Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

121

Dienstag, 5. Juli 2005, 09:31

Finde Marco ist zwar sensibel, aber für mich auch einer der jenigen die sich wirklich Gedanken machen. Hat mir gestern in der TZ sehr gut gefallen.

122

Dienstag, 5. Juli 2005, 09:33

Ich finde, dass er sich entwickelt hat.
Einfach hat er es zur Zeit ja nun wirklich nicht.
Bei einigen Kommentaren von Bettina und Sharon wäre mir schon der Kragen geplatzt.
Die sind ja zur Zeit wie Hyänen.
:bigeek:

123

Dienstag, 5. Juli 2005, 09:55

Zitat

Original von ulf9
Finde Marco ist zwar sensibel, aber für mich auch einer der jenigen die sich wirklich Gedanken machen. Hat mir gestern in der TZ sehr gut gefallen.

Sensibilität ist ja durchaus eine positive Eigenschaft.
Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, taugen beide nichts. Konrad Adenauer

124

Dienstag, 5. Juli 2005, 10:53

Ich bewundere seine Geduld. Ich glaube, ich hätte bei den Weibern auch schon hingeschmissen, bevor ich mich vergessen würde. Irgendwie mag ich ihn.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

begonie

unregistriert

125

Dienstag, 5. Juli 2005, 12:12

so wie er bettina immer ansieht, merkt man, daß seine gefühle ernst sind, jetzt darf er sie kaum noch ansehen, ohne blöde kommentare zu erhalten, er stzeigt bei mir in der symphatie, weil er sich nach wie vor trotz aller provokationen zusammenreißt, würde das nicht als eigenschaft eines weicheies betrachten, sondern eher, der klügere gibt nach :roll2: :roll2: :roll2:

126

Dienstag, 5. Juli 2005, 12:17

Ich mag zwar Marco auch nicht besonders,aber langsam tut er mir leid.
:roll2: :roll2:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »anitargbg« (5. Juli 2005, 12:17)


127

Dienstag, 5. Juli 2005, 12:51

Zitat

Original von engelchen4
Ich bewundere seine Geduld. Ich glaube, ich hätte bei den Weibern auch schon hingeschmissen, bevor ich mich vergessen würde. Irgendwie mag ich ihn.


Ich mag ihn auch, und zwar von anfang an schon ! elke :roll2:

128

Dienstag, 5. Juli 2005, 15:26

Zitat

Original von Bierchecker
Marco ist meiner Meinung nach trotz seiner Neigung, sich selbst als Loser zu sehen, der humorvollste, sensibelste Bewohner des Dorfes. Ich finde es beindruckend, wie locker er bei Bettinas Hasstiraden(!) bleibt, diese größtenteils mit (Galgen-)Humor nimmt.



Stimmt und wenn man ihn mal ausreden lassen würde, das gesagte einmal verarbeiten würde, dann sähen einige Dinge gaaaanz andersd aus.

Schade, denn er ist ja auch nicht dumm. Er wird aber auch meist abgewürgt.

129

Dienstag, 5. Juli 2005, 22:17

So schnell kann es gehen, das Blatt wendet sich und bald ist Betty weit unten.

Er ist einfach reifer, wenn es um Diskussionen geht. Er hört zu und argumentiert gut, während andere Leute,wenn sie keine richtige Antwort parat haben auf Äußerlichkeiten gehen.

Ich glaube, er hat den Spieß einfach umgedreht und weiß jetzt, wie man besser beim Publikum ankommt.

:wink:

130

Dienstag, 5. Juli 2005, 22:30

Marco fliegt trotzdem, wenn die Bauern an der Reihe sind.
Er wird bei den TzF mit den Kommentaren schlecht rübergebracht.

131

Mittwoch, 6. Juli 2005, 12:18

Marco is noch merh Memem als Parsifal. Bei jeglicher kritik fühlt er sich gleich angegriffen und spielt tagelang den Beleidigten.

132

Mittwoch, 6. Juli 2005, 15:28

Pillemann, willste dich gegen mich auflehnen? Sag nix über Parsifal, sonst komme ich mal rüber, weiss ja, wo du wohnst :razz:

133

Freitag, 8. Juli 2005, 20:05

ich fand das so coll heite, wie marco bettinas outfit kommentierte: hilfe, ich krieg angst... wir kinder vom bahnhof zoo".. und das furztocken. ich hab mich weggeschmissen, bitte mehr davon, lieber marco ! elke

134

Freitag, 8. Juli 2005, 20:06

sorry, wollte sagen: "ich fand das so COOL HEUTE..."

135

Dienstag, 12. Juli 2005, 12:00

Mir tut er ein bißchen leid.
Ihn scheint es ernsthaft erwischt zu haben. Er hat sich richtig in Betti verliebt.
Und dann gestern das Geständnis, dass sie ihm fehlt.
Doch leider blieb es von Betti unkommentiert.

Er müsste einfach einmal einen Schlußstrich ziehen und ihr nicht immer wieder wie ein geprügelter Hund hinterherlaufen, der das Gespräch sucht, auch wenn es negativ ist.

Hilary1805

unregistriert

136

Dienstag, 12. Juli 2005, 12:16

Marco

Ich finde das sich Marco toll schlägt, wer kann es schon mit zwei hysterischen Weibern aushalten. Sharon und Betty hätten auch mal einen Dämpfer verdient. Letztere bringt sich mit ihren Aktionen immer besser ins absseits. Hoffentlich wählen die Zuschauer Betty bald raus.
Marco dagegen gefällt mir immer besser. Er wird seinen Weg noch gehen.

137

Mittwoch, 13. Juli 2005, 12:00

RE: Marco

also seine texte vorgestern des nächtens waren ja wohl voll daneben.

in vino veritas :evil:

der sollte besser nichts trinken, damit er nicht sein wahres ich nach außen kehrt.

wie er nina angepault hat - ohne grund. seine beleidigungen betty gegenüber. unmöglich. :-(

wenn sich jemand so wenig im griff hat: RAUSSSSSS :fuck:

zudem jammert er auf der einen seite die ganze zeit wegen betty herum, gleichzeitig erzählt er immer wieder von seiner ex und ihrem sohn. watt denn nu ????

ich denke für den mann und für meine nerven wäre es besser, wenn er beim dazugehörigen voting rausgewählt wird. meinereine wird smsen bis das hääääniiiiiiiie qualmt :mrgreen:
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

138

Mittwoch, 13. Juli 2005, 13:01

RE: Marco

Also,ich mag Marco auch nicht besonders,
aber wie die "Damen" in seinem Team in behandeln,ist unter aller Sau.
Nina wird auch immer schlimmer,voll kindisch und frech.
von Betti mag ich gar nicht reden!
und Sharon will Betti nicht mit Marco teilen,denn Betti ist ja ihre
"Bezugsperson"
Marco reisst sich sowiso am Riemen,ein anderer wäre schon längst
ausgerastet! :fuck: :fuck:

139

Mittwoch, 13. Juli 2005, 13:07

RE: Marco

Zitat

Original von anitargbg
Also,ich mag Marco auch nicht besonders,
aber wie die "Damen" in seinem Team in behandeln,ist unter aller Sau.
Nina wird auch immer schlimmer,voll kindisch und frech.
von Betti mag ich gar nicht reden!
und Sharon will Betti nicht mit Marco teilen,denn Betti ist ja ihre
"Bezugsperson"
Marco reisst sich sowiso am Riemen,ein anderer wäre schon längst
ausgerastet! :fuck: :fuck:



Sie proben das Stück "Frauen an die Macht" besonders Sharon und Betti sind sich darin einig, es den Kerlen zu zeigen. Fragt sich nur weshalb, denn selbst das, was ein Mann, Marco, wirklich besser kann, bemerken die Weiber nicht einmal.

140

Mittwoch, 13. Juli 2005, 13:14

RE: Marco

Bei BB bekommen die Bewohner schon langsam
ein Hirn,wie der "Schweizer Käse Löcher".
:mrgreen: :mrgreen: