Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Freitag, 31. Dezember 2004, 12:01

Mark

Udo


Mark

Ich finde das Mark mit Haaren besser aussieht als mit Glatze...

Wie seht ihr das ?

Beitrag vom 24.08.2004 - 00:57




gibsy


kann dem nur zustimmen, jerry steht es, aber bei marc mag ich es ablsolut nicht. aber noch schlimmer wird es, wenn er auch auf die idee kommt sich irgentwelche motive auf der glatze "wachsen" zu lassen.

Beitrag vom 24.08.2004 - 08:34




hexe666


egal wie er aussieht !!! er ist link und auf alles was die anderen teams haben oder bekommen neidisch !!!!!!!!!!!!!!
ich kann diesen möchte gern reichen nicht mehr ertragen . draußen lebt er von der hand in den mund und hat nicht's . im haus will er alles !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag vom 27.08.2004 - 01:10




bloemue


da kann ich nur zustimmen ...

Beitrag vom 27.08.2004 - 09:01




Gruntie


Zitat
Original geschrieben von hexe666

egal wie er aussieht !!! er ist link und auf alles was die anderen teams haben oder bekommen neidisch !!!!!!!!!!!!!!
ich kann diesen möchte gern reichen nicht mehr ertragen . draußen lebt er von der hand in den mund und hat nicht's . im haus will er alles !!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Seh' ich auch so.
Bei all seinen negativen Eigenschaften ist es doch völlig wurscht, wie er aussieht.



Gruß, Gruntie.

Beitrag vom 27.08.2004 - 21:43




gibsy


er scheint auch voller komplexe zu stecken. franziska darf sich nicht mit anderen männern unterhalten ( sofort fängt die eifersucht in ihm an zu brodeln), aber andererseits findet er es nicht gut, wenn sie 24 std ständig zusammen sind. und jetzt darf sie sogar nicht mehr anziehen was ihr gefällt, ohne das genörgelt wird. das wäre ja eh nur für andere......... irgentwo hat der mann nen gewaltiges problem.

Beitrag vom 30.08.2004 - 23:22




Udo


...und jetzt isser auch noch nominiert

da hat TN wohl nicht mit gerechnet

Beitrag vom 30.08.2004 - 23:32




Gruntie


Zitat
Original geschrieben von Udo

...und jetzt isser auch noch nominiert

da hat TN wohl nicht mit gerechnet


DAS IST SOOOOOOOO KLASSE !!!!!!!!!!!


Gruß, Gruntie.

Beitrag vom 31.08.2004 - 00:56




bloemue



vor allem hat niemand damit gerechnet, dass miriam nicht nominiert ist. und die show, die franzi jetzt abziehen wird, naja.

jedenfalls wird es eine sehr interessante woche.

Beitrag vom 31.08.2004 - 09:05




great.mum


Zitat
Original geschrieben von hexe666

egal wie er aussieht !!! er ist link und auf alles was die anderen teams haben oder bekommen neidisch !!!!!!!!!!!!!!
ich kann diesen möchte gern reichen nicht mehr ertragen . draußen lebt er von der hand in den mund und hat nicht's . im haus will er alles !!!!!!!!!!!!!!!!!!!



Bitte kann es denn nicht mal eine Seite geben, in der eine Frage gestellt wird, normal geantwortet wird, ohne dass eine Hasstirade gegen das 3er-Gespann stattfindet? Euer Wunsch wird doch nächste Woche erfüllt und das Gespann wird auseinander gerissen. Das müsste doch jetzt genügen, oder? Allerdings bleiben bei mir Zweifel, ob ihr Miriam damit wirklich einen Gefallen getan habt. Sie wollte nämlich gerne raus!

PS: Ich selbst finde Mark aktraktiver mit Glatze

Beitrag vom 31.08.2004 - 10:39




bloemue


miriam wurde mit sicherheit kein gefallen getan, ich hatte den eindruck sie war und ist sehr traurig, dass sie nicht raus muss. aber vielleicht fühlt sie sich im haus bzw. im team auch nicht wohl. Ich hoffe, dass die nominierung keine auswirkungen auf das team-klima hat. ein vorteil ist, dass alle teams jetzt sich frei bewegen können.

Beitrag vom 31.08.2004 - 10:50




CrazySandy


Mark und die Abtreibung

Mark erzählte heute Nacht,Michael2 und Franzi,dass seine frühere Freundin schwanger von ihm war. Da dieses Kind nicht in sein derzeitiges Leben passte,hat er seiner Freundin klar gemacht (sie wollte das Kind),dass eine Abtreibung das Beste wäre. Allerdings war sie schon über der 12. SSW und ein Abbruch wäre in Deutschland illegal,worauf sie die Schwangerschaft in Holland abbrechen ließen.

Also,nun mal meine ehrliche Meinung dazu. Ich finde es unglaublich und bin wirklich stinkesauer darüber,dass ein Mann sowas von der Mutter seines Kindes verlangen kann. Und sowas noch in der öffentlichkeit zu erzählen,ist doch mehr als erschreckend.
Mal ganz davon abgesehen,dass ein Embryo ab der Minute Null für mich schon ein Lebewesen ist. Und heutzutage gibt es doch wirklich genug Möglichkeiten,wenn man dieses Kind nicht möchte,es anderweitig "loszuwerden". Viele Frauen können keine Kinder bekommen und andere lassen es einfach töten,weil es nicht in ihr Leben passt. Außerdem gibts doch genug alleinerziehende Mütter,die auch ohne Mann klar kommen.
Sorry,aber das macht mich sehr traurig und wütend.



Beitrag vom 16.09.2004 - 10:45




gruengesicht


Jede Frau sollte mit ihrem Bauch machen dürfen, was sie will. Ich persönlich würde niemals abtreiben, aber ich würde niemals jemanden dafür verurteilen.
Wir können nicht wissen, wie das abgelaufen ist.
Und anscheinend hat sich die Freundin umentschieden.
Das darf jeder.
Vielleicht hat er sie massiv unter Druck gesetzt, vielleicht auch nicht.
Vielleicht war ihr anfänglicher Entschluß, das Kind bekommen zu wollen, doch nicht so fest.
Vielleicht ist dies auch nur wieder eine Geschichte aus Marks Leben, die er noch nicht verarbeitet hat und über der er sich selbst leid tun kann ...

Beitrag vom 16.09.2004 - 11:05




bloemue


so harmlos wie der mark vielleicht aussieht, aber er hat es "fausdick hinter den ohren"

Beitrag vom 16.09.2004 - 11:13




sabiba


Ich sag nur: Stille Gewässer sind ... tief und dreckig...

Beitrag vom 16.09.2004 - 11:33

2

Freitag, 31. Dezember 2004, 12:06

Mark

gruengesicht


Ich kann langsam Marks destruktive Art nicht mehr hören.
Wieso kann er sich nicht darüber freuen, daß er mit Franzi zusammen ist, an einem tollen Projekt mitmacht, in Deutschland sich allgemein recht großer Beliebtheit erfreut, ...
Er legt ein absolut zwanghaftes Verhalten an den Tag, da er immer das Haar in wirklich jeder Suppe finden muß.
Schade.

Beitrag vom 16.09.2004 - 11:55




maschine


RE: Mark und die Abtreibung

Zitat
Original geschrieben von CrazySandy

Mark erzählte heute Nacht,Michael2 und Franzi,dass seine frühere Freundin schwanger von ihm war. Da dieses Kind nicht in sein derzeitiges Leben passte,hat er seiner Freundin klar gemacht (sie wollte das Kind),dass eine Abtreibung das Beste wäre. Allerdings war sie schon über der 12. SSW und ein Abbruch wäre in Deutschland illegal,worauf sie die Schwangerschaft in Holland abbrechen ließen.

Also,nun mal meine ehrliche Meinung dazu. Ich finde es unglaublich und bin wirklich stinkesauer darüber,dass ein Mann sowas von der Mutter seines Kindes verlangen kann. Und sowas noch in der öffentlichkeit zu erzählen,ist doch mehr als erschreckend.
Mal ganz davon abgesehen,dass ein Embryo ab der Minute Null für mich schon ein Lebewesen ist. Und heutzutage gibt es doch wirklich genug Möglichkeiten,wenn man dieses Kind nicht möchte,es anderweitig "loszuwerden". Viele Frauen können keine Kinder bekommen und andere lassen es einfach töten,weil es nicht in ihr Leben passt. Außerdem gibts doch genug alleinerziehende Mütter,die auch ohne Mann klar kommen.

Sorry,aber das macht mich sehr traurig und wütend.

Ich kann dir nur zustimmen,bin entsetzt über soviel Kaltschnäuzigkeit.Und dann erzählt er auch noch in der öffentlichkeit darüber.Der Gesetzgeber sollte da einen Riegel vorschieben.Schwangerschaftsabbruch-Tourismus finde ich widerlich.

Beitrag vom 16.09.2004 - 12:40




great.mum


Oh weh, das hätte ich nicht von Mark gedacht, bin wirklich enttäuscht. Allerdings waren wir nicht dabei, können im Endeffekt nicht wissen, wie es damals wirklich abgelaufen ist.
Wie hat Franzi denn darauf reagiert. Ich glaub, ich würde meinen Partner mit Fragen löschern

Beitrag vom 16.09.2004 - 15:57




Bienchen68


ich bin sprachlos sowas hätte ich selbst ihm nicht zugetraut.

Beitrag vom 16.09.2004 - 19:40




prince


Auch ich bin geschockt.
Einerseits versucht er, ertrinkenden Insekten das Leben zu retten (so nach dem Motto, das sind alles Gottes Geschöpfe), dann erzählt er das.
Gut, dass hier ein gepflegter Ton herrscht, sonst würde ich jetzt andere Worte wählen.
Für mich hat dieser Mensch jegliche Glaubwürdigkeit und jeden Respekt verloren.
Klar, Abtreibung ist ein kontroverses Thema - aber Mark ist bei mir unten durch.
Seine Einstellung kann ich nicht nachvollziehen.


bis bald!

Beitrag vom 16.09.2004 - 23:36




bloemue


mark hat für mich absolut an Glaubwürdigkeit verloren. auf der einen seite den sensiblen tierfreund spielen und dann das...

Beitrag vom 17.09.2004 - 08:49




maschine


Bin wirklich gespannt wie es nach der verlorenen Challenge bei Mark weiter gehen wird.Franzi wäre ja gern mit in den SB gewechselt.Richtigerweise hat BB das ja abgelehnt.Ob er vielleicht doch noch freiwillig das Haus verlassen wird?

Beitrag vom 17.09.2004 - 09:37




Udo


Mark im TR ?

Je länger ich über die Aussage vom Matchmaster ( Mark wechselt auf unbstimmte Zeit ins TR ) nachdenke, kommt mir der Gedanke die Strafe ( wie viele denken ) nicht der SB ist, sondern wirklich nur die Trennung zu Franzi. Er selbst denkt ja auch das es um den SB geht und der rest vom TN denkt genauso, warum sonst hätte Franzi und Michael 2 versuchen wollen mit einigen vom TR zu tauschen. Heute bekam ich einen Pressebericht von BB (sihe unten) aus dem das auch hervorgeht.


"Big Brother kann doch nicht so gemein sein" - Franzi weinend zu ihren Mitbewohnern.

Big Brother immer härter:
Liebespaar Franzi und Mark getrennt!
Freitag, 17. September 2004 - Schock für das Big Brother-Traumpaar Franzi und Mark. Die beiden Liebenden dürfen nicht mehr zusammen sein. Gestern Abend mußte Mark sein Team "Normal" verlassen. Jetzt ist der 28-jährige Mitglied im Team "Reich", das zur Zeit Survivorbereich lebt. So hart war Big Brother noch nie! Jetzt kann sich das Liebespaar (seit dreieinhalb Monaten Tag und Nacht zusammen) nur noch durch die Gitterstäbe sehen und berühren. Gemeinsame Kuschel-Nächte sind vorbei. "Ich kann ohne meine Franzi nicht einschlafen," so Mark verzweifelt.

Warum diese harte Strafe? Gestern ist Mark zu seiner zweiten Challenge angetreten. Mit einem "Trike" - einer Mischung aus Skateboard und Roller - mußte er in vier Stunden 30 Kilometer hinter sich bringen. Doch nicht nur das: Besondere Aufgaben (u.a. Slalomparcours, Bergsteigung etc.) erschwerten die harte Herausforderung. Und Mark hat alles gegeben. Doch zwei Minuten vor dem Ziel war die Zeit abgelaufen - Challenge verloren! Die Trennung von Franzi ist jetzt die Strafe. "Das ist so gemein," beschwerte sich Franzi unter Tränen, "die können mir doch nicht meinen Schatz wegnehmen!"

Franzi und Mark: Das Traumpaar vor dem Aus?

Die Arnsbergerin und der Hamburger sind seit dem 30. Juni ein Paar. Nach langen hin und her hatte Franzi ihm ihre Liebe gestanden. Seitdem waren die beiden "Normalos" unzertrennlich. Im "Luxusbereich" teilten sie sich das Wasserbett. Hand in Hand arbeiteten sie an den Wochenaufgaben und auch aus dem "Survivor"-Leben machten sie das Beste: gegenseitiges Einseifen unter der Dusche, nächtliches Schlafsackkuscheln unter freiem Himmel. Eine gemeinsame Zukunft war fest geplant. Doch jetzt ist alles anders.

Wie reagieren Mark und Franzi auf die harte Strafe? Hat Ihre Liebe auch durch die Gitterstäbe noch eine Chance oder wird Mark sich jetzt mit der hübschen Geraldine trösten?

"Big Brother", heute Abend, 17. September 2004, 19.00 Uhr, RTL II.

Beitrag vom 17.09.2004 - 11:03




CrazySandy


Wie reagieren Mark und Franzi auf die harte Strafe? Hat Ihre Liebe auch durch die Gitterstäbe noch eine Chance oder wird Mark sich jetzt mit der hübschen Geraldine trösten?

Ehrlich gesagt glaube ich nicht,dass die paar Tage,die Mark im SB bleiben muss,der Beziehung schaden. Im Gegenteil! Den beiden,zumindest Mark,wurde es doch schon ziemlich eng 24Std. aufeinanderzuhocken. Ich denke,dass den beiden ein bisschen Abstand gut tut. Dann können sie sich auch richtig aufeinander freuen,wenn BB sie wieder zusammenlässt.
Und ob Mark sich mit Geraldine tröstet? Dazu muss man,glaub ich nix sagen.



Beitrag vom 17.09.2004 - 15:39




maschine


Ich glaube nicht das sich Mark mit Grealdine trösten wird.Die Tzf hat ja gezeigt das die Gitterstäbe kein großes Hindernis sind.Und wenn ich mich recht erinnere bedeutete ein Wechsel auf unbestimmte Zeit bisher immer 7 Tage. Überrascht hat mich aber schon das er ausgerechnet Mirijam zum neuen Teamkapitän bestimmt hat.

Beitrag vom 17.09.2004 - 21:44




Udo


also ich vermute wenn er Franzi genommen hätte, wär wieder ordentlich gelästert worden, von wegen, wahr ja klar das er Franzi nimmt usw. .

Beitrag vom 17.09.2004 - 21:51




great.mum


Zitat
Original geschrieben von Udo

also ich vermute wenn er Franzi genommen hätte, wär wieder ordentlich gelästert worden, von wegen, wahr ja klar das er Franzi nimmt usw. .




du hast bereits das geschrieben, was ich auch gedacht habe. Ich denke auch, dass sich der erste Ärger bei Franzi legen wird, sobald sie darüber nachdenkt oder Mark es ihr erklärt. Sie ist schließlich nicht dumm!

Beitrag vom 17.09.2004 - 21:57




maschine


Zitat
Original geschrieben von Udo

also ich vermute wenn er Franzi genommen hätte, wär wieder ordentlich gelästert worden, von wegen, wahr ja klar das er Franzi nimmt usw. .



Stimmt auch wieder-und jedem kann man´s eh nicht recht machen.

Beitrag vom 17.09.2004 - 21:58

3

Freitag, 31. Dezember 2004, 12:10

Mark

XELFENMONDX


RE: RE: Mark und die Abtreibung


Zitat
Original geschrieben von maschine

Zitat
Original geschrieben von CrazySandy

Mark erzählte heute Nacht,Michael2 und Franzi,dass seine frühere Freundin schwanger von ihm war. Da dieses Kind nicht in sein derzeitiges Leben passte,hat er seiner Freundin klar gemacht (sie wollte das Kind),dass eine Abtreibung das Beste wäre. Allerdings war sie schon über der 12. SSW und ein Abbruch wäre in Deutschland illegal,worauf sie die Schwangerschaft in Holland abbrechen ließen.

Also,nun mal meine ehrliche Meinung dazu. Ich finde es unglaublich und bin wirklich stinkesauer darüber,dass ein Mann sowas von der Mutter seines Kindes verlangen kann. Und sowas noch in der öffentlichkeit zu erzählen,ist doch mehr als erschreckend.
Mal ganz davon abgesehen,dass ein Embryo ab der Minute Null für mich schon ein Lebewesen ist. Und heutzutage gibt es doch wirklich genug Möglichkeiten,wenn man dieses Kind nicht möchte,es anderweitig "loszuwerden". Viele Frauen können keine Kinder bekommen und andere lassen es einfach töten,weil es nicht in ihr Leben passt. Außerdem gibts doch genug alleinerziehende Mütter,die auch ohne Mann klar kommen.

Sorry,aber das macht mich sehr traurig und wütend.

Ich kann dir nur zustimmen,bin entsetzt über soviel Kaltschnäuzigkeit.Und dann erzählt er auch noch in der öffentlichkeit darüber.Der Gesetzgeber sollte da einen Riegel vorschieben.Schwangerschaftsabbruch-Tourismus finde ich widerlich.


Das ist schon irgendwo der Hammer! Ich erwarte selber in ca.10 Tagen ein Baby,welches auch nicht unbedingt geplant war und es passte uns auch zu dem Zeitpunkt absolut nicht in den Kram!! Aber da gebe ich Sandy völlig recht,es ist vom ersten Moment an ein LEBEN das man in sich trägt,noch dazu nicht das eigene worüber man entscheiden kann. Aber andererseits finde ich es auch nicht o.k nur Mark die Schuld zu geben,denn wie dumm muß eine Frau sein sich vom Partner dazu überreden zu lassen. Hätte mein Partner mich vor 9 Monaten versucht dazu zu überredebn hätte ich ihn höchstens auf den Mond geschossen!! Also scheint seine Exfreundin auch icht grad die hellste gewesen zu sein!

Beitrag vom 22.09.2004 - 10:57




bloemue


ich kann die flennerei von mark langsam aber sicher nicht mehr ertragen. er ist mit sich selbst so unzufrieden und gibt seinen frust jetzt im haus weiter

Beitrag vom 27.09.2004 - 10:46



great.mum


Hm - ich hatte eigentlich eher das Gefühl, dass sich Mark seit ein paar Tage nicht mehr so hängen lässt - heißt, dass ihm der Wechsel scheinbar gut tat
Hab ich mich da so vertan

Beitrag vom 27.09.2004 - 16:16




tini


Da geb ich dir recht, Great.Mum,
er würde zwar gerne wieder mit Franzi in einem Team sein, aber er hat gestern(oder vorgestern) noch gesagt, dass er ungerne in sein altes Team zurück wechseln würde, da es dort wegen jeder Kleinigkeit Streit geben würde.

Beitrag vom 27.09.2004 - 16:19




maschine


Ich finde auch das Mark mittlerweile im TR angekommen ist.Er scheint mit allen gut aus zu kommen.Das er sich nicht nach den Streitereien in seinem alten Team sehnt ist klar.Das einzige was ihm fehlt ist Franzi. Den Auszug von Jerry scheint er überwunden zu haben.

Beitrag vom 27.09.2004 - 17:05




gruengesicht


... und er versteht sich in seinem neuen Team mit den Leuten so gut.

Ich finde es auch sehr schön anzusehen, wie die drei Jungens so schön harmonisch miteinander in der Sauna spielen.


Grüße,
das Grünchen

Beitrag vom 27.09.2004 - 17:06




great.mum


Zitat
Original geschrieben von gruengesicht

... und er versteht sich in seinem neuen Team mit den Leuten so gut.

Ich finde es auch sehr schön anzusehen, wie die drei Jungens so schön harmonisch miteinander in der Sauna spielen.


Grüße,
das Grünchen


Grünchen Grünchen, einen cent für deine Gedanken


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von great.mum am 27.09.2004 - 18:48.

Beitrag vom 27.09.2004 - 18:46




gruengesicht


@great.mum
denk nach, dann sparst Du Geld


Grüße,
das Grünchen

Beitrag vom 28.09.2004 - 11:13




maschine


Also mittlerweile find ich das auch Mark fast nicht mehr zum aushalten ist .Jeden Abend sitzt er mit Franzi am Zaun und jammert nur rum.Mit seiner Depriphase zieht er Franzi ja mit runter.Er sollte sich selbst einen Gefallen tun und das Haus verlassen so unzufrieden wie er mit sich selbst ist.Zur Zeit mutiert er zum Weichei.


Beitrag vom 06.10.2004 - 10:10




CrazySandy


Zitat
Original geschrieben von maschine

Also mittlerweile find ich das auch Mark fast nicht mehr zum aushalten ist .Jeden Abend sitzt er mit Franzi am Zaun und jammert nur rum.Mit seiner Depriphase zieht er Franzi ja mit runter.Er sollte sich selbst einen Gefallen tun und das Haus verlassen so unzufrieden wie er mit sich selbst ist.Zur Zeit mutiert er zum Weichei.




Der Meinung bin ich auch. Er macht sich immer selbst schlecht,redet sich ein er wäre nichts wert und ein Versager. In seinem jetztigen Team scheint er sich ja wohlzufühlen,will ja auch gar nicht mehr rüber zu TN. Trotzdem finde ich,dass er draußen mit psychologischer Hilfe besser aufgehoben ist. Er braucht wirklich jemanden,der ihm das Gefühl gibt,kein Looser zu sein. Das allerdings,muss Mark erst mal selber begreifen und sich nicht immer selber runterziehen.



Beitrag vom 06.10.2004 - 10:30




great.mum


Mir tut Franzi dabei ziemlich leid, sie versucht ihn immer und immer wieder aufzubauen und fühlt sich inzwischen als Versagerin! Nur - sie wird ihm nicht helfen können - leider ist das ein Schuss, der nach hinten losgeht! Mark wird sich - um so mehr Franzi sich um ihn kümmert, - in sein Selbstmitleid hineinsteigern. Wann bekommt man mehr Aufmerksamkeit als wenn man leidet. Und er scheint sein Leid zu geniessen. So etwas sollte man niemals unterschätzen!

Beitrag vom 06.10.2004 - 20:43




sherry


ich finde das echt hart was mark mit geraldine heute nacht abgezogen hat. schade das franzi es erst draußen zu sehen bekommt.

kann mir mal einer erklären wie man so etwas machen kann? mark muß doch wissen, dass das konsequenzen nach sich zieht?



Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von sherry am 07.10.2004 - 08:52.

Beitrag vom 07.10.2004 - 08:52




maschine


Erst zieht er Franzi mit seinem Dauergejammere runter und dann sucht er Trost bei Geraldine.Also der Kerl ist wirklich das letzte. Hoffe das Franzi es irgendwie rauskriegt....

Beitrag vom 07.10.2004 - 10:24




Noddie


Sorry aber das was Mark da abzieht kenne ich aus meiner täglichen Arbeit mit Drogenabhängigen zu genüge.
Er mag ja von den Drogen clean sein aber vom Verhalten her ist er noch voll drauf .
Er benutzt die Menschen und ist das arme kleine Opfer alle anderen werden bevorzugt.
Ich hoffe Franzi bekommt es raus und schickt ihn zum Mond.

Das war die lesbare Version die andere ist nicht jugendfrei aber am liebsten würd ich rein und mir den guten vorknöpfen.

Schönen Herbsttag wünscht
Noddie

Beitrag vom 07.10.2004 - 11:03




prince


Tja jetzt ist er raus, der Mark. So schnell kanns gehen. Nach dem Auszug war er natürlich ziemlich fertig (was allerdings nichts Neues ist) und konnte es wohl noch garnicht richtig realisieren.

Ich bin zwar kein Fan von ihm, aber hoffe doch, dass er sein Leben nach BB im Griff behält.

Hoffentlich kommt BB nicht auf die Idee, ihn wieder ins Haus zu schicken wie bei Jerry.

Das wäre für ihn nicht gut, für Franzi nicht und für alle anderen wohl auch nicht (meine Meinung).
Aber bei BB ist wohl nichts mehr unmöglich...



bis bald!

Beitrag vom 09.11.2004 - 18:39




mausylein


Zitat
Original geschrieben von Udo

Ich finde das Mark mit Haaren besser aussieht als mit Glatze...

Wie seht ihr das ?

ob mit glatze oder haare er sieht immer sehr "gestört" aus !

Beitrag vom 09.11.2004 - 22:45




great.mum


Zitat
Original geschrieben von prince

Hoffentlich kommt BB nicht auf die Idee, ihn wieder ins Haus zu schicken wie bei Jerry.

Das wäre für ihn nicht gut, für Franzi nicht und für alle anderen wohl auch nicht (meine Meinung).
Aber bei BB ist wohl nichts mehr unmöglich...



Tja, durch die Art, wie er rausgeflogen ist, besteht schon die Möglichkeit, dass er wieder kommt - auch - und da muss ich dir (leider) Recht geben - es für keinen Beteiligten gut wäre




Lass dich nicht unterkriegen!

Beitrag vom 09.11.2004 - 23:27

4

Freitag, 31. Dezember 2004, 12:15

Mark

schrippenmia


Zitat
Original geschrieben von great.mum

Zitat
Original geschrieben von prince

Hoffentlich kommt BB nicht auf die Idee, ihn wieder ins Haus zu schicken wie bei Jerry.

Das wäre für ihn nicht gut, für Franzi nicht und für alle anderen wohl auch nicht (meine Meinung).
Aber bei BB ist wohl nichts mehr unmöglich...



Tja, durch die Art, wie er rausgeflogen ist, besteht schon die Möglichkeit, dass er wieder kommt - auch - und da muss ich dir (leider) Recht geben - es für keinen Beteiligten gut wäre

Hilfe!!!!!
Allein die Vorstellung,er käme wieder...würde bei mir ein furchterregendes Deja-vu hervorrufen

.Wenn das eintritt werd ich mal über ne Schadesersatzklage gegen BB nachdenken




Mit Absicht handeln ist das,was den Menschen über geringere Geschöpfe erhöht. G.E.Lessing oder auch....kennst du manche Menschen...liebst du die Tiere...

Beitrag vom 10.11.2004 - 00:11




maschine


@great.mum
Mal hier bloss nicht den Teufel an die Wand Bin froh das er endlich raus ist und Franzi hoffentlich wieder zu sich kommt.

Beitrag vom 10.11.2004 - 09:52




CrazySandy


Zitat
Original geschrieben von maschine

@great.mum
Mal hier bloss nicht den Teufel an die Wand Bin froh das er endlich raus ist und Franzi hoffentlich wieder zu sich kommt.



Da geb ich dir Recht,Maschine! Mark ist raus und das ist gut so! Vor allem ist es für ihn selbst gut,denn kann er sich psychologische Hilfe holen. Denn seine ständigen Depris waren ja nicht normal. Denke,er braucht wirklich Hilfe.
Für Franzi kann ich nur hoffen,dass sie sich wieder fängt und sich in nächster Zeit zum positiven ändern kann. Hoffe auch,dass sich endlich ihr Benehmen bessert,denn Mark fand ihre Pupsorgien ja auch noch gut.


Beitrag vom 10.11.2004 - 09:58




CrazySandy


Mark ist übrigens morgen zu Gast beim Nachtfalken.



Beitrag vom 10.11.2004 - 11:28




ameiso


Ich finds super, dass er endlich raus ist! In letzter Zeit hat er ja jeden und alles mit seiner Laune runtergezogen! Gott sei Dank ist das vorbei!

Beitrag vom 10.11.2004 - 12:33




Ernie


hallo, ich bin neu und möchte dann auch mal gleich meine senf zu mark abgeben.

noch bei keiner live-sendung habe ich mich so über etwas gefreut, wie über mark's auszug. nur schade, dass franzi nicht mitgegangen ist. neija, sie ist ein berechnender mensch und auf die million scharf.

allerdings hoffe ich nicht, dass mark eine chance wie jerry bekommt und wieder irgendwann in das haus kann. dieses genöle den ganzen tag, verdirbt einem den spass am schauen.

ob mark mit oder ohne haare, is mir egal, denn wenn man den ganzen tag nur eine fresse zieht und rummault, ist der "haarschnitt" doch egal.

Beitrag vom 10.11.2004 - 16:32




Hasenschate


HURRA HURRA HURRA!!!!!!

Endlich ist der Psycho wech!!!! Mark ist doch voll irre.....

Ich hoffe auch das Mark nicht wieder ins Haus kommt......Franzi wird sich Wunder wie er im wirklichem Leben ist!!!
Aber das beste wäre sowieso wenn FRANZ auch geht und Marcheem an die Macht kommt



*bussi*

Beitrag vom 10.11.2004 - 18:38




CrazySandy


RE: HURRA HURRA HURRA!!!!!!

Zitat
Original geschrieben von Hasenschate

Endlich ist der Psycho wech!!!! Mark ist doch voll irre.....

Ich hoffe auch das Mark nicht wieder ins Haus kommt......Franzi wird sich Wunder wie er im wirklichem Leben ist!!!
Aber das beste wäre sowieso wenn FRANZ auch geht und Marcheem an die Macht kommt



@hasenschate
So wie du hier schreibst,scheinst du Mark ja persönlich zu kennen!? Dann erzähl uns mal,wie er so im wirklichen Leben ist. Und wer ist eigentlich FRANZ? Hab ich nen neuen Bewohner verpasst?


Beitrag vom 10.11.2004 - 19:17




Hasenschate


Schon wieder du....


Franz ist FRANZI.....furzt aber wie ein MANN!!!

Noch nie davon gehört das man über Leute die net anwesend sind nicht schlecht reden/schreiben soll


*bussi*

Beitrag vom 10.11.2004 - 20:11




tini


Zitat
Original geschrieben von CrazySandy

Mark ist übrigens morgen zu Gast beim Nachtfalken.



Stimmt nicht, er kommt erst nächste Woche, wahrscheinlich am Dienstag. Er muss sich noch ein wenig erholen ......


Beitrag vom 10.11.2004 - 23:28




great.mum


RE: Schon wieder du....

Zitat
Original geschrieben von Hasenschate

Franz ist FRANZI.....furzt aber wie ein MANN!!!

Noch nie davon gehört das man über Leute die net anwesend sind nicht schlecht reden/schreiben soll



Was für nen Sch*** schreibst du denn hier? Sandy hat dich in meinen Augen sehr freundlich angesprochen - und seit wann werden hier User angegriffen Allein die Überschrift von dir ist eine bodenlose Unverschämtheit

Ach ja, du schreibst: "Noch nie davon gehört das man über Leute die net anwesend sind nicht schlecht reden/schreiben soll

Hat denn einer von den von dir Angesprochenen neben dir gesessen Also miss bitte hier nicht mit zweierlei Maß !!!




Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von great.mum am 11.11.2004 - 02:42.

Beitrag vom 11.11.2004 - 01:36




zwerg-nase


bitte keine chance mehr für mark

dass mark raus ist ,ist nicht nur gut für ihn vor allem für franzi ist es gut.
sie wurde durch seine art im haus immer mit runter gezogen.
sie mußte oft ihre ganze kraft aufwenden um ihn wieder aufzubauen.

er hat sich selbst zu sehr bemitleidet und auch mit minderwertigkeitsgefühlen gekämpf.
auch war er so wie er sich verhalten hat, sehr neidisch auf die , die ihre challenge geschaft haben.
ich bin auch nicht immer einverstanden mit den unterschiedlichen belohnungen einzelner bb´ler aber es sind andere bereiche und da kommen auch andere belohnungen.
aber auch dass hat oder wollte er nicht verstehen und hat jedesmal dann wieder so abgebaut , dass franzi
ihn wieder aufbauen musste.
für ihn und für franzi ist es besser so.
ich will nur hoffen er kommt nicht wieder rein aber ich ahne so was zu weihnachten,
wenn franzi noch drinnen ist.



Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von zwerg-nase am 11.11.2004 - 04:35.

Beitrag vom 11.11.2004 - 04:34




CrazySandy


RE: Schon wieder du....

Zitat
Original geschrieben von Hasenschate

Franz ist FRANZI.....furzt aber wie ein MANN!!!

Noch nie davon gehört das man über Leute die net anwesend sind nicht schlecht reden/schreiben soll



Na na na! Wer wird denn da böse? Hab doch ne ganz normale Frage gestellt. Also sei lieb!



Beitrag vom 11.11.2004 - 08:04




begonie


mein kommentar zu mark, ja es ist gut, daß er raus ist, die stimmung wird dadurch
entkrampfter und franzi wird zu sich selbst finden. aber die art und weise seines
ausscheidens war trotzdem nicht ok.

Beitrag vom 11.11.2004 - 08:11




CrazySandy


Zitat
Original geschrieben von begonie

mein kommentar zu mark, ja es ist gut, daß er raus ist, die stimmung wird dadurch
entkrampfter und franzi wird zu sich selbst finden. aber die art und weise seines
ausscheidens war trotzdem nicht ok.



Ich bin weder Mark- noch Franzi-Fan,aber ich hab schon ein bisschen schlucken müssen,als die beiden sich verabschieden mussten. Nun ja,mit dem Voting is wahrscheinlich was schief gelaufen,aber zugegeben,ich hatte gehofft,dass die beiden getrennt werden. Es ist für beide besser,denk ich. Mark wird dann nicht mehr nur als Franzis Freund gesehen und ich hoffe,dass er draußen nicht mehr so depressiv ist und vieles positive erfährt. Auch für Franzi hoffe ich,dass sie sich wieder zum positiven hin entwickeln kann. Sie scheint allerdings etwas den Zugang zur Gruppe verloren zu haben,was sicherlich an Mark gelegen hat. Sie war ja mehr mit ihm beschäftigt,als mit den anderen.


Beitrag vom 11.11.2004 - 08:26

5

Freitag, 31. Dezember 2004, 12:17

Mark

Hasenschate


Da habt ihr wohl was falsch verstanden!!!



Ich sag garnichts mehr....


*bussi*


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von Hasenschate am 11.11.2004 - 13:39.

Beitrag vom 11.11.2004 - 13:33




CrazySandy


Zitat
Original geschrieben von Hasenschate

Da habt ihr wohl was falsch verstanden!!!

Ich sag garnichts mehr....


Dann drück dich doch mal verständlich aus,damit wir dich verstehen! Sagen brauchste hier am Forum auch nix,weil wir dich schlecht verstehen würden,wenn du ins Modem brüllst. Schreiben langt!


Beitrag vom 11.11.2004 - 15:54




Catwoman65


Zitat
Original geschrieben von prince

Tja jetzt ist er raus, der Mark. So schnell kanns gehen. Nach dem Auszug war er natürlich ziemlich fertig (was allerdings nichts Neues ist) und konnte es wohl noch garnicht richtig realisieren.

Ich bin zwar kein Fan von ihm, aber hoffe doch, dass er sein Leben nach BB im Griff behält.

Hoffentlich kommt BB nicht auf die Idee, ihn wieder ins Haus zu schicken wie bei Jerry.

Das wäre für ihn nicht gut, für Franzi nicht und für alle anderen wohl auch nicht (meine Meinung).
Aber bei BB ist wohl nichts mehr unmöglich...



Hey,

Ich bin auch nicht unbedimgt der große Mark Fan, finde aber was da am letzten Montag abgegangen ist, den Allergrößten Mist !!! Es gab mal bei BB Regeln, die besagten, das wer das Haus verlassen hat , auch draussen bleibt. Kann diesen Regelbruch von seiten BB absolut nicht nachvollziehen?
Es ist keine Frage, das Marks Zeit im Haus längst überschritten war, er hat seine Grenze schon lange überschritten, aber so wie er jetzt gehen mußte, finde ich sehr unfair.
Für mich gibt es da noch mehr Leute im Haus, die schon lange raus gehören, angefangen bei meiner derzeitigen
"besten Freundin" Lyidia, die geht ja wohl gar nicht mehr, hart die Brechgrenze....
Was läßt sich den BB noch so alles einfallen Unlieb gewordene Bewohner rauszuschmeissen
Ich sehe den letzten Montag als kompletten Fehltag !!! Jerry hätte seinen Besuch beenden müßen, dann hätte sich mein Problem mit L. von alleine gelöst
Tja und Mark wäre erhalten geblieben, bis er auf natürlichen Weg rausgegangen wäre.
Bin von BB seit dem letzten Montag echt enttäuscht!!!

Beitrag vom 15.11.2004 - 15:50




begonie


mark ist heute nei nf, hat ein t-shirt an mit schönem bild von franzi, werde die sendung aufnehmen
und morgen ohne werbung genießen

Beitrag vom 16.11.2004 - 22:42




markube


Was nun?

Mal eine Frage an alle:
Weiss irgendjemand, was aus Mark geworden ist?
Vermisst er die Franzi? Oder geht er schon fremd? was denkt er wohl über die regelverstöße? etc.

Beitrag vom 11.12.2004 - 21:56




BBMenny


RE: Was nun?

Zitat
Original geschrieben von markube

Mal eine Frage an alle:
Weiss irgendjemand, was aus Mark geworden ist?
Vermisst er die Franzi? Oder geht er schon fremd? was denkt er wohl über die regelverstöße? etc.



Also in der letzten LiveShow am Montag hat er noch nix gemacht außer BB zu schauen .Franzi vermisst er laut eigener Aussage sehr .Und was er über die RV denkt weiß ich net.



LG Micha

Beitrag vom 11.12.2004 - 22:21