Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Dienstag, 1. November 2005, 19:58

104. Match - Fehlersuche die 2.

Alle Häuser nehmen an dem Match teil.
Es werden Marco, Gina und Thomas ins Haus Nr. 13 gerufen.

Marco erfasst es als erster. "Es wurden bestimmt Gegenstände in unseren Häusern ausgetauscht " meint er.

MM fordert sie auf, sich rechts von ihren Wohnbereichen aufzustellen.
Sie haben 5 Minuten Zeit mit dfem gesamten Team 9 Gegenstände zu finden die in ihrem Bereich ausgetauscht wurden.
Die vermeintlich getauschten Gegenstände sollen sie in einen Korb legen, der bereit steht . diese sind an einer bestimmten Stelle vor ihren Häusern zu stellen.

Sollte der Korb voll sein, dann müssen die Dinge daneben gelegt werden
Es müssen 9 Gegenstände abgeliefert werden, denn für falsche Gegenstände gibt es Punktabzug.

Sie müssen auf den MP gehen und ihre Teams informieren.

In Haus Nr. 7 herrscht voll die Hektik, besonders Ginny dreht am Rad.

Ruhiger ist es im Hiwi aber man kann nichts finden. Die Twins nehmen die Gegenstände in die Hand und schreien, "was ist hiermit".
Marco gibt dann die Antwort, ob alt oder neu.

Zwischendurch hört man MM, der noch die verbleibende Zeit ansagt.


Als die Zeit abgelaufen ist müssen die drei wieder in Haus Nr. 13 samt ihrer Beute.

Marco bemerkt, daß er den Eimer vergessen hat.


Spielstand

Haus Nr. 3 - 7 Punkte
Haus Nr. 7 - 9 Punkte
Haus Nr. 9 - 8 Punkte


Damit hat Haus Nr. 7 gewonnen und erhält für jeden Punkt 20 Euro für jeden Bewohner.

Jeder Bewohner des Hauses Nr. 7 erhält somit 180 Euro.

Alle rufen Sch...e

Ergebnis vom 1.11.05:

Alle Gegenstände gefunden und nochmal Aufzählung, um die Spannung zu steigern!
Diese Situation hatten wir noch nie - ihr habt alle 9 Punkte: es gibt eine Stichfrage, entscheidet die Reihenfolge der Antwortenden.
Schätzfrage: Wie viele Pizzen haben die Bewohner in Haus Nr. 9 in den letzten 3 Monaten bestellt? Thomas: 183; Marco 120; Gina 110
Ergebnis wird gleich bekanntgegeben.
Gina war mit ihrer Schätzung am Nächsten und hat so für jedes Teammitglied € 180,00 erspielt. Thomas war übrigens am Weitesten weg.

Ergebnis vom 2.11.05:

Alle Häuser haben - 0 Punkte!
Sie wollten das Match etwas witziger gestalten; zuerst stellten sie alle Gegenstände, die die letzten Male getauscht wurden schon vor Matchbeginn auf den MP. Wurde aber von BB untersagt, da keine Sachen aus den WBchen auf den MP gebracht werden dürfen!
Also alles wieder zurück, aber in den Körben belassen.
BB tauscht nun murmeltiertechnisch alles aus. Aber die Bewohner nehmen nun andere, lustige Sachen mit nach Nr. 13.

Gleiche Punktzahl und wieder Stechen mit der selben Frage.
Heute:
Gina 64
Marco 85
Motzi 86

MM meldet sich nun noch mal,
Motzi hat das Match hat gewonnen, da er am nähesten dran war.
Da aber niemand einen Gegenstand gefunden hat, gibt es auch nichts aufs Konto.
Im Haus Nr.7 trotzdem grosser Jubel!
Atmen ist gesund! ;)

2

Mittwoch, 2. November 2005, 13:21

BB ist clever! Sie haben gestern nicht die Lösung der Stichfrage gesagt, nur wer näher oder weiter war. Also ist es nach dem heutigen Stechen, das mit Sicherheit kommt, wieder Glücksache!
Atmen ist gesund! ;)