Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

121

Freitag, 15. April 2005, 05:06

Das ist das beste überhaupt:

Juanitas Lebensmotto

Zitat

Und mein Lebensmotto ist:
Leben und Leben lassen
Helfen wo man kann
Steh immer über den Dingen
Lass Dich niemals unterkriegenâ€Â¦ denn das Leben ist zu kurz um sich zu ärgern.


Der Brüller schlechthin...... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

122

Freitag, 15. April 2005, 08:23

Habe gestern die Zusammenfassung gesehen und muß sagen, diese Person ist mit das Schlimmste was ich je erlebt habe. Grausam :kgw:

123

Freitag, 15. April 2005, 12:04

Tim, Gregor und Leyla gehen ins Sprechzimmer und sagen das sie sofort das Haus verlassen möchten und gehen.
Juanita sagt dies schon zum wiederholten Male und ist immer noch da.
Da fühle ich mich von BB verschaukelt.

124

Freitag, 15. April 2005, 12:06

Zitat

Original von Sam
Tim, Gregor und Leyla gehen ins Sprechzimmer und sagen das sie sofort das Haus verlassen möchten und gehen.
Juanita sagt dies schon zum wiederholten Male und ist immer noch da.
Da fühle ich mich von BB verschaukelt.


Ich denke, dass hat nichts mit BB zu tun. Juanita ist eben wanckelmütig. Außerdem glaube ich, dass sie nie wirklich vorhatte, zu gehen - sie möchte nur von ihren Mitbewohnern ein bisschen "Honig ums M*** geschmiert" bekommen.

125

Freitag, 15. April 2005, 12:20

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von Sam
Tim, Gregor und Leyla gehen ins Sprechzimmer und sagen das sie sofort das Haus verlassen möchten und gehen.
Juanita sagt dies schon zum wiederholten Male und ist immer noch da.
Da fühle ich mich von BB verschaukelt.


Ich denke, dass hat nichts mit BB zu tun. Juanita ist eben wanckelmütig. Außerdem glaube ich, dass sie nie wirklich vorhatte, zu gehen - sie möchte nur von ihren Mitbewohnern ein bisschen "Honig ums M*** geschmiert" bekommen.

Ja, dass denke ich auch.
Dann sollte BB, aber nicht die Szene aus dem Sprechzimmer zeigen, wo sie sagt, dass sie gehen will.

126

Freitag, 15. April 2005, 13:46

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von Sam
Tim, Gregor und Leyla gehen ins Sprechzimmer und sagen das sie sofort das Haus verlassen möchten und gehen.
Juanita sagt dies schon zum wiederholten Male und ist immer noch da.
Da fühle ich mich von BB verschaukelt.


Ich denke, dass hat nichts mit BB zu tun. Juanita ist eben wanckelmütig. Außerdem glaube ich, dass sie nie wirklich vorhatte, zu gehen - sie möchte nur von ihren Mitbewohnern ein bisschen "Honig ums M*** geschmiert" bekommen.


Zudem geht sie naoch auf Mitleidstour.

127

Freitag, 15. April 2005, 13:50

Hatte ja schonmal einen Beitrag zum Thema "Mitleid mit Juanita" geschrieben.

BB ist die Chance mein Leben zu verändern, hat sie gesagt. DANN KANN MAN SICH NICHT SO SCHRECKLICH BENEHMEN. Von daher ein klares NEIN, da kann BB die TZF noch so schneiden und auf "arme Juanita" machen. NEIN NEIN NEIN!

128

Freitag, 15. April 2005, 13:51

Zitat

Original von John44

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von Sam
Tim, Gregor und Leyla gehen ins Sprechzimmer und sagen das sie sofort das Haus verlassen möchten und gehen.
Juanita sagt dies schon zum wiederholten Male und ist immer noch da.
Da fühle ich mich von BB verschaukelt.


Ich denke, dass hat nichts mit BB zu tun. Juanita ist eben wanckelmütig. Außerdem glaube ich, dass sie nie wirklich vorhatte, zu gehen - sie möchte nur von ihren Mitbewohnern ein bisschen "Honig ums M*** geschmiert" bekommen.


Zudem geht sie naoch auf Mitleidstour.



Ganz genau John!!
zudem meint sie wohl,daß sie Favoritin bei den Zuschauern ist,
und sie,so wie sie sich im Dorf benimmt,gut draussen ankommt.

:kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw:

129

Freitag, 15. April 2005, 14:15

*lol* Juanita sagt zu Shire und Anna wie sehr sie Marcel hassen würde, er wäre ABARTIG etc. Aha, Juanita! Und was bist du dann??

130

Freitag, 15. April 2005, 14:15

Kann mir nicht vorstellen, daß so eine primitive Prollbraut (tschuldigung für das Wort, aber es passt nur das) bei jemand gut ankommt, da bin ich mir schon ganz sicher, daß sie von BB gesichert und gepusht wird. :-(

131

Freitag, 15. April 2005, 14:20

Jetzt wo Bb die Regeln geändert hat und es mehr Geld gibt,
und außerdem die Chance auf 250.000 Euro bekommst du Juanita wohl nicht mehr aus dem Haus :mrgreen:

132

Freitag, 15. April 2005, 14:21

Zitat

Original von lines
*lol* Juanita sagt zu Shire und Anna wie sehr sie Marcel hassen würde, er wäre ABARTIG etc. Aha, Juanita! Und was bist du dann??


lines für diese Furie findet man keine Wörter mehr. Die ist grenzenlos primitiv.

133

Freitag, 15. April 2005, 14:24

Zitat

Original von pic
Jetzt wo Bb die Regeln geändert hat und es mehr Geld gibt,
und außerdem die Chance auf 250.000 Euro bekommst du Juanita wohl nicht mehr aus dem Haus :mrgreen:

War das eine Drohung?? :redface: :bigeek:-He, wir sind hier nicht bei der russischen Mafia! :mrgreen:

134

Freitag, 15. April 2005, 14:26

Juanita ist............ ANDERSARTIG! :mrgreen: :mrgreen:

135

Freitag, 15. April 2005, 14:27

Zitat

Original von lines
*lol* Juanita sagt zu Shire und Anna wie sehr sie Marcel hassen würde, er wäre ABARTIG etc. Aha, Juanita! Und was bist du dann??


l

Zitat

Auf die Frage, warum Juanita nicht mal nett sein könnte, hat Juanita geantwortet:" Nein, damit ich raus gehe?"


Die kann einfach nicht anders :roll2:

136

Freitag, 15. April 2005, 14:34

Ach übrigens,- auf einer der Websites, die ich gefunden habe steht ganz deutlich, daß sie nie Miss Schleswig Holstein war, sondern nur Miss Wet T-Shirt!!*mich totlach*
Diese Contests gibt´s doch in jeder miesen Disco!.

137

Freitag, 15. April 2005, 14:36

Na ja das eine hört sich eben besser an, als das andere :mrgreen:

138

Freitag, 15. April 2005, 14:40

Und Marcel der gutmütige "Dodel" (nicht bös gemeint) erklärt der Tussi auch noch was. Ich würde kein einziges Wort mehr mit der reden. :kgw:

139

Freitag, 15. April 2005, 18:08

Sie hasst ihn, weil er klüger und ruhiger ist.
Wenn sie über diese Eigenschaften verfügen würde, dann wäre ihr Leben sicherlich anders verlaufen. Sie ist aus dem Chaos ins nächste Chaos geschlittert, sehenden Auges.
Hat eigentlich noch jemand in Erinnerung wie das aussah, als sie von BB in dem Tr<ailer vorgestellt wurde.
Die hatte alles in blauen Müllbeuteln, sie lebte wo auch immer auf eine Müllhalde. So etwas setzt man nicht mit anderen Menschen an den Tisch, wenn sie nicht vorher einen Kurs in Benehmen und Wortwahl belegt hat.

Ich möchte darauf wetten, daß Marcel bleibt, und sie sich noch weitere Wochen mit ihm auseinandersetzen muß. Sie möchte ja die Arbeit verweigern, wenn sie weiter zusammen im Team bleiben sollen.
Dann wirft BB sie raus, und Endemol steht wieder ganz sauber da.

140

Freitag, 15. April 2005, 18:32

Hoffentlich setzt BB das auch wirklich durch!!!!
Bei Bernadette war man wesentlich konsequenter obwohl sie nicht allgemeingefährlich war.Die Drohungen Juanitas und die Beeinflussung der Mitbewohner sind unerträglich!!!!! Da hilft auch keine Nacktschau,denn ein Blick in den Spiegel verrät ihr warum sich kein Dorfbewohner für ihre Person interessiert.