Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80
  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

121

Donnerstag, 14. April 2005, 21:06

Ey, Matze vielleicht sollten wir mal mit einem Knirps ins Haus gehen :mrgreen:
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

122

Donnerstag, 14. April 2005, 21:08

Zitat

Original von Mecki 51
Ey, Matze vielleicht sollten wir mal mit einem Knirps ins Haus gehen :mrgreen:


Die fressen wir doch quer zum Frühstück... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

123

Freitag, 15. April 2005, 08:27

Weiß auch nicht was BB will, so eine Person muß schleunigst raus. BB muß sie raus holen. Sie geht bestimmt irgendwann auf einen richtig los. :evil: :evil:

124

Freitag, 15. April 2005, 09:48

Also ich denke, dass wenn heute die Wahl zwischen Juanita und Marcel getroffen werden müsste, Marcel gewinnen würde. Ich war für Juanita, weil Marcels Arroganz und Disse über Äußerlichkeiten einiger Bewohner gar nicht gehen. Aber Parsi, für mich der faire Held in der ganzen Geschichte, hat ganz richtig bemerkt, dass es absolut daneben von ihr war, sich vor Marcels Augen so überschwenglich zu freuen. Ihr autoritäres Verhalten bei der Arbeit gegenüber Parsi und Marcel ist der absolute Witz. Aber ich denke, Marcels Chancen steigen nun, dass er drin bleiben darf. Allein, weil viele Zuschauer ihre Entscheidung vom Montag bedauern werden....

125

Freitag, 15. April 2005, 09:58

Zitat

Original von lines
Die heutige Tageszusammenfassung war eine einzige Frechheit!

So was von Pro-Juanita, ich konnte es kaum glauben. Jedem von euch, der KEIN Premiere hat, sei gesagt: SO IST ES NICHT!!! Jetzt machen die bei RTL2 einen auf arme Juanita. Wollen Mitleid erzeugen! Marcel MUSSTE seine Lebensgeschichte erzählen (war ja eine Aufgabe von BB).

Da gestern ja die höchsten Einschaltqouten quasi seit BB5 waren, will RTL2 unbedingt, dass Juanita bleibt!




Ich finde wirklich nicht, dass Juanita gestern gut bei weg gekommen ist. Ich fand, dass Parsi und Marcel die absoluten Sieger waren. Parsi bleibt immer fair, Marcel hat endlich mal menschliche Züge gezeigt. Allerdings hätten sie in der Tat erwähnen müssen, dass es Marcels Aufgabe war, die Lebensgeschichte zu erzählen. Es wirkte ja fast so, als wolle er damit Punkte sammeln.

Egal, ich sehe es anders: Shire wirkt absolut "blaß", hat rein gar nichts zu bieten. Marcels Chancen steigen drin zu bleiben. Zum einen, weil mittlerweile der Dümmste merkt, dass Juanita ein Proll ist, der immer nur ihre Vorteile sieht und die Welt so dreht, wie sie sie gern hätte. Zum anderen weil Marcel immer sympathischer rüberkommt. Und dann natürlich auch, weil die Zuschauer sich den Showkampf im Dorf noch weiterhin ansehen wollen. Denn sonst gibts ja wirklich nur noch Langeweile dort...

Ich war bis letzte Woche bezüglich des Streits auf jeden Fall für Juanita, weil Marcels Disse gegen alle und jeden gar nicht gehen. Aber sie hat diese Woche alles verspielt und sich nicht als faire Gewinnerin gegeben. Ein fataler Fehler, glaub ich...

126

Freitag, 15. April 2005, 14:18

Zitat

Anna bügelt eine Hose und unterhält sich dabei mit Shire.
Sie fragen sich gerade, wo Juanita bleibt.

Anna zeigt Marcel die Hose und der meint, sie sollte ihm eine Bundfalte da reinbügeln und lacht sich einen...
insgesamt total schönes Arbeitsklima im Atelier


Quelle: IOFF.de

Kann man doch mal sehen ;) angeblich ist doch Marcel der Störenfried, aber man sehe und staune, Juanita ist nicht da und die anderen haben keine Probleme ;)

schrippenmia

unregistriert

127

Freitag, 15. April 2005, 15:30

Zitat

Original von Mecki 51
So langsam werde ich richtig stinkig.Ich sehe nur die Tageszusammenfassung und alles was ich sehe ist diese idiotische, keifende, hirnlose Juanita. Wiedermal versucht BB die Sache zu steuern. Das merkt ja wohl der letzte Blödmann.
Ich entschuldige mich für meine Wortwahl,aber ich kann diese Person einfach nicht mehr ertragen :kgw: :evil:

Genauso hab ich mich gestern abend auch gefühlt...geschlagene 15 Minuten die arme Animierdame...die der genauso gehirnarmen Anna ihr Leid klagt...
Habe den Ton abgestellt...weil ich es nicht mehr ertragen konnte wie sie sich selbst beweihräuchert. Sie glaubt doch auch noch selbst daran...das sie auf alle eingeht und gute Stimmung macht. Die Frage,warum sich denn nur niemand um sie kümmert bzw. sorgt...boah nee...ich hätte kotzen können... :evil: :evil: :evil:
Danach war mein Fernsehton tot... :roll2: :roll2:

128

Freitag, 15. April 2005, 15:48

Zitat

Juanita setzt sich zu Thorsten und Bettina auf die Bank...

Juanita: ich hab im Statement gesagt, die sollen uns trennen. Wenn das am Montag nicht passiert, dann weigere ich mich zur Arbeit zu gehen. Ich guck in so an und sag, was geht mit dir ab? ...

Die Aufgaben werden immer heftiger und die Zeit immer kürzer.


Quelle: IOFF.de

Bin ja mal gesapnnt was Bb in dem Falle macht :mrgreen:
Hoffentlich muß Marcel am Montag nicht gehen :ccol:

129

Freitag, 15. April 2005, 16:04

Ist Endmol abgesetzt worden?
Nach ihren Aussagen müsste sie ja jetzt bestimmen was läuft bei BB. Bin gespannt, wie lange BB sich das noch gefallen lässt.
Aber schwache Leute lassen sich halt viel gefallen.

130

Freitag, 15. April 2005, 17:50

Zitat

Original von pic

Zitat

Juanita setzt sich zu Thorsten und Bettina auf die Bank...

Juanita: ich hab im Statement gesagt, die sollen uns trennen. Wenn das am Montag nicht passiert, dann weigere ich mich zur Arbeit zu gehen. Ich guck in so an und sag, was geht mit dir ab? ...

Die Aufgaben werden immer heftiger und die Zeit immer kürzer.


Quelle: IOFF.de

Bin ja mal gesapnnt was Bb in dem Falle macht :mrgreen:
Hoffentlich muß Marcel am Montag nicht gehen :ccol:


Ja aber was denn nun? Sie hat nach der Ergebnisbekanntgabe wieder Marcel angefriffen. Sie gibt sicher innerlich Marce die Schuld. Was meint sie auch, die sollen uns trennen und die Aufgaben werden immer heftiger. SIE hat versagt bei der Wochenaufgabe. Damit SIE leben, musste Parsifal auch! Aber sie schiebt die Schuld ja lieber auf andere.

131

Freitag, 15. April 2005, 17:58

Wäre auch neugierig, wie BB da reagiert. Und interessant würde es auch, wie sie sich in einem anderen Team einbringt und vor allem, wie das andere Team auf sie reagiert!
Und wie link ist das denn!? In der Mittagspause ruft Gui bei ihr an und fragt, wie sie die Geldverteilung regelt. Er hätte sich gedacht, er teilt einfach den gesamten Betrag zu gleichen Teilen in seinem Team auf. Darauf Jua, dass das nicht geht; er solle sich den letzten Satz in dem Brief diesbezüglich nochmal durchlesen. Und was macht sie!!!! Jeder im Team bekommt den gleichen Betrag! Hat sich wohl geärgert, dass noch jemand diese wachsweiche "geniale" Idee hatte oder sie war dankbar für diesen Voschlag, wollte aber alleine so " gerecht" dastehen.
Ich kann diese Frau nicht mehr ertragen, ihr Benehmen ist unter aller Kanone!
Atmen ist gesund! ;)

132

Freitag, 15. April 2005, 18:43

Ich kann dir nur beipflichten.
So etwas hohles und gewalttätiges hat wirklich keinen Unterhaltungswert!!!!
Ein Personenschützer für Juanita? Endemol sollte lieber Marcel schützen,denn diese Hinterhältigkeit ist unberechenbar.

133

Freitag, 15. April 2005, 23:05

Shire kann am Montag gehen - sie bringt eh nichts rüber - Marcel freut sich, Jua ärgert sich schwarz! Entweder sie geht wie angekündigt freiwillig oder es sollte, wie bei Bernadette damals, eine Sondernominierung stattfinden.
Auf jedenfall war es diese Woche nicht langweilig!
BB for ever

134

Samstag, 16. April 2005, 00:45

Zitat

Original von Aara
Auf jedenfall war es diese Woche nicht langweilig!


Da kann ich dir nur beipflichten :daumho:
Langweilig war es bestimmt nicht und obwohl ich alles schon
im Tagebuch gelesen habe, fieberte ich schon jeder BB Sendung
entgegen, um mir Juanita anzuschauen :mrgreen:

Carola 297

unregistriert

135

Samstag, 16. April 2005, 11:44

Sie hat ja den Arbeitsbereich ab Montag so eingeteilt,das Marcel nur rumstehen soll.Ob das gut geht?Angenommen,wenn Marcel am Montag im Dorf bleibt,was passiert dann.Sie versuchte ja BB zu erpressen,das sie mit Marcel nicht mehr unter einem Dach bzw.in einem Team arbeiten will.Hat BB jetzt Angst vor ihr?Welcher Bereich würde Juanita freiwillig bei sich aufnehmen u.jemanden in das Atelier schicken?
Bauernhof Team= Nein,die kennen Juanitas Ausraster
KFZ-Team=Die hören mittlerweise Juanitas Ausraster auch jeden Tag,also auch nicht.
Am Montag Abend werden wir es rausfinden.

136

Samstag, 16. April 2005, 12:04

Dann schicken sie halt anstatt Juanita, den Marcel in einen
anderen Arbeitsbereich.
Ich glaube dem macht das nichts aus.

Juanita hat doch gesagt, wenn Marcel weg ist, dann würde alles besser werden, im Wohn- genauso wie im Arbeitsbereich, weil ja Marcel der Störfaktor ist.

Nur wer will ins Team Atelier tauschen, wenn Juanita da ist? :bigeek:

Carola 297

unregistriert

137

Dienstag, 19. April 2005, 13:03

Jetzt wird Juanita ihre Wochenaufgaben garantiert zu 100% schaffen.Da das Team jetzt nach ihrer eigenen Aussage sauber ist muß das ja klappen.Sie hat ja Anna und Shira und Thorsten an ihrer Seite die die besten Fachkräfte sind die das Team haben kann.Der Störer wie Juanita sagte, ist draußen.Parcifal wird sich als Hiwi weiterhin um die Sauberkeit bemühen.Also ist das so gut wie sicher,das ab nächste Woche die Wochenaufgaben zu 100% erledigt werden,vorraus gesetz BB setzt das Wochenziel von 100% auf 10% runter.

138

Dienstag, 19. April 2005, 13:08

Zitat

Original von Carola 297
Jetzt wird Juanita ihre Wochenaufgaben garantiert zu 100% schaffen.Da das Team jetzt nach ihrer eigenen Aussage sauber ist muß das ja klappen.Sie hat ja Anna und Shira und Thorsten an ihrer Seite die die besten Fachkräfte sind die das Team haben kann.Der Störer wie Juanita sagte, ist draußen.Parcifal wird sich als Hiwi weiterhin um die Sauberkeit bemühen.Also ist das so gut wie sicher,das ab nächste Woche die Wochenaufgaben zu 100% erledigt werden,vorraus gesetz BB setzt das Wochenziel von 100% auf 10% runter.


Ich denke sie wird zumindest versuchen die 100% zuschaffen,
alleine schon um zuzeigen, das es wirklich an Marcel lag.

Ich hoffe nur sie hören alle auf sie und machen nur das, was sie sagt... :wink:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pic« (19. April 2005, 13:52)


Carola 297

unregistriert

139

Dienstag, 19. April 2005, 14:04

Zitat

Original von pic

Zitat

Original von Carola 297
Jetzt wird Juanita ihre Wochenaufgaben garantiert zu 100% schaffen.Da das Team jetzt nach ihrer eigenen Aussage sauber ist muß das ja klappen.Sie hat ja Anna und Shira und Thorsten an ihrer Seite die die besten Fachkräfte sind die das Team haben kann.Der Störer wie Juanita sagte, ist draußen.Parcifal wird sich als Hiwi weiterhin um die Sauberkeit bemühen.Also ist das so gut wie sicher,das ab nächste Woche die Wochenaufgaben zu 100% erledigt werden,vorraus gesetz BB setzt das Wochenziel von 100% auf 10% runter.


Ich denke sie wird zumindest versuchen die 100% zuschaffen,
alleine schon um zuzeigen, das es wirklich an Marcel lag.

Ich hoffe nur sie hören alle auf sie und machen nur das, was sie sagt... :wink:

Natürlich kann man 10% von 100 % schaffen,oder nicht?

Carola 297

unregistriert

140

Dienstag, 19. April 2005, 17:00

Juanita fühlt sich im neuen Arbeitsbereich(Dem Misthaufen)anscheinend wohl.Sie trällert sogar ein Lied.Also sollte man sie auf dem Misthaufen lassen. :daumho: :daumho: