Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

141

Dienstag, 10. Mai 2005, 17:57

Finde ich nicht Anita. Leuchtet mir doch ein. Da soll Geld gemacht werden, auf beiden Seiten. Die Rechnung geht aber nicht auf, denn Sie ist weder gut noch beliebt, draussen.

Im bisherigen Leben hat es leidlich geklappt für Anna, wichtiger ist aber noch ob es für die Mama lief. War es nicht, denn geklappt hat bei und mit ihrem "Wunderkind" nichts.

Beim Einzug mit ihrer Prüfung, die ja nun nicht sehr schwer war, hat sie es in den Sand gesetzt.
Führerschein plus Geld? Genau, liegen im Sand, gaaanz unten.
Ein Matchsieg von Anna???
Nö,nö, das ist nicht möglich.


Was kann sie denn nun???
Nichts, aber davon ganz viel, fast alles.

Bringt sie das denn weiter??
Nö, nö, denn sie hat ja genpügend Berater, die ihr auch das wieder schön reden, sollte dann ja so sein.

Ach ja, schöne Pickel hat sie, demnächst langt das aber noch nicht mal für die Werbung von Clerasil.

Endemol überlegt, wie man aus der Nummer, öhm, dem Vertrag rauskommt, ganz gewiß.

142

Dienstag, 10. Mai 2005, 18:01

Aber dafür, dass wir Anna alle nicht "mögen" wird um keinen anderen Bewohner so viel gepostet wie um sie! ...seit Juanita vesteht sich :mrgreen:

143

Dienstag, 10. Mai 2005, 18:03

Zitat

Original von John44

Zitat

Original von anitargbg
ja ja,das sind ja sehr harte Strafen!!


Gell Anita, die sind kaum mehr zu überbieten. Wie gemein von BB.



:weinen: :weinen: :weinen: :weinen:*bin vor Tränen blind* :mrgreen: :mrgreen:

144

Dienstag, 10. Mai 2005, 18:11

Zitat

Original von lines
Aber dafür, dass wir Anna alle nicht "mögen" wird um keinen anderen Bewohner so viel gepostet wie um sie! ...seit Juanita vesteht sich :mrgreen:


Du bist bestimmt ein Fan von Anna :mrgreen: :mrgreen:

145

Dienstag, 10. Mai 2005, 18:12

Zitat

Original von MicMac

Zitat

Original von John44

Zitat

Original von anitargbg
ja ja,das sind ja sehr harte Strafen!!


Gell Anita, die sind kaum mehr zu überbieten. Wie gemein von BB.



:weinen: :weinen: :weinen: :weinen:*bin vor Tränen blind* :mrgreen: :mrgreen:


Stimmmmmmmmmmmt!!!!!
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

146

Dienstag, 10. Mai 2005, 18:15

Zitat

Original von lines
Ob hart oder nicht hart, ES WAREN STRAFEN und nicht - wie du meintest - gar keine!

Persönlich finde ich die 500 EUR schon hart. Auch wenn man bedenkt, dass noch keiner eine Geldstrafe deswegen bekommen hat. Draußen schlafen finde ich (zu dieser Jahreszeit) auch nicht so prickelnd. Und von den anderen Bewohnern den Mist/Dreck wegmachen erst Recht nicht!


Auch Anna macht Mist.
und die andern müssen auch ihren Dreck weg räumen. :-( :-( :-(

147

Dienstag, 10. Mai 2005, 18:16

Zitat

Original von John44

Zitat

Original von anitargbg
ja ja,das sind ja sehr harte Strafen!!


Gell Anita, die sind kaum mehr zu überbieten. Wie gemein von BB.


Da geb ich dir recht.. :daumho: :daumho: :daumho:

148

Dienstag, 10. Mai 2005, 18:25

Zitat

Original von anitargbg
Du bist bestimmt ein Fan von Anna :mrgreen: :mrgreen:


Bin aus dem Fan-Alter raus. Mein Sohn ist - fast - so alt wie Anna. :mrgreen:Evtl. zeige ich ein bisschen mehr Verständnis (Mitleid) mir ihr, weil ich selbst Mama bin.

149

Dienstag, 10. Mai 2005, 18:35

Zitat

Original von anitargbg

Zitat

Original von lines
Ob hart oder nicht hart, ES WAREN STRAFEN und nicht - wie du meintest - gar keine!

Persönlich finde ich die 500 EUR schon hart. Auch wenn man bedenkt, dass noch keiner eine Geldstrafe deswegen bekommen hat. Draußen schlafen finde ich (zu dieser Jahreszeit) auch nicht so prickelnd. Und von den anderen Bewohnern den Mist/Dreck wegmachen erst Recht nicht!


Auch Anna macht Mist.
und die andern müssen auch ihren Dreck weg räumen. :-( :-( :-(


Es waren Strafen lines, stimmt. Bewiesen damit doch nur 2 Dinge.
Es geht der russischen Familiy nur um Geld, ist mir egal. Daher ist dann auch die Strafe immer mit Geld verbunden, auch in Ordnung.

Offensichtlich macht sie DAS nur für Geld, von der Sekunde, als sie ins Haus kam. Was sollte sie "leisten" und was war der Lohn, der schon vorher feststand??? Geld, 1000 Euro für jeden Tag den sie durchhielt.

Welcher Mitspieler irgendeiner Staffel hatte das? Wer wusste denn schon ob es 1000 Euro oder ne Kiste Äpfel gab??? Niemand.

Sie hat sicher in ihrem Vertrag immer nur BARES stehen, dann möchte BB bei dieser Leistung, auch sein BARES zurück.

Wenn ich so ein Kind hätte, habe ich nicht, würde ich mich freuen, wenn auf die eine oder andere Art und Weise die Dinge zurechtgerückt würden, die ich versäumt habe. Mein Sohn ist Gott sei Dank aus bestem Holz. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MicMac« (10. Mai 2005, 18:38)


150

Dienstag, 10. Mai 2005, 18:48

Wie kann man mit Anna Mitleid haben, auch als Mutter, wenn diese Person ein solch mieses Theater mitmacht.
Du hast Marcel auch durch den Boden verteidigt und ich habe auch mit dir gelitten, aber in diesem Falle begreife ich deine Mutterinstinkte nicht ganz. Bin Vater von 4 erwachsenen Kinder, davon sind 3 Lehrer/Innen.

151

Dienstag, 10. Mai 2005, 21:25

Zitat

Original von John44
Wie kann man mit Anna Mitleid haben, auch als Mutter, wenn diese Person ein solch mieses Theater mitmacht.
Du hast Marcel auch durch den Boden verteidigt und ich habe auch mit dir gelitten, aber in diesem Falle begreife ich deine Mutterinstinkte nicht ganz. Bin Vater von 4 erwachsenen Kinder, davon sind 3 Lehrer/Innen.


Ich "verteidige" Anna erst, seit ich ihre Mutter gesehen/gehört habe. Und ehrlich gesagt, das "miese Theater" (wie du es nennst) - da fehlt mir echt noch der Durchblick.
Sagte Anna nicht erst vor einer Weile ein paar Mal, sie WÜSSTE wie es draußen ankommt, sie wüsste es ganz genau? Was immer das und das was Thorsten heute angedeutet hat auch bedeutet: ICH blicke da nicht mehr so richtig durch. Und so lange da nichts EINDEUTIG ist, bin ich vorsichtig mit (ver-)urteilen.

Ach ja Marcel............ SCHADE, dass er weg ist :mrgreen:

152

Mittwoch, 11. Mai 2005, 00:04

guck mal hier!!

http://www.hotel-gastgewerbe.info/Anna_Fanpage.htm



Und dies ist ein Gästebucheintrag von ihrem Manager :mrgreen:

Hallo ANNA Team,

Wir freuen uns, dass ihr Anna so ins Herz geschlossen habt. Trotzdem ist diese Fanpage ohne Erlaubnis des Managements eröffnet worden. Wir finden es toll, dass ihr soviel Interesse an Anna habt und bitten euch, dass ihr mit uns in Verbindung tretet, da wir gerade einen ANNA FANCLUB organisieren.
Wenn ihr Lust habt können wir euch Freikarten für die Livesendung Sonntags zukommen lassen. Ich hoffe auf weitere Zusammenarbeit.


ALPHA-SPOT

Arto Kazandjian
Managing Director

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »anitargbg« (11. Mai 2005, 00:09)


153

Mittwoch, 11. Mai 2005, 00:09

Zitat

Original von Melvin
Also außer Miss Russia 2004/ Miss Westdeutschland 2003 ist der Rest an Infos nur auf BB bezogen! Halt, das sie jetzt live im Dorf ist. Und Foto´s findet man von Frau Poliakova auch nicht. Wow, was für ein Model. Weltberühmt. Aber lt. eigener Aussage soll sie für Dolche & Gabbana gelaufen sein; wenn ich mich recht erinnere?!
:wink:

Auch toll diese Fanpage... :roll2:Anna´s Fanpage (von wem auch immer)

Guck mal hier - hat vor ein paar Tagen Melvin schon gepostet. Und wir haben alle fleißig das Untere angeklickt: Anna raus!

154

Mittwoch, 11. Mai 2005, 00:12

Anscheinend sind auch die meisten andern Besucher der Webseite der Meinung :mrgreen:

155

Mittwoch, 11. Mai 2005, 00:13

Ihr Manager ist wohl auch Russe?
der tut ja so,als ob Anna *Miss-Universum* ist. :-( :-( :-(

156

Mittwoch, 11. Mai 2005, 00:18

Zitat

Original von anitargbg
Ihr Manager ist wohl auch Russe?
der tut ja so,als ob Anna *Miss-Universum* ist. :-( :-( :-(


Naja, ihr Manager ist der beste Freund von Ali - hat sie selbst gesagt. Was will man da erwarten?

157

Mittwoch, 11. Mai 2005, 03:39

So langsam tut mir das "Machtinstrument der merkwürdigen Mächte im Hintergrund" leid.

Nehmen wir mal die Mutter. Mutter??? Sowas fieses und kaltherziges sieht man selten. Nach ihrer Eisesmiene hat sie nur ihre dämlichen Versprechen im Hinterkopf, abfragend wie eine Lehrerin der 1. Klasse. Und Anna, apathisch weinend wie ein Baby. Zeigt eindeutig ihren Entwicklungsstatus. So um die 10 bis 12 Jahre. Da ist eindeutig was schiefgegangen in der Erziehung. (Hier muß ich nochmal Lydia´s Eltern loben. Sämtlicher Scham zum Trotz war die Liebe zum Kind das Wichtigste!)

Dann ihr Management. Da wird versucht, eine Karriere aufzubauen die wohl keine ist? Welche Titel hat sie außer Miss Westdeutschland 2003/Miss Russia 2004? Unauffindbar die Gute im Web. Vielleicht hat sie einen Hype in Russland erlebt. Den hatte Sladdi in Deutland auch, ist deswegen aber trotzdem nur eine ganz normale Nummer.

Ihr Verhalten. Meiner Meinung nach ist Anna Jungfrau. Gut, tut so weiter nichts zur Sache. Erklärt aber ihren Umgang mit den Männern im Dorf. Einerseits will sie flirten, spielen, zieht aber bei sämtlichen Annährungen immer wieder die Notbremse. Sie möchte bei allem mitreden, kann es bei vielen Dingen aber nicht. Möchte gerne Erfahrungen sammeln, darf es wohl aber nicht. (Unvorstellbar was die Konsequenz sein soll, damit man sich so an die Bestimmungen der Eltern/Managers hält?) Es gibt doch weitaus bekanntere Persönlichkeiten die mit Sexvideos in der öffentlichkeit standen, da kommt´s auf eine kleine Liebelei/Küssen eines pickligen, bis dato unbekannten Models nun wirklich nicht an.

Abschließend. Anna´s Umfeld ist krank. Und sie eine bemitleidenswerte Person. Sie wird auf etwas getrimmt, was sie nicht verkörpern kann. Es schadet ihrer "Karriere" sicher mehr, ständig ungeschminkt, ungestylt, häßlich angezogen rumzulaufen. Sowie ihre Orangenhaut zu präsentieren. Denn das raubt endgültig die Illusion des Elite Models. Stattdessen hätte sie da, wo sie ja anscheinend gut angesehen ist Russland?, versucht werden sollen, sie im Fernsehen oder Zeitungen medienträchtig zu etablieren. Auf dem deutschen Markt wird´s mit ihr sowieso nichts. Und nun, liebe Eltern, gönnt ihr ein Leben einer 19 Jährigen. Laßt sie ihre eigenen Erfahrungen machen. Dann hört sie vielleicht auch auf, sie so künstlich zu benehmen. Und es kommt nicht ständig geschauspielert her.

Denn ja, Anna brauch sie keiner Etikette entsprechend zu benehmen, denn sie ist hier ein Nichts!!! :roll2:

158

Mittwoch, 11. Mai 2005, 10:27

Zitat

Original von Melvin
So langsam tut mir das "Machtinstrument der merkwürdigen Mächte im Hintergrund" leid.

Nehmen wir mal die Mutter. Mutter??? Sowas fieses und kaltherziges sieht man selten. Nach ihrer Eisesmiene hat sie nur ihre dämlichen Versprechen im Hinterkopf, abfragend wie eine Lehrerin der 1. Klasse. Und Anna, apathisch weinend wie ein Baby. Zeigt eindeutig ihren Entwicklungsstatus. So um die 10 bis 12 Jahre. Da ist eindeutig was schiefgegangen in der Erziehung. (Hier muß ich nochmal Lydia´s Eltern loben. Sämtlicher Scham zum Trotz war die Liebe zum Kind das Wichtigste!)

Dann ihr Management. Da wird versucht, eine Karriere aufzubauen die wohl keine ist? Welche Titel hat sie außer Miss Westdeutschland 2003/Miss Russia 2004? Unauffindbar die Gute im Web. Vielleicht hat sie einen Hype in Russland erlebt. Den hatte Sladdi in Deutland auch, ist deswegen aber trotzdem nur eine ganz normale Nummer.

Ihr Verhalten. Meiner Meinung nach ist Anna Jungfrau. Gut, tut so weiter nichts zur Sache. Erklärt aber ihren Umgang mit den Männern im Dorf. Einerseits will sie flirten, spielen, zieht aber bei sämtlichen Annährungen immer wieder die Notbremse. Sie möchte bei allem mitreden, kann es bei vielen Dingen aber nicht. Möchte gerne Erfahrungen sammeln, darf es wohl aber nicht. (Unvorstellbar was die Konsequenz sein soll, damit man sich so an die Bestimmungen der Eltern/Managers hält?) Es gibt doch weitaus bekanntere Persönlichkeiten die mit Sexvideos in der öffentlichkeit standen, da kommt´s auf eine kleine Liebelei/Küssen eines pickligen, bis dato unbekannten Models nun wirklich nicht an.

Abschließend. Anna´s Umfeld ist krank. Und sie eine bemitleidenswerte Person. Sie wird auf etwas getrimmt, was sie nicht verkörpern kann. Es schadet ihrer "Karriere" sicher mehr, ständig ungeschminkt, ungestylt, häßlich angezogen rumzulaufen. Sowie ihre Orangenhaut zu präsentieren. Denn das raubt endgültig die Illusion des Elite Models. Stattdessen hätte sie da, wo sie ja anscheinend gut angesehen ist Russland?, versucht werden sollen, sie im Fernsehen oder Zeitungen medienträchtig zu etablieren. Auf dem deutschen Markt wird´s mit ihr sowieso nichts. Und nun, liebe Eltern, gönnt ihr ein Leben einer 19 Jährigen. Laßt sie ihre eigenen Erfahrungen machen. Dann hört sie vielleicht auch auf, sie so künstlich zu benehmen. Und es kommt nicht ständig geschauspielert her.

Denn ja, Anna brauch sie keiner Etikette entsprechend zu benehmen, denn sie ist hier ein Nichts!!! :roll2:


Gut beschrieben. :daumho:

Moonlight

unregistriert

159

Mittwoch, 11. Mai 2005, 10:37

Zitat

Original von Melvin
So langsam tut mir das "Machtinstrument der merkwürdigen Mächte im Hintergrund" leid.

Nehmen wir mal die Mutter. Mutter??? Sowas fieses und kaltherziges sieht man selten. Nach ihrer Eisesmiene hat sie nur ihre dämlichen Versprechen im Hinterkopf, abfragend wie eine Lehrerin der 1. Klasse. Und Anna, apathisch weinend wie ein Baby. Zeigt eindeutig ihren Entwicklungsstatus. So um die 10 bis 12 Jahre. Da ist eindeutig was schiefgegangen in der Erziehung. (Hier muß ich nochmal Lydia´s Eltern loben. Sämtlicher Scham zum Trotz war die Liebe zum Kind das Wichtigste!)

Dann ihr Management. Da wird versucht, eine Karriere aufzubauen die wohl keine ist? Welche Titel hat sie außer Miss Westdeutschland 2003/Miss Russia 2004? Unauffindbar die Gute im Web. Vielleicht hat sie einen Hype in Russland erlebt. Den hatte Sladdi in Deutland auch, ist deswegen aber trotzdem nur eine ganz normale Nummer.

Ihr Verhalten. Meiner Meinung nach ist Anna Jungfrau. Gut, tut so weiter nichts zur Sache. Erklärt aber ihren Umgang mit den Männern im Dorf. Einerseits will sie flirten, spielen, zieht aber bei sämtlichen Annährungen immer wieder die Notbremse. Sie möchte bei allem mitreden, kann es bei vielen Dingen aber nicht. Möchte gerne Erfahrungen sammeln, darf es wohl aber nicht. (Unvorstellbar was die Konsequenz sein soll, damit man sich so an die Bestimmungen der Eltern/Managers hält?) Es gibt doch weitaus bekanntere Persönlichkeiten die mit Sexvideos in der öffentlichkeit standen, da kommt´s auf eine kleine Liebelei/Küssen eines pickligen, bis dato unbekannten Models nun wirklich nicht an.

Abschließend. Anna´s Umfeld ist krank. Und sie eine bemitleidenswerte Person. Sie wird auf etwas getrimmt, was sie nicht verkörpern kann. Es schadet ihrer "Karriere" sicher mehr, ständig ungeschminkt, ungestylt, häßlich angezogen rumzulaufen. Sowie ihre Orangenhaut zu präsentieren. Denn das raubt endgültig die Illusion des Elite Models. Stattdessen hätte sie da, wo sie ja anscheinend gut angesehen ist Russland?, versucht werden sollen, sie im Fernsehen oder Zeitungen medienträchtig zu etablieren. Auf dem deutschen Markt wird´s mit ihr sowieso nichts. Und nun, liebe Eltern, gönnt ihr ein Leben einer 19 Jährigen. Laßt sie ihre eigenen Erfahrungen machen. Dann hört sie vielleicht auch auf, sie so künstlich zu benehmen. Und es kommt nicht ständig geschauspielert her.

Denn ja, Anna brauch sie keiner Etikette entsprechend zu benehmen, denn sie ist hier ein Nichts!!! :roll2:




Sehr sehr gut beschrieben :daumho:
Ich mochte Anna wegen ihrer "Art" auch nicht sonderlich... :sad:
doch seitdem ich das "treffen" mit ihrer Mutter mitbekommen habe,
tut sie mir irgendwo leid... :redface:
SO kann doch keine Mutter, mit ihrem Kind umgehen... :-(
Arme Anna, das "erklährt" tatsächlich einiges ... :sad:

LG

Moonlight

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Moonlight« (11. Mai 2005, 10:38)


160

Mittwoch, 11. Mai 2005, 13:02

Zitat

Original von lines

Zitat

Original von Melvin
Also außer Miss Russia 2004/ Miss Westdeutschland 2003 ist der Rest an Infos nur auf BB bezogen! Halt, das sie jetzt live im Dorf ist. Und Foto´s findet man von Frau Poliakova auch nicht. Wow, was für ein Model. Weltberühmt. Aber lt. eigener Aussage soll sie für Dolche & Gabbana gelaufen sein; wenn ich mich recht erinnere?!
:wink:

Auch toll diese Fanpage... :roll2:Anna´s Fanpage (von wem auch immer)

Guck mal hier - hat vor ein paar Tagen Melvin schon gepostet. Und wir haben alle fleißig das Untere angeklickt: Anna raus!


Sicherlich ist sie für Doce & Gabanna gelaufen, zu Hause, mit einer Unterhose. :mrgreen: :mrgreen:

Mit BB sollen die Wünscher einer Mutter und ihrer Tochter wahr werden.
Die kleinen Miss-Titel haben es für sie zu nichts gebracht.
Was ich gesehen habe, sagte nichts aus, schon gar nichts von dem, was sie sagte oder andeutete.
Wenn die weiter ihre Chips isst und Cola schlürft, dann kommt sie nie über BB hinaus.
Ich würde nichts entbehren.