Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Freitag, 31. Dezember 2004, 10:52

Ramona

BDBruemmer1


Ramona...

ramona, war das nicht die, die ein tierheim in rumänien gründen wollte?

nun ja, anscheinend wohl nicht. man schaue hier: Ramona

tja, warum sind diese ganzen tussen wohl im haus? mich persönlich stört es nicht, wenn die sich in diversen männermagazinen ablichten lassen wollen, sollen aber bloss nicht anfangen, zu singen.


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von BDBruemmer1 am 10.09.2004 - 10:36.

Beitrag vom 10.09.2004 - 10:21




CrazySandy


Um jottes Willen bitte keine Möchtegern-Sänger! Davon gibt es doch genug und wie wir sehen,landen die meisten auf Mallorca. Und ob BB wirklich ein Sprungbrett für ne Karriere ist,wage ich zu bezweifeln.


Beitrag vom 10.09.2004 - 12:31




bloemue


da gebe ich dir recht sandy, welcher ex-bewohner hat etwas nach der bb-zeit erreicht bzw. großen erfolg gehabt. es sind sehr wenige.

Beitrag vom 10.09.2004 - 12:33




Puck


Zitat
Original geschrieben von bloemue

da gebe ich dir recht sandy, welcher ex-bewohner hat etwas nach der bb-zeit erreicht bzw. großen erfolg gehabt. es sind sehr wenige.



Da fällt mir im Moment nur Alida ein - wenn man das, was sie derzeit auf Pro7 macht, als "Erfolg" bezeichnen möchte.

Beitrag vom 10.09.2004 - 12:35