Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Montag, 31. Oktober 2005, 13:04

Denis

Hier der Thread über Denis .......

2

Dienstag, 1. November 2005, 17:52

RE: Denis

Also,ich kann mit Denis nix anfangen.
er ist ein Langweiler,und Arschkriecher :-(

3

Dienstag, 1. November 2005, 18:56

RE: Denis

Zitat

Original von anitargbg
Also,ich kann mit Denis nix anfangen.
er ist ein Langweiler,und Arschkriecher :-(


Wie ein Langweiler? :mrgreen: Das kann doch nicht sein, er wurde doch als Stimmungsmacher angekündigt. :kgw:

Er macht mir zu sehr auf verständnisvoll und will mit jedem Gut-Freund sein.

4

Dienstag, 1. November 2005, 19:31

RE: Denis

Zitat

Original von Babs

Zitat

Original von anitargbg
Also,ich kann mit Denis nix anfangen.
er ist ein Langweiler,und Arschkriecher :-(


Wie ein Langweiler? :mrgreen: Das kann doch nicht sein, er wurde doch als Stimmungsmacher angekündigt. :kgw:

Er macht mir zu sehr auf verständnisvoll und will mit jedem Gut-Freund sein.



sag ich doch!!
"Schleimer",der steckt schon in Guis Hintern :mrgreen:

erinnert mich immer mehr an Peggy Staffel 5. :mrgreen:

5

Dienstag, 1. November 2005, 20:13

RE: Denis

Zitat

Original von anitargbg

Zitat

Original von Babs

Zitat

Original von anitargbg
Also,ich kann mit Denis nix anfangen.
er ist ein Langweiler,und Arschkriecher :-(


Wie ein Langweiler? :mrgreen: Das kann doch nicht sein, er wurde doch als Stimmungsmacher angekündigt. :kgw:

Er macht mir zu sehr auf verständnisvoll und will mit jedem Gut-Freund sein.



sag ich doch!!
"Schleimer",der steckt schon in Guis Hintern :mrgreen:

erinnert mich immer mehr an Peggy Staffel 5. :mrgreen:


Ups, für den gibt's einen Thread? Wer ist das überhaupt, danke Anita, dass du aufklärst! Hat wirklich enorme Paralellen!
Atmen ist gesund! ;)

6

Dienstag, 1. November 2005, 21:18

RE: Denis

Zitat

Original von schnuck

Zitat

Original von anitargbg

Zitat

Original von Babs

Zitat

Original von anitargbg
Also,ich kann mit Denis nix anfangen.
er ist ein Langweiler,und Arschkriecher :-(


Wie ein Langweiler? :mrgreen: Das kann doch nicht sein, er wurde doch als Stimmungsmacher angekündigt. :kgw:

Er macht mir zu sehr auf verständnisvoll und will mit jedem Gut-Freund sein.



sag ich doch!!
"Schleimer",der steckt schon in Guis Hintern :mrgreen:

erinnert mich immer mehr an Peggy Staffel 5. :mrgreen:


Ups, für den gibt's einen Thread? Wer ist das überhaupt, danke Anita, dass du aufklärst! Hat wirklich enorme Paralellen!




Also in Gui´ s Hintern hab ich ihn noch nicht gesehen, obwohl ich würd da auch nicht reinwollen . Bah pfui schüttel
Nä jetzt hab ich wieder Alpträume heut Nacht

7

Mittwoch, 2. November 2005, 01:25

Ich find eihn super. Er schleimt doch überhaupt nicht. Er ist halt ein guter Zuhörer, und hat ein Helfersyndrom. :wink:

8

Mittwoch, 2. November 2005, 07:42

:kgw:laßt mir meinen dennis in ruhe, der ist doch in ordnung kümmert euch lieber um den schleimigen guiseppe :razz:

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. Januar 2006, 22:43

So,Dennis hat es jetzt geschafft.Er hat meine restlichte Sympathie verspielt.Für mich war seine Nomibegründung gegen Michael das Allerletzte.Warum hat er nicht einfach gesagt, ich kann ihn nicht leiden,das wäre ehrlicher gewesen.Aber wer im Dorf ist schon ehrlich :D
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

begonie

unregistriert

10

Sonntag, 15. Januar 2006, 23:05

schlimm daran finde ich, daß denis nicht mal mehr begründen kann, was mit micha vorgefallen war. es war zu der zeit, als sie noch im normalen bereich zusammengelebt haben und micha mal irgendwas gesagt hat, aber giu hat ihn noch öfter provoziert und mit marco gibt es in der letzten zeit auch öfter mal diskussionen, aber egal, selbst wenn denis anders entschieden hätte, das ergebnis wäre dasselbe gewesen, aber er könnte sich echt wirklich mal für die fehler von anderen bewohnern interessieren, aber meine ehrliche meinung, er hat die standartmäßige seichte nomi geliefert und hätte vielleicht mal einen denkzettel nötig gehabt, selbst auf die liste zu kommen, denn er fühlt sich wirklich als heiliger

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

11

Montag, 16. Januar 2006, 07:53

Michael hat bei Dennis Ausfragerei nicht so funktioniert wie Dennis es gerne gehabt hätte.Michael hat ganz klar auf Dennis Fragen geantwortet"Dennis das geht dich nichts an".Ich glaube das ist der Knackpunkt.
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

12

Montag, 16. Januar 2006, 09:29

RE: Denis

Zitat

Original von anitargbg
Also,ich kann mit Denis nix anfangen.
er ist ein Langweiler,und Arschkriecher :-(


Ach so, Denis findest du ein langweiler aber Marco nicht! Schon sehr merkwürdig!
Der Denis finde ich ein ganz netter!

13

Montag, 16. Januar 2006, 09:31

Zitat

Original von begonie
schlimm daran finde ich, daß denis nicht mal mehr begründen kann, was mit micha vorgefallen war. es war zu der zeit, als sie noch im normalen bereich zusammengelebt haben und micha mal irgendwas gesagt hat, aber giu hat ihn noch öfter provoziert und mit marco gibt es in der letzten zeit auch öfter mal diskussionen, aber egal, selbst wenn denis anders entschieden hätte, das ergebnis wäre dasselbe gewesen, aber er könnte sich echt wirklich mal für die fehler von anderen bewohnern interessieren, aber meine ehrliche meinung, er hat die standartmäßige seichte nomi geliefert und hätte vielleicht mal einen denkzettel nötig gehabt, selbst auf die liste zu kommen, denn er fühlt sich wirklich als heiliger


Es gibt Menschen mit denen man einfach nicht klar kommt und kann es manchmal nicht mal begründen! ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ricky« (16. Januar 2006, 09:31)


14

Montag, 16. Januar 2006, 09:32

Zitat

Original von Levi
Ich find eihn super. Er schleimt doch überhaupt nicht. Er ist halt ein guter Zuhörer, und hat ein Helfersyndrom. :wink:


So ist Denis eben und es wäre schön, wenn es noch mehr Menschen mit seiner Art auf der Welt gäbe!

15

Montag, 30. Januar 2006, 23:05

Ich finde, er ist auch so ein Schleimer und glaubt das er die personifizierte Anständigkeit selbst ist. Und wenn mal was nicht läuft, wie er will, ist er auch ganz schön nachtragend, siehe die permanenten Nominierungen von Michael.

Andreas

begonie

unregistriert

16

Freitag, 3. Februar 2006, 16:10

also denis ist ein kettenraucher wie er im buche steht, ohne qualmende zigarette ist er selten zu sehen, leute aushorchen und rauchen ist quasi sein markenzeichen

17

Freitag, 3. Februar 2006, 18:35

Seine permanente Abneigung gegenüber Michael beruht bestimmt immer noch aus der Zeit aus dem Hiwi, als er Michael Löcher in den Bauch gefragt hat. Lauter intime Sachen wissen wollte und Michael geantwortet hatte, das geht Dich nichts an, ich möchte nicht darauf antworten. Hab ich schon mal geschrieben, daß ich es von Michael o.k. fand. Man muß doch nicht über alles Auskunft geben. Jetzt ist es mir wieder aufgefallen, seit er im reichen Bereich ist, daß er immer Intimes von anderen wissen will. Letztes Mal von den Mädels, ob sie schon mal mit etwas mit anderen Frauen hatten. Für mich ist er so was wie ein "verbaler Spanner".

18

Freitag, 3. Februar 2006, 18:40

Zitat

Original von Balu
Seine permanente Abneigung gegenüber Michael beruht bestimmt immer noch aus der Zeit aus dem Hiwi, als er Michael Löcher in den Bauch gefragt hat. Lauter intime Sachen wissen wollte und Michael geantwortet hatte, das geht Dich nichts an, ich möchte nicht darauf antworten. Hab ich schon mal geschrieben, daß ich es von Michael o.k. fand. Man muß doch nicht über alles Auskunft geben. Jetzt ist es mir wieder aufgefallen, seit er im reichen Bereich ist, daß er immer Intimes von anderen wissen will. Letztes Mal von den Mädels, ob sie schon mal mit etwas mit anderen Frauen hatten. Für mich ist er so was wie ein "verbaler Spanner".


Ich mag Dennis ja eigentlich, aber in einigen Situationen klingeln bei mir auch die Alarmglocken.
Besonders als er die Mädels ausgefragt hat.
Das war richtig EKELHAFT.
Verbaler Spanner trifft da schon etwas zu.

begonie

unregistriert

19

Freitag, 3. Februar 2006, 19:07

ich mochte ihn, aber er wird mir echt immer unheimlicher, gerade so, als würde er bei den anderen irgendwelche leichen im keller vermuten und das sozusagen ausschlachten wollen, denn er erzählt ja auch immer seine beobachtungen im derzeitigen team. fazit:kein positiver charakterzug
:smilie12: :smilie12: :smilie12:

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

20

Freitag, 3. Februar 2006, 20:27

Zitat

Original von begonie
ich mochte ihn, aber er wird mir echt immer unheimlicher, gerade so, als würde er bei den anderen irgendwelche leichen im keller vermuten und das sozusagen ausschlachten wollen, denn er erzählt ja auch immer seine beobachtungen im derzeitigen team. fazit:kein positiver charakterzug
:smilie12: :smilie12: :smilie12:


Achte mal auf seine Augen,die sagen dir ganz viel. 8o
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.