Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

41

Donnerstag, 12. Mai 2005, 16:58

Schlimm an Thorsten ist seine Sprache. Das hört sich an als hätte man einem Ochsen das sprechen beigebracht!

gruengesicht

unregistriert

42

Donnerstag, 12. Mai 2005, 17:02

Zitat

Original von otto
Schlimm an Thorsten ist seine Sprache. Das hört sich an als hätte man einem Ochsen das sprechen beigebracht!


Das klingt aber sehr intolerant.

Grüße,
das Grünchen

43

Donnerstag, 12. Mai 2005, 17:03

Zitat

Original von gruengesicht

Zitat

Original von otto
Schlimm an Thorsten ist seine Sprache. Das hört sich an als hätte man einem Ochsen das sprechen beigebracht!


Das klingt aber sehr intolerant.

Grüße,
das Grünchen


:daumho: :daumho: :daumho:

44

Donnerstag, 12. Mai 2005, 17:24

Es war nicht seine normale Sprache gemeint!
Hört ihr denn nie diese Laute die er ausstößt verbunden mit einem unverständlichen Genuschel? Für die Beurteilung reicht allerdings nicht die TZF .
Wenn er sich auf den Hamburger Dialekt zurückbesinnen würde,wäre ich der letzte der das kritisieren würde.

45

Donnerstag, 12. Mai 2005, 17:27

Zitat

Original von otto
Es war nicht seine normale Sprache gemeint!
Hört ihr denn nie diese Laute die er ausstößt verbunden mit einem unverständlichen Genuschel? Für die Beurteilung reicht allerdings nicht die TZF .
Wenn er sich auf den Hamburger Dialekt zurückbesinnen würde,wäre ich der letzte der das kritisieren würde.



Klingt für mich nach Rudi Carrell :mrgreen: :mrgreen:

Thorsten will sich auch nur wichtig machen,interessiert aber niemand.
:roll2: :roll2:

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 12. Mai 2005, 17:47

Bei Thorsten hört man zwischen dem ganzen Genuschel auch den Dialekt aus seiner Heimatstadt durch.Aber meistens krieg er seine Zähne nicht richtig auseinander. Gruß aus Hamburg
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

47

Freitag, 10. Juni 2005, 00:40

Seid er mit Silvia bißel rum turtelt nervt mich thorsten nicht mehr.

48

Donnerstag, 23. Juni 2005, 15:25

Thorsten ist beim Arzt!
Vielleicht Dr. Uli, der setzt ihm den Kopf zurecht und arbeitet an der Identifikation mit dem Projekt!
Atmen ist gesund! ;)

49

Donnerstag, 23. Juni 2005, 15:28

Zitat

Original von schnuck
Thorsten ist beim Arzt!
Vielleicht Dr. Uli, der setzt ihm den Kopf zurecht und arbeitet an der Identifikation mit dem Projekt!


3 Tage Gummizelle wirken Wunder. :kgw:

50

Donnerstag, 23. Juni 2005, 17:08

Zitat

Original von Rotepower
Seid er mit Silvia bißel rum turtelt nervt mich thorsten nicht mehr.


Stimmt:seine Aufmüpfigkeit ist seit der Turtelei mit Sylvia in den Schatten gerückt und er ist etwas erträglicher geworden.

51

Donnerstag, 23. Juni 2005, 17:50

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von Rotepower
Seid er mit Silvia bißel rum turtelt nervt mich thorsten nicht mehr.


Stimmt:seine Aufmüpfigkeit ist seit der Turtelei mit Sylvia in den Schatten gerückt und er ist etwas erträglicher geworden.


Das täuscht nur. Denn in der Zeit, in der er in Sylvia steckt, bleibt ihm fürs Nerven der Bewohner und uns Zuschauer halt weniger Zeit. :mrgreen:

52

Donnerstag, 23. Juni 2005, 17:54

Zitat

Original von hannes3

Zitat

Original von sari2110

Zitat

Original von Rotepower
Seid er mit Silvia bißel rum turtelt nervt mich thorsten nicht mehr.


Stimmt:seine Aufmüpfigkeit ist seit der Turtelei mit Sylvia in den Schatten gerückt und er ist etwas erträglicher geworden.


Das täuscht nur. Denn in der Zeit, in der er in Sylvia steckt, bleibt ihm fürs Nerven der Bewohner und uns Zuschauer halt weniger Zeit. :mrgreen:


Genau das habe ich ja eigentlich gemeint; ich wollte es nur nicht so hart formulieren... :wink:

53

Donnerstag, 23. Juni 2005, 18:15

Zitat

Original von Rotepower
Seid er mit Silvia bißel rum turtelt nervt mich thorsten nicht mehr.

Seit er mit Sylvia turtelt ist er wirklich erträglicher geworden - nur die letzten beiden Tage ist der Typ - wieder - eine einzige Unverschämtheit, meiner Meinung nach.

54

Donnerstag, 23. Juni 2005, 18:16

Zitat

Original von lines

Zitat

Original von Rotepower
Seid er mit Silvia bißel rum turtelt nervt mich thorsten nicht mehr.

Seit er mit Sylvia turtelt ist er wirklich erträglicher geworden - nur die letzten beiden Tage ist der Typ - wieder - eine einzige Unverschämtheit, meiner Meinung nach.


Du hast Recht; eine "Besserung" von Thorsten war in Sicht - wurde aber in den letzten Tagen wieder zunichte gemacht.

begonie

unregistriert

55

Donnerstag, 23. Juni 2005, 20:43

habe heute die tzf gesehen mit dem gestrigen wissensmatch, na das war ja wirklich das letzte, schon wie sich thorsten im raum verhalten hat, awr wahrlich völlig daneben, von seiner allgemeinbildung ganz zu schweigen, unterstes niveau, er wird sich aber über die bestrafung mit dem hiwibereich sicher freuen, kann er doch wieder pausenlos mit sylvia p....., na das ist doch nur eine strafe für die anderen drei, jedenfalls verhält sich dieser arrogante dumme junge so, wie ich ihn von anfang an eingeschätzt habe :kgw: :kgw: :kgw:

schrippenmia

unregistriert

56

Freitag, 24. Juni 2005, 14:56

Ich fing grad an den zu mögen...
aber die Rücksichtslosigkeit auf andere...
wenn er poppen will
und nun dieses kindische Benehmen...
und dann nicht mal was wissen...

äh...
...
ich glaub, ich laß das mit dem Mögen... :roll2: :ccol:

57

Freitag, 24. Juni 2005, 19:17

Zitat

Original von schrippenmia
Ich fing grad an den zu mögen...
aber die Rücksichtslosigkeit auf andere...
wenn er poppen will
und nun dieses kindische Benehmen...
und dann nicht mal was wissen...

äh...
...
ich glaub, ich laß das mit dem Mögen... :roll2: :ccol:



also seit heute früh (auftritt im atelier und späteres gelästere über percy) hat er auch bei mir heftige kratzer bekommen.

ist eben noch ein richtiger bub.

wobei sein verhalten den anderen gegenüber in sachen "p...-freiheit", fand ich schon in dem moment wirklich sch........

ich konnte auch nicht nachvollziehen, dass die meisten sich das haben gefallen lassen und sich nur draußen beschwert haben. aber hier scheint frechheit zu siegen.
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

58

Freitag, 24. Juni 2005, 19:25

Zitat

Original von sun

Zitat

Original von schrippenmia
Ich fing grad an den zu mögen...
aber die Rücksichtslosigkeit auf andere...
wenn er poppen will
und nun dieses kindische Benehmen...
und dann nicht mal was wissen...

äh...
...
ich glaub, ich laß das mit dem Mögen... :roll2: :ccol:



also seit heute früh (auftritt im atelier und späteres gelästere über percy) hat er auch bei mir heftige kratzer bekommen.

ist eben noch ein richtiger bub.

wobei sein verhalten den anderen gegenüber in sachen "p...-freiheit", fand ich schon in dem moment wirklich sch........

ich konnte auch nicht nachvollziehen, dass die meisten sich das haben gefallen lassen und sich nur draußen beschwert haben. aber hier scheint frechheit zu siegen.


Man hat sich schon beschwert, aber er ist die Egoschiene gefahren und hat auf seinem Recht bestanden, da sie nur in der Urlaubswoche zusammen wohnen können. Auch in einem anderen Bereich sich zu treffen, wurde kategorsch abgelehnt! Ich bin in diesem Bereich und da bleibe ich auch! Nicht kompromissbereit und die anderen haben es geschluckt.
Atmen ist gesund! ;)

59

Samstag, 25. Juni 2005, 09:29

Ich mochte ihn eigentlich.
Doch was er im Moment abzieht ist nicht in Ordnung.
Vielleicht baut er schon einmal vor, damit er auf die Liste gesetzt wird und dann mit seinem Geld abdampfen kann.
BB sollte ihn auch einmal vor die Wahl stellen, ob er sich noch mit dem Projekt identifiziert oder nicht. Und Tschüss.

So auch bei Marco und Yousef.

60

Samstag, 25. Juni 2005, 10:56

Zitat

Original von Engelrausch
Ich mochte ihn eigentlich.
Doch was er im Moment abzieht ist nicht in Ordnung.
Vielleicht baut er schon einmal vor, damit er auf die Liste gesetzt wird und dann mit seinem Geld abdampfen kann.
BB sollte ihn auch einmal vor die Wahl stellen, ob er sich noch mit dem Projekt identifiziert oder nicht. Und Tschüss.

So auch bei Marco und Yousef.



er kritisiert BB nicht derart wie es norman tat. zumindest habe ich das nicht mitbekommen. sein benehmen ist wirklich nicht vom feinsten - "lagerkoller" vielleicht.

aber schimpfe-typen gab es ja schon genug in den BB-staffeln. er ist frech ohne ende - aber die bewohner hätten ja die möglichkeit sich mit ihm auseinander zu setzen. ich persönlich würde ihm da manch einen text drücken. aber das phänomen im dorf ist ja, dass die meisten irgendwo direkt dabei sitzen können und anscheinend doch nichts hören oder zumindest eine zeitweise stimmbandlähmung haben. mit zivilcourage ist da nicht viel.
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein