Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Mittwoch, 9. November 2005, 00:09

News vom 09.11.05

Die meisten Bewohner
sind immer noch auf dem Marktplatz versammelt
die Stimmung ist momentan harmonisch.
Marco ist gut drauf,er trinkt heute schon dauernd Rotwein,
das ihn wohl lustig stimmt.

Birgit scheint alleine in ihrem Bereich zu sein.

Sascha und Michelle haben sich schon ins Bett verzogen,
beide sind totmüde wie sie vorher sagten.
Marco und Chris reden über Motoradtreffen,
Marco erzählt nun
was er schon alles erlebt hat mit Motoradtouren.

BB unterbricht jetzt das nette Beisammensein,
den der Marktplatz ist nun geschlossen.
und wie üblich verabschieden sich die Bewohner
mit Küsschen und drücken,
als ob sie sich alle das letzte mal sehen würden.
alle gehen nun gehorsam in ihre Bereiche zurück.

Im Chefbereich sitzen Yosso und Marco noch zusammen,
und reden über ihren möglichen Auszug,
Marco sagt,er freut sich,weil seine Betty ihn dann abholt.
Yosso sagt,nein die holt mich ab,die ist meine Freundin,
weil sie bei seinem Kampf war und immer gerufen hat,
"Yosso hats gemacht",und das weiss er zu schätzen.
Yosso rätselt nun wieder,
wieviel Stimmen jeder vom Dorf bekommen hat,
Yosso sagt,
er hätte Denis und Micha schon auf der Nomiliste gesehn,
nicht uns beide.

Marco sagt zu Yosso,er freut sich wenn er am Sonntag gehen muss,
aber er freut sich auch wenn er bleibt,
denn er möchte noch mehr hier erreichen,
auch weil er denkt,das es hier einigen bestimmt nicht gefallen könnte,
aber das ist ihm total egal.

2

Mittwoch, 9. November 2005, 00:51

RE: News vom 09.11.05

Im Hiwibereich
wird Denis nun ins Kreuzfeuer genommen.
Guiseppe fragt ihn,
warum er keine feste Beziehung hat,
er meint man braucht doch nach 3 Jahren einen,
wo man sich anlehnen kann,
und von "One-Night-Stand"hat man doch auch nix.

Denis sagt,er braucht das eigentlich nicht,
er ist auch so zufrieden.
Guiseppe will nun wissen,
ob er lieber einen Kroaten oder Schweizer hätte,
Denis sagt,das hat doch mit dem nix zu tun.
Guiseppe will jetzt noch genau von Denis wissen,
wie er das merkt,das der andere genau so ist wie er?
Cut,BB schaltet weg.

Chefbereich
Birgit redet wieder mit Marco, Yosso,und Yasmin
über ihre Schwester Beate,
und geht noch mal mit den andern ihre Challenge durch,
und was jetzt genau der Matchmaster sagte.
Marco redet wieder auf sie ein,und beruhigt sie,
Birgit sagt,sie wettet,das sie bei der nächsten Nomi fliegt,
das wäre für sie 100%ig.

Marco scheint betrunken zu sein,
und erklärt Birgit immer wieder,wie das alles so läuft.
jetzt scheint endlich alles geklärt zu sein,und hat beschlossen
das man ins Bett geht.

Yosso sagt zu Marco,
"die blockt ab", einfach nix mehr zu ihr sagen,
denn es hat doch keinen Sinn.
aber er kann sie auch nicht leiden sehn

3

Mittwoch, 9. November 2005, 09:43

RE: News vom 09.11.05

Der heutige Tag im Dorf beginnt wieder wie üblich.
die Hiwis sind die ersten auf dem Bauernhof,
die Tiere werden versorgt,
Micha war heute an der Reihe,die Melkmaschine bei den Kühen anzubringen,
die Bauern haben heute von BB,warme,blaue Unterwäsche bekommen,über die sie sich freuten.
dann gings mal kurz zum Frühstück in ihren Bereich.

Motzi schrie mal kurz zu Denis über die Mauer,
und wollte wissen ob Gina schon da wäre,
Denis sagt,leider noch nicht.

Jetzt gehts wieder auf den Bauernhof,
sie müssen ihre Wochenaufgabe weiter machen.
Heike bürstet erstmal die Kühe.
Guiseppe ist nun so gut gelaunt,das er beim ausmisten singt.

Im Haus 7 ist man auch schon auf den Beinen,
es wird gefrühstückt,und man spricht über ihre Fotostory.
Motzi holt sich Putzzeug,
die müssen wohl auf Anweisung von BB,
Fenster putzen, Marktplatz säubern,usw.

BB gibt durch,das jetzt der Marktplatz geöffnet ist

Die Bewohner im Chefbereich
sitzen auch schon beim Frühstücken,
sie reden über den Jackpottgewinn,
Birgit sitzt schweigsam dabei,und wirkt immer noch deprimiert.

4

Mittwoch, 9. November 2005, 10:24

Tag 3 ohne Gina

Während der Fensterputzarbeiten auf dem MP kommen die Fotos des gestrigen Tages. Heute ist man viel mehr angetan.

Michelle wird zum Zahnarzt abgeholt. Thomas bittet sie zu fargen, wann Gina wieder kommt! Er hat wirklich Sehnsucht!

Yousef schaut sich auch an, was die Fotos zeigen.

Giuseppe ist heute sehr gut drauf und da gehen die Reinigungsarbeiten auf dem BH doch viel besser von der Hand!

Nun stellt sich die Frage: Ist Denis verklemmt oder verschlossen!
Giuseppes meint Ersteres, Heike ist aber damit nicht einverstanden.
Er läßt sich Antworten immer aus der Nase ziehen. Aber Denis findet die Fragen komisch gestellt und er kann darauf nicht antworten.

Michael ist in der Milchkammer.
Atmen ist gesund! ;)

5

Mittwoch, 9. November 2005, 11:49

Aktion im Dorf?

Aus jedem Team müssen 2 Leute einen Text lernen und ihn mit Nachdruck sprechen können. Es kommt eine Kamera rein und dann muss der Text aufgesagt werden.

Thomas hat es seinem Team erzählt, dann - cut zu den Reichen, wo Marco sich fragt warum sie gerade 'uns' 2 ausgewählt haben?

Alles noch etwas unklar, wird sich aber sicher bald aufklären.

Ansonsten sind wir vorwiegend in Haus Nr. 7, wo die Bilder ausgeschnitten und für die Beschriftung vorbereitet werden. Thomas meint ja nicht drängeln zu wollen, aber man sollte etwas Gas geben, da die Zeit davonläuft.

BH: Michael fragt Giuseppe, ob er eine clevere Idee für die Winkel hat. Antwort: "Nein!" " War klar, du bist ja der Giuseppe!" Man geht wohl wieder an die WA 'Regal', denn Giuseppe studiert die Anleitung. Alles geht locker flockig, ohne Stress und Zoff. Michael will die Arbeit rationalisieren, aber Giuseppe ist mehr für die Lösung Schritt für Schritt. Aber warum gibt es so viele verschiedene Schrauben? Welche ist für Holz und welche für Metall? Giuseppe ist, nach eigener Aussage, verwirrt!

Haus Nr. 9: Da beschäftigt Jasmin die Frage, ob man im Webshop Zubehör für 'french manikure' bestellen kann.
Atmen ist gesund! ;)

6

Mittwoch, 9. November 2005, 11:55

Gina ist zurück!

In der Sekunde kommt Gina durchs Tor und geht in ihren Bereich - Haus Nr. 3.
Auf Ansage geht sie jetzt in den BH.
Hier wird sie freudig begrüßt. Sie erzählt, dass sie mit dem Auto jeweils 5 Std. gefahren ist, kaum geschlafen hat und nun todmüde ist. Sie war ausschließlich im Disneyland, wo mit den großen Figuren viel gedreht wurde und Party gefeiert.
Sie wurde auch von Besuchern erkannt und mußte Autogramme geben.
Am Montag war sie 1/2 Tag da und Dienstag den ganzen. Heute Morgen um 5 Uhr sind sie dann in Paris wieder gestartet.
Nun muss auch sie Arbeitsklamotten anziehen.
Nun wird schnell informiert, was im Dorf passiert ist.
Sie war auch bei einer Wildwestshow, sie fühlte sich wie in einer Märchenwelt!
Nun erzählt Giuseppe die Challenge der Zwillinge.

Nähere Einzelheiten des Parisaufenthaltes werden sicher nachher auf dem MP erzählt.
Atmen ist gesund! ;)

7

Mittwoch, 9. November 2005, 13:57

Verkürzte MP

Arme Gina! Sie ist todmüde und kann nicht mal die MP komplett nutzen, da Unruhe in ihrem Haus ist und Marco um 13:50h vor der Türe steht und alles aus Paris wissen will. Die Ansage für den geöffneten MP kam um 14:40h.
Gerade lernen sich Jasmin und Gina kennen.
Sie will jetzt auch zu Thomas gehen, der ja noch unwissend ist, aber eigentlich will sie noch erst wach werden und kommt auch nicht an Jasmin vorbei.
Sascha ist nun auch da, 'vorwursvoll fragt er, was ihr denn einfiele so lange wegzu bleiben!
Nun geht man doch endlich zu Thomas, der sie freudig umarmt und drückt. Endlich muss er nächtens auf dem Marktplatz nicht mehr frieren!
Michelle ist vom Zahnarzt zurück.
Und wieder Andeutungen wegen der 'Aktion'; Marco und Yousef müssen ein Gedicht.....
Du bist BB, du bist ein Teil des Dorfes, das Dorf ist ein Teil von dir, oder so ähnlich . Dann kam ein Kamerateam, hat das aufgenommen; ist scheinbar für Werbetrailer, sie wissen selbst nicht wofür.
Atmen ist gesund! ;)

8

Mittwoch, 9. November 2005, 14:13

Disneyworld Paris

Gina erzählt:
Abfahrt MP, Nacht im Hotel, Koffer bekommen, Abfahrt mit dem Auto am Montag, Abendessen mit dem Direktor der World. Am nächsten Tag Tour durch die kleine abgeschlossene Welt mit Post, Fernsehsender und Einkaufsmall. An den Fahrgeschäften keine Wartezeiten, da ja Promis und Kameras. Wenig Deutsche, mehr Engländer und Franzosen, aber trotzdem von einer Familie erkannt; Lichterparade Party feiern. 3 Std. zur eigenen Verfügung. Bei Wildwestshow wurde natürlich zufälligerweise sie ran und hat auch noch gewonnen, mit den großen Disneyfiguren gedreht. Kleine Anekdote: Früher gab es auch die 'Panzerknacker', aber die wurden immer von den Kindern vermöbelt, drum haben sie die rausgenommen. Schön, aber anstrengend. Hat auch Schuhe und Shirt eingekauft.
Thomas bekommt einen 'süßen Lolly für den süßen BM!' Nun bekommt Gina ein Bild von ihm mit ihrem Kissen! Das 2. Bild muss sie wegpacken, das ist nicht so offiziell!

Nun vice versa die Infos aus dem Dorf.

Nachtrag Text ansagen: bei den Hiwis war niemand beteiligt.

Aber nicht alle hängen an Ginas Lippen. Yousef z.b. sitzt mit Heike abseits und ist wieder nur am Motzen. Geht scheinbar um Birgit, die nach seiner Ansicht drinnen heult und draussen lacht. Kann man nicht vertsehen, denn lachen tut sie nun wirklich nicht. Ihn k... alles an - also wieder das übliche Programm, wie seit 10 Tagen.
Auf der Bank am Brunnen unterhalten sich Jasmin und Christopher über die abgegeben Markenklamotten.
Atmen ist gesund! ;)

9

Mittwoch, 9. November 2005, 14:35

Ansage

Bis auf Weiteres ist für die Bewohner nur der MP geöffnet. Alle müssen nun raus und bis auf Ansage dort bleiben.

Thomas und Gina sind nun händchenhaltend im Zwiegespräch. Thomas will, dass sie persönliches preisgibt.
Atmen ist gesund! ;)

10

Mittwoch, 9. November 2005, 14:44

Brief von BB

" Du bist BigBrother" und "Du bist das Dorf"
Diese beiden Sätze müssen die Bewohner aufsagen; sie bekommen gesagt wann und wo sie sich hinstellen müssen. Aber wofür das sein soll, wird nicht bekanntgegeben.

Während Thomas im SPZ ist, knuddelt Gina Marco und sagt ihm, dass Bettina ihn ganz doll liebt! Woher sie das weiß, will er wissen. Sie weiß es eben!
Marco ist wieder in der 'down' Phase. Gina vermutet, dass man ihn nominiert hat, um ihm einen Gefallen zu tun. Er zweifelt das an, da das ja verboten ist. Aber Gina sagt, eine Begründung findet man immer - so mit dem Argument, er verbreite schlechte Stimmung oder so.
Nun die Ansage: Alle vor den Brunnen mit Blick Richtung Werkstatt und in die Kamera gucken. Die Minnie-Maus-Ohren sollen ganz weit weg gelegt werden. Nun stehen alle perfekt da und sagen ihre Sätze. Und noch einmal; Yousef hat' geschmissen! Ein weiterer Fehlstart von Yousef! War schon ganz super, aber wir machens nochmal.
Neuer Standplatz auf den Bänken rund um den Brunnen; jetzt wieder näher am Werkstatttor im Kreis bzw. wie ein Punkt und nach oben gucken und : äktschen!
Atmen ist gesund! ;)

11

Mittwoch, 9. November 2005, 15:43

Matchalarm

Das Match bestreiten alle Häuser. Jedes Team wählt bitte die beiden musikalischsten Mitglieder.

Haus Nr. 3 :Gina und Giuseppe
Haus Nr. 7: Sascha und Thomas
Haus Nr. 9: Marco und Birgit

Alle Matchteilnehmer kommen bitte nach Haus Nr. 11; die anderen setzen sich auf die Bänke am Brunnen; es wird nicht gelauscht!

MM2 erzählt einen Witz, bestehend aus 23 Sätzen, den sie sich merken sollen. In den Wohnbereichen stehen Synthesizer. Auf den Tasten liegen die einzelnen Sätze. Sie müssen durch Tastendruck den Witz in der richtigen Satzfolge 'nacherzählen'. Sie haben nun 2 Stunden Zeit, die Sätze auf den Tasten zu erkunden. Es darf nichts markiert oder aufgeschrieben werden. Ihre Mitbewohner sollen auf gar keinen Fall das Gerät berühren, es darf nicht verrückt oder dran rumgespielt werden, da sonst die Programmierung gelöscht wird.
Durch eine Stichfrage wird die Antwortreihenfolge festgelegt.
Der Text des Witzes ist mit nummerierten Sätzen als Unterstützung vorhanden.
(p.K.: Vielleicht ergibt die Lösung eine Melodie; daher sind die musikalischen Mitglieder gefragt.) Jasmin hat gerade eben diese Vermutung geäußert, aber wird von Marco verneint.
Jasmin und Heike2 machen den Vorschlag, die Tasten zu zählen und dann die Reihenfolge zu merken.
Atmen ist gesund! ;)

12

Mittwoch, 9. November 2005, 16:53

Matchvorbereitung

In allen Bereichen wird konzentriert gearbeitet.
Haus Nr. 7 scheint schon am Weitesten zu sein.
Gina hat gerade übernommen, sieht auch nicht schlecht aus. Sie zählt auch die Tasten ab und merkt sich so die Reihenfolge. Giuseppe macht sich lieber mit den Tasten vertraut.
In Haus Nr. 9 scheint Marco für die 1. Hälfte zuständig zu sein. Hat auch schon die richtige Abfolge. Birgit wird dann die andere übernehmen. Oder doch nicht? es wird die 2. Hälfte erst erarbeitet. Jetzt haben sie auch das.
Drücken sie übrigens eine falsche, unbelegte Taste erschallt ein hämisches, dreckiges Lachen.

Yousef bekommt noch mal schnell den Witz erklärt.

Hier nun der Witz in Kurzform:
"Flugzeug, rappelvoll; es kommt eine wunderschöne Frau, setzt sich neben ihn, die er fragt warum sie nach Berlin fliegt. Sie hält einen Vortrag auf einem Sexkongress. Sie will dort mit Vorurteilen aufräumen. Schwarze seien besonders prächtig ausgestattet, aber es sind die amerikanischen Ureinwohner und die Franzosen seien die besten Liebhaber, aber die Griechen bereiten ihren Frauen den meisten Spass am Sex. Sie weiß gar nicht, warum sie ihm das erzählt, sie kennt ja nicht mal den Namen. Er stellt sich vor: Winnetou, Winnetou Papadopulos! "

Ansage, dass die Hälfte der Zeit vorbei ist.

Oh, das könnte knapp werden! Marco vermutet, dass es später vielleicht auf Zeit geht! Also üben bis der Arzt kommt.
Auch in Haus Nr. 7 wo, man sich die AUfgabe teilt, läuft es glatt und reibungslos. Hier geht man nicht auf Zeit, sondern Betonung.
Auch in Haus Nr. 3 hat man sich auf Teilung geeinigt. Auch hier schon gut.
Eine Stichfrage wird nötig sein.
Atmen ist gesund! ;)

13

Mittwoch, 9. November 2005, 17:32

Luft schnappen

Nach 1 1/2 Stunden Konzentration gehen Thomas, Gina und Giuseppe an die frische Luft. Sie schaut die Bilder an und er erklärt die Geschichte.
Kurz vor Ende der Probenzeit will Thomas noch mal richtig 'hardcoremäßig' Gas geben.
Giuseppe vermutet auch eine Entscheidung durch eine Stichfrage.
Daher zählt Denis schon mal die Worte des Witzes: 132 - könnte ja die Antwort sein.
In Haus Nr. 9 übt man die 'Durcheinandermethode' - könnte ja sein, dass einzelne Sätze abgefordert werden.
Atmen ist gesund! ;)

14

Mittwoch, 9. November 2005, 17:52

Matchvorführung

Die Zeit ist um. Alle Bewohner kommen jetzt bitte auf den MP; zieht euch was an, es ist frisch.

Da sich Thomas und Gina schon soooo laaaaange nicht mehr gesehen haben, fällt die Begrüßung besonders herzlich aus!
Atmen ist gesund! ;)

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 9. November 2005, 19:42

Auflösung des Matches

es gab in der Tat ein stechen...und zwar zwischen Gina und Sascha, da diese beiden Teams jeweils 23 von 23 Punkten erreicht haben. Marco hatte sich einmal vertan und somit nur 22 Punkte erreicht.

Die Frage war, wie oft die Deutschen wohl im Jahr durchschnittlich Sex hätten.

Gina fängt (entschieden durch SSS) an, sie glaubt 108mal Sascha sagt 107mal. Tatsächlich sind es 104mal und somit haben Sascha und Motzi das Match gewonnen und bekommen jeder 150€ und außerdem dürfen sich die beiden je ein Lied aussuchen was BB dann heute Abend noch spielen wird.

16

Mittwoch, 9. November 2005, 21:18

Die Hiwis haben ihre Spätschicht auf dem Bauernhof,
sind aber schnell fertig damit,
und gehen in ihren Bereich,
um sich wohl ums essen zu kümmern.

Im Chefbereich hat Yosso wieder für sein Team gekocht,
und man lässt es sich schmecken.
Yasmin fragte vorher,
ob sie mal die Hiwis zum Essen einladen könnten,
Yosso sagte,sie soll mal im Sprechzimmer fragen,
oder er spricht es heute beim staten selber mal an.

Im Hausnr.7 ist man mit der Wochenaufgabe beschäftigt,
Texte schreiben für die Sprechblasen,
Fotos sortieren und kleben ect.
Michelle ist sauer auf Marco,er soll wohl heute zu ihr gesagt haben,
das er sie nicht mag.
Ginny meint,der ist mal so,mal so,
sie fragt sich,warum er dann noch im Dorf ist,
wenn er mit einigen nicht klar kommt,
dann sollte er doch besser gehn,und gut iss.
übrigens,ihre Micky-Maus-Ohren durften sie nun abnehmen.

Birgit und Heike H. spülen Geschirr,und machen sauber.
Birgit ist auch heute wieder schweigsam,
und sieht deprimiert aus.

17

Mittwoch, 9. November 2005, 22:05

Die meisten Bewohner sind nun auf dem Marktplatz.
Motzi sitzt mit Gina auf der Bank,
er fragt sie,was sie wohl denkt,wer am Sonntag gehn muss,
Gina meint ,dass Marco noch bleibt,
obwohl sie sich auch freun würde, wenn er zu Betty raus könnte.
Motzi ist auch der Meinung.das Marco bleibt,
er wüsste das schon von höherer Stelle,

Nun erzählt Motzi von seiner Wochenaufgabe,
dabei nimmt er Gina in den Arm,um zu kuscheln,
er scheint recht happy zu sein,seit Gina wieder da ist.
Motzi erzählt nun von dem Teppichmatch,
und Gina berichtet Einzelheiten von ihrer Parisreise.

Marco sitzt mit Birgit am Pool,
Birgit erzählt von einer Freundin (Helga),die ist aber schon verstorben.
sie erzählt Marco,das es eine gute Sängerin gewesen wäre.
und den Werdegang von Helga.

Motzi hat wohl Gina 2 Bilder von ihm geschenkt,
nun fragt er sofort,was sie damit gemacht hat,
die hängen neben ihrem Bett,meint sie.

18

Mittwoch, 9. November 2005, 22:48

Birgit ist allein im Schlafzimmer,geht auf und ab,
und redet mit sich selbst.
sie schimpft laut,
"ich glaub mein Trecker humpelt"
das ist eine Konsequenz von ihrer Challenge,
heeeeeeee,das ist doch nicht normal,ich raste ja gleich aus!
die andern begehen Regelverstösse,
wir haben doch nix getan und Beate noch weniger als ich,
ich glaub,mein Schwein pfeifft,

BB schaltet sofort weg.

19

Mittwoch, 9. November 2005, 23:53

Auf dem Marktplatz ist heute was geboten

Motzi und Gina sitzen noch beieinander,
er lästert nun über Sascha,
Motzi sagt, er hat wohl in Wien erfahren,
das Sascha Bürgermeister werden will,und das kotzt ihn an,
auch hat er gemerkt,
das sich Sascha für Ginny interessiert,er meint,
das wäre gegenüber Chris unfair.
dann sagt er, Sascha benimmt sich wie ein 6 jähriger,
und das er überwiegend Spass hier haben will,
Motzi meint, das Sascha verlogen ist.

Heike H. redet über Yosso,
sie sagt,
sie hätte draussen von Yosso schon Bilder gesehn,
und da wusste sie schon,dass sie mit ihm nicht klar kommt.
sein Verhalten gegenüber ihr findet sie nicht so gut,
und sie lässt sich auch nicht alles gefallen von ihm.

Marco klärt sie auf,das Yosso nur so drauf wäre,
weil er am Sonntag rausfliegen will,und er im Grunde nicht so ist.
er sagt,
Yosso ist ein Schauspieler um Minuspunkte zu sammeln.
Marco sagt,
er hat mit Yosso wegen ihr schon darüber gesprochen.
Yosso will sich etwas zurückhalten.
Heike H. meint,
da hat sie aber keinen Bock drauf,
denn ihr Stiefvater wäre auch so ein Typ gewesen,
und wenn das mit Yosso schlimmer wird,will sie das Dorf verlassen.


Motzi war im Sprechzimmer und sagt seinem Team,
das die Präsentation ihrer WA am Freitag um 09:30 Uhr ist.
Guiseppe sagt,bei ihnen auf dem Bauernhof um 10:30 Uhr,
er meint, diesmal ist es aber früh.
Motzi sagt,da beginnt der Karneval um 11:11Uhr.

Die Bewohner sind nun überwiegend in den Bereichen.
im Hausnr.7 spielt BB die 2 Lieder vom gewonnenen Match
extra für Motzi und Sascha ein.