Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

Blümchen

unregistriert

1

Sonntag, 20. März 2005, 22:01

Guiseppe und Anna

Anna sagt ständig, dass sie nichts von ihm will. Jedoch wenn sie ihn ansieht, sieht es aber ganz anders aus oder täusche ich mich da so?

blue eye

unregistriert

2

Sonntag, 20. März 2005, 22:14

Der arme Jung, die macht ihn ja noch ganz gaga:kgw: :mrgreen:

3

Sonntag, 20. März 2005, 22:23

RE: Giuseppe und Anna

Zitat

Original von Blümchen
Anna sagt ständig, dass sie nichts von ihm will. Jedoch wenn sie ihn ansieht, sieht es aber ganz anders aus oder täusche ich mich da so?

ja finde ich auch.meiner meinung nach,guckt sie sehr verknallt

4

Sonntag, 20. März 2005, 23:05

RE: Giuseppe und Anna

Giuseppe tut mir leid. Meiner Meinung nach sollte er sie ganz schnell vergessen.
Sie verletzt ihn meiner Meinung nach mit ihrer Art.
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin

5

Montag, 21. März 2005, 08:01

Na, die wissen wohl beide nicht so recht was sie wirklich wollen! Mal sehen, was da noch drauss wird! :love1:
BB for ever

eurolin2005

unregistriert

6

Montag, 21. März 2005, 14:04

Guiseppe hat eine bessere BB-Liebesgeschichte verdient.
Wenn sie doch nichts für Guiseppe übrich hat, dann frage ich mich, warum läuft sie hinter ihm her, und zickt so rum? nur weil sie damit Gesprächsthema bleibt, oder hat sie langeweile, weil der Tom weg ist?
Na ja, die Anna wird sicher wohl mit Marcel flirten, bis es kracht. :mrgreen:

7

Donnerstag, 24. März 2005, 18:31

Also ich finde auch, dass sie sich merkwürdig verhält und ihm die Worte im Mund rumdreht. Oder bekommen wir nicht alles zu sehen (natürlich nicht).
Doch sie macht einen Elefanten aus der Sache (wahrscheinlich nur Wichtig getue) und wirft ihm eben dieses vor.
Sie ist mir durch die Sache richtig unsympatisch geworden.
Außerdem glaube ich, dass sie immer gebauchpinselt werden will.

eurolin2005

unregistriert

8

Donnerstag, 24. März 2005, 18:39

Zitat

Original von Engelrausch
Also ich finde auch, dass sie sich merkwürdig verhält und ihm die Worte im Mund rumdreht. Oder bekommen wir nicht alles zu sehen (natürlich nicht).
Doch sie macht einen Elefanten aus der Sache (wahrscheinlich nur Wichtig getue) und wirft ihm eben dieses vor.
Sie ist mir durch die Sache richtig unsympatisch geworden.
Außerdem glaube ich, dass sie immer gebauchpinselt werden will.


Stimmt, Anna ist mir auch langsam aber sicher unsympatisch, da sie wirklich denkt, der Guiseppe soll bitte weiter betteln, aber wenn er sagt:"vergessen wir es.", dann bekommt sie panik, und läuft ihn wieder hinter her, so nach dem Motto:"was willst du eigentlich?"
He, ich weiß was er will, wenn sie so weiter macht, dann steht sie bald allein da. :mrgreen:



9

Donnerstag, 24. März 2005, 22:52

RE: Giuseppe und Anna

Zitat

Original von Blümchen
Anna sagt ständig, dass sie nichts von ihm will. Jedoch wenn sie ihn ansieht, sieht es aber ganz anders aus oder täusche ich mich da so?


Hi Blümchen,

Du täuschst dich nicht. Sobald die Kammera die Augen von Anna einfängt und Giuseppe ist in der Nähe, sprechen ihre Augen Bände, seine im übrigen auch.
LG DrMass

============================
Lebe lang, Gesund und in Frieden
============================

10

Freitag, 25. März 2005, 06:30

Ich weiss nicht, was ich von diesem Getue halten soll.
Dass Guiseppe schwer verknallt ist, da bin ich wohl von überzeugt, aber Anna ist für mich eine ziemlich falsche Person, die nur mit ihm spielt. Alles für die Quote!!
"Dabei ist alles" '*winke

blue eye

unregistriert

11

Freitag, 25. März 2005, 08:49

Mannomann, was ist denn das für ein Theater mit den beiden :kgw:
Guiseppe tut mir schon ein bisschen leid.
Wenn er den Mut fässt, um ihr etwas näher zu kommen, blockt sie ab ("Ich hab meine Eltern versprochen hier drin nichts anzufangen" bla, bla, bla :kgw:), aber wenn er versucht auf Abstand zu gehen, wirft sie ihm immer wieder Brocken hin, bis sie ihn wieder an der Leine hat.

Was für ein Kaschperletheater :kgw:

In den Allerwertesten sollte er ihr treten, wenn sie sowas nochmal abzieht :mrgreen:

12

Freitag, 25. März 2005, 08:55

Zu dem ganzen Hin und Her gehören immer zwei. Jemand der es macht und jemand der es mit sich machen lässt.
Ich finde das alles nur noch kindisch und pubertär. Es wird ständig um den heißen Brei herumgeredet und es ist höchste Zeit,dass endlich mal jemand Tacheles redet. Und zwar so,dass derjenige es auch klipp und klar versteht.
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

blue eye

unregistriert

13

Freitag, 25. März 2005, 08:56

Zitat

Original von CrazySandy
Zu dem ganzen Hin und Her gehören immer zwei. Jemand der es macht und jemand der es mit sich machen lässt.
Ich finde das alles nur noch kindisch und pubertär. Es wird ständig um den heißen Brei herumgeredet und es ist höchste Zeit,dass endlich mal jemand Tacheles redet. Und zwar so,dass derjenige es auch klipp und klar versteht.


:daumho:

14

Freitag, 25. März 2005, 10:02

Von mir aus wissen beide nicht so recht was sie wollen. Wenn sie einander in die Augen, so sieht es nach meinem dafürhalten aus, ist eine Verliebtheit auszumachen. Ich warte noch mit einem Urteil, da es von beiden Seiten fast wie Kinderkram ist.

15

Freitag, 25. März 2005, 11:33

Ich denke mal das Guiseppe schon weiß was er will. Aus Angst das Anna den Kontakt ganz abbricht sagt er ihr es nur nicht. Bei der Punktevergabe für Said haben alle sehen können, dass er ein Rückrat wie ein Octupus vulgaris hat.
Anna wird den Teufel tun ihm im Moment klar zu sagen das sie nichts von ihm will. Sie hat noch eine anstehende Nominierung und die Fahrerlaubnis mit den 5000 Euronen zu überstehen. Als Tim noch im Haus war hat sie sich auch nicht für Guiseppe interessiert. Nur mal so als Frage; wann hat das eigentlich mit den Beiden angefangen?

16

Samstag, 26. März 2005, 09:35

Anna hat nur Angst davor Guiseppe zu sagen "Sorry du gibst dir zuviel Mühe. Es gibt da in meinem Leben einen anderen Mann und der heißt Tim" :D

Andreas

unregistriert

17

Samstag, 26. März 2005, 09:39

Zitat

Original von may
Anna hat nur Angst davor Guiseppe zu sagen "Sorry du gibst dir zuviel Mühe. Es gibt da in meinem Leben einen anderen Mann und der heißt Tim" :D


Ich glaube nach dem gestrigen Gespräch zwischen Guiseppe und Anna muss sie ihn nichts mehr sagen, denn Guiseppe hat ihr schon seine Meinung gesagt.

Stecher

unregistriert

18

Samstag, 26. März 2005, 11:25

Zitat

Original von may
Anna hat nur Angst davor Guiseppe zu sagen "Sorry du gibst dir zuviel Mühe. Es gibt da in meinem Leben einen anderen Mann und der heißt Tim" :D


Ich glaube kaum, dass dieser "eiskalte Engel" davor Angst hat, Seppl irgendetwas zu sagen. Sie spielt mit ihm, sie geniesst es und sie hätte am liebsten, wenn er (oder ein anderer, am besten natürlich alle Jungs im Haus) wie ein Hündchen hinter ihr her läuft.

Wahrscheinlich ist sie das seit dem Kindergartenalter so gewohnt... :ccol:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stecher« (26. März 2005, 11:27)


Andreas

unregistriert

19

Samstag, 26. März 2005, 11:30

Zitat

Original von Stecher
Wahrscheinlich ist sie das seit dem Kindergartenalter so gewohnt... :ccol:


Da muss ja was dran sein, Guiseppe sagte gestern auch zu Anna das sie sich benimmt wie eine 10 jährige, aber die sind ja schon in der Schule :daumho:

20

Samstag, 26. März 2005, 11:32

Man sieht ihr doch auch richtig an das sie es genießt wie Giuseppe leidet.
Sie ist einfach eiskalt und berechnend.
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin