Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

201

Mittwoch, 8. Juni 2005, 12:12

Er hat ja, laut Giuseppes Aussage, eine Allergie bekommen, die mit etwas auf dem Bauernhof zusammen hängt.

Er wollte deswegen BB fragen, ob er das Arbeitsteam wechseln kann.

Es wäre natürlich richtig zum lachen, wenn BB ihn gegen Marco aus dem Atelier austauschen würde - der ist beschwert sich ja auch laufend - das würde ich zu gerne sehen :wink: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Oder sie holen Sylvia und Anke aus dem Team KFZ und packen dafür Giuseppe und Marco in den Bereich, da beide soooo gerne dorthin wollen :ccol:

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

202

Mittwoch, 8. Juni 2005, 13:05

Lustig wäre vielleicht auch wenn Gui und Sharon gemeinsam in einen anderen Bereich wechseln. Ob Gui Allgergie dann anhält? :mrgreen:
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

203

Mittwoch, 8. Juni 2005, 13:13

Zitat

Original von Mecki 51
Lustig wäre vielleicht auch wenn Gui und Sharon gemeinsam in einen anderen Bereich wechseln. Ob Gui Allgergie dann anhält? :mrgreen:


Das ist aber nun eine böse Aussage :daumho: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

204

Mittwoch, 8. Juni 2005, 16:00

Guiseppes Arbeitsverhalten zu beobachten ist eine Zumutung!!!!
Warum greift BB eigentlich nicht ein? Dieses Boykottverhalten kann doch nicht geduldet werden! Beim Arbeiten die Hände in der Tasche und während des Laufens kannst du dem die Schuhe besohlen. Außerdem sabbelt er vom arbeiten, ist aber selbst so unfähig und langsam, daß der immer während der Probezeit fliegen würde!
Diese Arbeitsweise und seine"Allergie" womöglich mit einem Teamwechsel zu belohnen, wäre der blanke Hohn!!!!
BB gebt Guiseppe genaue Arbeitsaufträge mit entsprechender Konsequenz!! Da kann er dann beweisen,daß er wirklich nichts kann!!!!

Außerdem sollten alle Bewohner endlich mal wieder bei einem Match gefordert werden und den Zuschauern etwas für ihr Geld und ihre Geduld etwas bieten!!!!!!!!!!
Darüber hinaus warte ich immer noch auf eine ausgiebige Stunde der Wahrheit!!!!!!!!!!!!!!

205

Mittwoch, 8. Juni 2005, 16:03

Die wollen doch alle lernen, ihren Horizont erweitern, oder??

Gut dann begreife ich nicht, weshalb grundsätzlich nicht der Chef zu sagen hat, am Arbeitsplatz. Der oder die teilen ein, mit der Vorgabe die trägst die Verantwortung, wenn das in die Hose geht, kriegst Du NULL-Euro.

Gesagt, getan, Ende aus. Die klaren Ansagen fehlen, jedem einzelnen Bewohner.

Das würde auch einem Auto-Narren wie Giu mal zeigen wo der Hammer hängt und wer den Hammer schwingt.

206

Mittwoch, 8. Juni 2005, 16:16

Zitat

Original von otto
Guiseppes Arbeitsverhalten zu beobachten ist eine Zumutung!!!!
Warum greift BB eigentlich nicht ein? Dieses Boykottverhalten kann doch nicht geduldet werden! Beim Arbeiten die Hände in der Tasche und während des Laufens kannst du dem die Schuhe besohlen. Außerdem sabbelt er vom arbeiten, ist aber selbst so unfähig und langsam, daß der immer während der Probezeit fliegen würde!
Diese Arbeitsweise und seine"Allergie" womöglich mit einem Teamwechsel zu belohnen, wäre der blanke Hohn!!!!
BB gebt Guiseppe genaue Arbeitsaufträge mit entsprechender Konsequenz!! Da kann er dann beweisen,daß er wirklich nichts kann!!!!

Außerdem sollten alle Bewohner endlich mal wieder bei einem Match gefordert werden und den Zuschauern etwas für ihr Geld und ihre Geduld etwas bieten!!!!!!!!!!
Darüber hinaus warte ich immer noch auf eine ausgiebige Stunde der Wahrheit!!!!!!!!!!!!!!


Was er wirklich kann haben wir ja schon alle bei seiner persönlichen Challange gesehen. :mrgreen:

207

Mittwoch, 8. Juni 2005, 16:17

Otto und MicMac, ihr habt ja so recht! Mein Hals wird immer dicker!
Am Übelsten ist aber Giuseppes Verhalten. Null Ahnung, aber davon reichlich! BB sollte das mit NICHTBESTANDEN 'belohnen' und die mangelnde Arbeitsmoral als Begründung anführen. Da wäre zwar erst mal lauter Protest, aber vielleicht heilsam.
Atmen ist gesund! ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schnuck« (8. Juni 2005, 16:18)


208

Donnerstag, 9. Juni 2005, 16:14

Seppl möchte ganz einfach "seinen" Chefposten zurück.
Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts. Konrad Adenauer

209

Donnerstag, 9. Juni 2005, 16:19

Zitat

Original von Bierchecker
Seppl möchte ganz einfach "seinen" Chefposten zurück.


Der wird in der Werkstatt aber auch kein Chef - selbst wenn Norman fliegt wird zuerst noch Anke und Sylvia zu Chefs gemacht - bevor der Faulenzer dran ist. :fuck:

210

Donnerstag, 9. Juni 2005, 16:19

Zitat

Original von Bierchecker
Seppl möchte ganz einfach "seinen" Chefposten zurück.


da kann er jetzt lange drauf warten normen gibt den so schnell und freiwillig schon gar nicht her. ich glaube auch er würde es merken wenn gui soche fiesen atakken ( absichtlich doof stellen und nicht können) reitet

211

Donnerstag, 9. Juni 2005, 16:23

Zitat

Original von klara
da kann er jetzt lange drauf warten normen gibt den so schnell und freiwillig schon gar nicht her. ich glaube auch er würde es merken wenn gui soche fiesen atakken ( absichtlich doof stellen und nicht können) reitet


Wieso absichtlich doof stellen und nichts können.
DER IS DOOF UND ER KANN NIX!!!!

212

Donnerstag, 9. Juni 2005, 16:24

Giuseppe ist doch happy, endlich in der Werkstatt, da wollte er von Anfang an hin.

Ich glaube es liegt ihm gar nicht soviel an dem Chefposten,
er ist nur froh, endlich etwas machen zu können, was er kann
und liebt.

Mal sehen ob er Norman noch was beibringen kann :ccol:

213

Donnerstag, 9. Juni 2005, 17:26

Zitat

Original von hannes3

Zitat

Original von Bierchecker
Seppl möchte ganz einfach "seinen" Chefposten zurück.


Der wird in der Werkstatt aber auch kein Chef - selbst wenn Norman fliegt wird zuerst noch Anke und Sylvia zu Chefs gemacht - bevor der Faulenzer dran ist. :fuck:


Sorry, wusste noch gar nicht, dass Seppl jetzt im KFZ-Team ist.
Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts. Konrad Adenauer

214

Donnerstag, 9. Juni 2005, 17:29

Zitat

Original von Bierchecker

Zitat

Original von hannes3

Zitat

Original von Bierchecker
Seppl möchte ganz einfach "seinen" Chefposten zurück.


Der wird in der Werkstatt aber auch kein Chef - selbst wenn Norman fliegt wird zuerst noch Anke und Sylvia zu Chefs gemacht - bevor der Faulenzer dran ist. :fuck:


Sorry, wusste noch gar nicht, dass Seppl jetzt im KFZ-Team ist.


Die News. guckst du!
Atmen ist gesund! ;)

215

Donnerstag, 9. Juni 2005, 17:53

Seit wann ist Guiseppe im Haus?
Und jetzt stellt man auf seinen Wunsch eine Allergie fest?
Ist er so wichtig im Dorf, warum schickt BB den "Kranken" nicht nach Hause?
Wird BB jetzt umbenannt in "Wünsch dir was"????????
Ich bin gespannt auf die nächste Wunschliste!
Meine Wunschliste wird Sonntag fortgeschrieben!

216

Donnerstag, 9. Juni 2005, 17:57

Allergien sind ein sehr weites Feld Otto.
Damit sollte man auch nicht spaßen, denn in den ungünstigsten Fällen können sie zu Asthma führen. Das ist BB und der Bauernhof nicht wert.

Es gibt weit über 6000 Allergien, es sind davon jedoch nur ca. 500 bekannt.
Der Rest ist testen und probieren.

217

Donnerstag, 9. Juni 2005, 18:02

Zitat

Original von MicMac
Allergien sind ein sehr weites Feld Otto.
Damit sollte man auch nicht spaßen, denn in den ungünstigsten Fällen können sie zu Asthma führen. Das ist BB und der Bauernhof nicht wert.

Es gibt weit über 6000 Allergien, es sind davon jedoch nur ca. 500 bekannt.
Der Rest ist testen und probieren.


Da gebe ich dir recht MicMac, denn man sollte nie den Stab brechen bevor man genau weiss, was eigentlich mit den Beiden los ist.

218

Donnerstag, 9. Juni 2005, 18:13

Werden wir wohl auch kaum erfahren, sie dürfen ja eigentlich nicht darüber reden und wenn sie es doch tun, wird weggeschaltet. :razz:

219

Donnerstag, 9. Juni 2005, 18:24

Wenn sie selbst darüber reden ist das ja ok, wenn BB oder der Doc darüber was verlauten lässt, dann ist es nicht ok.

Schweigepflicht, und Vertrauensschutz.

220

Donnerstag, 9. Juni 2005, 18:26

Finde es trotzdem seltsam, dass beide Allergie haben, zumal sie sich nicht gerade kooperativ bei der Arbeit verhalten haben...