Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Mittwoch, 26. Januar 2005, 10:21

Macht BB noch Spaß?

In letzter Zeit ertappe ich mich immer häufiger dabei.
Aber sein wir doch mal ehrlich. BB wird auf die Dauer langweilig. :bigeek:
Kaum Aktion, kaum Matches (die wirklich mal fetzig sind), pure Langeweile im Haus.... Ha ha ha - was haben wir über die Wasserschlacht gelacht!
Voll witzig. :kgw:
Eins weiß ich gewiss: Für mich gibt es kein BB 6 mehr!

2

Mittwoch, 26. Januar 2005, 11:07

RE: Macht BB noch Spaß?

Hi @ all,


also ich bin auch seit Anfang an, ein großer Fan von BB, aber in der letzten Zeit, geht es mir auch ähnlich, wie meinem Vorredner...
Mir wird die derzeitige Staffel auch so langsam aber sicher zu öde....*gähhhnnnn*.
Auch die Live Shows, sind doch bloß noch *Krampf* und *Nerv*...
Nö, also meinem einem reicht es. :-(
Ich hoffe mal ganz schwer, das sich Endemol mit der nächsten Staffel ein wenig Zeit läßt, denn ich denke, das mittlerweile viele von BB übersättigt sind... :redface:



Liebe Grüße

Mietzekatze65
Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont. ( K. Adenauer) :ccol:

Heike

Fortgeschrittener

  • »Heike« ist weiblich

Beiträge: 378

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Januar 2005, 11:09

Klar war anfangs mehr los,viele Match´s draußen,die Bewohner hielten sich draußen auf im Sommer hatten aktion und fun.

Ich finde auch das die jetzigen bewohner zum größten teil Schlaftabletten sind,da können sie nichts dafür aber es fehlen Exoten wie Paco,Heiko,Ali ect. :mrgreen:
nicht mehr so regelmäßig schaue ich die TZ was auch daran liegt das ich dann meißt grad von der Arbeit komme und Koche und meine "Babys" versorge.

Was Staffel6 betrifft denke die neugierde treibt uns auch da hin.... :mrgreen:

das war bisher 5 mal so und ich werde wohl wiederholungstäter.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heike« (26. Januar 2005, 11:10)


4

Mittwoch, 26. Januar 2005, 11:20

Ich werde BB weiterhin treu bleiben *sucht*

aber ich muss mich meinen vorredner anschliessen. So langweilig wie zur Zeit wars noch nie ! Die Live Show ist wirklich ein Witz!!!!

5

Mittwoch, 26. Januar 2005, 11:23

Find auch, dass etwas mehr Aktion und Bewegung der 5. Staffel gut täten. Aber das liegt einzig und allein an den Machern.
Natürlich werde ich die 6. Staffel auch verfolgen! ABer ob da mein Mann 4 Jahre lang mitmacht???grübel grübel....da werd ich viel zu kämpfen haben..grins bin ein absoluter BB-Junky und stehe auch dazu! :razz: :mrgreen:


Tja, das waren noch BB-Zeiten..seufz

thobias

unregistriert

6

Mittwoch, 26. Januar 2005, 13:33

Das BB total Langweilig geworden ist sieht ma ja an den Einschaltquoten,ausserdem sind gewisse bewohner total abtörnend(Fräggy). Wenn sich nicht bald wieder etwas ändert( zum Bsp. das BB nicht die Zuseher für total Bescheuert hinstellt,damit meine ich die Votings beim Auszug usw.) dann wird Endemol schön dumm aus der Wäsche gucken da ein grossteil der Nochfans dann wahrscheinlich nicht mehr BB gucken werden. :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw:

Blümchen

unregistriert

7

Mittwoch, 26. Januar 2005, 14:33

Zitat

Original von Bea1660
Find auch, dass etwas mehr Aktion und Bewegung der 5. Staffel gut täten. Aber das liegt einzig und allein an den Machern.
Natürlich werde ich die 6. Staffel auch verfolgen! ABer ob da mein Mann 4 Jahre lang mitmacht???grübel grübel....da werd ich viel zu kämpfen haben..grins bin ein absoluter BB-Junky und stehe auch dazu! :razz: :mrgreen:


Wieso 4 Jahre, soll die nächste Staffel 4 Jahre dauern?

Ernie

Sesamstraßen-Bande

  • »Ernie« ist weiblich

Beiträge: 331

Wohnort: aus mama's bauch

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. Januar 2005, 16:26

RE: Macht BB noch Spaß?

Zitat

Original von Mietzekatze65
Hi @ all,


also ich bin auch seit Anfang an, ein großer Fan von BB, aber in der letzten Zeit, geht es mir auch ähnlich, wie meinem Vorredner...
Mir wird die derzeitige Staffel auch so langsam aber sicher zu öde....*gähhhnnnn*.
Auch die Live Shows, sind doch bloß noch *Krampf* und *Nerv*...
Nö, also meinem einem reicht es. :-(
Ich hoffe mal ganz schwer, das sich Endemol mit der nächsten Staffel ein wenig Zeit läßt, denn ich denke, das mittlerweile viele von BB übersättigt sind... :redface:


dem ist nichts hinzuzufügen



Liebe Grüße

Mietzekatze65
was immer auch passiert ... ICH WAR`S NICHT! ... und wenn doch, mir doch ladde!!!

9

Mittwoch, 26. Januar 2005, 16:41

ich sag dazu nur:

Einmal big brother fan, immer big brother fan!!!!!
:wink: :wink: :wink:
"Dabei ist alles" '*winke

10

Mittwoch, 26. Januar 2005, 17:01

RE: Macht BB noch Spaß?

Zitat

Original von Mietzekatze65
Hi @ all,


also ich bin auch seit Anfang an, ein großer Fan von BB, aber in der letzten Zeit, geht es mir auch ähnlich, wie meinem Vorredner...
Mir wird die derzeitige Staffel auch so langsam aber sicher zu öde....*gähhhnnnn*.
Auch die Live Shows, sind doch bloß noch *Krampf* und *Nerv*...
Nö, also meinem einem reicht es. :-(
Ich hoffe mal ganz schwer, das sich Endemol mit der nächsten Staffel ein wenig Zeit läßt, denn ich denke, das mittlerweile viele von BB übersättigt sind... :redface:



Liebe Grüße

Mietzekatze65



Hallo zusammen,

ich kann mich da der Mietze nur anschließen. BB 6 wird sich spätestens dann erledigt haben, wenn die Quoten nicht mehr stimmen (fehlende Werbeeinnahmen), und die teuren Anrufe ausbleiben. Im Moment freue ich mich nur auf das Finale von BB 5. Danach sollte mindestens ein halbes Jahr Pause sein..

Liebe Grüße

Matze :redface:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Farinchen

unregistriert

11

Mittwoch, 26. Januar 2005, 18:27

Ich habe erst seit ich hier wohne (Mai 04) überhaupt ne Schüssel aufm Dach,hatte jahrelang nur 7 Programme,und a es ging mir gut... :redface:
das ist also meine erste BB staffel ,und die sah ich nochnich mal von Anfang an..
Ich finds auch was öde zur Zeit,mir fehlt mehr fröhlichkeit und Witz!!Ich fänd eine Pause zwischen den Staffeln auch besser.............

12

Mittwoch, 26. Januar 2005, 18:29

Ich finde es auch mittlerweile ziemlich langweilig - aber ich komme einfach nicht davon los!!!! Bin seit der 1. Staffel täglich dabei gewesen und schaue die 5. Staffel von Beginn an auf Premiere.... ICH BIN SÜCHTIG!!!!!

13

Mittwoch, 26. Januar 2005, 18:30

Zitat

Original von sari2110
Ich finde es auch mittlerweile ziemlich langweilig - aber ich komme einfach nicht davon los!!!! Bin seit der 1. Staffel täglich dabei gewesen und schaue die 5. Staffel von Beginn an auf Premiere.... ICH BIN SÜCHTIG!!!!!

Ich auch :mrgreen: :mrgreen:

Farinchen

unregistriert

14

Mittwoch, 26. Januar 2005, 18:31

:mrgreen: :mrgreen:Ihr BB Junkies :mrgreen:

schrippenmia

unregistriert

15

Mittwoch, 26. Januar 2005, 18:32

Zitat

Original von Farinchen
:mrgreen: :mrgreen:Ihr BB Junkies :mrgreen:
Bin ich auch... :redface: :redface: :redface: :mrgreen:

16

Mittwoch, 26. Januar 2005, 18:34

Ich mache uns mal zu diesem Thema einen Club auf!

Stecher

unregistriert

17

Freitag, 28. Januar 2005, 10:48

Zitat

Original von thobias
Das BB total Langweilig geworden ist sieht ma ja an den Einschaltquoten,ausserdem sind gewisse bewohner total abtörnend(Fräggy). Wenn sich nicht bald wieder etwas ändert( zum Bsp. das BB nicht die Zuseher für total Bescheuert hinstellt,damit meine ich die Votings beim Auszug usw.) dann wird Endemol schön dumm aus der Wäsche gucken da ein grossteil der Nochfans dann wahrscheinlich nicht mehr BB gucken werden. :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw: :kgw:


Das ist meiner Meinung nach der entscheidende Punkt. Ich bin nicht länger bereit, mich durch Fake-Votings verars..... zu lassen.

tannefrau22

unregistriert

18

Freitag, 28. Januar 2005, 10:55

Zitat

Original von Farinchen
:mrgreen: :mrgreen:Ihr BB Junkies :mrgreen:

gruengesicht

unregistriert

19

Freitag, 28. Januar 2005, 12:25

Ich bin ja erst in dieser Staffel zu BB gekommen.

... und ich weiß ehrlich noch nicht, ob ich mir BB6 ansehen werde.

Ich habe ja noch die Hoffnung, daß BB irgendwann einmal human mit seinen Insassen umgehen wird, denn nur das ist ein Garant dafür, daß die Bewohner motiviert sind, Spaß haben und somit auch uns als Zuschauern Spaß machen.
BB hat aber systematisch jeglichen Funken Freude, Energie und Motivation aus dem Haus gemobbt - somit sind sie selbst Schuld, daß die Bewohner uns langweilen.
Ich mag mir nicht den ganzen Tag schlechtgelaunte Leute ansehen, die, weil sie sich gar nicht mehr wohlfühlen können, heulend unter den Bettdecken rumhängen.

Wenn sich BB von seinen Bewohnern Unterhaltung verspricht, dann sollten auch sie ihren Beitrag dazu leisten.

Neuestes Beispiel für schlechte und unverantwortliche Behandlung ist für mich, daß sie Daniela, die Kreislaufprobleme und leichte Epilepsie hat - beides tritt bei ihr sehr stark auf, wenn sie unter nervlicher Belastung steht - und nicht medikamentös eingestellt ist. Ein Schlag von Franzi, dazu die Aufregung und Dani klappt zusammen - das ist meine Befürchtung.

Grüße,
das Grünchen

Heike

Fortgeschrittener

  • »Heike« ist weiblich

Beiträge: 378

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

20

Freitag, 28. Januar 2005, 12:39

Grünchen du hast den Nagel auf den Kopf getroffen....
aber so ist BB..