten (und eigentlich auch die Tatsache, dass er überhaupt im Dorf ist) nur damit erklären, dass er das Geld nötig hat.

Wenn ich mir vorstelle, dass ich der klare Favorit auf den Gewinn der (dringend benötigten) 250.000 Euro bin, dann jedoch ein Kleinmädchen-Schwarm wie Guiseppe daherkommt, sich damit Stimmen erschleicht, dass er behauptet, den anderen Finalisten im Falle seines Sieges an dem Geld zu beteiligen, dann würde ich die Einhaltung dieses Versprechens auch einfordern.


Sind nicht ALLE wegen des Geldes da drinn?

Haben denn auch ALLE das Geld so nötig, dass sie sich dermaßen verräterisch und selbsterniedrigend verhalten würden? Nein.
Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts. Konrad Adenauer