Sie sind nicht angemeldet.

Partner

221

Donnerstag, 9. Juni 2005, 18:33

Eventuell bekommt man morgen mehr zulesen,
es wird ja sicher etwas von BB wegen dem Wechsel
geben.
Warten wir mal am besten ab. :wink:

222

Donnerstag, 9. Juni 2005, 18:35

Allergiker treffen sich überall. Man muß nur mal sehen, was bei den Dermatologen los ist. Wen es erwischt, von einer Sekunde zur anderen, der darf mal ocker 2 - 3 Wochen warten.

Wer jetzt scheinbar gesund ist, der kann morgen wie ein Streuselbrötcehn aussehen. :mrgreen: :mrgreen:

223

Donnerstag, 9. Juni 2005, 18:37

Zitat

Original von pic
Eventuell bekommt man morgen mehr zulesen,
es wird ja sicher etwas von BB wegen dem Wechsel
geben.
Warten wir mal am besten ab. :wink:



BB hat doch den Brief vom Bürgermeister auf dem MP vorlesen lassen.
Eine weitere Stellugnahme wird es sicher nicht geben. Details oder gar Untersuchungs- oder Testergebnisse kann man nur von den Betoffenen erfahren.

Ist doch eigentlich egal, es handelt sich um ein Leiden mit entsprechendem Krankheitsbild.

224

Donnerstag, 9. Juni 2005, 18:56

Zitat

Original von MicMac
Es gibt weit über 6000 Allergien, es sind davon jedoch nur ca. 500 bekannt.
Der Rest ist testen und probieren.

Woher weiß man, dass es über 6.000 Allergien gibt, wenn nur 500 bekannt sind? :bigeek:
Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts. Konrad Adenauer

225

Donnerstag, 9. Juni 2005, 19:14

Zitat

Original von Bierchecker

Zitat

Original von MicMac
Es gibt weit über 6000 Allergien, es sind davon jedoch nur ca. 500 bekannt.
Der Rest ist testen und probieren.

Woher weiß man, dass es über 6.000 Allergien gibt, wenn nur 500 bekannt sind? :bigeek:


Das sagt Dir jeder Dermatologe, es werden sogar täglich mehr. Zivilisationserkrankungen.Jede Krankheit hat ihre eigenen Abarten, die dann jedoch anders behandelt werden muß. Da heißt es dann versuchen, versuchen....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MicMac« (9. Juni 2005, 19:15)


226

Freitag, 10. Juni 2005, 00:47

seppi hat sich total zum negativen entwickelt. (meine Meinung)

227

Freitag, 10. Juni 2005, 22:33

Ist mir auch schon aufgefallen.

Früher habe ich ihn belächelt, wenn was doofes kam oder wenn er manchmal unbeholfen war.

Seine kalte und zynische Art mag ich überhaupt nicht.

Somit wären er und Anna doch noch ein super Paar gewesen :fuck:

228

Dienstag, 14. Juni 2005, 18:06

Seppel wird noch Augen machen, wenn er sieht, dass sich sein Freund Norman während einem Gespräch mit ihm einen B....n lassen hat.
Er hat ja gestern in der TZF gesagt, dass er nicht im gleichen Raum sein könnte, wenn ein Pärchen sich "vergnügt".
Da werden ihm noch böse die Aug :bigeek:en auf gehen.

229

Sonntag, 19. Juni 2005, 22:20

Giuseppe ist der neue Chef.
Er war auch der Einzige den man wählen konnte.

230

Sonntag, 19. Juni 2005, 22:25

Zitat

Original von John44
Giuseppe ist der neue Chef.
Er war auch der Einzige den man wählen konnte.


GenauJohn, von Autos hat er wenigstens Ahnung. Er kennt das Ding mit den 4 Rädern.
Gina musst wieder weinen als sie hörte das er der NEUE BOSS ist. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

231

Sonntag, 19. Juni 2005, 22:25

Zitat

Original von Engelrausch
Seppel wird noch Augen machen, wenn er sieht, dass sich sein Freund Norman während einem Gespräch mit ihm einen B....n lassen hat.
Er hat ja gestern in der TZF gesagt, dass er nicht im gleichen Raum sein könnte, wenn ein Pärchen sich "vergnügt".
Da werden ihm noch böse die Aug :bigeek:en auf gehen.


guiseppe lag doch direkt daneben ! wie kann man das nicht bemerken... ??? mir völlig unverständlich ! elke

232

Sonntag, 19. Juni 2005, 22:33

Zitat

Original von John44
Giuseppe ist der neue Chef.
Er war auch der Einzige den man wählen konnte.


Stimmmmmmmmmmmmt!!!!!!!!!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

233

Sonntag, 19. Juni 2005, 22:44

Zitat

Original von MicMac

Zitat

Original von John44
Giuseppe ist der neue Chef.
Er war auch der Einzige den man wählen konnte.


GenauJohn, von Autos hat er wenigstens Ahnung. Er kennt das Ding mit den 4 Rädern.
Gina musst wieder weinen als sie hörte das er der NEUE BOSS ist. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Norman hat doch ihr den Job anvertraut. Hat die wirklich geglaubt, dass er das kann? Na ja- er war zu dem Zeitpunkt noch Bürgermeister. Wie naiv muss man sein?? :kgw: :kgw:
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

234

Sonntag, 19. Juni 2005, 23:52

Zitat

Original von engelchen4

Zitat

Original von MicMac

Zitat

Original von John44
Giuseppe ist der neue Chef.
Er war auch der Einzige den man wählen konnte.


GenauJohn, von Autos hat er wenigstens Ahnung. Er kennt das Ding mit den 4 Rädern.
Gina musst wieder weinen als sie hörte das er der NEUE BOSS ist. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Norman hat doch ihr den Job anvertraut. Hat die wirklich geglaubt, dass er das kann? Na ja- er war zu dem Zeitpunkt noch Bürgermeister. Wie naiv muss man sein?? :kgw: :kgw:

Gina hat geweint als sie der neue Chef bekannt gegeben wurde, weil ich dadurch nochmal klar wurde, dass Norman wirklich nicht mehr wieder kommt - weg ist! Sie ist tieftraurig und weint deshalb und nicht aus irgendwelchen niederen Gründen. EMOTIONEN und nicht Hinterlist etc. Da braucht man jetzt auch gar nichts anderes rein interpretieren.

235

Montag, 20. Juni 2005, 00:15

Stimmt für Hinterlist ist Gina auch ein klein bisserl zu blöd. :mrgreen:

236

Montag, 20. Juni 2005, 01:04

Zitat

Original von John44
Giuseppe ist der neue Chef.
Er war auch der Einzige den man wählen konnte.


Warum? Weil er in Sachen Fachkenntnis das geringste Übel ist?
Davon haben wir Zuschauer nun überhaupt nichts, mindestens drei Wochen Langeweile folgen nun in der werkstatt.

Das ist auch der Hauptgrund, warum BB oft sehr langweilig wird, kurzsichtiges Votingverhalten. Wir haben das in den letzten Monaten immer wieder erlebt, z.B. Achim gegen Kader, Heiko gegen Lisa, Mark gegen Jerry, Bernadette/Gregor/Tim, Sylvia gegen Dinorah, die letzte Chefwahl im Atelier, die letzte und diese Chefwahl in der Werkstatt. Dies alles sind Beispiele, wo letztendlich die Langeweile gesiegt hat.

Denkt doch mal nach!

237

Montag, 20. Juni 2005, 08:44

Da der Neue auch keine Ahnung von Autos hat,
bekam Giuseppe gestern schon Angszustände.

Ihm geht sein Hintern auf Grundeis, denn hier hat
er keinen Ludger, der für ihn alles organisiert und
nun muß er mal die Stelle einnehmen und sich mit
Leuten rumschlagen, die keine Ahnung haben.

Bin ja mal gespannt, ob er sich der Aufgabe gewachsen zeigt.
Er hat ja so über Bettina hergezogen und sie runtgemacht,
weil sie das nicht konnte, dabei hatte sie noch nicht mal den
Vorteil so wie er, Ahnung von dem zuhaben, was gemacht werden
muß.

Dann warte ich mal....

238

Montag, 20. Juni 2005, 09:00

Zitat

Original von pic
Da der Neue auch keine Ahnung von Autos hat,
bekam Giuseppe gestern schon Angszustände.

Ihm geht sein Hintern auf Grundeis, denn hier hat
er keinen Ludger, der für ihn alles organisiert und
nun muß er mal die Stelle einnehmen und sich mit
Leuten rumschlagen, die keine Ahnung haben.

Bin ja mal gespannt, ob er sich der Aufgabe gewachsen zeigt.
Er hat ja so über Bettina hergezogen und sie runtgemacht,
weil sie das nicht konnte, dabei hatte sie noch nicht mal den
Vorteil so wie er, Ahnung von dem zuhaben, was gemacht werden
muß.

Dann warte ich mal....


pic, da bin ich aus gespannt. Jetzt ist es nicht mehr möglich die Verantwortung abzuschieben.

239

Montag, 20. Juni 2005, 09:04

Nach seiner Behauptung kennt er was von Autos, dann soll er mal was sehen lassen, der Giu. Da er jedoch eine richtige "Fach-Frau" also Gina, an seiner Seite hat, muß es doch klappen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

240

Montag, 20. Juni 2005, 09:25

Zitat

Original von John44


pic, da bin ich aus gespannt. Jetzt ist es nicht mehr möglich die Verantwortung abzuschieben.


John der wird sich sicher die Haare raufen :wink:
Na dann haben wir wenigstens was zu lachen. :mrgreen:

Gina hat sich ja schon was angeeignet,
Anke ist immer noch etwas hilflos,
Sylvia hat auch keine Ahnung,
und der Neue kennt bei Autos sicher nur, wo man sie betankt.

Ich würde ihn ja mal gerne so richtig unter Streß erleben,
auf dem Bauernhof tönte er ja immer, das er nur so schlecht
abschneide, da er keine Ahnung hätte und ist es ja seine Chance,#
zu beweisen, das er was kann....
(oder das er genauso ein Blender ist wie Norman, große Klappe nichts dahinter)