Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

341

Mittwoch, 19. Oktober 2005, 18:19

Wer glaubt denn im Ernst, das irgendjemand wegen Nominierungsabsprache ohne Geld geht? Ich jedenfalls nicht.

Andreas

342

Mittwoch, 19. Oktober 2005, 20:03

Denk mal an Miriam, fällt Dir dazu was ein?

Wenn es BB passt, dann fliegt eine(r). braucht niemand zu jammern,
Motzi hatte doch noch mal nach den Regeln gefragt. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

343

Sonntag, 23. Oktober 2005, 12:42

Ja, miriam ist gegangen, nachdem sie oft genug geäussert hat das sie raus will. Und ihr Geld durfte sie damals auch behalten, nachdem Franzi ja so grosszügig das Match gegen sie verloren hat. Will damit sagen, das nur Leute fliegen, die sowieso gehen wollen. Denk mal an Andre und Shire ...............UNd weisst du, ob sie inoffiziell nicht doch das Geld erhalten?

Andreas

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

344

Montag, 24. Oktober 2005, 13:56

Wem ist die Gute denn bei BB nur auf den Schwanz getreten,daß sie jetzt so in Ungnade gefallen ist. :mrgreen:Es ist noch nicht so lange her,da wollte sie bis zum Ende aller Tage im Dorf bleiben.Für keinen hatte sie Verständnis, der mal einen Durchhänger hatte.Und nun,man sieht sie nur noch heulen.Ich hoffe sie bezahlt jetzt mal ihre Sünden und geht am Sonntag mit dicken Augen aus dem Dorf
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

345

Montag, 24. Oktober 2005, 14:35

Daniela kommt mit ihrer Nominierung überhaupt nicht klar. Sie kommt allerdings nicht auf die Idee, die zwei Zuschauerstimmen erhalten zu haben.

Sie glaubt schon, gegen Beate zu gewinnen. Ich bin allerdings davon überzeugt, dass sie am Sonntag gehen muss.

Sie täte sich selber und vor allen den Zuschauern einen großen Gefallen, wenn sie jetzt mit dem Gejammer aufhören würde.

Das wird noch eine heftige Woche werden.

346

Montag, 24. Oktober 2005, 20:34

Finde schade, dass daniela sich so zum Nachteil verändert hat. Wie hat sie bei den Anderen gesagt? BB ist nicht "wünsch Dir was" . Es ist alles doch nur ein Spiel. Da war sie noch stark. Jetzt bricht sie zusammen. Sie ist an einem Punkt angekommen, wo sie die Welt nicht mehr versteht. Glaube auch, dass es jetzt besser für sie ist, das Dorf zu verlassen. Sie soll wieder so werden, wie sie war, als sie eingzogen ist. :daumho:
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

Lokonda.

unregistriert

347

Donnerstag, 27. Oktober 2005, 23:05

Hoffe, daß sie Sonntag fliegt und freue mich dann auf ihr dämliches Gesicht.

Daniela war von Beginn an eine linke Bazille, die ständig hinterm Rücken schlecht über andere sprach und darüberhinaus vor Neid zerfressen war und ist, wie in der letzten Zeit wohl selbst der letzte Daniela-Fan gemerkt haben dürfte.

Sie sagt ja schon die ganze Zeit, daß bei ihr eine Beziehung nie länger als 14 Tage dauern würde, da sie den Typen dann wieder langweilig finden würde.

Wahrscheinlich machen ihre Lover nach 14 Tagen Schluß, denn mit so einem charakterlosen Menschen kann man es nicht länger aushalten.

348

Freitag, 28. Oktober 2005, 09:08

Zitat

Original von Lokonda.

Daniela war von Beginn an eine linke Bazille, die ständig hinterm Rücken schlecht über andere sprach und darüberhinaus vor Neid zerfressen war und ist, wie in der letzten Zeit wohl selbst der letzte Daniela-Fan gemerkt haben dürfte.


Genauso, wie ich als geouteter Daniela-Fan nicht abstreiten kann, dass sie schon des öfteren sehr neidisch auf andere war (u.a. auf das Piercing zu Ginas Geburtstag); können die Daniela-Gegner nicht abstreiten, dass sie die erste und auch die einzige (bis auf die neuen Jessie und Sascha) war, die Bettina schonungslos darauf aufmerksam gemacht hat, dass ihr "Hin und Her" mit Marco dem ganzen Dorf auf den Keks geht! Da hatte keiner der "alten" Bewohner außer Daniela den Arsch in der Hose, etwas zu sagen! Daniela hat zwar oft was zu meckern; dabei ist sie aber nicht hinterhältiger als die anderen Bewohner!!!!

349

Freitag, 28. Oktober 2005, 09:35

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von Lokonda.

Daniela war von Beginn an eine linke Bazille, die ständig hinterm Rücken schlecht über andere sprach und darüberhinaus vor Neid zerfressen war und ist, wie in der letzten Zeit wohl selbst der letzte Daniela-Fan gemerkt haben dürfte.


Genauso, wie ich als geouteter Daniela-Fan nicht abstreiten kann, dass sie schon des öfteren sehr neidisch auf andere war (u.a. auf das Piercing zu Ginas Geburtstag); können die Daniela-Gegner nicht abstreiten, dass sie die erste und auch die einzige (bis auf die neuen Jessie und Sascha) war, die Bettina schonungslos darauf aufmerksam gemacht hat, dass ihr "Hin und Her" mit Marco dem ganzen Dorf auf den Keks geht! Da hatte keiner der "alten" Bewohner außer Daniela den Arsch in der Hose, etwas zu sagen! Daniela hat zwar oft was zu meckern; dabei ist sie aber nicht hinterhältiger als die anderen Bewohner!!!!


:daumho: :daumho: :daumho:
Beweis gestern Nacht, als Gina Thomas's Verhalten nicht verstanden hat. Ginny hat erst mal drumrum geredet und Daniela kam sofort auf den Punkt und hat klare Worte gesprochen. Und bei der Entschuldigung von Yousef ist sie ihm nicht gleich um den Hals gefallen und auf schön Wetter gemacht, sondern sie hat deutlich ihre Sicht der Dinge mitgeteilt. Und dass sie alleine neidisch ist und jammert - Fehlanzeige; sie hat ein männliches Teammitglied, der das mindestens genauso gut kann und in längere Depressionen verfällt. Und seht euch everybodys darling Giuseppe an, der nur nach seinem Parfum weint.
Ich würde sie lieber weiterhin im Dorf sehen als ihre Beate. Denn die bringt kein Leben in die Gemeinde.
Atmen ist gesund! ;)

350

Freitag, 28. Oktober 2005, 10:07

Zitat

Original von schnuck

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von Lokonda.

Daniela war von Beginn an eine linke Bazille, die ständig hinterm Rücken schlecht über andere sprach und darüberhinaus vor Neid zerfressen war und ist, wie in der letzten Zeit wohl selbst der letzte Daniela-Fan gemerkt haben dürfte.


Genauso, wie ich als geouteter Daniela-Fan nicht abstreiten kann, dass sie schon des öfteren sehr neidisch auf andere war (u.a. auf das Piercing zu Ginas Geburtstag); können die Daniela-Gegner nicht abstreiten, dass sie die erste und auch die einzige (bis auf die neuen Jessie und Sascha) war, die Bettina schonungslos darauf aufmerksam gemacht hat, dass ihr "Hin und Her" mit Marco dem ganzen Dorf auf den Keks geht! Da hatte keiner der "alten" Bewohner außer Daniela den Arsch in der Hose, etwas zu sagen! Daniela hat zwar oft was zu meckern; dabei ist sie aber nicht hinterhältiger als die anderen Bewohner!!!!


:daumho: :daumho: :daumho:
Beweis gestern Nacht, als Gina Thomas's Verhalten nicht verstanden hat. Ginny hat erst mal drumrum geredet und Daniela kam sofort auf den Punkt und hat klare Worte gesprochen. Und bei der Entschuldigung von Yousef ist sie ihm nicht gleich um den Hals gefallen und auf schön Wetter gemacht, sondern sie hat deutlich ihre Sicht der Dinge mitgeteilt. Und dass sie alleine neidisch ist und jammert - Fehlanzeige; sie hat ein männliches Teammitglied, der das mindestens genauso gut kann und in längere Depressionen verfällt. Und seht euch everybodys darling Giuseppe an, der nur nach seinem Parfum weint.
Ich würde sie lieber weiterhin im Dorf sehen als ihre Beate. Denn die bringt kein Leben in die Gemeinde.


Genauso sehe ich es auch. Es wird aber wohl lieber gesehen, wenn man hintenherum redet.

fiedolin

unregistriert

351

Freitag, 28. Oktober 2005, 11:43

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von Lokonda.

Daniela war von Beginn an eine linke Bazille, die ständig hinterm Rücken schlecht über andere sprach und darüberhinaus vor Neid zerfressen war und ist, wie in der letzten Zeit wohl selbst der letzte Daniela-Fan gemerkt haben dürfte.


Genauso, wie ich als geouteter Daniela-Fan nicht abstreiten kann, dass sie schon des öfteren sehr neidisch auf andere war (u.a. auf das Piercing zu Ginas Geburtstag); können die Daniela-Gegner nicht abstreiten, dass sie die erste und auch die einzige (bis auf die neuen Jessie und Sascha) war, die Bettina schonungslos darauf aufmerksam gemacht hat, dass ihr "Hin und Her" mit Marco dem ganzen Dorf auf den Keks geht! Da hatte keiner der "alten" Bewohner außer Daniela den Arsch in der Hose, etwas zu sagen! Daniela hat zwar oft was zu meckern; dabei ist sie aber nicht hinterhältiger als die anderen Bewohner!!!!


Daniela kommt ohne Neid und Neugier nicht klar!
Selbst bei Bettina und Marco war das der Fall, sie hatte keinen Freund außer ihrer Seppina, wobei der sie jetzt auch schon auf den Auszug vorbereitet! Genau so war es auch bei den Plazierungen,von Bettina und Marco, dem Auftritt von US5, Seppinas Urlaub u.s.w.!
Sie ist die wahre Else Kling im Dorf !
Ihre Ausraster und Neidattacken sind überfällig für eine Belohnung!
Und die kann nur lauten: RAUS! RAUS! RAUS! RAUS! RAUS!

352

Freitag, 28. Oktober 2005, 11:48

Wenn Daniela die "Else Kling" im Dorf ist, dann würde es ohne sie aber ziemlich langweilig sein. Ebenso hier im Forum: Über wen wird dann geschimpft?????

353

Freitag, 28. Oktober 2005, 12:46

Zitat

Original von sari2110
Wenn Daniela die "Else Kling" im Dorf ist, dann würde es ohne sie aber ziemlich langweilig sein. Ebenso hier im Forum: Über wen wird dann geschimpft?????


Och da findet sich schon was, erst war es Anna, dann Juanita, jetzt Daniela, die Leute finden immer eine :ccol:

354

Freitag, 28. Oktober 2005, 13:01

Ich wäre dann für Marco; da aber offensichtlich immer nur die "Weiber" dran sind, entscheide ich mich für Gina!

355

Freitag, 28. Oktober 2005, 18:13

Zitat

Original von fiedolin

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von Lokonda.

Daniela war von Beginn an eine linke Bazille, die ständig hinterm Rücken schlecht über andere sprach und darüberhinaus vor Neid zerfressen war und ist, wie in der letzten Zeit wohl selbst der letzte Daniela-Fan gemerkt haben dürfte.


Genauso, wie ich als geouteter Daniela-Fan nicht abstreiten kann, dass sie schon des öfteren sehr neidisch auf andere war (u.a. auf das Piercing zu Ginas Geburtstag); können die Daniela-Gegner nicht abstreiten, dass sie die erste und auch die einzige (bis auf die neuen Jessie und Sascha) war, die Bettina schonungslos darauf aufmerksam gemacht hat, dass ihr "Hin und Her" mit Marco dem ganzen Dorf auf den Keks geht! Da hatte keiner der "alten" Bewohner außer Daniela den Arsch in der Hose, etwas zu sagen! Daniela hat zwar oft was zu meckern; dabei ist sie aber nicht hinterhältiger als die anderen Bewohner!!!!


Daniela kommt ohne Neid und Neugier nicht klar!
Selbst bei Bettina und Marco war das der Fall, sie hatte keinen Freund außer ihrer Seppina, wobei der sie jetzt auch schon auf den Auszug vorbereitet! Genau so war es auch bei den Plazierungen,von Bettina und Marco, dem Auftritt von US5, Seppinas Urlaub u.s.w.!
Sie ist die wahre Else Kling im Dorf !
Ihre Ausraster und Neidattacken sind überfällig für eine Belohnung!
Und die kann nur lauten: RAUS! RAUS! RAUS! RAUS! RAUS!


wegen seppis ferien war ganz klar die bettina die neidische....... :roll2: daniela hat dem seppi seine ferien von herzen gegönnt...... immer bei der wahrheit bleiben, gell........... :-(

356

Freitag, 28. Oktober 2005, 18:14

Zitat

Original von sari2110
Ich wäre dann für Marco; da aber offensichtlich immer nur die "Weiber" dran sind, entscheide ich mich für Gina!


bin ganz deiner meinung............ :daumho: :daumho:

357

Montag, 31. Oktober 2005, 09:04

Daniela ist raus und ich bedaure es sehr!
Wer informiert uns jetzt, über Vorgänge, die selbst Premiereguckern nicht gezeigt werden!

Giuseppe trauert und auch die anderen sind fassungslos.

Bettina rechnet ab - mal abwarten, was Daniela im umgekehrten Fall zu sehen bekommt! Aber sie konnte über die Anschuldigungen nur lachen! Und Bettina musste sich in die Wut auch erst wieder 'reinreden'!
Atmen ist gesund! ;)

358

Montag, 31. Oktober 2005, 09:19

Zitat

Original von schnuck
Daniela ist raus und ich bedaure es sehr!
Wer informiert uns jetzt, über Vorgänge, die selbst Premiereguckern nicht gezeigt werden!

Giuseppe trauert und auch die anderen sind fassungslos.

Bettina rechnet ab - mal abwarten, was Daniela im umgekehrten Fall zu sehen bekommt! Aber sie konnte über die Anschuldigungen nur lachen! Und Bettina musste sich in die Wut auch erst wieder 'reinreden'!



:daumho: :daumho: :daumho:

359

Montag, 31. Oktober 2005, 09:51

So einen Abgang hatte bis jetzt kein Bewohner,
dieses Gelache die ganze Zeit, als wenn sie nichts
im Kopf hätte :roll2:
Dann dieses alles halb so schlimm und ich bin mir
keiner Schuld bewußt Gehabe :roll2:

Ich muß mich immer wieder daran erinnern, wie BB mal
eine Freundin von ihr eingeladen hat und Oli sie als "beste
Freundin von Daniela
" vorgestellt hat und sie das dann RICHTIG
gestellt hat, das sie nur "eine Freundin von Daniela" wäre.

Als wenn íhr das peinlich wäre, als "beste Freundin" betitelt zu werden (obwohl das wäre mir auch peinlich :ccol:)

begonie

unregistriert

360

Montag, 31. Oktober 2005, 09:58

möchte daniela jetzt nicht in schutz nehmen, aber ich denke mal ihr wird erst heute richtig bewußt, daß sie nicht mehr im dorf ist. bettinas reaktion war wieder so richtig typisch, eben darstellungsreif.ich hatte auch damit gerechnet, daß daniela bitterlich weinen würde, ich finde es als stärke, daß sie ihren abgang eher fröhlich überspielt hat. am meisten befürchte ich, daß bettina jetzt zum dauergast der sendung wird, warum wollten wir sie loswerden und jetzt ist sie jede woche präsent, wie furchtbar :kgw: :kgw: :kgw:. was jetzt derzeit im dorf abläuft, ist eh unter aller s..., die zwillinge mühen sich mit ausmisten ab, josso kontelliert und die reichen langweilen sich.wann muß endlich mal gina auf den bauernhof :kgw: :kgw: :kgw: