Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

81

Donnerstag, 19. Mai 2005, 18:24

Die ständigen Wiederholungen gehen den Leuten auf den Geist.

Wer möchte denn schon 4 Jahre, 3 Monate und 27 Stunden immer nur das hören, was so lange vorbei ist.

Ich nicht. Wenn etwas geschieht treffe ich eine Entscheidung. Vergeben, vergessen oder Aus, Ende, vorbei. Bei dieser Entscheidung bleibe ich, egal wie es kommt, ein zurück gibt es nicht. Das müssen andere nicht, wenn sie es nicht wollen, dann sollen sie sich aber auch nicht wundern, wenn man ihre "Vergehen" aufwärmt bis zum ERBRECHEN.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MicMac« (19. Mai 2005, 18:25)


82

Dienstag, 24. Mai 2005, 01:04

Große Krise bei den beiden. Andre würde sofort mit Shire rausgehen. Sie sagt, er solle ins Sprechzimmer gehen. Vorerst geht aber die Diskussion im SZ weiter. Ich glaube, dass Shire eigentlich nur in der "Aufklärungszeit" mit dem Problem Ali jemanden brauchte und da kam Andre gerade recht. Mittlerweile ist sie nur am Rumnörgeln und korrigiert Andre an einer Tour und hängt das Diplomatentöchterchen raus. Ihr macht nur Sorge, wie alles draußen ankommt. Andre scheint es wirklich ernst zu meinen, aber sie will irgendwie aus der Geschichte raus. Es wird ihr offensichtlich alles zu eng.
Atmen ist gesund! ;)

83

Dienstag, 24. Mai 2005, 11:07

Zitat

Original von schnuck
Große Krise bei den beiden. Andre würde sofort mit Shire rausgehen. Sie sagt, er solle ins Sprechzimmer gehen. Vorerst geht aber die Diskussion im SZ weiter. Ich glaube, dass Shire eigentlich nur in der "Aufklärungszeit" mit dem Problem Ali jemanden brauchte und da kam Andre gerade recht. Mittlerweile ist sie nur am Rumnörgeln und korrigiert Andre an einer Tour und hängt das Diplomatentöchterchen raus. Ihr macht nur Sorge, wie alles draußen ankommt. Andre scheint es wirklich ernst zu meinen, aber sie will irgendwie aus der Geschichte raus. Es wird ihr offensichtlich alles zu eng.



Für mich stellt sich die Krise ganz anders da... :redface:

Ich finde das Andre nur noch am nörgeln ist, egal was Shire macht - ihm gefällts nicht.
Zuviel Kontakt mit Betty, zuviel Alkohol, u.s.w... :wink:

Sorry, aber würdest Du dich in einer Beziehung, so einengen lassen???
Die beiden sind doch gerade mal ein paar Tage zusammen und plötzlich läßt der Herr den Pascha raus hängen... :kgw:

Also ich bin KEIN Shire - Fan, kann aber gut nach vollziehen, das ihr das gehörig auf die Nerven geht!!!

Mir würde so ein Verhalten auch ganz "böse" Aufstossen... :roll2:


Liebe Grüße

Mietzekatze65 :love1:
Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont. ( K. Adenauer) :ccol:

84

Dienstag, 24. Mai 2005, 11:18

Zitat

Original von Mietzekatze65

Zitat

Original von schnuck
Große Krise bei den beiden. Andre würde sofort mit Shire rausgehen. Sie sagt, er solle ins Sprechzimmer gehen. Vorerst geht aber die Diskussion im SZ weiter. Ich glaube, dass Shire eigentlich nur in der "Aufklärungszeit" mit dem Problem Ali jemanden brauchte und da kam Andre gerade recht. Mittlerweile ist sie nur am Rumnörgeln und korrigiert Andre an einer Tour und hängt das Diplomatentöchterchen raus. Ihr macht nur Sorge, wie alles draußen ankommt. Andre scheint es wirklich ernst zu meinen, aber sie will irgendwie aus der Geschichte raus. Es wird ihr offensichtlich alles zu eng.



Für mich stellt sich die Krise ganz anders da... :redface:

Ich finde das Andre nur noch am nörgeln ist, egal was Shire macht - ihm gefällts nicht.
Zuviel Kontakt mit Betty, zuviel Alkohol, u.s.w... :wink:

Sorry, aber würdest Du dich in einer Beziehung, so einengen lassen???
Die beiden sind doch gerade mal ein paar Tage zusammen und plötzlich läßt der Herr den Pascha raus hängen... :kgw:

Also ich bin KEIN Shire - Fan, kann aber gut nach vollziehen, das ihr das gehörig auf die Nerven geht!!!

Mir würde so ein Verhalten auch ganz "böse" Aufstossen... :roll2:


Liebe Grüße

Mietzekatze65 :love1:


mir würde es nicht nur aufstossen ich würde gleich ko..en
andre geht gar nicht

85

Dienstag, 24. Mai 2005, 12:19

Zitat

Original von klara

Zitat

Original von Mietzekatze65

Zitat

Original von schnuck
Große Krise bei den beiden. Andre würde sofort mit Shire rausgehen. Sie sagt, er solle ins Sprechzimmer gehen. Vorerst geht aber die Diskussion im SZ weiter. Ich glaube, dass Shire eigentlich nur in der "Aufklärungszeit" mit dem Problem Ali jemanden brauchte und da kam Andre gerade recht. Mittlerweile ist sie nur am Rumnörgeln und korrigiert Andre an einer Tour und hängt das Diplomatentöchterchen raus. Ihr macht nur Sorge, wie alles draußen ankommt. Andre scheint es wirklich ernst zu meinen, aber sie will irgendwie aus der Geschichte raus. Es wird ihr offensichtlich alles zu eng.



Für mich stellt sich die Krise ganz anders da... :redface:

Ich finde das Andre nur noch am nörgeln ist, egal was Shire macht - ihm gefällts nicht.
Zuviel Kontakt mit Betty, zuviel Alkohol, u.s.w... :wink:

Sorry, aber würdest Du dich in einer Beziehung, so einengen lassen???
Die beiden sind doch gerade mal ein paar Tage zusammen und plötzlich läßt der Herr den Pascha raus hängen... :kgw:

Also ich bin KEIN Shire - Fan, kann aber gut nach vollziehen, das ihr das gehörig auf die Nerven geht!!!

Mir würde so ein Verhalten auch ganz "böse" Aufstossen... :roll2:


Liebe Grüße

Mietzekatze65 :love1:


mir würde es nicht nur aufstossen ich würde gleich ko..en
andre geht gar nicht


Bin wahrscheinlich etwas spät in das Gespräch eingestiegen; da war Shire am Meckern. Aber vom Grundsatz gebe ich dir recht - Andre geht wirklich nicht. Und Toleranz ist in einer Beziehung sehr wichtig! Und eine Unterschiedlichkeit der Partner ist ja gerade die Herausforderung; sich mit einem anderen Menschen auseinandersetzen und mit ihm klarkommen. Deswegen gehen heute so viele Beziehungen kaputt, weil beim ersten Widerstand die Fliege gemacht wird.
Und Shire will Andre auch unbedingt nach ihren Vorstellungen formen.
Atmen ist gesund! ;)

86

Dienstag, 24. Mai 2005, 12:41

Ich glaube, sie hat nur mit Andre was angefangen, wiel er ihr so nachlief und sie die Hosen voll hatte wegen Ali. Habe von Anfang an gesagt, dass die Beiden nicht zusammen passen. Wenn ich schon höre, wie er im Bett zu ihr sagt "Du musst Dich bewegen". Im Gegenzug sagt sie zu ihm gestern "nun komm doch schon". Damit meinte sie, er soll sich beeilen in das Bett zu kommen, dass sie endlich anfangen können. Das geht doch gar nicht. Darüber könnte ich kotzen. Die sind Lichtjahre von einer ehrlichen Beziehung entfernt. Die schenken sich mit ihrer motzerei beide nichts. Er will sie verbiegen (säuft selbst und rülpst an einem Stück), sie weiß nicht, wie sie aus dieser Sache wieder raus kommt.
:kgw: :kgw: :kgw:
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

87

Dienstag, 24. Mai 2005, 13:39

Andre meinte gerade im Gespräch mit Shire, er hat kein Problem mit dem Alkohol, ha,ha,ha!!!!
Außerdem versucht er ständig Bettina und Shire auseinander zu reden.
Der Mann hat doch jetzt schon Probleme in der Beziehung, wobei mich das bei dem Macho und Proll auch nicht wundert.
Wenn Shire ihn draußen erlebt, ist das Verfallsdatum schnell erreicht!
Shire läßt sich nicht abkapseln, die will ihr bisheriges "Leben" doch gar nicht verändern!

88

Dienstag, 24. Mai 2005, 14:21

Ich glaube Andre hat gar keine Vorstellung davon, WAS Shire draussen macht, wenn er nun schon so eifersüchtig ist, was soll das er ist, draussen werden???

89

Dienstag, 24. Mai 2005, 14:56

Zitat

Original von engelchen4
Ich glaube, sie hat nur mit Andre was angefangen, wiel er ihr so nachlief und sie die Hosen voll hatte wegen Ali. Habe von Anfang an gesagt, dass die Beiden nicht zusammen passen. Wenn ich schon höre, wie er im Bett zu ihr sagt "Du musst Dich bewegen". Im Gegenzug sagt sie zu ihm gestern "nun komm doch schon". Damit meinte sie, er soll sich beeilen in das Bett zu kommen, dass sie endlich anfangen können. Das geht doch gar nicht. Darüber könnte ich kotzen. Die sind Lichtjahre von einer ehrlichen Beziehung entfernt. Die schenken sich mit ihrer motzerei beide nichts. Er will sie verbiegen (säuft selbst und rülpst an einem Stück), sie weiß nicht, wie sie aus dieser Sache wieder raus kommt.
:kgw: :kgw: :kgw:



Da gebe ich dir recht.sehe ich genauso.Sofern die beiden draußen sind,sind sie auch kein paar mehr.

90

Dienstag, 24. Mai 2005, 15:11

Na sie bekrabbeln sich ja zur Zeit immer wieder
und da Norman, Andre Beziehungstipps gibt, kann
es ja nur noch besser werden :wink: :mrgreen:

91

Mittwoch, 25. Mai 2005, 18:36

Schade eigentlich. Die Beziehung hatte so schön begonnen.
Shire ist André nur noch am verändern wollen, und er benimmt sich auch nicht mehr so galant wie zu Beginn der Beziehung.
Er kritisiert auch nur, ist eifersüchtig und will dass sie nach seinen merkwürdigen Regeln lebt.
Die beiden haben wohl schon ihre schönste Zeit hinter sich.

92

Mittwoch, 25. Mai 2005, 18:49

Sonne und Mond begegnen sich nicht, aber zwei Menschen.

Wenn die nicht bemerken, daß sie zu gegensätzlich sind, dann geht es so, wie wir es sehen.

Gegensätze ziehen sich an, selten wird aber etwas wirklich Gutes daraus.


:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

93

Samstag, 28. Mai 2005, 15:08

Wenn sie doch jetzt weil sie getrennt werden sollen, das Dorf freiwillig verlassen, sieht es Sonntag aber recht dünn aus, wieder 2 raus, dann sind 4 auf einen Streich weg.

Shire und Andre wollen weg, super.

Sie können auch noch behaupten, "Wir sind freiwillig gegangen" und Andre lässt sogar noch sein Geld da. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

94

Samstag, 28. Mai 2005, 15:15

Na dann ist zumindest schon mal einer (zwei) der unbeliebten weg
und B hat die Chance, sie durch neue (bessere) zu ersetzen :mrgreen:

95

Samstag, 28. Mai 2005, 15:17

Zitat

Original von pic
Na dann ist zumindest schon mal einer (zwei) der unbeliebten weg
und B hat die Chance, sie durch neue (bessere) zu ersetzen :mrgreen:


Hoffentlich zwei Bessere, aber bei denn zweien ist auch nicht schwierig.

96

Samstag, 28. Mai 2005, 15:26

Zitat

Original von John44

Zitat

Original von pic
Na dann ist zumindest schon mal einer (zwei) der unbeliebten weg
und B hat die Chance, sie durch neue (bessere) zu ersetzen :mrgreen:


Hoffentlich zwei Bessere, aber bei denn zweien ist auch nicht schwierig.



Schwierig ist das nicht, aber bei BB ist nichts unmöglich.

Mal sehen wie die Polizistin ist, dann kommt noch ein junger Mann, so ein Nußknacker. Das sind die Kandidaten für die 2 die Sonntag das Dorf verlassen müssen, weil sie "Lieblinge" sind.

Was als Ersatz für die Künstler Andre und Shire kommt, wird sicher auf den Pornoseiten eines Anbieters und bei einer AA gefunden. :mrgreen:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MicMac« (28. Mai 2005, 15:34)


97

Samstag, 28. Mai 2005, 15:28

Zitat

Original von MicMac


Was als Ersatz für die Kpünstler Andre und Shire kommt, wird sicher auf den Pornoseiten eines Anbieters und bei einer AA gefunden. :mrgreen:



:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: obwohl es lustig ist,
mal ja nicht den Teufel :evil: an die Wand :roll2:

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

98

Samstag, 28. Mai 2005, 15:35

Zitat

Original von engelchen4
Ich glaube, sie hat nur mit Andre was angefangen, wiel er ihr so nachlief und sie die Hosen voll hatte wegen Ali. Habe von Anfang an gesagt, dass die Beiden nicht zusammen passen. Wenn ich schon höre, wie er im Bett zu ihr sagt "Du musst Dich bewegen". Im Gegenzug sagt sie zu ihm gestern "nun komm doch schon". Damit meinte sie, er soll sich beeilen in das Bett zu kommen, dass sie endlich anfangen können. Das geht doch gar nicht. Darüber könnte ich kotzen. Die sind Lichtjahre von einer ehrlichen Beziehung entfernt. Die schenken sich mit ihrer motzerei beide nichts. Er will sie verbiegen (säuft selbst und rülpst an einem Stück), sie weiß nicht, wie sie aus dieser Sache wieder raus kommt.
:kgw: :kgw: :kgw:


So sehe ich das auch...

Gestern oder Vorgestern wurde in der TZF eine Szene der beiden gezeigt da hätte ich bald zuviel bekommen. Sie lag im Bett weil es ihr nicht gut ging (Bauchschmerzen glaub ich) und er lag neben ihr. Dann fing er wieder damit an das sie mit ihm pop... sollte, weil er wieder druck hatte. Hallo, wie kann ich jemanden dem es eh nicht gut geht dazu überreden wollen (sogar mit Erfolg) mit ihm zu pop... ? Geht´s noch ? Anstatt sich um sie zu kümmern denkt André immer nur an sich und an seinen kleinen Freund.

Wenn die beiden draußen sind, gebe ich dieser Beziehung keine 4 Wochen, dann ist Schluss.

Wie würde Carsten das Verhalten Andrés kommentieren...
E K E L H A F T

99

Samstag, 28. Mai 2005, 15:40

Zitat

Original von Udo

Zitat

Original von engelchen4
Ich glaube, sie hat nur mit Andre was angefangen, wiel er ihr so nachlief und sie die Hosen voll hatte wegen Ali. Habe von Anfang an gesagt, dass die Beiden nicht zusammen passen. Wenn ich schon höre, wie er im Bett zu ihr sagt "Du musst Dich bewegen". Im Gegenzug sagt sie zu ihm gestern "nun komm doch schon". Damit meinte sie, er soll sich beeilen in das Bett zu kommen, dass sie endlich anfangen können. Das geht doch gar nicht. Darüber könnte ich kotzen. Die sind Lichtjahre von einer ehrlichen Beziehung entfernt. Die schenken sich mit ihrer motzerei beide nichts. Er will sie verbiegen (säuft selbst und rülpst an einem Stück), sie weiß nicht, wie sie aus dieser Sache wieder raus kommt.
:kgw: :kgw: :kgw:


So sehe ich das auch...

Gestern oder Vorgestern wurde in der TZF eine Szene der beiden gezeigt da hätte ich bald zuviel bekommen. Sie lag im Bett weil es ihr nicht gut ging (Bauchschmerzen glaub ich) und er lag neben ihr. Dann fing er wieder damit an das sie mit ihm pop... sollte, weil er wieder druck hatte. Hallo, wie kann ich jemanden dem es eh nicht gut geht dazu überreden wollen (sogar mit Erfolg) mit ihm zu pop... ? Geht´s noch ? Anstatt sich um sie zu kümmern denkt André immer nur an sich und an seinen kleinen Freund.

Wenn die beiden draußen sind, gebe ich dieser Beziehung keine 4 Wochen, dann ist Schluss.


Da ist André aber kein Einzelfall. Viele Männer denken nur an sich und ihren kleinen Freund. Ohne Rücksicht auf Verluste. ;)

Ich bin aber auch der Meinung, dass die beiden absolut nicht zusammen passen. Denen gebe ich noch nicht mal 4 Wochen, wenn sie druaßen sind. André kontrolliert sie ja schon ständig im Dorf, wie soll das denn draußen erst werden?
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

100

Samstag, 28. Mai 2005, 15:44

Deshalb geht sie auch, er mag zwar glauben MIT ihm, aber das wird schnell für sie geklärt sein. :mrgreen: :mrgreen:

Sie sagte doch zu Bettina? eben, in 2 Wochen muß sie doch eh gehen.