Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

361

Montag, 31. Oktober 2005, 10:17

Zitat

Original von pic
So einen Abgang hatte bis jetzt kein Bewohner,
dieses Gelache die ganze Zeit, als wenn sie nichts
im Kopf hätte :roll2:
Dann dieses alles halb so schlimm und ich bin mir
keiner Schuld bewußt Gehabe :roll2:


Wenn sie hysterisch in Tränen ausgebrochen wäre, hätte es Dir dann besser gepasst? Mit Sicherheit wäre das dann aber auch ein Stein des Anstosses für Dich gewesen. Man muss Daniela ja nicht mögen und kann sich ja auch freuen, dass sie weg ist; aber jede Geste von ihr auf die Goldwaage zu legen, finde ich schon ein bisschen kleinlich!

362

Montag, 31. Oktober 2005, 10:37

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von pic
So einen Abgang hatte bis jetzt kein Bewohner,
dieses Gelache die ganze Zeit, als wenn sie nichts
im Kopf hätte :roll2:
Dann dieses alles halb so schlimm und ich bin mir
keiner Schuld bewußt Gehabe :roll2:


Wenn sie hysterisch in Tränen ausgebrochen wäre, hätte es Dir dann besser gepasst? Mit Sicherheit wäre das dann aber auch ein Stein des Anstosses für Dich gewesen. Man muss Daniela ja nicht mögen und kann sich ja auch freuen, dass sie weg ist; aber jede Geste von ihr auf die Goldwaage zu legen, finde ich schon ein bisschen kleinlich!


:daumho: :daumho: :daumho: :daumho: :daumho:

Sari, es gibt immer Menschen, die nur das sehen, was sie sehen wollen. Und es entsprechend interpretieren.

Ich kann mich nur wiederholen: ich finde es sehr schade, dass Daniela nicht mehr im Dorf ist. Wenn ich dagegen an Bettinas dummen Auftritt denke, wird mir einfach nur übel.

@ Begonie, natürlich wird Bettina jetzt permanent ihr dummes Gesicht in die Glotze halten ~ sie ist doch die Verlobte von Marco. Da ist frau doch megawichtig. DIese ganze Hochzeitsnummer stinkt doch von vorne bis hinten. Sorry, meine Meinung.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

363

Montag, 31. Oktober 2005, 10:44

Zitat

Original von Matze

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von pic
So einen Abgang hatte bis jetzt kein Bewohner,
dieses Gelache die ganze Zeit, als wenn sie nichts
im Kopf hätte :roll2:
Dann dieses alles halb so schlimm und ich bin mir
keiner Schuld bewußt Gehabe :roll2:


Wenn sie hysterisch in Tränen ausgebrochen wäre, hätte es Dir dann besser gepasst? Mit Sicherheit wäre das dann aber auch ein Stein des Anstosses für Dich gewesen. Man muss Daniela ja nicht mögen und kann sich ja auch freuen, dass sie weg ist; aber jede Geste von ihr auf die Goldwaage zu legen, finde ich schon ein bisschen kleinlich!


:daumho: :daumho: :daumho: :daumho: :daumho:

Sari, es gibt immer Menschen, die nur das sehen, was sie sehen wollen. Und es entsprechend interpretieren.

Ich kann mich nur wiederholen: ich finde es sehr schade, dass Daniela nicht mehr im Dorf ist. Wenn ich dagegen an Bettinas dummen Auftritt denke, wird mir einfach nur übel.

@ Begonie, natürlich wird Bettina jetzt permanent ihr dummes Gesicht in die Glotze halten ~ sie ist doch die Verlobte von Marco. Da ist frau doch megawichtig. DIese ganze Hochzeitsnummer stinkt doch von vorne bis hinten. Sorry, meine Meinung.


Sari und Matze, ich kann mich da nur anschließen. Wie wurde gestern so schön gesagt, sie ist das Mädchen von neben an. Genau so habe ich sie immer erlebt. Daniela, Du fehlst mir jetzt schon. :sad: :sad:
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GobiMaus121199« (31. Oktober 2005, 10:45)


begonie

unregistriert

364

Montag, 31. Oktober 2005, 10:57

bb scheinen wirklich die ideen auszugehen, sonst würden sie solche geschichten nicht so ausweiten, anna/giuseppe, norman/gina, bettina/marco, da wird uns sicher auch noch die hochzeit präsentiert, dementsprechende andeutungen kamen ja von olli, "mal sehen was wir da machen können" und jetzt versuchen sie ginny wieder mit ihrem ex zu verkuppeln. finde es sowieso blöd, daß er ins gleiche team gekommen ist. wenn mich nicht so die bb-sucht schon im griff hätte, im moment ist es öde :bigeek: :bigeek: :bigeek:

fiedolin

unregistriert

365

Montag, 31. Oktober 2005, 11:01

Zitat

Original von GobiMaus121199

Zitat

Original von Matze

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von pic
So einen Abgang hatte bis jetzt kein Bewohner,
dieses Gelache die ganze Zeit, als wenn sie nichts
im Kopf hätte :roll2:
Dann dieses alles halb so schlimm und ich bin mir
keiner Schuld bewußt Gehabe :roll2:


Wenn sie hysterisch in Tränen ausgebrochen wäre, hätte es Dir dann besser gepasst? Mit Sicherheit wäre das dann aber auch ein Stein des Anstosses für Dich gewesen. Man muss Daniela ja nicht mögen und kann sich ja auch freuen, dass sie weg ist; aber jede Geste von ihr auf die Goldwaage zu legen, finde ich schon ein bisschen kleinlich!


:daumho: :daumho: :daumho: :daumho: :daumho:

Sari, es gibt immer Menschen, die nur das sehen, was sie sehen wollen. Und es entsprechend interpretieren.

Ich kann mich nur wiederholen: ich finde es sehr schade, dass Daniela nicht mehr im Dorf ist. Wenn ich dagegen an Bettinas dummen Auftritt denke, wird mir einfach nur übel.

@ Begonie, natürlich wird Bettina jetzt permanent ihr dummes Gesicht in die Glotze halten ~ sie ist doch die Verlobte von Marco. Da ist frau doch megawichtig. DIese ganze Hochzeitsnummer stinkt doch von vorne bis hinten. Sorry, meine Meinung.


Sari und Matze, ich kann mich da nur anschließen. Wie wurde gestern so schön gesagt, sie ist das Mädchen von neben an. Genau so habe ich sie immer erlebt. Daniela, Du fehlst mir jetzt schon. :sad: :sad:


Mir fehlt sie gar nicht und ich werde sie auch nicht vermissen !!!!!!
Dieses "Gegacker" war einfach nur peinlich !

366

Montag, 31. Oktober 2005, 11:53

Mir fehlt sie auch. :weinen:

367

Montag, 31. Oktober 2005, 13:13

Zitat

Original von sari2110


Wenn sie hysterisch in Tränen ausgebrochen wäre, hätte es Dir dann besser gepasst? Mit Sicherheit wäre das dann aber auch ein Stein des Anstosses für Dich gewesen. Man muss Daniela ja nicht mögen und kann sich ja auch freuen, dass sie weg ist; aber jede Geste von ihr auf die Goldwaage zu legen, finde ich schon ein bisschen kleinlich!


Finde ich nicht, eine Spezialität von ihr, sie bekommt es halt nur zurück :ccol:

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

368

Montag, 31. Oktober 2005, 14:17

Meine Sympathie hatte Daniela nie.Ich werde sie und ihre Art mit Menschen umzugehen nicht vermissen.Am schlimmsten war für mich ihre Mimik,da mußte sie gar nicht viel sagen,man konnte viel in Ihrem Gesicht lesen.
Ich stelle mir "das Mädchen von nebenan" ganz anders vor.
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

369

Montag, 31. Oktober 2005, 14:42

Zitat

Original von begonie
möchte daniela jetzt nicht in schutz nehmen, aber ich denke mal ihr wird erst heute richtig bewußt, daß sie nicht mehr im dorf ist. bettinas reaktion war wieder so richtig typisch, eben darstellungsreif.ich hatte auch damit gerechnet, daß daniela bitterlich weinen würde, ich finde es als stärke, daß sie ihren abgang eher fröhlich überspielt hat. am meisten befürchte ich, daß bettina jetzt zum dauergast der sendung wird, warum wollten wir sie loswerden und jetzt ist sie jede woche präsent, wie furchtbar :kgw: :kgw: :kgw:. was jetzt derzeit im dorf abläuft, ist eh unter aller s..., die zwillinge mühen sich mit ausmisten ab, josso kontelliert und die reichen langweilen sich.wann muß endlich mal gina auf den bauernhof :kgw: :kgw: :kgw:


hast ganz recht begonie........... :wink: ich muss aber noch etwas hinzufügen, mir wird die daniela auch sehr fehlen................. :sad: sie war für mich immer eine der ehrlichsten bewohner, aber anscheinend wird das nicht mehr honoriert............. :sad:
für bettina ist es gestern mehr als dumm gelaufen, denn bb hatte zuerst zwei filmausschnitte von ihr gezeigt, wo sie HINTENRUM AM LÄSTERN über daniela war und trotzdem hat sie anschliessend ihr maul wieder soweit aufgerissen....... :evil: bettinas auftritt gestern, war einfach nur lächerlich und ich hoffe, dass wir sie endlich zum letzten mal sehen mussten...... :kgw: :-(

herzfehler

unregistriert

370

Montag, 31. Oktober 2005, 14:43

Ruhig Blut Ihr Lieben....!
regt Euch doch nicht so auf...nu isse wech....und ihr habt euren frieden...!! SO !!! :razz: :mrgreen:

371

Montag, 31. Oktober 2005, 15:24

Zitat

Original von herzfehler
Ruhig Blut Ihr Lieben....!
regt Euch doch nicht so auf...nu isse wech....und ihr habt euren frieden...!! SO !!! :razz: :mrgreen:



Ja, Daniela ist weg, aber Bettina werden wir nicht mehr los. Die wird uns bis Marco`s Auszug verfolgen.

372

Montag, 31. Oktober 2005, 15:51

Zitat

Original von pic

Zitat

Original von sari2110


Wenn sie hysterisch in Tränen ausgebrochen wäre, hätte es Dir dann besser gepasst? Mit Sicherheit wäre das dann aber auch ein Stein des Anstosses für Dich gewesen. Man muss Daniela ja nicht mögen und kann sich ja auch freuen, dass sie weg ist; aber jede Geste von ihr auf die Goldwaage zu legen, finde ich schon ein bisschen kleinlich!


Finde ich nicht, eine Spezialität von ihr, sie bekommt es halt nur zurück :ccol:


Korrekt, so seh ich das auch! :daumho: :daumho: :mrgreen:
Gott sei Dank ist die "Nervige Daniela"rauuuuuussss :daumho:

373

Montag, 31. Oktober 2005, 15:56

Zitat

Original von anitargbg

Zitat

Original von pic

Zitat

Original von sari2110


Wenn sie hysterisch in Tränen ausgebrochen wäre, hätte es Dir dann besser gepasst? Mit Sicherheit wäre das dann aber auch ein Stein des Anstosses für Dich gewesen. Man muss Daniela ja nicht mögen und kann sich ja auch freuen, dass sie weg ist; aber jede Geste von ihr auf die Goldwaage zu legen, finde ich schon ein bisschen kleinlich!


Finde ich nicht, eine Spezialität von ihr, sie bekommt es halt nur zurück :ccol:


Korrekt, so seh ich das auch! :daumho: :daumho: :mrgreen:
Gott sei Dank ist die "Nervige Daniela"rauuuuuussss :daumho:



Mag ja sein, dass Daniela selbst auch alles auf die Goldwaage gelegt hat. Wenn es aber sooooo nervig war, warum stellt ihr euch dann auf die selbe Stufe? :wink:

374

Montag, 31. Oktober 2005, 16:02

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von anitargbg

Zitat

Original von pic

Zitat

Original von sari2110


Wenn sie hysterisch in Tränen ausgebrochen wäre, hätte es Dir dann besser gepasst? Mit Sicherheit wäre das dann aber auch ein Stein des Anstosses für Dich gewesen. Man muss Daniela ja nicht mögen und kann sich ja auch freuen, dass sie weg ist; aber jede Geste von ihr auf die Goldwaage zu legen, finde ich schon ein bisschen kleinlich!


Finde ich nicht, eine Spezialität von ihr, sie bekommt es halt nur zurück :ccol:


Korrekt, so seh ich das auch! :daumho: :daumho: :mrgreen:
Gott sei Dank ist die "Nervige Daniela"rauuuuuussss :daumho:



Mag ja sein, dass Daniela selbst auch alles auf die Goldwaage gelegt hat. Wenn es aber sooooo nervig war, warum stellt ihr euch dann auf die selbe Stufe? :wink:



Wusste gar nicht,dass wir nerven???
aber ich weiss,das Daniela eine Nervensäge war :daumho:
bei dir ist es bestimmt jemand anders,
der "dich" im Dorf nervt :mrgreen:

375

Montag, 31. Oktober 2005, 16:07

Zitat

Original von anitargbg


Wusste gar nicht,dass wir nerven???
aber ich weiss,das Daniela eine Nervensäge war :daumho:
bei dir ist es bestimmt jemand anders,
der "dich" im Dorf nervt :mrgreen:


Sorry, da habe ich mich blöd ausgedrückt und entschuldige mich hiermit in aller Form. Mit der "gleichen Stufe" meinte ich auch eigentlich nur, dass ihr, wenn es um Daniela geht, auch alles was sie macht oder sagt, auf die Goldwaage legt. In keinster Weise wollte ich zum Ausdruck bringen, dass ihr nervt. Ganz im Gegenteil: unsere kontroversen Meinungen beleben doch das Forum und das ist auch gut so. Wenn wir alle die gleiche Meinung hätten, würde es hier doch schnell langweilig werden.
Also nochmals Entschuldigung für meine missverständliche Ausdrucksweise und nichts für Ungut! :wink:

376

Montag, 31. Oktober 2005, 16:09

Ich würde Daniela sicher nicht als Nervensäge bezeichnen, eher als manchmal etwas schwierig. Aber wer ist das nicht? Das ist für mich aber kein Kriterium, es ist etwas, mit dem man umgehen kann ~ wenn man sich bemüht.

Ich habe, und das mag jetzt nicht großkotzig klingen, größere Schwierigkeiten mit den Paradebeispielen der PISA-Studie, allen voran Bettina, die wir ja nun wohl noch öfter ertragen müssen. Marco soll ja noch schön lange im Dorf bleiben und bloß nicht von selber rausgehen (er könnte ja die Kohle verlieren...).

Nene, Daniela war gar nicht so verkehrt... Und sicher keine Nervensäge.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

begonie

unregistriert

377

Montag, 31. Oktober 2005, 17:34

Zitat

Original von Matze
Ich würde Daniela sicher nicht als Nervensäge bezeichnen, eher als manchmal etwas schwierig. Aber wer ist das nicht? Das ist für mich aber kein Kriterium, es ist etwas, mit dem man umgehen kann ~ wenn man sich bemüht.

Ich habe, und das mag jetzt nicht großkotzig klingen, größere Schwierigkeiten mit den Paradebeispielen der PISA-Studie, allen voran Bettina, die wir ja nun wohl noch öfter ertragen müssen. Marco soll ja noch schön lange im Dorf bleiben und bloß nicht von selber rausgehen (er könnte ja die Kohle verlieren...).

Nene, Daniela war gar nicht so verkehrt... Und sicher keine Nervensäge.



glaube nicht, daß wir marco noch lange ertragen müssen, er setzt alles daran, daß er nominiert wird, sogar mit erfolg, kann nicht sein, daß er die tweens soooo hängen läßt, also schon 2 stimmen sicher und die woche ist noch lang. freiwilliger auszug steht nicht zur debatte, denn mit leeren händen kann er bettina verdessen, er wird also noch für einige überraschungen sorgen :-( :-( :-(

378

Montag, 31. Oktober 2005, 17:59

Marco hat wohl Angst,
das Betty dann nicht mehr da ist,wenn er noch länger im Dorf bleibt.
er hat bestimmt schon daran gedacht,
dass es ihm womöglich so wie Norman und Gina geht. :mrgreen:

ich glaube auch,dass er an seine Nomi hinarbeitet :daumho:

379

Montag, 31. Oktober 2005, 18:15

Um mal wieder auf Daniela zurückzukommen. Ich finde, sie hat ihren Auszug bravorös und würdevoll gemeistert. OK, keiner hat um sie geweint, da ist es auch besser, wenn man selbst die Fassung behält.
Aber auch gerade im Duell mit Betty war sie absolut die Überlegene. Sie hat das überhaupt nicht an sich rangelassen, der Plan von BB ging voll nach hinten los. Betty hat sich lächerlich gemacht, sich über Sachen zu beschweren, die sie selbst zu verantworten hat. Ich frage mich, ob die sich nie Ausschnitte von sich angesehen hat? Und Daniela merkte ganz zu recht an, dass die zwei von allen anderen Bewohnern als ähnlich unerträglich empfunden wurden. Ich fands cool, dass Betty laberte und laberte und es Daniela schlichtweg sch****egal war :daumho:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »katja« (31. Oktober 2005, 18:17)


380

Montag, 31. Oktober 2005, 18:23

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von anitargbg


Wusste gar nicht,dass wir nerven???
aber ich weiss,das Daniela eine Nervensäge war :daumho:
bei dir ist es bestimmt jemand anders,
der "dich" im Dorf nervt :mrgreen:


Mit der "gleichen Stufe" meinte ich auch eigentlich nur, dass ihr, wenn es um Daniela geht, auch alles was sie macht oder sagt, auf die Goldwaage legt.



Das Gleiche gilt bei denen noch bei Giuseppe, und bei Yousef, und bei Gina, und, und, und... Wenn der einzige Grund fürs BB-Glotzen ist, sich über Leute aufzuregen, find ich das irgendwann auch ziemlich langweilig.