Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Montag, 10. Januar 2005, 19:55

Die Live-Show vom 10.01.05

Big Brother-die Entscheidung


Pünktlich um 20.15 Uhr begrüßt Ruth Moschner die Zuschauer im Studio und an den Bildschirmen.

Big Brother spendet einmal 35.000 € und 120.000 € für die Flutopfer.
Es sind noch 49 Tage bis zum großen Finale.

der Tresor:
11048 gibt die Zuschauerin als Code an und Daniela soll ihre Glückspatin sein. Leider konnte auch heute der Tresor nicht geknackt werden.

die Gäste:
Rolf nimmt bei Ruth auf der Couch platz und tritt gleich in ein "Fettnäpfchen". Er erzählt, dass es ihm gut geht und er eine tolle Woche draußen hatte. Zum anderen macht er für sich einen Job-Aufruf.

Ruth begrüßt die 5 Auserwählten Damen für Micha: Isabel, Daniela, Jeanette, Bianca und Michele. Eine von ihnen wird Michas Survivor-Königin werden. Als Hilfe für Micha dürfen Jupp und Daniela an seiner Seite sein.
Die 3 Bewohner dürfen die Survivor-Königin á la "Deutschland sucht den Superstar" auswählen.
Den Damen werden Fragen über das Survivorleben gestellt.
Micha, Dani und Jupp entscheiden sich für Jeanette, Daniela und Bianca.

Alle 6 begegnen sich im Survivor Bereich und veranstalten mit Jeanette einen Holzhack-Wettbewerb. Bianca muß einen Survivor-Rucksack packen und Daniel muß Die Schlafsäcke einrollen.

Die Survivorkönigin der 5. BB Staffel ist Bianca

Wer muß gehen:
Mit 1.60 % muß Marcus das Haus verlassen.
Große Bestürzung im Studio.

der Jackpot:
50.000 € sind im Jackpot
Frage: Wie heißt der Schönheitchirurg der Natalies Brüste auf Echtheit geprüft hat.
Antwort: Dr. König
Leider wurde auch der Jackpot nicht geknackt.

Marcus jetzt bei Ruth auf dem Sofa. Auch er kann es noch gar nicht fassen und hat fast Tränen in den Augen.

Das war Big Brother-die Entscheidung für diese Woche.

Dieser Beitrag wurde bereits 24 mal editiert, zuletzt von »sherry« (10. Januar 2005, 22:15)


tannefrau22

unregistriert

2

Montag, 10. Januar 2005, 20:20

liveshow

Ruth sieht ja heute mal wieder richtig gut aus....

3

Montag, 10. Januar 2005, 20:22

RE: liveshow

ich spar mir jetzt die frage ob das sarkastisch gemeint war? :mrgreen: :mrgreen:
I like my sugar with coffee or tea!!! :D

tannefrau22

unregistriert

4

Montag, 10. Januar 2005, 20:26

liveshow

grins.....
findest du nicht das sie gut aussieht in ihren gelben dress???

5

Montag, 10. Januar 2005, 20:33

RE: liveshow

bin ich gezwungen darauf zu antworten hehe :mrgreen: :mrgreen:
I like my sugar with coffee or tea!!! :D

6

Montag, 10. Januar 2005, 21:42

RE: liveshow

Ob Ruth bei dem Hersteller von Marckeems - Klamotten Kundin ist??

BB wurde härter, besonders bei Ruth wie mir scheint. :bigeek:

7

Montag, 10. Januar 2005, 22:19

Ruth sah aus wie ein Kanarienvogel, denk ich aber immer wenn ich jemanden total in gelb sehe. .... Schade das Marcus gehen mußte
er hat immer etwas an sich gehabt das spaßig war, meistens jedenfalls

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. Januar 2005, 22:25

das ist ja wohl der Hammer mit Marceem...

9

Montag, 10. Januar 2005, 22:28

Marckeem draussen!
Ich bin geschockt!!!!!! :-(
"Dabei ist alles" '*winke

Nugend1

unregistriert

10

Montag, 10. Januar 2005, 22:33

Ich finde es gut das Marckeem raus ist, er hat es einfach übertrieben! Das mit Dani hat keiner verziehen!

11

Montag, 10. Januar 2005, 22:34

Ich bin auch geschockt über das Votingergebnis. Naja,Peggy steckte wohl zu tief drin um rauszufliegen. :-(
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

12

Montag, 10. Januar 2005, 22:35

kann mir beim besten willen nicht vorstellen das das mit rechten dingen zugegangen ist


wer bitte schön möchte das isa,peggy im haus bleiben bitte das kann doch nicht war sein

13

Montag, 10. Januar 2005, 22:44

Liveshow

Wieso werden eigentlich die anderen Prozentzahlen den Bewohnern
nicht mehr zugeordnet?Das ganze wird immer lächerlicher.Schade für Marcus!

14

Montag, 10. Januar 2005, 22:47

RE: Liveshow

ist ein neues system. wahrscheinlich weil das ende der staffel naht und es vermieden werden soll, dass du als zuschauer den favoriten erkennst.
I like my sugar with coffee or tea!!! :D

15

Montag, 10. Januar 2005, 22:56

RE: Liveshow

Denkst Du wirklich das ganze geht noch mit rechten Dingen zu?
Ich meine das es für BB, aus welchen Gründen auch immer, besser ist
bestimmte Bewohner im Haus zu lassen.Objektiv gesehen muß man woll sagen das alles ist sehr Undurchsichtig und niemand kann es wirklich Überprüfen!

RAFAELO

unregistriert

16

Montag, 10. Januar 2005, 23:18

MIr fällt da nur noch eins ein!

S C H I E B U N G !!!

merh leider nicht! :kgw: :kgw: :kgw: :kgw:

17

Montag, 10. Januar 2005, 23:19

Ich frage mich, warum so viele scheinbar gar nicht damit gerechnet haben... Mich hat das Voting nicht sonderlich geschockt... man hat das doch schon am voting auf dieser site erkennen können, da war er auch letzter (zumindest war er es gestern noch)

Ernie

Sesamstraßen-Bande

  • »Ernie« ist weiblich

Beiträge: 331

Wohnort: aus mama's bauch

  • Nachricht senden

18

Montag, 10. Januar 2005, 23:33

marcus hin oder her, sonderlich mochte ich ihn auch nicht, aber es gibt noch einige, die mir wesentlich mehr auf den zeiger gehen.

wenn das so weiter geht, dann ist nächste woche weder peggy noch isa weg, sondern carsten oder daniela :bigeek:
was immer auch passiert ... ICH WAR`S NICHT! ... und wenn doch, mir doch ladde!!!

Ernie

Sesamstraßen-Bande

  • »Ernie« ist weiblich

Beiträge: 331

Wohnort: aus mama's bauch

  • Nachricht senden

19

Montag, 10. Januar 2005, 23:34

ups,

oder oder oder oder ......

BB wird immer mehr zum aufreger :evil:
was immer auch passiert ... ICH WAR`S NICHT! ... und wenn doch, mir doch ladde!!!

20

Montag, 10. Januar 2005, 23:58

Ich bin auch geschockt über das Ergebnis von heute Abend.
Aber das war meiner Meinung nach auch Ruth und der Nominator.
Das Abstimmen der Zuschauer sollte einmal von BB überdacht werden
sonst wird es immer langweiliger im Haus und nur noch die,die den ganzen Tag schlafen bleiben drin.