Sie sind nicht angemeldet.

Partner

schrippenmia

unregistriert

121

Montag, 9. Mai 2005, 15:04

Zitat

Original von John44

Zitat

Original von MicMac
Er hat ein richtig gutes Verhältnis zu seiner Mama.Da scheinen die Dinge zu stimmen. Das hat mir sehr gut gefallen.
:love1: :love1: :love1: :love1: :love1: :love1: :love1: :love1:


Ja, so habe ich es auch empfunden.


Das Honigkuchenpferdgrinsen von ihm fand ich klasse... :mrgreen:
Das war wahre Freude...und das gleich nach bestandener Challenge...

War wohl einer der besseren Tage für Guiseppe... :mrgreen:

122

Montag, 9. Mai 2005, 15:20

Zitat

Original von schrippenmia

Zitat

Original von John44

Zitat

Original von MicMac
Er hat ein richtig gutes Verhältnis zu seiner Mama.Da scheinen die Dinge zu stimmen. Das hat mir sehr gut gefallen.
:love1: :love1: :love1: :love1: :love1: :love1: :love1: :love1:


Ja, so habe ich es auch empfunden.


Das Honigkuchenpferdgrinsen von ihm fand ich klasse... :mrgreen:
Das war wahre Freude...und das gleich nach bestandener Challenge...

War wohl einer der besseren Tage für Guiseppe... :mrgreen:



Ich konnte die Wärme spüren die von beiden ausging, da braucht man keine Worte. So kenne ich das auch, von meinen Eltern und mit meinem Kind. HHHHmmmmmmmhhhhhh, einfach schön. :love1: :love1:

123

Montag, 9. Mai 2005, 16:38

ich fand das geil wie er rein gekommen is, er total geschockt. dachte es sei jemand gestorben seine mutter sagte nur nein ich freue mich dich zu sehen und er: Und warum weinst du dann?? Das kann ja nur ein mann sagen. Jedenfalls fand ich die beiden voll süß wie sie sich umarmt haben und so!

begonie

unregistriert

124

Montag, 9. Mai 2005, 23:54

nun mal langsam, hebt ihn nicht gleich in den himmel, ich bin bb-fan seit der ersten staffel und seine leistung war echt...., schiebt nicht alles auf anna, er ist und bleibt ein nichtskönner und dummquatscher, hat nie eine meinung, zu der er auch am folgenden tag steht, dreht sich nach dem wind und das terffen mit mama hat ja wohl alle mehr oder weniger berührt, da fand ich sogar andres verhalten um einiges herzlicher, giu ist in meinen augen kein MANN, sondern noch ein kleiner junge, ich will ihn fliegen sehen, so...geht auf mich los...bin ja eh immer anderer meinung als die meisten hier, aber wer mich kennt, ich stehe dazu und verteidige mich :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw:

125

Dienstag, 10. Mai 2005, 09:26

Zitat

Original von begonie
nun mal langsam, hebt ihn nicht gleich in den himmel, ich bin bb-fan seit der ersten staffel und seine leistung war echt...., schiebt nicht alles auf anna, er ist und bleibt ein nichtskönner und dummquatscher, hat nie eine meinung, zu der er auch am folgenden tag steht, dreht sich nach dem wind und das terffen mit mama hat ja wohl alle mehr oder weniger berührt, da fand ich sogar andres verhalten um einiges herzlicher, giu ist in meinen augen kein MANN, sondern noch ein kleiner junge, ich will ihn fliegen sehen, so...geht auf mich los...bin ja eh immer anderer meinung als die meisten hier, aber wer mich kennt, ich stehe dazu und verteidige mich :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw:


Nein, du bist nicht allein! Mir geht sein Kleinkindergehabe auch schon lange auf die Nerven und habe für seine Nominierung und daraus folgend seinen Auszug gevotet!
Atmen ist gesund! ;)

126

Dienstag, 10. Mai 2005, 10:14

Nein stimmt schon er ist ein richtiges Kind, kann noch nicht einmal vernünftig reden. Finde nur vorher sollte Ludger raus und danach er. Ist aber sehr schwer sich zu entscheiden, da ich am liebsten mehrere Raus hätte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ulf9« (10. Mai 2005, 10:15)


127

Freitag, 13. Mai 2005, 12:11

Glaubt ihr, er wird mit seinem Team die Wochenaufgabe schaffen??? Wenn nicht, ist er als Chef weg vom Fenster....

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

128

Freitag, 13. Mai 2005, 12:51

Wenn Guiseppe den Chefsessel abgeben muss,wünsche ich mir eine Chefbäuerin die Bettina heißt :mrgreen:Bettina und die nach den neuen Regeln von ihr zusammengestellte Mannschaft wäre bestimmt ein Brüller.
1. Knecht bei Bettina wäre sicher der Thorsten :love1:
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

129

Freitag, 13. Mai 2005, 13:39

Zitat

Original von Mecki 51
Wenn Guiseppe den Chefsessel abgeben muss,wünsche ich mir eine Chefbäuerin die Bettina heißt :mrgreen:Bettina und die nach den neuen Regeln von ihr zusammengestellte Mannschaft wäre bestimmt ein Brüller.
1. Knecht bei Bettina wäre sicher der Thorsten :love1:



Korrekt!! :daumho: :daumho: :daumho: :daumho:

130

Freitag, 13. Mai 2005, 15:29

Er hat die Wochenaufgbe so mit Ach und Krach hinbekommen.
87% jedoch mit der Androhung von BB, das beim nächsten Mal mehr Prozente abgezogen werden, wenn sie noch mal solche Arbeit abliefern :ccol:

Bettina hat den goldenen Punkt bekommen :daumho:

131

Freitag, 13. Mai 2005, 18:38

Sie halten ihn am Leben, weil sie nicht wollen, daß Lui sich als Chefe sieht.
Ohne ihn, geht nix. Aber bald ist er auf der Liste, der Lui,Lui. Mal sehen ob sich Marion traut ihn zu befördern, nach drauseen, mit ihrer Stimme.

Er sitzt nicht so fest im Sattel wie Seppl.

132

Dienstag, 17. Mai 2005, 07:57

Gestern in der TZF hat er mir sehr gut gefallen, als er gegen Lui und Marion gewettert hat.
Da hat er mal wieder Pluspunkte bei mir gesammelt.
Doch ob er sich gegenüber Lui und Marion auch so verhält, dass diese wissen, wie er von ihnen denkt, kann ich nicht beurteilen.
Die Idee, dass alle den beiden mal die Meinung sagen sollen war ja nicht schlecht, doch alleine ist er denke ich den beiden gegenüber ganz sanft.

133

Dienstag, 17. Mai 2005, 08:37

Wenn er es schafft dem Lui gegenüber direkt das Maul aufzumachen und sich nicht einschüchtern zu lassen, dann steigt er in meiner Achtung ganz gewaltig!!!!
BB for ever

134

Dienstag, 17. Mai 2005, 09:01

Die anderen Bewohner sollten aber auch mal Rückrad beweisen und Marion und Lui auch mal Ihre Meinung sagen und nicht nur hinter'm Rücken.Erst sich aufregen und wenn es soweit ist , dann den Schwanz einziehen und Klappe halten.Ist doch typisch für .

schrippenmia

unregistriert

135

Dienstag, 17. Mai 2005, 17:15

Punktabzug bekam Gui bei mir wegen dieser Anna-Tändelei...
Punktabzug auch wegen der Punktevergabe auf dem Bauerhof...als er noch den Weg des geringsten Widerstandes ging...

und so sank Gui langsam in den Sumpf der
Restlichen....


Sonntag bekam er von mir einen Pluspunkt...

fürs Thorsten nominieren... :mrgreen:

eurolin2005

unregistriert

136

Donnerstag, 19. Mai 2005, 14:58

Also eins muss ich euch sagen, der Gui ist nicht so dumm wie er tut. Denn er hat schon sehr früh die zwei Heiligen im Dorf durchschaut Marion und Ludger!
Wie oft versucht er Daniela zu wahrnen? natürlich lästern die zwei auch über Daniela. Er hat auch schon auf der Arbeit versucht klar zu machen, wer hier der Chef ist, aber mit Ludger kann man einfach nicht reden.
ein Beispiel : wenn er sagt die Erde ist viereckig, dann ist sie viereckig PUNKT
Da kann Gui nichts machen, bzw. es ist schlauer nichts zu machen.
Denn sonst ist jeden Tag Krieg angesagt.
Meine persönliche Meinung, der nächste Chef wird es auch nicht einfach haben, wenn Ludger noch da ist.




137

Donnerstag, 19. Mai 2005, 15:14

Ich persönlich würde gerne mal Ludger als Chef sehen. :mrgreen:

1. um zusehen, ob er wirklich jede Woche die Wochenaufgabe schafft

und

2. ist es bestimmt lustig anzusehen, wie die Leute vom Bauernhof immer unzufriedener werden und dann einen Aufstand proben

Schade eigentlich, das er raus muß.

Aber intressanten Leuten geht es ja immer so :kgw:

begonie

unregistriert

138

Donnerstag, 19. Mai 2005, 23:54

giüseppe ist in meinen augen ein quatschkopf ohne rückgrat, er redet immer nur so, wie es in die situation paßt, das war in der geschichte mit anna so, das zeigt seine ständig wechselnde meinung zu betti und lui gegenüber bringt er auch nicht die nötige courage eines chefs auf, sondern beschwichtigt immer nur und gibt klein bei , armer kleiner wicht......

139

Freitag, 20. Mai 2005, 06:10

Zitat

Original von begonie
giüseppe ist in meinen augen ein quatschkopf ohne rückgrat, er redet immer nur so, wie es in die situation paßt, das war in der geschichte mit anna so, das zeigt seine ständig wechselnde meinung zu betti und lui gegenüber bringt er auch nicht die nötige courage eines chefs auf, sondern beschwichtigt immer nur und gibt klein bei , armer kleiner wicht......


Ich würde Seppl nicht so negativ sehen. Er ist halt noch nicht erwachsen. Das Rückgrat kann mit den Jahren noch kommen. Es fällt so einem Jungen mit Sicherheit nicht leicht, einem Weltmeister wie Ludger kontra zu geben.
Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts. Konrad Adenauer

140

Freitag, 20. Mai 2005, 09:08

Jetzt trägt Giuseppe eine Schiene und darf den Arm nicht belasten. Das ist nicht schön und er tut mir auch leid, aber nun hat er eine Legitimation für seine Bequemlichkeit! Denn mit besonderem Fleiß hat er ja eigentlich nie geglänzt!
Atmen ist gesund! ;)