Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

begonie

unregistriert

61

Samstag, 28. Mai 2005, 22:06

Zitat

Original von John44

Zitat

Original von begonie
sorry, aber solange giu die schaufel festhält und seinem kollegen nur seine antihymne auf anna vorjault, bettina muß halt darauf achten, daß mehr gearbeitet wird, war in dieser woche nicht so unbedingt der fall, ein bißchen mehr durchsetzungsvermögen gegenüber de4m alten chef wäre angebracht, aber es ist ja frauen-nomi- also nicht so cool


Begonie, du weist aber, dass sie die WA wegen Betty nicht geschafft haben. Ohne den Abzug 20% wegen Betty hätten sie nämlich 95 % geschafft, dafür müssen nicht sie mehr arbeiten sondern sie sollte den Alkohol meiden.


oh je, bettina ohne alkohol :roll2: :roll2: :roll2:, das geht doch gar nicht, denke doch mal an den untehaltungswert, sie ist doch so was von mittelpunkt des dorfes, also die fehler liegen mit sicherheit nieeeeeeee bei ihr

62

Samstag, 28. Mai 2005, 22:08

Zitat

Original von John44

Zitat

Original von begonie
sorry, aber solange giu die schaufel festhält und seinem kollegen nur seine antihymne auf anna vorjault, bettina muß halt darauf achten, daß mehr gearbeitet wird, war in dieser woche nicht so unbedingt der fall, ein bißchen mehr durchsetzungsvermögen gegenüber de4m alten chef wäre angebracht, aber es ist ja frauen-nomi- also nicht so cool


Begonie, du weist aber, dass sie die WA wegen Betty nicht geschafft haben. Ohne den Abzug 20% wegen Betty hätten sie nämlich 95 % geschafft, dafür müssen nicht sie mehr arbeiten sondern sie sollte den Alkohol meiden.


Betti hat aber viel Durst.
Die Muttermilch war sehr salzig, John. Daran ist sie dann aber unschuldig.
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

begonie

unregistriert

63

Samstag, 28. Mai 2005, 22:12

Zitat

Original von MicMac

Zitat

Original von John44

Zitat

Original von begonie
sorry, aber solange giu die schaufel festhält und seinem kollegen nur seine antihymne auf anna vorjault, bettina muß halt darauf achten, daß mehr gearbeitet wird, war in dieser woche nicht so unbedingt der fall, ein bißchen mehr durchsetzungsvermögen gegenüber de4m alten chef wäre angebracht, aber es ist ja frauen-nomi- also nicht so cool


Begonie, du weist aber, dass sie die WA wegen Betty nicht geschafft haben. Ohne den Abzug 20% wegen Betty hätten sie nämlich 95 % geschafft, dafür müssen nicht sie mehr arbeiten sondern sie sollte den Alkohol meiden.


Betti hat aber viel Durst.
Die Muttermilch war sehr salzig, John. Daran ist sie dann aber unschuldig.
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


ohhhh, eine runde mitleid

64

Sonntag, 29. Mai 2005, 21:44

Jetzt hat Betti aber viel Bestätigung erhalten.
Herzlichen Glückwunsch, die beliebteste Bewohnerin. Das Sümmchen kann sich sehen lassen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

65

Sonntag, 29. Mai 2005, 22:13

Zitat

Original von MicMac
Jetzt hat Betti aber viel Bestätigung erhalten.
Herzlichen Glückwunsch, die beliebteste Bewohnerin. Das Sümmchen kann sich sehen lassen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Aber das Saufen wurde ihr von Daniela auch vorenthalten als sie ihr die Stimme gab. Das ist auch ein Nachteil für sie.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »John44« (29. Mai 2005, 22:13)


66

Sonntag, 29. Mai 2005, 22:47

Zitat

Original von MicMac
Jetzt hat Betti aber viel Bestätigung erhalten.
Herzlichen Glückwunsch, die beliebteste Bewohnerin. Das Sümmchen kann sich sehen lassen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Auch von mir Herzlichen Glückwunsch! Ich gönn es Bettina ganz besonders!! :daumho: :mrgreen:
Der Vorteil der Klugheit besteht darin,

das man sich dumm stellen kann.

Das Gegenteil ist schon schwieriger!

67

Sonntag, 29. Mai 2005, 22:57

hätte nie gedacht das sie zur beliebtesten bewohnerin gewählt wird.trotzdem glückwunsch.

68

Sonntag, 29. Mai 2005, 23:08

Ich habe mich für sie gefreut. Der Kommentar wg. der Trinkerei hätte sich Daniela sparen können, die Zuschauer können sich selber ein Bild davon machen. Muss jeder selbst entscheiden.

Bettina gefällt mir mit ihrer Kölscher Schnauze, ihre Unsicherheit ist menschlich und bis jetzt hat sie es auch geschafft, nicht gleich mit einem Mann ins Bett zu gehen, nur weil sie "es" braucht. Gut, kann ja noch passieren :sad:

Sie kann ruhig ein paar Zentimeter durch die Anerkennung wachsen. (:-)

69

Sonntag, 29. Mai 2005, 23:08

Beliebteste Bewohnerin ???
Nur für BB selbst :mrgreen: :mrgreen:

sorryyyyyyyyyyyyyy!!
mein natürlich Anna

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »anitargbg« (29. Mai 2005, 23:13)


70

Montag, 30. Mai 2005, 09:43

Glückwunsch Bettina!
Ich gönne es ihr.

begonie

unregistriert

71

Montag, 30. Mai 2005, 11:25

sie mag ja am meisten im dorf auffallen, tut ja auch alles dafür im vordergrund zu stehen, ich mag sie nicht und stehe dazu und danielas äußerung bezüglich alkohol ist doch berechtigt, sie kann doch sagen, was sie denkt, bettina nimmt auch ein bißchen sehr viel zu sich,nutzt jede gelegenheit, also dieses ergebnis teile ich nicht :bigeek:

72

Montag, 30. Mai 2005, 11:37

Zitat

Original von begonie
sie mag ja am meisten im dorf auffallen, tut ja auch alles dafür im vordergrund zu stehen, ich mag sie nicht und stehe dazu und danielas äußerung bezüglich alkohol ist doch berechtigt, sie kann doch sagen, was sie denkt, bettina nimmt auch ein bißchen sehr viel zu sich,nutzt jede gelegenheit, also dieses ergebnis teile ich nicht :bigeek:


Da gehe ich mit dir einig. Sie hatte doch einmal erklärt, dass sie in einer Spezialklinik war und gab an psychische Probleme gehabt zu haben. Ich vermute es war der Alkohol.
Sie hat ja auch schon erwähnt, dass sie ein Alkoholproblem habe.

73

Montag, 30. Mai 2005, 11:39

Freue mich für bettina!

74

Montag, 30. Mai 2005, 11:40

Zitat

Original von John44

Zitat

Original von begonie
sie mag ja am meisten im dorf auffallen, tut ja auch alles dafür im vordergrund zu stehen, ich mag sie nicht und stehe dazu und danielas äußerung bezüglich alkohol ist doch berechtigt, sie kann doch sagen, was sie denkt, bettina nimmt auch ein bißchen sehr viel zu sich,nutzt jede gelegenheit, also dieses ergebnis teile ich nicht :bigeek:


Da gehe ich mit dir einig. Sie hatte doch einmal erklärt, dass sie in einer Spezialklinik war und gab an psychische Probleme gehabt zu haben. Ich vermute es war der Alkohol.
Sie hat ja auch schon erwähnt, dass sie ein Alkoholproblem habe.


Ich habe nur mitbekommen, dass sie Bulemie hatte und deswegen in Behandlung war.

Nun wollen wir doch mal die Kirche im Dorf lassen! Sooooooo viel trinkt Bettina doch nun wirklich nicht! Wir erinnern uns an BB 5....da gab es schon ganz andere "Kampftrinker".
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)

begonie

unregistriert

75

Montag, 30. Mai 2005, 12:14

hat bettina nicht in der psychatrie gearbeitet???da werden ihre kollegen die ganzen patienten zum anrufen motiviert haben für ne extraportion was leckeres :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
also ich würde schon sagen, daß sie extrem trinkt, sobald was im jaus ist, schnappt sie zu und kann nicht aufhören, bis alles leer ist, na im hiwibereich kann sie ja nix trinken, daß sind dann ihre trockenen stunden :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

76

Montag, 30. Mai 2005, 12:32

Zitat

Original von begonie
hat bettina nicht in der psychatrie gearbeitet???da werden ihre kollegen die ganzen patienten zum anrufen motiviert haben für ne extraportion was leckeres :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
also ich würde schon sagen, daß sie extrem trinkt, sobald was im jaus ist, schnappt sie zu und kann nicht aufhören, bis alles leer ist, na im hiwibereich kann sie ja nix trinken, daß sind dann ihre trockenen stunden :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Finde ich ein bisschen unpassend, Kranke aus der Psychiatrie hier so zu erwähnen!
Hut ab vor denen, die in dieser Abteilung arbeiten können!
Wollen wir hoffen, dass wir dort niemals eingewiesen werden.....
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)

77

Montag, 30. Mai 2005, 12:43

Zitat

Original von begonie
hat bettina nicht in der psychatrie gearbeitet???da werden ihre kollegen die ganzen patienten zum anrufen motiviert haben für ne extraportion was leckeres :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
also ich würde schon sagen, daß sie extrem trinkt, sobald was im jaus ist, schnappt sie zu und kann nicht aufhören, bis alles leer ist, na im hiwibereich kann sie ja nix trinken, daß sind dann ihre trockenen stunden :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:



@begonie.
Hatte Franzi nicht das gleiche Problem mit dem Trinken?
kann mich noch gut erinnern,wenn sie im reichen Bereich war.
sie hat jede Flasche geköpft die sie in die Finger bekam!
:-( :-( :-( :-( :-(

begonie

unregistriert

78

Montag, 30. Mai 2005, 13:16

war am anfang tatsächlich so, weiß aber, daß franzi mit beginn ihrere challenge kaum alkohol getrunken hat, außerdem, ist wohl ein bißchen unterschied zwischen bb5 und bb6, was die da an geld verkloppen können, hätte ich so manches mal gern zum leben, zumindest was assi und reichen bereich betrifft, wenn bettina im rb oder auch im assi ist, dann vernichtet sie den alkohol, mein beitrag war im übrigen keine diffamierung von kranken, möchte ich klarstellen, mir ging es nur um die sooooo vielen stimmen, die die zitat andre "schnapsdrossel" bekommen hat und da bin ich halt nicht so überzeugt davon, sorry, aber das ist meine meinung :love1: :daumho: :love1: :daumho:

79

Montag, 30. Mai 2005, 14:44

Zitat

Original von John44

Zitat

Original von MicMac
Jetzt hat Betti aber viel Bestätigung erhalten.
Herzlichen Glückwunsch, die beliebteste Bewohnerin. Das Sümmchen kann sich sehen lassen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Aber das Saufen wurde ihr von Daniela auch vorenthalten als sie ihr die Stimme gab. Das ist auch ein Nachteil für sie.


Damit muß sie dann leben, wird ihr auch nicht unbekannt sein.
Dani ist in jedem Fall ehrlich, sie "bestraft" das, was ihr nicht gefällt.

80

Montag, 30. Mai 2005, 15:20

Zitat

Original von MicMac

Zitat

Original von John44

Zitat

Original von MicMac
Jetzt hat Betti aber viel Bestätigung erhalten.
Herzlichen Glückwunsch, die beliebteste Bewohnerin. Das Sümmchen kann sich sehen lassen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Aber das Saufen wurde ihr von Daniela auch vorenthalten als sie ihr die Stimme gab. Das ist auch ein Nachteil für sie.


Damit muß sie dann leben, wird ihr auch nicht unbekannt sein.
Dani ist in jedem Fall ehrlich, sie "bestraft" das, was ihr nicht gefällt.


MicMac, ich habe mich schlecht ausgedrückt. Ich meinte natürlich Betty. Das Saufen ist ein Nachteil für sie. Sorry