Sie sind nicht angemeldet.

Partner

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich
  • »Udo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

1

Samstag, 26. Februar 2005, 12:44

Informationen zum Normalen Bereich

Die Normalen leben im Reihenhaus, zwischen Bauernhof und Luxus-Villa.
Den bis zu sechs Bewohnern stehen rund 60 Quadratmeter Wohnraum zur Verfügung.
  • Küche
  • Schlafzimmer
  • Wohnzimmer

Die Einrichtung: konsequenter Otto-Normalverbraucher-Style.

Das Wochenbudget ermöglicht einen einfachen, aber durchschnittlichen Lebensstandard. Da ist auch schon mal ein edles Sonntagsmenü oder ein Besuch im Fitnesscenter drin.
Durch verrichten von Spül- und Thekendiensten in der Dorfkneipe können die Normalos ihr Wochenbudget ein wenig aufbessern.

Wie bei den Armen, widmen sich auch je zwei Normale der Erledigung der Aufgaben auf dem Bauernhof, in der Werkstatt und beim Label. Die Normalen haben dort die Position eines Assistenten inne.
Je nach Leistung lockt ein sozialer Aufstieg zu den Reichen oder es droht ein Abstieg zu den Armen.