Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

schneefloeckchen

unregistriert

1

Freitag, 30. September 2005, 11:00

Betty reif für die Psychatrie?

So wie sich bety die letzten Woche verhält, ist für mich nicht mehr normal.
Nur am keifen und rumschreien.
Beim heutigen match waer sie ein reines Nervenbündel. Hat ihre Mitbewohner nur nervös gemacht.

Deshalb bin ich der meinung sie sollte das Dorf verlassen, bevor sie in der Psychatie kommt.(wie Ilka Staffel 5).


:sad:
:mrgreen:

schneefloeckchen

unregistriert

2

Freitag, 30. September 2005, 11:19

ich habe mich selten so amüsiert, wie beim "blockhüttenmatch" heute vormittag.
bettina ist mal wieder ausgerastet, weil sie die hütte zusammengebaut haben, ohne auf die nummerierungen zu achten.

hier nur ein kleiner auzug aus dem tagebuch des IOFF:

mac meint das haus 7 was vergessen hat, und das sie sich besser absprechen müssen...
betti: hä? oh nein...wir haben die tür vergessen
nun regt sie sich auf das sie so nicht arbeiten kann
marco stellt fest das irgendwas falsch sein muss
marco meint es muss noch was genagelt werden...betti meint sie bauen und bauen und haben noch nichts genagelt...
sie rätseln was sie jetzt machen....
marco versteht das alles nicht
betti versteht die welt nicht mehr...mac meint das ist schon zu schaffen..haus 3 schafft das doch auch ganz gut
betti: aber die nageln doch auch nicht
mac: da muss auch nichts genagelt werden
betti: was!!!!! macht sofort weiter
yousef weiß nichts...betti schreit rum und meint sie kotzt gleich
betti: komm..mach...schneller...lass mich....
betti macht weiterhin stress in ihrem team....sie meint immer nur....schneller...schneller...die anderen sind gleich auf...looooos.....schneller...warte das passt nicht...weiter...looos
betti: komm wir geben auf...was soll das denn noch hier?
marco und yousef versuchen noch zu retten, was zu retten ist..yousef meint das die balken falsch sind und die nummern nicht stimmen
betti. scheiss beschreibung da steht nix richtiges drin
haus 7 gibt auf
yousef meint sie haben alles falsch gemacht...ganz unten ist der fehler
betti hat kein bock mehr
betti meint sie sollen es einfach so stehen lassen...das wird eh nichts mehr
betti: jeah, wir bauen alles wieder ab...wer zuerst abgebaut hat, hat gewonnen...jeah
abbau...... marco: wir haben nicht auf die nummern geachtet.

ist betty :confused:?

Quelle:IOFF

3

Freitag, 30. September 2005, 12:29

Ich möchte nicht gleich sagen, dass Bettina in die Psychatrie muss, dann wären die Häuser ja echt überfüllt.

Ich kann nur immer wieder feststellen, dass ich mit ihrer dominanten Art absolut nicht zurecht kommen würde. Sie denkt an erster Stelle immer nur an sich. An zweiter Stelle natürlich auch. Ihre Art ist einfach durchgeknallt. Ich nehme an, dass die Leute, die mit ihr zusammen sind, auch ähnliche Wesenszüge an den Tag legen, oder so dümmlich sind, dass sie sie schon vergöttern.

Jeder so, wie er kann. Ich weiß nur, dass sie mit mir nicht so umgehen würde, wenn ich im Haus wäre. Die bekäme sie von mir ganz klare Anweisung. Aber die anderen haben ja irgendwie keinen Arsch in der Hose, um ihr mal richtig die Meinung zu sagen.

blue eye

unregistriert

4

Montag, 3. Oktober 2005, 08:17

Letzte Nacht ist Betti anscheinend wieder völlig ausgetickt in ihrem Vollrausch.
Psychiatrie ist sicher übertrieben, aber ich glaube, für sie wäre es besser, wenn sie als nächste das Dorf verlassen würde.
Klar, ist wohl, dass sie ein schwerwiegendes Problem hat :roll2:

Dagegen fand ich Ilkay ja noch harmlos

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »blue eye« (3. Oktober 2005, 08:22)


5

Montag, 3. Oktober 2005, 11:28

Zitat

Original von blue eye
Letzte Nacht ist Betti anscheinend wieder völlig ausgetickt in ihrem Vollrausch.
Psychiatrie ist sicher übertrieben, aber ich glaube, für sie wäre es besser, wenn sie als nächste das Dorf verlassen würde.
Klar, ist wohl, dass sie ein schwerwiegendes Problem hat :roll2:

Dagegen fand ich Ilkay ja noch harmlos



da stimme ich dir voll und ganz zu.
betti muß raus. sie kann sich ja gar nicht mehr kontrollieren.

6

Montag, 3. Oktober 2005, 11:30

Zitat

Original von blue eye
Letzte Nacht ist Betti anscheinend wieder völlig ausgetickt in ihrem Vollrausch.
Psychiatrie ist sicher übertrieben, aber ich glaube, für sie wäre es besser, wenn sie als nächste das Dorf verlassen würde.
Klar, ist wohl, dass sie ein schwerwiegendes Problem hat :roll2:

Dagegen fand ich Ilkay ja noch harmlos


Verstehe ich das richtig???Sie tickt immer nur aus, wenn sie gesoffen hat??? Warum unterbindet BB das nicht??? Fördern die noch den Alkoholkonsum??? Challenge für Bettina...so lange sie im Dorf noch ist, keinen Alkohol mehr.
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin

7

Montag, 3. Oktober 2005, 11:44

Die Frau braucht auf jeden Fall eine Therapie. Und zwar draußen! Es kann doch nicht angehen, dass Bettina sich ständig zusäuft, die anderen Bewohner anmacht, dazu noch handgreiflich wird und am nächsten Morgen alles wieder Friede, Freude, Eierkuchen ist. Näää, mir wird jedesmal schlecht, wenn ich die seh. Die muss raus und am besten sofort. Zum Schutz der restlichen Bewohner. :evil:
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

8

Montag, 3. Oktober 2005, 12:07

Betty war mir am Anfang durchaus sympatisch und seit einiger Zeit tickt ständig aus, ob besoffen oder nüchtern es kommt halt regelmäßig, in immer kürzeren Abständen vor.
Sie guckt aus den Augenwinkeln ob die Kamera auch direkt auf sie gerichtet ist, uuunnnddd dannnn wird richtig losgelegt (hab schon live dies einige Male verfolgen können).

9

Montag, 3. Oktober 2005, 13:18

Die hat einfach, wenn sie die getrunken hat, ihre Gefühle nicht mehr unter Kontrolle.

Das hat man von Anfang an beobachten können.

Und da BB praktisch unmengen Alkohol zur Verfügung stellt,
hat sie auch immer mehr getrunken und immer mehr die Kontrolle
verloren.

Was früher lustig war und nun nur noch peinlich. :roll2:

10

Montag, 3. Oktober 2005, 14:05

Zitat

Original von Arwen
Betty war mir am Anfang durchaus sympatisch und seit einiger Zeit tickt ständig aus, ob besoffen oder nüchtern es kommt halt regelmäßig, in immer kürzeren Abständen vor.
Sie guckt aus den Augenwinkeln ob die Kamera auch direkt auf sie gerichtet ist, uuunnnddd dannnn wird richtig losgelegt (hab schon live dies einige Male verfolgen können).



Das ist mir auch schon aufgefallen, sie ist sowas von kamerageil und weiß genau, wann sie sich in Szene setzten muss. Marco aber auch. Er überlegt auch immer, was draußen gut ankommen könnte.

Die Handgreiflichkeiten finde ich bei Bettina nicht mehr normal. Bin fest davon überzeugt, dass sie Marco richtig schlagen würde, wenn keine Kameras dabei wären.

BB sollte endlich mal eingreifen

11

Montag, 3. Oktober 2005, 14:36

Aber BB hat doch ein Abbo auf Kanditaten aus der Psychatrie. Betty ist nicht die einzige

12

Montag, 3. Oktober 2005, 15:51

Ich habe gerade gelesen, was die Nacht zwischen Bettina und Marco gelaufen ist.

Das Lesen alleine war ja schon sowas von Beschämend. Jetzt versucht sie wieder, sich zu entschuldigen. Sie geht sogar soweit, die Neuen zu belabern, damit sie nicht nominiert wird.

Ich bin jetzt sogar der Meinung, dass Bettina vor der Nominierung raus muss. Sie wird zunehmenst handgreiflich und ihre Wortwahl ist schon asozial.

Wenn BB nicht eingreift, haben die ihr Gesicht verloren. Die Presse sollte darüber mal berichten.

13

Montag, 3. Oktober 2005, 16:15

Betty reif für die Psychatrie?

von mir ein ganz klares JAAAA!!
;)Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, haben aber nicht den selben Horizont!!! ;)

14

Montag, 3. Oktober 2005, 20:00

Psychiatrie reicht da nicht mehr :kgw:

Die Irre gehört weggesperrt.... da allgemeingefährlich...


Ach Sorry...lach ist ja schon weggesperrt... seit Monaten.... :fuck:

15

Montag, 3. Oktober 2005, 20:56

Zitat

Original von CrazySandy
Die Frau braucht auf jeden Fall eine Therapie. Und zwar draußen! Es kann doch nicht angehen, dass Bettina sich ständig zusäuft, die anderen Bewohner anmacht, dazu noch handgreiflich wird und am nächsten Morgen alles wieder Friede, Freude, Eierkuchen ist. Näää, mir wird jedesmal schlecht, wenn ich die seh. Die muss raus und am besten sofort. Zum Schutz der restlichen Bewohner. :evil:


Ganz deiner Meinung lieber CrazySandy.

Nicht nur zum Schutz der Bewohner, sondern auch der Tonregie und insbesondere der Zuschauer, und dort vorallem der jugendlichen die die Bewohner als Vorbild nehmen.

Bin letztens mit der Straßenbahn zur Arbeit gefahren und musste mit erleben wie zwei 14-Jährige eine ältere Dame im Stille von Bettina angemacht haben, weil diese zwei Gören ihren Sitzplatz haben wollten. Da hab ich die beiden gefragt woher Sie den Ihre Erziehung hätten, zur Antwort bekamm ich zuhöhren: "Na von einer Bewohnerin im BB-Dorf" Auf die Frage von welcher Bewohnerin den sie dieses Verhalten sich abgeguck hätten, erhielt ich die Antwort von "Bettina". Da viel mir garnichts mehr ein.

BB sollte solche "negativ Vorbilder" ganz schnell aus dem Dorf entfernen, und gleich in eine geschlossene Phychiatie einöliefern lassen.
LG DrMass

============================
Lebe lang, Gesund und in Frieden
============================

16

Montag, 3. Oktober 2005, 21:20

Hoffentlich reagiert BB so schnell als möglich. Es ist erschreckend, was sich die Jugend als Ideale aussucht. Es ist mir schön öfter aufgefallen, dass sich die Jugend mit "Bettina" und "Marco" ansprechen, während sie sich zoffen. Ist wohl neue Umgangssprache und neues Umgangsrecht.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

17

Montag, 3. Oktober 2005, 21:34

Zitat

Original von engelchen4
Hoffentlich reagiert BB so schnell als möglich. Es ist erschreckend, was sich die Jugend als Ideale aussucht. Es ist mir schön öfter aufgefallen, dass sich die Jugend mit "Bettina" und "Marco" ansprechen, während sie sich zoffen. Ist wohl neue Umgangssprache und neues Umgangsrecht.



Ich hab schon gedacht nur mir ginge es so.

Gut zuwiessen das es auch anderen Leuten in Ihrem alltäglichen Leben auffällt was "sogenannte Vorbilder" mit unserer Jungend anrichtet.
LG DrMass

============================
Lebe lang, Gesund und in Frieden
============================

18

Montag, 3. Oktober 2005, 21:42

Als ich heute die TZF sah, hab ich gedacht, wie krank und "hirnlos" muss eine Frau sein, um so zu reagieren? Ich finde Bettina einfach nur noch abartig und noch schlimmer finde ich es, dass sich die Jugend an so einer krankhaften Person ein Beispiel nimmt.
Ich wüsste nicht was ich machen würde, wenn meine Kinder sich solche Umgangsformen angewöhnen würden. :evil:

Meine letzte Hoffnung ist, dass wir nächsten Sonntag endlich von ihr erlöst werden und Bettina sich in professionele Hilfe begibt.
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

19

Montag, 3. Oktober 2005, 21:49

Zitat

Original von CrazySandy
Als ich heute die TZF sah, hab ich gedacht, wie krank und "hirnlos" muss eine Frau sein, um so zu reagieren? Ich finde Bettina einfach nur noch abartig und noch schlimmer finde ich es, dass sich die Jugend an so einer krankhaften Person ein Beispiel nimmt.
Ich wüsste nicht was ich machen würde, wenn meine Kinder sich solche Umgangsformen angewöhnen würden. :evil:

Meine letzte Hoffnung ist, dass wir nächsten Sonntag endlich von ihr erlöst werden und Bettina sich in professionele Hilfe begibt.


Liebe CrazySandy,

ich hoffe und wünsche es mir das es so eintrifft wie Du es in deinem letzten Satz geschrieben hast.
LG DrMass

============================
Lebe lang, Gesund und in Frieden
============================

20

Dienstag, 4. Oktober 2005, 10:06

die frau hat die letzte zeit so viel geheult - und ich schaue derzeit selten BB (premiere), dass ich einen agro-schub bekomme, wenn nur ein halbes tränchen bei ihr fließt.

alloooohooool-verbot für bettina :daumho: :daumho:, damit sie ihre emotionen halbwegs unter kontrolle hat.

das ist nicht gut.

aber da sie unterhält - ich schreibe nicht "gut" unterhält :mrgreen:, wird BB sie drinnen lassen - wenn das voting gefaked sein sollte.

es wird für sie draußen knüppelhart werden. für alle, die schon lange drinnen sind wird der auszug eine mega-herausforderung sein.

schließlich ist BB eine art: kinderheim für auf-dem-ausweis-erwachsene :mrgreen:
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein