Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

461

Sonntag, 4. September 2005, 12:37

Man kann sagen was man will über Betty
ich würde sie sehr vermissen.Wenn
ich mir vorstelle Kübelböck und Bettina
das wird sicher lustig.Die meisten anderen Bewohner
sind doch langweilig.Betty sorgt doch oft für
Lacher und sie steht 100% im Gegensatz zu den meisten
hinter BB.
:ccol:
leben und leben lassen:ccol>

462

Sonntag, 4. September 2005, 12:48

Wer Spaß daran hat, bitte. :mrgreen:

Mir fehlt der Spaßfaktor bei Betti ganz.

Sie ist ebenso launiig und effektheischend wie Daniela, Giu, Marco u.v.a.
die dann aber nicht so ausrasten wie sie.

Total verhaltensgestört, übersteigertes Selbstbewusstsein, eiskalt berechnend. Lustig??? für mich nicht.

Betti, NEIN, Danke.

fiedolin

unregistriert

463

Sonntag, 4. September 2005, 12:49

Zitat

Original von michel
Man kann sagen was man will über Betty
ich würde sie sehr vermissen.Wenn
ich mir vorstelle Kübelböck und Bettina
das wird sicher lustig.Die meisten anderen Bewohner
sind doch langweilig.Betty sorgt doch oft für
Lacher und sie steht 100% im Gegensatz zu den meisten
hinter BB.
:ccol:


Einmal das und über wen soll denn dann noch geschrieben werden???
Tauscht bitte die Schlaftabletten und Guiseppe aus, damit er endlich seine Sängerkarriere beginnen kann! Ihr könnt ihn doch nicht noch länger seinen Fans vorenthalten, denn im Dorf kann er sich doch mit seinen Talenten und seiner Intelligenz gar nicht richtig entfalten! Jeden Tag muß er sich in der Werkstatt die Finger schmutzig machen, die Zeit kann er doch viel besser zum Schminken verwenden! Außerdem ist sein Auto schon länger nicht mehr poliert worden und Sarina will ihm doch sicher auch sagen, was er für ein toller Kerl ist!!!?????

464

Montag, 5. September 2005, 10:57

Marco auf Platz eins und Betty auf Platz zwei :kgw: :kgw:
HIlffffffffffffffffffffffffeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

was meint ihr wie die Beiden jetzt abheben. Ich habs gestern nicht vertanden wie sowas sein kann. Betty lag doch eindeutig vorne im punkt Unbeliebtheit.

Ich überlege mir ernsthaft ob ich mir BB weiterhin noch antun werde soviel verarsche geht doch nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pillepalle« (5. September 2005, 11:00)


465

Montag, 5. September 2005, 22:17

Ich finds klasse und Marco meinte ja auch, dass sich die Beliebtheit ständig ändert. Sie sollen ihr Glück mal genießen, es verfliegt immer so schnell.

PS.

Ich habe für Betty gestimmt (:-)

466

Dienstag, 6. September 2005, 16:13

Die Betti-Fans oder BB haben "regulierend" eingegriffen.

Die Marco-Fans und BB haben regulierend eingegriffen, weil, man es den anderen mal zeigen wollte.

Gezeigt hat man in jedem Fall, daß die Weiber-Mafia, Daniela die Wissende, nicht das Maß aller Dinge sind, sie nicht in der Lage sind so etwas zu beurteilen.

Der altklugen Ginny hat man noch einen Denkzettel zusätzlich verpasst, den Born ihrer Klugheit vor die Türe gesetzt.

Mindestens das müsste Daniela hellhörig werden lassen, denn kluge, wissende Menschen scheinen keine Konjunktur zu haben. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

467

Dienstag, 6. September 2005, 16:28

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von MicMac

Zitat

Original von sari2110
Ich hoffe einfach nur, dass sie am Sonntag gehen muss....


wir können ja mal einige kerzen anzünden, vielleicht hilft es sari. :mrgreen: :mrgreen:



Ja, das machen wir... (:-)





:kgw: ...sie ist immer noch da... :kgw:

468

Dienstag, 6. September 2005, 16:34

Ich weiß nicht, abba tie hat tann einer wohl ausgepustet. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

BB hat unseren Willen korrigiert. :mrgreen:

blue eye

unregistriert

469

Dienstag, 6. September 2005, 17:02

Hi MicMac, hast du eigentlich auch einen Liebling im BB Dorf oder zumindest einen Favoriten :roll2:

470

Dienstag, 6. September 2005, 17:18

Zitat

Original von blue eye
Hi MicMac, hast du eigentlich auch einen Liebling im BB Dorf oder zumindest einen Favoriten :roll2:


Hi blue eye,

eine ehrliche Frage verdient eine ehrliche Antwort.

Weder ein Favorit, noch ein Liebling.


Solche Menschen hat man irgendwann einmal pers. kennengelernt, ab einem bestimmten Zeitpunkt, ich bin da recht flott, einfach eleminiert.


BB ist für mich in jedem Falle eine Studie am lebenden Objekt.

Meine Feststellung ist; der Mensch muß sich noch viel weiter, höher entwickeln, so mit diesen Menschen, scheinbar vermehren die sich wie Unkraut, gibt das nichts.


Ich gebe zu, daß sich die passenden Menschen auch anziehen finden, BB und seine MItspieler.

Gruß


MicMac

Okidoki

unregistriert

471

Montag, 12. September 2005, 16:43

Also Bettina ist und bleibt für mich die Strafe im Haus;

Sei will immer im Vordergrund stehen, sie ist aus Ihrer Sicht
die beste, wenn einer eine andere Meinung hat brüllen wir ein
bisschen oder machen auf beleidigt und schon kriegt Madame
ihren willen, furchtbar ist diese Frau, auch wie sie mit Marco
umgeht, er ist kein Unschuldslamm, aber sie übertreibt alles
masslos, eine typische Domina :mrgreen:

472

Montag, 12. September 2005, 18:16

Zitat

Original von Okidoki
Also Bettina ist und bleibt für mich die Strafe im Haus;

Sei will immer im Vordergrund stehen, sie ist aus Ihrer Sicht
die beste, wenn einer eine andere Meinung hat brüllen wir ein
bisschen oder machen auf beleidigt und schon kriegt Madame
ihren willen, furchtbar ist diese Frau, auch wie sie mit Marco
umgeht, er ist kein Unschuldslamm, aber sie übertreibt alles
masslos, eine typische Domina :mrgreen:



Eigentlich mag ich sie. Aber die letzten Wochen dreht die so sehr auf, dass es langsam reicht. Das Dorf scheint ihr nicht mehr gut zu tun, der Zenit ist bei ihr überschritten. Sie muss raus. Ich denke aber nicht, dass sie eine Show fährt, wenn sie rumbrüllt. Sie ist einfach so. Und im Moment mit dem Haus schlichtweg überfordert...

fiedolin

unregistriert

473

Montag, 12. September 2005, 19:18

Zitat

Original von Okidoki
Also Bettina ist und bleibt für mich die Strafe im Haus;

Sei will immer im Vordergrund stehen, sie ist aus Ihrer Sicht
die beste, wenn einer eine andere Meinung hat brüllen wir ein
bisschen oder machen auf beleidigt und schon kriegt Madame
ihren willen, furchtbar ist diese Frau, auch wie sie mit Marco
umgeht, er ist kein Unschuldslamm, aber sie übertreibt alles
masslos, eine typische Domina :mrgreen:


Diesen Text könnte ich ohne Mühe auf Guiseppe umschreiben!!!!!!!!

474

Montag, 12. September 2005, 19:49

Zitat

Original von fiedolin

Zitat

Original von Okidoki
Also Bettina ist und bleibt für mich die Strafe im Haus;

Sei will immer im Vordergrund stehen, sie ist aus Ihrer Sicht
die beste, wenn einer eine andere Meinung hat brüllen wir ein
bisschen oder machen auf beleidigt und schon kriegt Madame
ihren willen, furchtbar ist diese Frau, auch wie sie mit Marco
umgeht, er ist kein Unschuldslamm, aber sie übertreibt alles
masslos, eine typische Domina :mrgreen:


Diesen Text könnte ich ohne Mühe auf Guiseppe umschreiben!!!!!!!!



passt aber auch noch zu anderen :daumho: :kgw:

475

Montag, 12. September 2005, 20:14

Zitat

Original von anitargbg

Zitat

Original von fiedolin

Zitat

Original von Okidoki
Also Bettina ist und bleibt für mich die Strafe im Haus;

Sei will immer im Vordergrund stehen, sie ist aus Ihrer Sicht
die beste, wenn einer eine andere Meinung hat brüllen wir ein
bisschen oder machen auf beleidigt und schon kriegt Madame
ihren willen, furchtbar ist diese Frau, auch wie sie mit Marco
umgeht, er ist kein Unschuldslamm, aber sie übertreibt alles
masslos, eine typische Domina :mrgreen:


Diesen Text könnte ich ohne Mühe auf Guiseppe umschreiben!!!!!!!!



passt aber auch noch zu anderen :daumho: :kgw:


Der Seppl gab ihr heute mal richtig contra. :mrgreen: :mrgreen:

Sie möchte rauchen, wenig essen!!! und zum Friseur.
Ob und was die anderen haben, ist dann egal, weil sie das Essen was die dann für sich bestellen auch noch wegfrisst.

Sollte einer es wagen sie daran zu erinnern, welche Dinge sie sich geleistet hat, auf ihre Kosten, dann heult sie wieder, weil sie keine Nudeln essen will.

So sind sie, diese Betitinas dieses Dorfes. :mrgreen: :mrgreen:

476

Montag, 12. September 2005, 20:20

Gestern bearbeitet sie, in gewohnter Manier und Ton Marco.

Sie befahl ihm zu Olivia zu gehen und dafür zu sorgen, daß Olivia sie einlädt, wenn Marco seinen Gewinn einlöst.

Marco war nicht begeistert, so etwas mache man nicht.

Wieder Druck, noch vehemter, da platzte ihm dann doch der Kragen.

Er sagte ihr, das ER diesen Gewinn gemacht hatte.
Das sei ihr doch egal, er sollte nun endlich zu Olivia gehen, war ihr Text.

Marco startete einen weiteren Versuch der Erklärung.

Wenn er 500 Euro gewinnen würde, könne er auch nicht hingehen und sagen gib mir 1000 Euro, damit meine Freundin auch 500 Euro hat.

Wer das aus ihrem Mund mit ihren Argumenten gehört hat, der glaubt jedes weitere Wort, was von irgendjemandem über diese Person berichtet wird.
Baaaaaah. :mrgreen: :mrgreen:

477

Montag, 12. September 2005, 20:21

Zitat

Original von MicMac


Der Seppl gab ihr heute mal richtig contra. :mrgreen: :mrgreen:

Sie möchte rauchen, wenig essen!!! und zum Friseur.
Ob und was die anderen haben, ist dann egal, weil sie das Essen was die dann für sich bestellen auch noch wegfrisst.

Sollte einer es wagen sie daran zu erinnern, welche Dinge sie sich geleistet hat, auf ihre Kosten, dann heult sie wieder, weil sie keine Nudeln essen will.

So sind sie, diese Betitinas dieses Dorfes. :mrgreen: :mrgreen:


Betty sollte wirklich öfter zum Uli gehn,
bevor es zu spät ist :mrgreen:

478

Montag, 12. September 2005, 20:43

Ein raffgieriges, versoffenes,(hat halt Durst) neidisches und zänkisches Weib.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

479

Montag, 12. September 2005, 20:51

Zitat

Original von engelchen4
Ein raffgieriges, versoffenes,(hat halt Durst) neidisches und zänkisches Weib.



Sehr präzise und wahr. :daumho: :daumho: :daumho: :love1: :love1:

480

Montag, 12. September 2005, 21:09

Zitat

Original von engelchen4
Ein raffgieriges, versoffenes,(hat halt Durst) neidisches und zänkisches Weib.


voll zutreffend