Sie sind nicht angemeldet.

Partner

241

Montag, 20. Juni 2005, 09:28

Zitat

Original von MicMac
Nach seiner Behauptung kennt er was von Autos, dann soll er mal was sehen lassen, der Giu. Da er jedoch eine richtige "Fach-Frau" also Gina, an seiner Seite hat, muß es doch klappen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Ich habe mich, ehrlich gesagt, etwas über das Voting gestern gewundert. Gina hätte auch den Chefposten mal "verdient". Sie ist von Anfang an in der Werkstatt und ich denke, dass sie auch als Chefin den Durchblick hätte.
Hoffe nur, dass der Macho keinen Höhenflug bekommt. Bin mal gespannt, mit welcher Leistung er glänzen wird. :roll2:
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

242

Montag, 20. Juni 2005, 09:39

Zitat

Original von CrazySandy

Zitat

Original von MicMac
Nach seiner Behauptung kennt er was von Autos, dann soll er mal was sehen lassen, der Giu. Da er jedoch eine richtige "Fach-Frau" also Gina, an seiner Seite hat, muß es doch klappen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Ich habe mich, ehrlich gesagt, etwas über das Voting gestern gewundert. Gina hätte auch den Chefposten mal "verdient". Sie ist von Anfang an in der Werkstatt und ich denke, dass sie auch als Chefin den Durchblick hätte.
Hoffe nur, dass der Macho keinen Höhenflug bekommt. Bin mal gespannt, mit welcher Leistung er glänzen wird. :roll2:


Der Höhenflug wird vermutlich kommen, aber so wie es aussieht wird er schnell auf den Boden der Realität kommen.

243

Montag, 20. Juni 2005, 10:16

Tja, war wohl nichts mit Autos schrauben! Schweißen, sägen und kreativ sein. Mal sehen, wie Giuseppe damit klarkommt!
Atmen ist gesund! ;)

begonie

unregistriert

244

Montag, 20. Juni 2005, 10:28

nur auf autos abfahren, macht noch keinen chef aus, ich kann diese beförderung nicht nachvollziehen, ich denke, daß es gina auch eher verdient hätte, denn sie ist von anfang an in der werkstatt und hat schon an mehreren autos gearbeitet

blue eye

unregistriert

245

Montag, 20. Juni 2005, 14:12

Also mit Guiseppe hätte ich nun auch nicht gerechnet :roll2:

246

Montag, 20. Juni 2005, 15:04

Man gibt IHM jetzt mal Gelegenheit zu zeigen was er kann und was nicht.

Ob Gina die durch ihre Bürgermeister geschützt war, wirklich mehr von dieser Materie versteht, kann niemand wissen.
Silvia ist doch auch schon so lange dabei, nur sie versteht wirklich nichts.

Es ist also ein Lotteriespiel, mit der Option für Giu, weil IHN die Zuschauer mögen, weshalb kann nur der sagen, der für ihn gestimmt hat. Die Antwort kannaber auch evtl. BB geben, falls mal wieder ein Voting beeinflusst wurde. :bigeek: :bigeek:

247

Montag, 20. Juni 2005, 15:42

Hätte auch Gina vorgeschlagen. Nur war sie so angeschlagen, dass ich vermutete zuerst den Guiseppe zu nehmen. Kann ja jetzt zeigen, ob er wirklich was drauf hat. Sollte Gina sich wieder fangen, ist sie bestimmt die nächste Chefin.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

248

Montag, 20. Juni 2005, 16:05

Guiseppe kann noch so beliebt sein(wodurch eigentlich?), er ist ein Macho und ein Hohlkopf!!!!!!
So lange er im Dorf ist, versuche ich seine Unterhaltungen auf eine handvoll Themen zu bekommen,es ist mir nicht gelungen!
Autos,Frauen und der Wunsch eines Auftritts bei "The Dome"erschöpfen sein Gedankengut!
Genau so ist es mit seinem Chefdasein. Lediglich die Handlungen und die Kreativität seiner Mitstreiter halten ihn im Amt, wenn seine Eigenleistung zur Bewertung stünde,würde er jede Woche nur den Mindestlohn erhalten und das wäre noch zu viel!!!!!!!!!!
Der Mann findet sich so schön, gebt ihm doch eine Chance als Model, das geht aber nur vor dem Dorf!!!!!!!!!!!!!!!!

249

Montag, 20. Juni 2005, 16:12

Zitat

Original von otto
Guiseppe kann noch so beliebt sein(wodurch eigentlich?), er ist ein Macho und ein Hohlkopf!!!!!!
So lange er im Dorf ist, versuche ich seine Unterhaltungen auf eine handvoll Themen zu bekommen,es ist mir nicht gelungen!
Autos,Frauen und der Wunsch eines Auftritts bei "The Dome"erschöpfen sein Gedankengut!
Genau so ist es mit seinem Chefdasein. Lediglich die Handlungen und die Kreativität seiner Mitstreiter halten ihn im Amt, wenn seine Eigenleistung zur Bewertung stünde,würde er jede Woche nur den Mindestlohn erhalten und das wäre noch zu viel!!!!!!!!!!
Der Mann findet sich so schön, gebt ihm doch eine Chance als Model, das geht aber nur vor dem Dorf!!!!!!!!!!!!!!!!


Drum wird sein Arbeitsbereich vielleicht im Augenblick auch so wenig gezeigt - um sein gewünschtes Bild nicht zu zerstören!
Atmen ist gesund! ;)

250

Montag, 20. Juni 2005, 16:16

Ich denke auch, BB hält die Hand über Giu, oder ist es wegen seinem Tatoo?? Kann ja sein, daß er gewisse Dinge nicht machen soll????

gruengesicht

unregistriert

251

Montag, 20. Juni 2005, 16:23

Mit einem frisch gestochenen Tattoo solltest Du die direkte Sonne ein paar Wochen meiden, nicht in die Sauna oder den Pool gehen - Sonne wegen der Farben(die bleichen sonst sehr schnell aus, bevor die schützende Hautschicht wieder drübergewachsen ist) und Sauna und Pool wegen der Infektionsgefahr (die obere Hautschicht ist ja zum Teil nicht mehr vorhanden).
Viel schwitzen ist auch nicht wirklich gut, da es brennt wie die Hölle.
Ein Tattoo sollte möglichst nicht bei so heißen Temperaturen gestochen werden.
Viel Bewegung ist auch nicht das Wahre, weil dann ständig die Bekleidung über die wunde Stelle scheuert und ein gutes Abheilen somit verhindert.

Grüße,
das Grünchen

252

Montag, 20. Juni 2005, 16:41

Ob mit oder ohne Tattoo, Arbeiten im Dorf war noch in keinem Bereich seine Stärke!
So hat er jetzt wenigstens eine Ausrede für den Küchenbereich, obwohl die braucht er gar nicht, denn da hat er bisher ja auch nichts getan.
Ich freue mich schon auf seine Herabstufung, denn die Zubereitung der Wäsche und das Bügeln für den Reichen Bereich war schon sehenswert! Er hätte vielleicht doch besser seine Mami mit ins Dorf nehmen sollen!!!!!!!!!!!

253

Montag, 20. Juni 2005, 21:25

Es würde von mir kein Tattoo für die Bewohner angeboten werden. Die beste Gelegenheit, sich vor jeglicher Arbeit drücken zu können. Mit Unterstützung von BB. War doch Zeit in der Urlaubswoche. :fuck: :kgw: :fuck:
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

254

Montag, 20. Juni 2005, 22:29

Das Tattoo gefällt mir überhaupt nicht. Auf einem Bild passen betende Hände schon aber nicht auf einer Schulter, bei aller Liebe zu seiner Religion.

Giu kann schon anpacken, wenn er will :mrgreen: :roll2:

255

Dienstag, 21. Juni 2005, 08:18

Mir gefällt es auch nicht. Ich finde es auch viel zu groß.

256

Montag, 27. Juni 2005, 11:20

Guiseppe ist im Dorf reifer geworden.
Nur das nervende Singen sollte er lassen,denn das kann er nicht.
anstonsten ist er ok. :daumho:

257

Montag, 27. Juni 2005, 11:36

Muss mich schon wundern, über Guiseppe habe ich überhaupt noch nichts geschrieben !!!!!!!!!!!!!!!!

Ich finde, er kommt schon sehr ehrlich und natürlich rüber.

258

Montag, 27. Juni 2005, 11:37

Zitat

Original von Babs
Muss mich schon wundern, über Guiseppe habe ich überhaupt noch nichts geschrieben !!!!!!!!!!!!!!!!

Ich finde, er kommt schon sehr ehrlich und natürlich rüber.



Ja, die letzte Zeit,kommt er positiv rüber,
hoffe er entfaltet sich noch. :daumho:

259

Montag, 27. Juni 2005, 12:04

Er ist ein Teddybär, er DI hat schon recht.
Nicht nur im Aussehen sondern auch im Behnehmen.
Tapszig in allem :D

260

Montag, 27. Juni 2005, 14:52

Er hat auch seine Macken aber die sind nichts im Vergleich zu anderen Bewohnern.

Mich wundert es nur, dass er sich keine neue Frisur hat machen lassen, ist schon wieder eine Weile her :mrgreen: