Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

161

Mittwoch, 20. Juli 2005, 15:21

also wie bezeichnet man einen mann, der sich von seiner partnerin (oder was auch immer) dazu nötigen lässt (sehr vehement !!!!), sich die wimpern zu tuschen und die augenbrauen anzupinseln ????

das kann doch wohl nicht wahr sein. :kgw:

ich meckere ja schon bei frauen, die sich von ihren männern diesbezüglich unter druck setzen lassen. nix gegen schminken - aber freiwillig ...
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

162

Mittwoch, 20. Juli 2005, 15:56

Marco soll doch auch Schauspieler sein. Da ist das für ihn doch auch kein Problem.
Es handelt sich um Menschen die Druck und Gegendruck sielen, weil sie das auch brauchen, BEIDE.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MicMac« (20. Juli 2005, 15:57)


163

Mittwoch, 20. Juli 2005, 16:27

nööö, er ist kein schauspieler. er ist arbeitsloser einzelhandelskaufmann.

sicher steht er auf dominante frauen.

ich fands echt schräg. erstens von bettina, dass die auf die idee kommt ihn da so unter druck zu setzen ----- aber echt auch, dass er das macht ..... noch dazu in aller öffentlichkeit.

verwunderung ohne ende
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

164

Mittwoch, 20. Juli 2005, 16:37

Er hat Theater gespielt. Eins solide Ausbildung kann doch nicht schaden. Den Drang zur Bühne hat er allemale.

Frag mal jeden der auf der Bühne gestanden hat und eine andere Ausbildung auch machte, der sagt immer bei der Frage nach seinem Beruf, Schauspieler.

165

Mittwoch, 20. Juli 2005, 21:05

Zitat

Original von MicMac
Er hat Theater gespielt. Eins solide Ausbildung kann doch nicht schaden. Den Drang zur Bühne hat er allemale.

Frag mal jeden der auf der Bühne gestanden hat und eine andere Ausbildung auch machte, der sagt immer bei der Frage nach seinem Beruf, Schauspieler.



diejenigen die ich kenne, haben eine künstlerische ausbildung. gut, wenn die leute zuerst eine "normale" ausbildung machten und danach ein künstlerisches studium (meine mutter z.b.), die nennen dann nur ihren letzten beruf. ich kenne aber nur welche, die in den berufen auch arbeiten. ob jetzt als sänger (klassisch .... kein pop-star-gedönse) oder musiker (auch klassisch) oder schauspieler. alle mit engagements an bühnen .... fest mit ab und an gastspielen an anderen bühnen.

ich habe noch nie gehört, dass marco im dorf erzählt hat er sei schauspieler. animateur hat er mal gesagt - bei der vorstellung bei irgendjemandem (alex? cathy? weiss nicht mehr).

wie auch immer: das was er mit betty macht ist meiner meinung nach keine schauspielerei - das ist er. und wenn er so ist, dann ist er eben so. ich denke jedoch, dass wenn er sich nicht runterputzen lassen würde bettina mehr respekt vor ihm hätte - und der geht ihr abhanden. kann ich auch verstehen - dennoch heiße ich das nicht gut. da gäbe es andere möglichkeiten.
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

166

Mittwoch, 20. Juli 2005, 21:14

Ich habe es gelesen Sun. Er erzählte auch bei seinem Einzug davon. Daher denke ich, daß ER sich als Künstler sieht. Er ist klug genug, darauf NICHT zu reiten, denn das bekäme ihm bei diesen Bewohnern nicht gut.

Vielleicht stand davon auch etwas in der Vorankündigung, könnte sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MicMac« (20. Juli 2005, 21:14)


167

Mittwoch, 20. Juli 2005, 21:25

Der war vorige Woche bei Vera am Mittag zu sehen. Hat er nicht noch bei einer oder mehreren Gerichtsshows mitgespielt?

168

Mittwoch, 20. Juli 2005, 21:34

Diese Show habe ich nicht gesehen, aber es war irgendwo zu lesen. Dann habe ich mich also doch nicht geirrt. Danke Levi. :D :D

169

Mittwoch, 20. Juli 2005, 22:43

Zitat

Original von Levi
Der war vorige Woche bei Vera am Mittag zu sehen. Hat er nicht noch bei einer oder mehreren Gerichtsshows mitgespielt?




bei vera am mittag hatte er doch nur irgendwo am strand bei einer "dating-show" oder so ähnlich mitgemacht.

und bei einer gerichtsshow hat eine kollegin von mir auch mal mitgespielt :mrgreen: als sie noch keine kollegin war ... während des studiums.

aber das ist nun wirklich keine schauspielerei .... oder sollte ich sagen "schauspielerei für arme" ?!? :mrgreen:

wie auch immer: er hat eine klare und prägnante und angenehme sprechstimme. ich denke fürs synchronisieren wäre er absolut geeignet - wenn er denn auch einen ordentlichen stimmausdruck hat und nicht so redet wie die in den gerichtsshows :mrgreen:

und wenn das funzt .... ein "typ" ist er allemal - weshalb sollte da nicht was in richtung schauspiel gehen. ich würde es ihm auf jeden fall gönnen. er ist nicht 0/8/15 also wirklich nicht uninteressant.

ein einfaches leben hatte er bislang nicht. er hat mit sich selbst seinen kampf ohne ende ... da bringt er fürs ordentlich schauspielern ja einiges an eigener lebenserfahrung mit und das lernt man in keiner schule!!!!

für alle fälle drücke ich mal däumchen das da was geht, wenn er wirklich daran interessiert sein sollte.

erst mal wünsche ich ihm doch eine räumliche trennung von bettina - das wird ihm allemal gut tun .... und besonders mir :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: ......... wenn sie raus ist, dann kann er sich noch besser entwickeln :daumho:
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

170

Mittwoch, 20. Juli 2005, 22:45

Zitat

Original von MicMac
Diese Show habe ich nicht gesehen, aber es war irgendwo zu lesen. Dann habe ich mich also doch nicht geirrt. Danke Levi. :D :D



neee, er war da nur als "gast" .... das war anscheinend so etwas wie herzblatt am strand :mrgreen:

geschauspielert hat er da nicht. das war eine taaaaaalkshooooow :D

aber was nicht ist kann ja noch werden.

däumchen drücken, ich kann ihn mir als "typ" (wie schon gesagt) gut im film vorstellen.
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

171

Samstag, 23. Juli 2005, 20:38

Also mir ist es völlig egal, ob Marco Schauspieler ist oder nicht. Für mich ist er eine absolute Witzfigur. Ich brauche einen Mann und keinen Hanswurst.

Heute sagte er zu Betti:" Merkst du eigentlich nicht, wie Sharon dich zu manipulieren versucht?"

Da ist mir vor Lachen fast das Gesicht weggeflogen. Das sagt ausgerechnet er. Ich muss noch lachen. Er wird doch nur von Bettina manipuliert.

172

Samstag, 23. Juli 2005, 20:43

Zitat

Original von Babs
Also mir ist es völlig egal, ob Marco Schauspieler ist oder nicht. Für mich ist er eine absolute Witzfigur. Ich brauche einen Mann und keinen Hanswurst.

Heute sagte er zu Betti:" Merkst du eigentlich nicht, wie Sharon dich zu manipulieren versucht?"

Da ist mir vor Lachen fast das Gesicht weggeflogen. Das sagt ausgerechnet er. Ich muss noch lachen. Er wird doch nur von Bettina manipuliert.


Babs, nur er merkt es nicht und meint noch er sei gut.

173

Samstag, 23. Juli 2005, 21:13

Zitat

Original von Babs
Also mir ist es völlig egal, ob Marco Schauspieler ist oder nicht. Für mich ist er eine absolute Witzfigur. Ich brauche einen Mann und keinen Hanswurst.

Heute sagte er zu Betti:" Merkst du eigentlich nicht, wie Sharon dich zu manipulieren versucht?"

Da ist mir vor Lachen fast das Gesicht weggeflogen. Das sagt ausgerechnet er. Ich muss noch lachen. Er wird doch nur von Bettina manipuliert.




Ich gestehe ihm zu, selbst zu bestimmen WER ihn manipulieren darf.

Wenn ich mich so nur im Bekanntenkreis umsehe, dann erkenne ich viele Manipulationen, nur heißt das dann anders, dann sagt man, das sei LIBE.

174

Montag, 25. Juli 2005, 02:01

Schade, ich hätte ihn gerne das Haus verlassen sehen. Aber eins muss man sagen, die getuschten Wimpern standen 1 a. Alleine dafür könnte ich ihm schon in den Hintern treten.

175

Montag, 25. Juli 2005, 09:16

Seine Arroganz nach der Show war vom Feinsten. Er hat sich auch sofort der Neuen, besonders Ginny, angenommen. Und die durften auch gleich miterleben, wie schön es ist, wenn sich im Haus 2 Menschen lieben! Also eine Nacht hätten sie den Beiden ja noch Verschnaufpause lassen können! Aber sie müssen ja den Beweis liefern, dass alles enst gemeint ist; und eine Woche geht schnell vorbei - also Turbogang einlegen!
Atmen ist gesund! ;)

176

Montag, 25. Juli 2005, 10:10

Allein bei der Vorstellung wird mir schlecht..........

177

Montag, 25. Juli 2005, 10:22

Zitat

Original von Babs
Schade, ich hätte ihn gerne das Haus verlassen sehen. Aber eins muss man sagen, die getuschten Wimpern standen 1 a. Alleine dafür könnte ich ihm schon in den Hintern treten.



:mrgreen: liebe babs, du schreibst mir aus der seele. ich lach mich tot :mrgreen:

suuuuuuper :daumho: :daumho: :daumho:

wegen der getuschten wimpern und augenbrauen (nicht zu vergessen) bekomme ständig wiederkehrendes fussnagelhochrollen :kgw:

betty befielt: wimpern tuschen "du sieht sonst richtig sch..... aus, wie ein albino" .......... dann war er ordentlich getuscht und sie sagt: "ey, du siehst aus wie eine besoffene transe" (gut, da war er auch besoffen - aber das "transe" war wegen verwischtem augen-make-up.

ich lach mich wuschig :kgw: :mrgreen: :kgw: :mrgreen: :kgw:
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

178

Montag, 25. Juli 2005, 10:23

Zitat

Original von XELFENMONDX
Allein bei der Vorstellung wird mir schlecht..........



:censored:
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

179

Montag, 25. Juli 2005, 17:52

Zitat

Original von sun

Zitat

Original von Babs
Schade, ich hätte ihn gerne das Haus verlassen sehen. Aber eins muss man sagen, die getuschten Wimpern standen 1 a. Alleine dafür könnte ich ihm schon in den Hintern treten.



:mrgreen: liebe babs, du schreibst mir aus der seele. ich lach mich tot :mrgreen:

suuuuuuper :daumho: :daumho: :daumho:

wegen der getuschten wimpern und augenbrauen (nicht zu vergessen) bekomme ständig wiederkehrendes fussnagelhochrollen :kgw:

betty befielt: wimpern tuschen "du sieht sonst richtig sch..... aus, wie ein albino" .......... dann war er ordentlich getuscht und sie sagt: "ey, du siehst aus wie eine besoffene transe" (gut, da war er auch besoffen - aber das "transe" war wegen verwischtem augen-make-up.

ich lach mich wuschig :kgw: :mrgreen: :kgw: :mrgreen: :kgw:




:Dliebe Sun, ich glaube wir zwei haben hier sehr viel Spass. Auch ich lache mich halb scheckig, wenn ich hier schreibe. Wir nehmen eben nicht alles so Ernst.

Weiter so :daumho:

180

Montag, 25. Juli 2005, 22:29

Bettina hat heute morgen sogar überlegt das ganze zu beenden. Und eifersüchtig ist die, Marco darf mit keinem anderen reden als mit ihr. Hat die eine Szene heute morgen im Bauernhof gemacht. Schade das sich Marco immer weich kochen lässt. Wenn Marco gestern gegangen wär, wäre ich mal gespannt gewesen, an wenn (männliche Bewohner)sie sich dann gewendet hätte, sie betont doch immer das sie eine Bezugsperson braucht, jemand zum kuscheln.