Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Freitag, 1. April 2005, 09:39

Marion

Bis jetzt hat sich hier noch niemand zu Marion geäußert, deshalb werde ich mal den Anfang machen: Ich finde, sie ist wirklich o.k. Wirkt lieb und sympathisch. Was meint ihr?

2

Freitag, 1. April 2005, 10:33

RE: Marion

Auch hier muss ich mich Dir anschließen. Aber ich finde auch ihren Mann Ludger klasse. Bis jetzt zumindest.
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin

3

Freitag, 1. April 2005, 10:51

Ich finde sie auch sehr nett - eine ganz liebe und sympathische Frau :daumho:
BB for ever

4

Freitag, 1. April 2005, 11:27

Sie macht auf mich mit Abstand den besten Eindruck von den Frauen im Dorf. Leider ist sie in ihrem Team unterfordert.

5

Freitag, 1. April 2005, 11:29

Zitat

Original von John44
Sie macht auf mich mit Abstand den besten Eindruck von den Frauen im Dorf. Leider ist sie in ihrem Team unterfordert.


Da stimme ich Dir zu; aber die "Normalen" gehen ja leider immer unter. So erging es zum Beispiel auch Nadja (Naddel) aus der 5. Staffel.

6

Freitag, 8. April 2005, 15:03

Marion hat heute den Punkt verdient bekommen!

:daumho: :daumho: :daumho: :daumho:

7

Freitag, 8. April 2005, 15:10

Marion hat diesen Punkt redlich verdient.

8

Freitag, 8. April 2005, 15:12

Zitat

Original von anitargbg
Marion hat heute den Punkt verdient bekommen!

:daumho: :daumho: :daumho: :daumho:


Sehe ich auch so! :daumho:

schrippenmia

unregistriert

9

Freitag, 8. April 2005, 16:09

Na...da war Leyla ja gerecht...genau wie letzte Woche...als Norman den sie ja nun gar nicht ausstehen kann den Punkt bekam..Macht sich gut die neue Chefin... :daumho:

10

Montag, 11. April 2005, 18:59

Das wäre ja ein Ding, wenn sie heute zur neuen Chefin gewählt werden würde. Ich denke so schlecht stehen ihre Chancen gar nicht.
Norman würde sich übergeben (wäre ihm ja irgendwie zu wünschen) :D

begonie

unregistriert

11

Montag, 11. April 2005, 20:24

Zitat

Original von Engelrausch
Das wäre ja ein Ding, wenn sie heute zur neuen Chefin gewählt werden würde. Ich denke so schlecht stehen ihre Chancen gar nicht.
Norman würde sich übergeben (wäre ihm ja irgendwie zu wünschen) :D


stimme dir voll und ganz zu :daumho: :daumho: :daumho:

12

Montag, 11. April 2005, 22:37

Herzlichen Glückwunsch Marion, nun mach was drauss!!!! :daumho:
BB for ever

13

Montag, 11. April 2005, 22:45

Zitat

Original von Aara
Herzlichen Glückwunsch Marion, nun mach was drauss!!!! :daumho:







Bravo,Marion hat es verdient,und wird den Schuppen wieder auf die
Beine stellen.


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »anitargbg« (11. April 2005, 22:46)


14

Montag, 11. April 2005, 22:45

Marion mag ich es von ganzem Herzen gönnen. Das Gesicht von Norman war eine pracht. Es wurde immer länger. Er als Mann konnte das fast nicht fassen.

15

Montag, 11. April 2005, 22:55

Zitat

Original von John44
Marion mag ich es von ganzem Herzen gönnen. Das Gesicht von Norman war eine pracht. Es wurde immer länger. Er als Mann konnte das fast nicht fassen.


Da bin ich völlig deiner Meinung John :daumho:

Das war allerdings die einzige Entscheidung, die ich heute normal fand.
Mir fehlen die Worte!!!

16

Dienstag, 12. April 2005, 00:08

Zitat

Original von John44
Marion mag ich es von ganzem Herzen gönnen. Das Gesicht von Norman war eine pracht. Es wurde immer länger. Er als Mann konnte das fast nicht fassen.


Lieber John44, ich gönn es der Marion von ganzen Herzen, leider konnte ich das lange Gesischt von Norman nicht sehen, und jetzt hat er zum zweitenmal eine Frau als Chefin. Bin mal gespannt, wenn die Zuschauer im auch noch seine "Bettgespielin" Gina vor die Nase setzen, wie er darauf reagiert.
LG DrMass

============================
Lebe lang, Gesund und in Frieden
============================

17

Dienstag, 12. April 2005, 08:06

Zitat

Original von DrMass

Zitat

Original von John44
Marion mag ich es von ganzem Herzen gönnen. Das Gesicht von Norman war eine pracht. Es wurde immer länger. Er als Mann konnte das fast nicht fassen.


Lieber John44, ich gönn es der Marion von ganzen Herzen, leider konnte ich das lange Gesischt von Norman nicht sehen, und jetzt hat er zum zweitenmal eine Frau als Chefin. Bin mal gespannt, wenn die Zuschauer im auch noch seine "Bettgespielin" Gina vor die Nase setzen, wie er darauf reagiert.


Das wäre der absolute Hit in der Karriere des Möchtegern.

schrippenmia

unregistriert

18

Dienstag, 12. April 2005, 14:12

Ich denke...Norman kann sich auf ganz lange Sicht das Chef werden abschminken. Er hält sich für einen frauenverstehenden Sonnyboy...die Mehrheit der (jungen ?) weiblichen Zuschauer halten ihn wohl eher für das was er ist...einer der alles halbwegs gutaussehende vö****t und dann fallen läßt...wenn sich was besseres bietet :evil:
Tja Norman...so sammelt man keine Punkte... :mrgreen:

19

Mittwoch, 18. Mai 2005, 00:23

Marion äußerte, vollkommen eindeutig, wen sie,
bei der nächsten Frauennominierung, auf die Liste
setzt.
Das ist ein eindeutiger Regelverstoß!
:kgw: :kgw: :kgw:und das sagt sie XXXXmal am Tag.

WOOOOOOOOOO ist BB????????? :fuck: :fuck: :fuck: :fuck: :fuck:

20

Mittwoch, 18. Mai 2005, 07:19

BB schläft wohl noch....
Soviel zu dem Thema BB wird härter....... :roll2: :roll2: :fuck: :fuck: