Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Samstag, 9. April 2005, 11:30

Leyla verlässt das Haus!

Großer Verabschiedebahnhof - Leyla geht freiwillig.

Ihr Grund:

leyla " bevor ich mich noch weiter rumquäle - da draussen - ich habe vorher nicht die ganzen fronten geklärt...!

Quelle: IOFF.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pic« (9. April 2005, 11:32)


begonie

unregistriert

2

Samstag, 9. April 2005, 11:46

ich finde sie von anfang an sehr labil, mal lacht sie mit gina, dann heult sie wieder wegen ihrer freundin, ist richtig, daß sie geht, sie hält so was nicht durch,was ich nicht nachvollziehen kann, so etwas weiß man doch vorher, daß bb mit einer trennung von den liebsten verbunden ist, aber nichts desto trotz, nix wie raus mit ihr, versaut mit ihrer launischen art nur das team :kgw: :kgw: :kgw:

3

Samstag, 9. April 2005, 11:55

Ich glaube manche sind einfach zu jung für so eine Sache :roll2:
sie gehen dort mit wer weiß was für Vorstellungen und Wünschen rein und wundern sich, das dann alles ganz anders ist.

Ich weiß sowieso nicht, wie jemand der draussen einen Partner hat, bei sowas mitmachen kann?

Die Gefahr, das man plötzlich alleine dasteht ist doch unberechenbar :bigeek: .

Und wenn man Pech hat und man bekommt nicht Bescheid, weiß man noch nicht mal etwas davon.... :bigeek:

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. April 2005, 11:59

wenn ich es richtig mitbekommen habe war sie beim Dr. Oetker, ich sie hat auch vorhin erwähnt "Alles nur wegen einer Frage"....

Kann sein das es auch in einem anderen Zusammenhang war, ich habe nicht alles mitbekommen da ich auf der Leiter gestanden habe um eine Lampe anzuschliessen :roll2:

bienemaja100

unregistriert

5

Samstag, 9. April 2005, 12:06

So wie ich das mitbekommen habe, wollte Sie wohl nur wissen, ob Ihre Freundin noch zu Ihr steht. Darauf hat Sie wohl keine Antwort bekommen.

Ich denke, keine Antwort ist auch eine Antwort. :roll2:

6

Samstag, 9. April 2005, 12:23

Man geht auch nicht ins BB-Dorf, wenn man mit der Freundin alles geklärt hat. Zudem ist sie sehr launisch und auch sexbezogen. Es war leider die Einzige, die etwas in der Werkstatt verstand, wie weiter.

7

Samstag, 9. April 2005, 12:49

Vielleicht kommt ja als Ersatz ein Mannsbild, so ein Hobbybastler der jedes Wochenende an seinem Auto sitzt :mrgreen:

8

Samstag, 9. April 2005, 13:06

Zitat

Original von John44
Man geht auch nicht ins BB-Dorf, wenn man mit der Freundin alles geklärt hat. Zudem ist sie sehr launisch und auch sexbezogen. Es war leider die Einzige, die etwas in der Werkstatt verstand, wie weiter.




ja das stimmt.mit ihren Werkstatt Team kam sie auch nicht klar.

9

Samstag, 9. April 2005, 13:20

RE: Leyla verlässt das Haus!

Zitat

Original von pic
Großer Verabschiedebahnhof - Leyla geht freiwillig.

Ihr Grund:

leyla " bevor ich mich noch weiter rumquäle - da draussen - ich habe vorher nicht die ganzen fronten geklärt...!

Quelle: IOFF.de




Leyla geht freiwillig????
bin aber jetzt buff!!!!!


schrippenmia

unregistriert

10

Samstag, 9. April 2005, 15:12

Irgendwie habe ich das viel früher von ihr erwartet...war sie doch von Anfang an nicht glücklich im Dorf. Ich denke,die jetzige Wohnsituaton,wobei sie mit den gleichen Menschen zusammen ist,wie in der Werkstatt,hat sie dahin gebracht. Die Schwierigkeiten mit Norman und Andre waren nicht zu übersehen. Dann kommt noch dazu bei Gina keine Chance zu haben...sowie wohl eine ungeklärte private Sache. All dies dürfte wohl etwas zuviel für sie gewesen sein.
Nun,sie war niemand,die extrem negativ noch positiv auffiel...ausser das sie in der Werkstatt als Einzige Ahnung hatte...
Also werd ich sie nicht vermissen...und verharre gespannt,wen BB nun ins Dorf setzt... :mrgreen:

11

Samstag, 9. April 2005, 15:22

Zitat

Original von schrippenmia
Irgendwie habe ich das viel früher von ihr erwartet...war sie doch von Anfang an nicht glücklich im Dorf. Ich denke,die jetzige Wohnsituaton,wobei sie mit den gleichen Menschen zusammen ist,wie in der Werkstatt,hat sie dahin gebracht. Die Schwierigkeiten mit Norman und Andre waren nicht zu übersehen. Dann kommt noch dazu bei Gina keine Chance zu haben...sowie wohl eine ungeklärte private Sache. All dies dürfte wohl etwas zuviel für sie gewesen sein.
Nun,sie war niemand,die extrem negativ noch positiv auffiel...ausser das sie in der Werkstatt als Einzige Ahnung hatte...
Also werd ich sie nicht vermissen...und verharre gespannt,wen BB nun ins Dorf setzt... :mrgreen:


Daran sieht man, mit wecher Einstellung sie ins Dorf gegangen ist. Unreif wie sie war und ist. Wenn wirklich eine richtige "Auswahl" stattgefunden hätte, dann wäre sie nie im Dorf gelandet.

Sie war von Anfang an eine Wackelkandidatin. Ich möchte behaupten sie gehört wie andere auch zu den Verlegensheitslösungen von BB.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MicMac« (9. April 2005, 15:23)


12

Samstag, 9. April 2005, 15:25

Zitat

Sie war von Anfang an eine Wackelkandidatin. Ich möchte behaupten sie gehört wie andere auch zu den Verlegensheitslösungen von BB.


Ach du meine Güte, schon am Anfang *Verlegenheitslösungen*

13

Montag, 11. April 2005, 09:00

Ich finde sie hatte zwei Gesichter. Zum Einen war sie sehr reif, offen und ehrlich (Aussprache mit Norman und Andre) und zum Anderen war sie so etwas von kindisch und naiv (verliebt sich gleich in Gina und ist eifersüchtig...). Ich hätte ihr allerdings eine gute Enwicklung im Dorf zugetraut. Zu Beginn kam ja nach jedem zweiten Wort "Alter", das hatte zum Glück etwas nachgelassen. Aber in das Dorf reingepasst hat sie irgendwie für mich nicht.

Bisher gehen ziemlich viele Bewohner (oder wollen gehen). Aber ich denke auch, dass die Perspektive fehlt (offenes Ende).
Trotzdem kann man leicht Geld verdienen. Wenn man bedenkt, dass viele Arbeitslos sind, ist das schnell, leicht verdiente Kohle.