Sie sind nicht angemeldet.

Partner

Lokonda.

unregistriert

1

Donnerstag, 13. Januar 2005, 13:15

Gibt es Infos zu den "außerplanmäßigen" Auszügen

Weiß eigentlich einer der Leute mit dem nötigen Insiderwissen, wie die anstehenden "außerplanmäßigen" Auszuge geplant sind??

Könnte evtl. sogar mal ein Verlierer in einem Bestrafungsmatch das Haus verlassen müssen??

Am Montag, den 28. Februar, ist auf jeden Fall die Final-Sendung mit den 3 letzten Bewohnern.

Bis dahin sind noch 6 normale Auszüge in den jeweiligen Montags-Sendungen.

Nach meiner Rechnung müßten demnach noch 4 Bewohner auf einer anderen Art und Weise das Haus verlassen, um am 28.02. auf die Finalzahl zu kommen.

Falls einer Infos über die angedachte Regelung hat, wäre ich dankbar, diese hier lesen zu können.

2

Donnerstag, 13. Januar 2005, 14:01

Außerplanmäßige Auszüge????? Ja, das würde mich auch mal brennend interessieren !!!

gruengesicht

unregistriert

3

Donnerstag, 13. Januar 2005, 14:10

BB5 geht nahtlos in BB6 über und alle am 28.02. noch im Container befindlichen Bewohner, die nicht gewonnen haben, werden vor die Wahl gestellt, ob sie sofort ins BB6 Dorf umziehen möchten.
Ich denke also nicht, daß noch außerplanmäßige Auszüge stattfinden werden.

Grüße,
das Grünchen

thobias

unregistriert

4

Donnerstag, 13. Januar 2005, 14:15

Zitat

Original von gruengesicht
BB5 geht nahtlos in BB6 über und alle am 28.02. noch im Container befindlichen Bewohner, die nicht gewonnen haben, werden vor die Wahl gestellt, ob sie sofort ins BB6 Dorf umziehen möchten.
Ich denke also nicht, daß noch außerplanmäßige Auszüge stattfinden werden.

Grüße,
das Grünchen


Ohhh??? hab ich da was verpasst?? bei der tageszusammenfassung am dienstag wurde nähmlich markus auch gefragt ob er an BB6 teilnehmen will, er sagte er würde schon nur wer einmal Bei BB5 dabei war darf nicht mehr bei BB6 mitmachen :hurted:

Ernie

Sesamstraßen-Bande

  • »Ernie« ist weiblich

Beiträge: 331

Wohnort: aus mama's bauch

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 13. Januar 2005, 14:54

Zitat

Original von gruengesicht
BB5 geht nahtlos in BB6 über und alle am 28.02. noch im Container befindlichen Bewohner, die nicht gewonnen haben, werden vor die Wahl gestellt, ob sie sofort ins BB6 Dorf umziehen möchten.
Ich denke also nicht, daß noch außerplanmäßige Auszüge stattfinden werden.

Grüße,
das Grünchen


das ist ja sehr interessant. vielen dank für die info.

*sichmalmehrschlaumachenmussüberBB6* :bigeek:
was immer auch passiert ... ICH WAR`S NICHT! ... und wenn doch, mir doch ladde!!!

6

Donnerstag, 13. Januar 2005, 16:10

Meint ihr denn einer von den letzten würde echt ins BB6-Dorf
ziehen?

Ernie

Sesamstraßen-Bande

  • »Ernie« ist weiblich

Beiträge: 331

Wohnort: aus mama's bauch

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 13. Januar 2005, 16:11

Zitat

Original von Sandra1208
Meint ihr denn einer von den letzten würde echt ins BB6-Dorf
ziehen?



könnte ich mir schon vorstellen. sascha denke ich nicht. franzi vielleicht, wenn sie die mille nicht bekommt. alle, die nur scharf auf die kohle sind und dann ein neues "geldiges" ziel vor augen haben/sehen.
was immer auch passiert ... ICH WAR`S NICHT! ... und wenn doch, mir doch ladde!!!

8

Donnerstag, 13. Januar 2005, 16:14

Naja ... ich wäre froh wenn ich nach dem Jahr wieder draussen wäre...
aber bin mal gespannt drauf!

Lokonda.

unregistriert

9

Donnerstag, 13. Januar 2005, 20:20

In der "tv 14" steht in der BB-Inhaltsangabe für Sonntag, den 9. Januar:

Der Ablauf im "Big-Brother-Haus" hat sich zu Jahresbeginn geändert. Jetzt ziehen keine neuen Bewohner mehr ein - und jede Woche muß einer gehen. Die Zuschauer entscheiden, wen es trifft.
Zusätzlich gibt es Extra-Rauswürfe. Am Finaltag, dem 28. Februar, werden dann nur noch drei Kandidaten in der Fernseh-WG sein.-----------------------------------------------------------------------------

Daher meine Frage im Eingangsposting!

10

Donnerstag, 13. Januar 2005, 23:41

Vielleicht JABBA.
dort kann sie dann den nächsten Bus noch kriegen :razz: :razz:

11

Dienstag, 18. Januar 2005, 19:10

RE: Gibt es Infos zu den "außerplanmäßigen" Auszügen

Auf die Frage, 4 bleiben über.
Am 28.02.05 gehen 4 Bewohner aus dem Haus.
Am Di.bleiben 3 für das Große Finale.
Am 28.02.05 ist das kleine Finale.
Hoffe ich habe euch weiter geholfen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Korona« (18. Januar 2005, 19:14)


12

Dienstag, 18. Januar 2005, 20:28

RE: Gibt es Infos zu den "außerplanmäßigen" Auszügen

ich habe gehört das am 28.Februar noch 2 bleiben bis zum 01.März

13

Dienstag, 18. Januar 2005, 20:34

Am Montag, den 28. Februar findet das Halbfinale von Big Brother V statt. Die noch verbliebenen Kandidaten werden dann auf nur noch 2 Bewohner reduziert. Die zwei Bewohner verbingen dann noch ihre letzten 24 Stunden gemeinsam im Big Brother Haus.

Am Dienstag, den 1. März 2005 findet dann das große Finale von Big Brother V statt. Von 20.15 Uhr bis 23.15 Uhr entscheidet sich, wer der verbliebenen zwei Kandidaten sich die 1 Million Siegprämie sicher kann.
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!