Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Freitag, 31. Dezember 2004, 12:36

Volkmar/Laetitia

begonie


laetitia/volkmar

na endlich mal wieder was neues, wie gefällt sie/er euchheute hat er erst mal richtig geputzt.
finde ihn als mann auf alle fälle optisch besser

Beitrag vom 15.10.2004 - 13:02




Udo


hier mal für die die sie/ihn noch nicht gesehen haben ein paar bilder...


Beitrag vom 15.10.2004 - 14:54




great.mum


WOW, da ich keine Premiere habe und auch den Nachtfalken wegen Übermüdung heute Nacht nicht sehen konnte, machen die Bilder mich echt neugierig!
Lasse mich auch gerne davon überraschen, ob er /sie weiterhin so fleißig putzt und was er dazu sagt, wenn er /sie merkt, dass er /sie es fast alleine tut Oder glaubt ihr, dass die anderen sich davon anstecken lassen

@ Udo

DANKE


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von great.mum am 15.10.2004 - 15:02.

Beitrag vom 15.10.2004 - 14:57




great.mum


Also ich habe ihn/sie gerade in der TZF gesehen und hab mich prächtig amüsiert
Hoffentlich bleibt er so, wäre doch mal ne Abwechslung! Und wer Mary mag, mag vielleicht auch seinen Humor - auf dass wir noch viele Facetten von ihm erleben dürfen

Beitrag vom 15.10.2004 - 19:57




tini


Er/Sie erzählte gerade, dass er mal 1 Jahr lang mit Maxime zusammen gearbeitet hat.
Wie klein ist doch die Welt....

Beitrag vom 17.10.2004 - 23:22




great.mum


Er scheint auch Michael zu kennen? Quelle http://bigbrother.rtl2.de/index.php?Action=showNews&nid=3194
Aber vielleicht war es auch als Joke gedacht

Daniela erzählt von ihren beiden Meerschweinchen, die sie vor dem Einzug ins Haus gehabt habe. "Das eine wahr so groß!", zeigt sie mit den Fingern eine Länge von wenigen Zentimetern. Mittlerweile sei es sicherlich schon deutlich größer, ist sie sich sicher.

Das Thema begeistert auch Volkmar: "Ich hatte auch mal Meerschweinchen, aber ich hab die immer zum Verfüttern genommen.", verrät er. "Was?", Daniela ist entsetzt. Micha aber weiß genau, an welche Tiere man Meerschweinchen verfüttert: "Für Schlangen!", klärt er auf.

Von einem solchen Thema kommt man natürlich nicht so schnell weg. Volkmar berichtet, dass er die Schlangen früher für seine Auftritte gebraucht habe. Er habe Schlangentanz gemacht, mit zwei Tigerpythons und einer Königspython. Nur leider seien die Schlangen viel zu schnell gewachsen und als sie dann zu schwer waren, habe er sie verkauft.

Micha, den Schock für Daniela wohl noch im Hinterkopf, holt zum Gegenschlag aus: "Hast du nicht gewusst, dass wir uns vorher gekannt haben? Die Schlangen hat er mir verkauft, ...

Beitrag vom 17.10.2004 - 23:52




begonie


habe gestern in der tzf mit interesse die vorstellung von volkmar verfolgt, eigentlich
dachte ich, daß der junge cool ist wie er auftritt.wollte er nicht das haus aufmischen? ,
na das gestern war ja wohl nix, nachdem die männer geweckt wurden---schlafen im nb, anschließend
schlafen im sb und dann wieder im nb und anschließend wieder sb, also er hat bis 20.00 tatsächlich
nur geschlafen,ohhh wie aufregend,wenn der weiter so stimmung verbreitet, na dann gute nacht

Beitrag vom 20.10.2004 - 08:53




maschine


Tja-was soll er/sie auch weiter machen.Wenn ich im SB wäre würde ich wahrscheinlich auch die meiste Zeit schlafen.Im SB fehlt den Bewohnern eine Beschäftigung ähnlich wie die Wochenaufgabe bei den Normalos.

Beitrag vom 20.10.2004 - 10:30




prince


Zitat
Original geschrieben von begonie

habe gestern in der tzf mit interesse die vorstellung von volkmar verfolgt, eigentlich
dachte ich, daß der junge cool ist wie er auftritt.wollte er nicht das haus aufmischen? ,
na das gestern war ja wohl nix, nachdem die männer geweckt wurden---schlafen im nb, anschließend
schlafen im sb und dann wieder im nb und anschließend wieder sb, also er hat bis 20.00 tatsächlich
nur geschlafen,ohhh wie aufregend,wenn der weiter so stimmung verbreitet, na dann gute nacht



Wenn ich das in der TZF richtig mitbekommen habe war Volkmar auch krank und hat deswegen viel geschlafen.
Und das sich ein Typ wie er im SB nicht wohl fühlt, liegt wohl in der Natur der Sache - obwohl, damit mußte er halt auch rechnen.
Aber nach dem Tausch in den RB mit den Mädels wird er hoffentlich zur Hochform auflaufen!



bis bald!

Beitrag vom 20.10.2004 - 23:06




CrazySandy


Ich finde Volkmar cool. Allerdings nur ihn und nicht seine zweite Persönlichkeit,obwohl ich das voll und ganz toleriere. Als Leatitia finde ich ihn zuuuuuu aufgebretzelt. Bauernmalerei macht halt alt.
Was mich allerdings wundert,dass die Bewohner keinen Gesprächstoff über ihn haben,wie damals bei Maxine. Liegt vielleicht auch daran,dass er nicht so zickig ist wie sie war und sich besser ins Team integriert und mit allen Bewohnern bis jetzt gut klarkommt. Auf jeden Fall ist er eine Bereicherung für´s Haus.



Beitrag vom 26.10.2004 - 13:29




XELFENMONDX


@ Sandy,huhuuuu erstmal Also......ich finde Volkmar auch total genial,habe ja eh nen Hang zu schwulen Männern Aber mit dem Gesprächsstoff über Volkmar,das liegt wohl daran das Maxine 1.umoperiert war und 2. viel zu sehr überzogen. Volkmar lebt eigentlich mehr als Mann der schwul ist und ich denke die Seite der Latitia ist mehr Hobby,Job und Spaß von ihm. Von seinem Niveau könnte sich so manche Bewohnerin ne Scheibe abschneiden!

Beitrag vom 26.10.2004 - 13:44




begonie


also ich habe den eindruck, daß volkmar sich im moment nicht so wohl in seinem bereich
fühlt.bei den mädels war er viel lebendiger, verhält sich zu ruhig, woran liegt das wohl, kommt
er mit der nomi von sandra nicht klar

Beitrag vom 26.10.2004 - 14:03




begonie


sandar kann zufrieden sein, weil sie nach ihrem auszug ihren nachfolger schon gezüchtet
hat, volkmar wird sie weiterhin würdig vertreten, was ihren linken bazillus betrifft. , das tollste
daran ist, falls geraldine doch gehen müßte, hat auch sie im bad der reichen einen nachfolger.
besser kann es doch gar nicht kommen, ist wieder der beweis, jeder ist ersetzbar

Beitrag vom 29.10.2004 - 13:42




zwerg-nase


volkmar ist und bleibt für mich eine bereicherung.
dass er zeit im bad braucht ist klar. die braucht auch nicole.
aber die beiden brauchen bestimmt zusammne nicht zu viel zeit wie gera.

trotzdem würde ich mich freuen wenn volker uns noch lange erhalten braucht, weil er auch nicht
auf die schnüss gefallen ist.smilie29:

und wenn er sich gerne anzieht als frau ,bitte schön.
ich möchte nicht wissen wie viel schreiber das auch gerne machen nur nicht zu der sache stehen


Beitrag vom 11.11.2004 - 00:22




zwerg-nase


auch wenn ich mich bei dem vorstehendem postin für volkmar ausgesprochen habe ,
bin ich dieses mal enttäuscht.
bei diesem match habe ich von ihm doch etwas mehr erwarte.
als unter 50 % bleiben bei solcher aufgabe ist doch sehr schlecht.



Beitrag vom 12.11.2004 - 11:47

2

Freitag, 31. Dezember 2004, 12:40

Volkmar/Laetitia

ameiso


Ich find Volkmar/Laetizia, einfach beide ok!

Beitrag vom 12.11.2004 - 21:48




urmel


Zitat
Original geschrieben von zwerg-nase

auch wenn ich mich bei dem vorstehendem postin für volkmar ausgesprochen habe ,
bin ich dieses mal enttäuscht.
bei diesem match habe ich von ihm doch etwas mehr erwarte.
als unter 50 % bleiben bei solcher aufgabe ist doch sehr schlecht.




Also, ich gebe offen und ehrlich zu: bei dem Match hätte ich auch total versagt, denn den "Mist mit den endlosen Nullen" habe ich mir auch nie merken können! Und deswegen kann ich von keinem entäuscht sein, der es auch nicht gewußt hat Sorry.......

Beitrag vom 12.11.2004 - 21:55




schrippenmia


Zitat
Original geschrieben von zwerg-nase

auch wenn ich mich bei dem vorstehendem postin für volkmar ausgesprochen habe ,
bin ich dieses mal enttäuscht.
bei diesem match habe ich von ihm doch etwas mehr erwarte.
als unter 50 % bleiben bei solcher aufgabe ist doch sehr schlecht.



Kann ja mal passieren...auch wir haben nicht immer nur helle Tage .Volkmar hat bis jetzt ja kaum Matches gehabt ;was auch daran liegt,das es meiner Meinung nach zuwenig gibt,vor allen Dingen Wechselmatches. Er hat ja hoffentlich noch häufiger die Möglichkeit sein Wissen unter Beweis zu stellen...das sich hoffentlich etwas von dem dem Gesamtniveau abhebt
Nach OBEN natürlich




Mit Absicht handeln ist das,was den Menschen über geringere Geschöpfe erhöht. G.E.Lessing oder auch....kennst du manche Menschen...liebst du die Tiere...

Beitrag vom 12.11.2004 - 21:58




ameiso


Zitat
Original geschrieben von schrippenmia

Zitat
Original geschrieben von zwerg-nase

auch wenn ich mich bei dem vorstehendem postin für volkmar ausgesprochen habe ,
bin ich dieses mal enttäuscht.
bei diesem match habe ich von ihm doch etwas mehr erwarte.
als unter 50 % bleiben bei solcher aufgabe ist doch sehr schlecht.


Kann ja mal passieren...auch wir haben nicht immer nur helle Tage .Volkmar hat bis jetzt ja kaum Matches gehabt ;was auch daran liegt,das es meiner Meinung nach zuwenig gibt,vor allen Dingen Wechselmatches. Er hat ja hoffentlich noch häufiger die Möglichkeit sein Wissen unter Beweis zu stellen...das sich hoffentlich etwas von dem dem Gesamtniveau abhebt
Nach OBEN natürlich




Genauso sehe ich es auch! Nicht nur Volkmar, sondern auch allen anderen wird viel zu wenig Möglichkeit gegeben im Match ihr Können unter Beweis zu stellen. Das Volkmar mit "allen" Bewohnern super klar kommt, bestätigt mich in meiner Meinung, dass er super in Ordnung ist. Jeder Bewohner hat irgendeinen, worüber er so richtig ablästert. Über Volkmar habe ich das nicht gehört (naj außer Carsten, aber der nörgelt ja an alles und jedem, aber dass ist einfach chronisch bei ihm )
Ich bin überzeugt, dass man noch ne Menge mit Volkmar erleben kann opcorn:

Beitrag vom 13.11.2004 - 07:25




tini


Volkmar/Laetitia ist auch mit einer eigenen Homepage im Internet vertreten:

http://www.laetitiasnake.de

Beitrag vom 17.11.2004 - 14:25




BBMenny


Super tini
Ich finde seine Kommentare ab und an sehr witzig


LG Micha

Beitrag vom 17.11.2004 - 14:44




gruengesicht


Ich finde Volkmar ungefähr so sympathisch, wie Patricia und Sandy.
Er zeigt sich sehr rücksichtslos, egoistisch und kann es augenscheinlich kaum ertragen, mal nicht im Mittelpunkt zu stehen.
Gibt sich zu jedem sehr freundlich, um dann hinterrücks über sie herzufallen.

Pfui!

Er darf gerne recht bald das Haus verlassen.

Grüße,
das grünchen

Beitrag vom 17.11.2004 - 15:32




ameiso


Ich finde, er kommt mit alen Bewohnern super klar! Ich habe noch keinen Bewohner über ihn ablästern hören und das sagt eigentlich schon alles. Leider wird im Moment in der TZ zu wenig von Volkmar gezeigt.

Beitrag vom 19.11.2004 - 07:46




CrazySandy


Zitat
Original geschrieben von ameiso

Ich finde, er kommt mit alen Bewohnern super klar! Ich habe noch keinen Bewohner über ihn ablästern hören und das sagt eigentlich schon alles. Leider wird im Moment in der TZ zu wenig von Volkmar gezeigt.



Anfangs fand ich ihn auch ganz ok,dachte "endlich mal neuer Wind im Haus". Naja,und das Lästern übernimmt Volkmar schon für die anderen. Mal wieder einer,der seine Meinung nicht offen vertritt und hinterm Rücken redet. Bin sehr enttäuscht von ihm.



Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von CrazySandy am 19.11.2004 - 08:16.

Beitrag vom 19.11.2004 - 08:16




gruengesicht


Er hat mich nicht sonderlich enttäuscht, da ich genau dies von ihm erwartet habe.

... und die Art und Weise, wie er mit Geraldine umgegangen ist, hat mich in meinem ersten Eindruck von ihm nur bestätigt.

... weitere Bestätigung erfuhrt ich, als er seinem leidenden Freund, der ihn gebeten hatte, wieder nach Hause zu kommen, weil er es nicht mehr aushält, die freundliche botschaft mitteilte: gönn (!) mir doch bitte meinen Spaß noch ein bißchen und halte weiter aus.

Meine Meinung: die wandelnde Selbstsucht.

Beitrag vom 19.11.2004 - 17:59




ameiso


Zitat
Original geschrieben von gruengesicht

Er hat mich nicht sonderlich enttäuscht, da ich genau dies von ihm erwartet habe.

... und die Art und Weise, wie er mit Geraldine umgegangen ist, hat mich in meinem ersten Eindruck von ihm nur bestätigt.

... weitere Bestätigung erfuhrt ich, als er seinem leidenden Freund, der ihn gebeten hatte, wieder nach Hause zu kommen, weil er es nicht mehr aushält, die freundliche botschaft mitteilte: gönn (!) mir doch bitte meinen Spaß noch ein bißchen und halte weiter aus.

Meine Meinung: die wandelnde Selbstsucht.


Finde ich nicht; wenn man 7 Jahre zusammen ist, kann man auch jemandem was gönnen; Seinen Freund hat er hinterher auch noch, die Chance bei BB mitzumachen ist einmalig.! Warum soll er die Chance wegschmeißen?

Beitrag vom 21.11.2004 - 23:35




gruengesicht


Ich glaube nicht, daß sein Freund ihm das nicht gönnt.
Und ich gehe stark davon aus, daß er sich nur gemeldet hat und ihn gebeten hat, wieder nach Hause zu kommen, weil er es nicht mehr ausgehalten hat.
Stell Dir mal die Situation vor.
Wenn mich mein Freund/Partner anruft, wenn ich auf einer Party/im Urlaub oder sonstwo bin und fleht mich an, nach Hause zu kommen, weil er es ohne mich nicht mehr aushält, dann antworte ich ihm nicht derart herzlos.
Volkmar hat damit absichtlich seinem Freund das Gefühl gegeben:
Wenn Du den Schmerz, den Dir unsere Trennung verpaßt, nicht mehr aushälst, dann gönnst Du mir meinen Spaß nicht.
Wenn ich mir die Nutzung derartiger Druckmittel in einer Partnerschaft ansehe, dann wird mir schlecht!!!

Beitrag vom 22.11.2004 - 12:51




genieinabottle


ich finde ihn/sie/es ganz nett.... am anfach dachte ich mir :"o nein, wenn der die ganze zeit so rumläuft prost mahlzeit" aber da er/sie einmal so und einmal so, ist finde ich es ganz amüsant zum zusehen...
kann wer ein bild von maxime posten, hab die leider nie gesehen, war vor meiner BB zeit

Beitrag vom 22.11.2004 - 19:20




raven


Er liegt doch nur noch mit seinen Ludenkettchen auf dem Sofa und pafft vor sich hin. Ansonsten zickt er wie jede gewöhnliche Tunte. Seine Äußerungen über die Einrichtung im NB waren doch wieder sehr bezeichnend. Tut so als wär er Graf Koks, nur weil er ein Alsterblick daheim hat. So reagieren nur Neureiche oder Wannebees. Jemand mit wirklicher Grandesse geht a) nicht ins Haus und/oder b) erkennt, dass dies nur ein Puppenhaus ist for the time being. Aber dann kann man ja nicht allen lautstark mitteilen, was für ein anspruchsvoller Mensch man doch draußen ist.

Bloß weg mit dem und hoffentlich noch vor Geraldine und evtl. vor Nicole, damit es richtig weh tut.

Beitrag vom 26.11.2004 - 18:19




zwerg-nase


Zitat
Original geschrieben von genieinabottle

ich finde ihn/sie/es ganz nett.... am anfach dachte ich mir :"o nein, wenn der die ganze zeit so rumläuft prost mahlzeit" aber da er/sie einmal so und einmal so, ist finde ich es ganz amüsant zum zusehen...
kann wer ein bild von maxime posten, hab die leider nie gesehen, war vor meiner BB zeit



Ich fand ihn , wie er einzog auch ganz in Ordnung.
Auch wenn er sich dann hin und wieder als Laetitia zurecht macht finde ich Klasse.
Ich bin nicht voreingenommen und habe nichts gegen solche Menschen.
Ich sage immer Leben und Leben lassen so wie es jedem gefällt.
Nur seine Lippen müßte er anders schminken.

Nur was mir leider in den letzten Tagen auffällt.
Er wird ein wenig BB müde, denn soviel wie im Augenblick hat er noch nicht gelästert und sich hängen lassen.
Nur weil er im NB ist,soll froh sein daß er nicht im SB ist.
Nur so wie er im Moment daruf ist kann er keinen Blumentopf gewinnen und schadet sich nur selbst.



Beitrag vom 27.11.2004 - 22:09

3

Freitag, 31. Dezember 2004, 12:47

Volkmar/Laetitia

sherry


also volkmar ist für mich absolut unten durch, er sitzt gerade mit katrin zusammen und lästert derb über franzi.
also wenn ich höre er hätte ihr drei wochen lang bestrafungszimmer gegeben mit 3 mal pro tag jeden bereich putzen, dann weiß ich, dass er in seiner meinung schon dermaßen gefestigt ist.

das ist absolut das letzte, aber es ist doch bemerkenswert wie leute sich nach dem wind drehen.


Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von sherry am 02.12.2004 - 16:37.

Beitrag vom 02.12.2004 - 16:05




gruengesicht


Ja, so ist er nun mal, unser Volkmar ...

Er war noch keine 2 Tage da, da hat er schon mit Sandy zusammen über Sascha und Geraldine abgelästert, die dann auch schnell zu seinem Lieblingsobjekt wurde.

Er hat sich nicht sonderlich seit dem verändert ... nur fällts jetzt auch mal ein paar anderen Leuten auf ...

Beitrag vom 02.12.2004 - 16:36




sherry


Zitat
Original geschrieben von gruengesicht

Ja, so ist er nun mal, unser Volkmar ...

Er war noch keine 2 Tage da, da hat er schon mit Sandy zusammen über Sascha und Geraldine abgelästert, die dann auch schnell zu seinem Lieblingsobjekt wurde.

Er hat sich nicht sonderlich seit dem verändert ... nur fällts jetzt auch mal ein paar anderen Leuten auf ...



das ist mir ja echt schon fast peinlich, dass ich es auch erst so spät mitbekommen habe. aber lieber spät als nie und ich freu mich wenn tr wieder auf der abschussliste steht. (hihi)


Beitrag vom 02.12.2004 - 16:39




gruengesicht


Es können doch erst mal immer alle nominiert werden und ich hab die leise Hoffnung, daß ab diesem Mal jedes Mal Volker auf der Abschußliste von TR steht.

Beitrag vom 02.12.2004 - 16:44




prince


Es wird langsam Zeit das Volkmar mal einen Dämpfer bekommt.
Diese Lästerei ist ja bald nicht mehr zu ertragen! Hoffentlich geigt ihm mal jemand so richtig die Meinung.

Wird aber schwierig, denn er lästert ja immer nur wenn er Gleichgesinnte und Ja-Sager
um sich herum hat...

Anfangs dachte ich klasse son schräger Vogel ist eine Bereicherung im Haus, jetzt gibts für mich nur eins:
Ab auf die Liste im TR!!!


bis bald!

Beitrag vom 02.12.2004 - 18:41




begonie


der typ ist ja echt das allerletzte, hat mal jemand mitbekommen, daß er ganz normale
gespräche führen kann, er kann es nicht, nur ablästern,dazu nutzt er natürlich den vorteil,
daß sich gleichgesinnte finden, aber nicht mehr lange

Beitrag vom 02.12.2004 - 18:46




begonie


habe gerade tzf gesehen, also dieser fiese typ muß schnellstens raus, warum wirft er franzi
vor, daß sie nicht raus geht, wegen mark, ich denke daß mark das auch gar nicht will, er
will, daß sie weiterkämpft, im gegensatz zu volkmar seinem schätzchen, ist das liebe
"gönne mir doch den spaß", wenn sein schatz sich alleine fühlt, warum geht er dann nicht raus
hebe in der letzten zeit nicht beobachten können, daß sich sascha oder karsten oder irgend jemand mit
ihm über irgendwas unterhalten hat, im gegenteil, man sieht ihn nur noch mit rolf oder kathrin
oder nicole über andere bewohner herziehen, also, raus mit dem ekel

Beitrag vom 02.12.2004 - 20:05




BBMenny


Zitat
Original geschrieben von begonie

habe gerade tzf gesehen, also dieser fiese typ muß schnellstens raus, warum wirft er franzi
vor, daß sie nicht raus geht, wegen mark, ich denke daß mark das auch gar nicht will, er
will, daß sie weiterkämpft, im gegensatz zu volkmar seinem schätzchen, ist das liebe
"gönne mir doch den spaß", wenn sein schatz sich alleine fühlt, warum geht er dann nicht raus
hebe in der letzten zeit nicht beobachten können, daß sich sascha oder karsten oder irgend jemand mit
ihm über irgendwas unterhalten hat, im gegenteil, man sieht ihn nur noch mit rolf oder kathrin
oder nicole über andere bewohner herziehen, also, raus mit dem ekel


könnte von mir sein und der Spruch zum schluß könnte von mir sein .


LG Micha

Beitrag vom 02.12.2004 - 21:11




XELFENMONDX


Mir ist es jetzt auch fast peinlich,das ich ihn zu anfang ganz nett fand. Er ist einen Beleidigung für die Homosexualität!!! Sollten sich lieber mal von Franzi ne Scheibe abschneiden,den sie hat den Mumm und sagt es den Leuten auch ins Gesicht wenn es sein muß! Raus mit ihm und Rolf mit Katrin gleich hinterher!


Der Post wurde 3 mal editiert, zuletzt von XELFENMONDX am 03.12.2004 - 09:28.

Beitrag vom 03.12.2004 - 08:35




CrazySandy


Zitat
Original geschrieben von XELFENMONDX

Er ist einen Beleidigung für die Homosexualität!!! ]


Also,ich muss mich mal ganz kurz zu Wort melden.
Wieso wird sein Verhalten im Haus an seiner Sexualität festgemacht Er lästert doch nicht,weil er schwul ist! Ganz ehrlich empört mich diese Aussage! Denn im Haus gibt es genug Leute,die sich genauso wie Volkmar verhalten und die sind nicht homosexuell. Ich denke,da sollte man toleranter sein!
Auch ich fand Volkmar am Anfang ganz nett und würde ihn jetzt lieber heute als morgen nicht mehr sehen und hören wollen. Allerdings liegt das an seinem Verhalten und nicht an seiner Homosexualität.



Beitrag vom 03.12.2004 - 08:53




XELFENMONDX


Zitat
Original geschrieben von CrazySandy

Zitat
Original geschrieben von XELFENMONDX

Er ist einen Beleidigung für die Homosexualität!!! ]


Also,ich muss mich mal ganz kurz zu Wort melden.
Wieso wird sein Verhalten im Haus an seiner Sexualität festgemacht Er lästert doch nicht,weil er schwul ist! Ganz ehrlich empört mich diese Aussage! Denn im Haus gibt es genug Leute,die sich genauso wie Volkmar verhalten und die sind nicht homosexuell. Ich denke,da sollte man toleranter sein!
Auch ich fand Volkmar am Anfang ganz nett und würde ihn jetzt lieber heute als morgen nicht mehr sehen und hören wollen. Allerdings liegt das an seinem Verhalten und nicht an seiner Homosexualität.



öhh, hallo? Ich glaub da wurde ich ganz arg missverstanden! Oder ich hab mich in meinem Eifer nicht gut ausgedrückt.Mein bester Freund ist schwul und ich liebe schwule Männer.Ich meinte damit: Es gibt viele Menschen die nicht so tolerant sind wie wir und für die ist das wieder ein gefundenes Fressen alle homosexuellen über einen Kamm zu scheren. Und von der Seite der Schwulen war es so betrachtet das sie nun auch denken können : Na Prima wegen so einem werden wir wieder unterschäzt.Sorry es war dumm vieleicht überhaupt in diese Richtung zu denken. Nicht desto Trotz ich liebe alle Menschen eagl welcher Sexualität sie angehören!!!

Beitrag vom 03.12.2004 - 09:26




XELFENMONDX


Zitat
Original geschrieben von XELFENMONDX

Mir ist es jetzt auch fast peinlich,das ich ihn zu anfang ganz nett fand. Er ist einen Beleidigung für die Homosexualität!!! Sollten sich lieber mal von Franzi ne Scheibe abschneiden,den sie hat den Mumm und sagt es den Leuten auch ins Gesicht wenn es sein muß! Raus mit ihm und Rolf mit Katrin gleich hinterher!



So hab den Nackedei wieder raus genommen,bevor er auch noch falsch verstanden wird

Beitrag vom 03.12.2004 - 09:29




BBMenny


Es ist nicht nur der Volkmar der lästert was das zeug hält es spielen sich einige Bewohner in punkto lästern ganz schön den Ball gegenseitig zu.Denn zum lästern gehören auch immer 2


LG Micha

Beitrag vom 03.12.2004 - 10:01




gruengesicht


Volkmar ist für mich absolut untern durch, seit der Nominierung von Sandy und Gera.
Er nannte sie selbst seine große und seine kleine Schwester ... dann flog Sandy und es war aus mit kleiner Schwester ... Geraldine ist seit dem eines seiner Lieblingsopfer und es wird reingehauen, was das Zeug hält.
Und die Frau tut doch echt keinem was böses ...

Er hat so getan, als fände er sie total toll, weil er sich sicher war, daß sie gegen Sandy verliert - denn eigentlich konnte er sie von Anfang an nicht ab und wollte aber ein bißchen rumschleimen, damit alle (Zuschauer inklusive) ein gutes Bild von ihm haben.

Seit dieser Zeit (Volkmar war gerade 2 Wochen im Haus), halte ich ihn für genauso schlimm, wie Patti und Sandy.

Grüße,
das Grünchen

Beitrag vom 03.12.2004 - 11:32




BBMenny


Na ich muss allerdings auch zugeben das wenn man Premiere hat (und 24 schauen kann)ein anderen eindruck von den eizelnen Bewohnern bekommt als wenn man die von BB diktierte 1stündige mit Werbung durchzogene TZF sehen muss und auf Tele 5 ist ja auch nie richtig was zu sehen.
Ich kann leider nur die TZF sehen und alles andere was so aufzuschnappen ist.


LG Micha

Beitrag vom 03.12.2004 - 12:08

4

Freitag, 31. Dezember 2004, 12:57

Volkmar/Laetitia

CrazySandy

Zitat
Original geschrieben von XELFENMONDX

Zitat
Original geschrieben von begonie

ich werde das gefühl nicht los, daß volkmars auszug schon geplant war, denn wieso steht
sonst eine neue bewerberin schon vor der tür , hat doch sonst auch mindestens einen tag
oder länger mit neueinzug gedauert, sehr,sehr komisch das ganze



@ begonie
Ich gehe davon aus das BB damit gerechnet hat das Volkmar mitgeht,wäre er nicht mitgegangen wäre sie vieleicht in ein anderes Team gekommen.....oder so.



Denke auch,dass BB damit gerechnet hat,dass Volktitia raus geht. Allerdings wurde im Vorspann am Anfang der Sendung schon gesagt,dass es eine Neue für TR gibt.



Beitrag vom 15.12.2004 - 09:37




Mietzekatze65


Zitat
Original geschrieben von begonie

habe gerade tzf gesehen, also dieser fiese typ muß schnellstens raus, warum wirft er franzi
vor, daß sie nicht raus geht, wegen mark, ich denke daß mark das auch gar nicht will, er
will, daß sie weiterkämpft, im gegensatz zu volkmar seinem schätzchen, ist das liebe
"gönne mir doch den spaß", wenn sein schatz sich alleine fühlt, warum geht er dann nicht raus
hebe in der letzten zeit nicht beobachten können, daß sich sascha oder karsten oder irgend jemand mit
ihm über irgendwas unterhalten hat, im gegenteil, man sieht ihn nur noch mit rolf oder kathrin
oder nicole über andere bewohner herziehen, also, raus mit dem ekel



Hi @ all,


ich möchte hier auch mal meinen Senf dazu geben, hihi.
Aber obwohl ich bestimmt kein Volkmar Fan bin, gebe ich ihm vollkommen Recht, das wenn Franzi ihren Mark doch so lieben würde, sie das Haus doch verlassen sollte.
Denn Geld hin oder her, ich ziehe meinen Hut vor Lydia und Volkmar, die der Liebe wegen das Haus verlassen haben.
Um nochmal zu Thema Lästern und Volkmar zurück zu kommen, sicher hat Volkmar es damit übertrieben, aber mal ehrlich, es gibt wohl mehrere im Haus, die das ganz gerne machen, oder?

Mietzekatze65

Beitrag vom 15.12.2004 - 16:02




BBMenny


Na ja ,
leute ob das so liebe war ?Ich sehe es bald als Berechnung an.Vielleicht hat Hannes für ihn mit BB die Notbremse gezogen vor Weihnachten und bevor er sich um Kopf und Kragen lästert und keine Auftritte mehr bekommt als Volktitia oder wie dat Dirn auch immer heisst.

Schönen abend noch @ all


LG Micha

Beitrag vom 15.12.2004 - 18:08




Mietzekatze65


Zitat
Original geschrieben von BBMenny

Na ja ,
leute ob das so liebe war ?Ich sehe es bald als Berechnung an.Vielleicht hat Hannes für ihn mit BB die Notbremse gezogen vor Weihnachten und bevor er sich um Kopf und Kragen lästert und keine Auftritte mehr bekommt als Volktitia oder wie dat Dirn auch immer heisst.

Schönen abend noch @ all



Tja BBMenny,


Berechnung sehe ich eigentlich mehr in Franzis Verhalten, denn sie geht davon aus, das bis jetzt immer ein Ossi,(originalton Franzi), gewonnen hat. Na ja, ich sehe sie zwar ganz bestimmt nicht als 1. aber das ist ein anderes Thema. Aber Volkmars Verhalten, sehe ich nicht als berechnend...sorry


Mieztekatze65

Beitrag vom 15.12.2004 - 22:14




Matze


Zitat
Original geschrieben von Mietzekatze65

Zitat
Original geschrieben von BBMenny

Na ja ,
leute ob das so liebe war ?Ich sehe es bald als Berechnung an.Vielleicht hat Hannes für ihn mit BB die Notbremse gezogen vor Weihnachten und bevor er sich um Kopf und Kragen lästert und keine Auftritte mehr bekommt als Volktitia oder wie dat Dirn auch immer heisst.

Schönen abend noch @ all



Tja BBMenny,


Berechnung sehe ich eigentlich mehr in Franzis Verhalten, denn sie geht davon aus, das bis jetzt immer ein Ossi,(originalton Franzi), gewonnen hat. Na ja, ich sehe sie zwar ganz bestimmt nicht als 1. aber das ist ein anderes Thema. Aber Volkmars Verhalten, sehe ich nicht als berechnend...sorry


Mieztekatze65



Hallo zusammen,

ich vor ein paar Wochen nie gedacht, dass ich das hier mal schreibe: aber ich habe großes Verständnis für Olga, und auch für Volkmar. Und ich hätte ganz genauso reagiert, wenn meine Liebste hätte gehen müssen. Franzi geht es nur um die Kohle, alles andere ist bei ihr Fake. Sie liebt ihren Mark so sehr? Warum ist sie denn noch im Haus? Glaubt sie allen ernstes, dass sie gewinnt? Ok, meine persönliche Meinung, mit der ich niemanden auf die Füße treten will. Ich würde mir aber sehr freuen, wenn Sie BB 5 nicht gewinnt.

Ich glaube auch nicht, dass Volkmar berechnend war. In so kurzer Zeit, innerhalb der paar Minuten des Wiedersehens? So abgeklärt ist der nicht...

Matze

Beitrag vom 15.12.2004 - 22:24




sümi


volkmar

meine theorie warum volkmar gegangen ist:
sein hannes hat gemerkt, (liest wahrscheinlich auch in dem einen oder anderem forum) das volkmar mit -großer- wahrscheinklichkeit beim nächsten mal rausgewählt wurden wäre. Und volkmar will ja bestimmt groß rauskommen als laetitia, da macht es sich ja besser, man geht wegen einer großen liebe, als wenn da steht, er wurde abgewählt.
im studio konnte ich keine große freude bei -hannes- sehen.
Meine meinung

Beitrag vom 15.12.2004 - 23:57




XELFENMONDX


Das stimmt große Freude war da wirklich nicht zu erkennen.Und alle die hier auf Franzi rumtrampeln,das sie Geldgeil ist und für die Liebe nicht das Haus verlässt.Habt ihr schon mal darüber nachgedacht,das sie aus Liebe drin bleibt?Denn wenn sie die Chance hat die Million zu machen,hat sie auch die Chance Mark mit einem Teil davon ein schuldenfreies Leben mit ihr zu ermöglichen.Das ist für mich auch eine Zeichen von Liebe dem anderen damit zu helfen... Vieleicht denkt Franzi ja eher in die Richtung. Und bei Hannes und Volkmar sah es ganz nach einer Pantoffelbeziehung aus,wo Volktizia nach der Nase ihres Hannes tanzt,egal was er von ihr/ihm verlangt.

Beitrag vom 16.12.2004 - 07:29




BBMenny


RE: volkmar

Zitat
Original geschrieben von sümi

meine theorie warum volkmar gegangen ist:
sein hannes hat gemerkt, (liest wahrscheinlich auch in dem einen oder anderem forum) das volkmar mit -großer- wahrscheinklichkeit beim nächsten mal rausgewählt wurden wäre. Und volkmar will ja bestimmt groß rauskommen als laetitia, da macht es sich ja besser, man geht wegen einer großen liebe, als wenn da steht, er wurde abgewählt.
im studio konnte ich keine große freude bei -hannes- sehen.
Meine meinung



Ja genauso denke ich auch !Denn so abhängig kann man ja gar nicht sein von seiem liebsten . Ich zumindest könnte es mir nicht vorstellen.Sorry aber für mich eine reine Aktion der Notbremse für Volkmar und seine Kariere.
Aber alle waren darauf am schimpfen und hofften das er geht und jetzt haben alle Mitleid und haben Respekt vor ihm.WarumDas was ihm nach dem Auszug gezeigt wurde von BB war ja wohl auch das letzte alles nur Sahneseiten und Szenen.Was er sich geleistet hat in der letzten Woche an Verbalakrobatik ist wohl in meinen Augen unterste Schublade und das sehe ich auch nicht nach nur weil er meinte er hätte so eine Wortwahl da er im Travestigeschäfft wäre da Stumpft man ab.
Lieber Volkmar wenn du als Mensch so abstumpfst das du andere Menschen in der öffentlichkeit so mit deinen äußerungen Beschimpfst und über sie Herziehst und Beleidigst dann hast den falschen Job und einen bescheidenen Charakter.Für mich hat Volkmar da erst sein wahres Gesicht gezeigt als er mit seinen Team in den SB wechsel musste und er Dani als Fot.e beschimpft hat und das TS als ungeziefer bezeichnet hat.
Ich hoffe nur jeder der damit angesprochen wurde im Haus bekommt das zu sehen und hat die gelegenheit mit Volkmar zu reden .
Für das TR finde ich es armselig das keiner von den anderen mal gesagt hat es reicht komm mal wieder runter Volkmar .

Sorry so denke ich .

Und das auch andere Bewohner berechnend sind stimmt schon.Aber wir werden ja sehen ob Franzmann überhaupt noch den Jahreswechsel übersteht mit dem Angebot von BB und Mark.



LG Micha

Beitrag vom 16.12.2004 - 10:51




sümi


Volkmar

Noch einen kleinen Nachtrag.
Als er draußen war, wurde er gefragt, wer ihm am meisten fehlt und er meinte doch tatsächlich unter anderem
-dani-.
da fehlen mir tatsächlich die worte.

Beitrag vom 16.12.2004 - 12:56




Mietzekatze65


Zitat
Original geschrieben von XELFENMONDX

Das stimmt große Freude war da wirklich nicht zu erkennen.Und alle die hier auf Franzi rumtrampeln,das sie Geldgeil ist und für die Liebe nicht das Haus verlässt.Habt ihr schon mal darüber nachgedacht,das sie aus Liebe drin bleibt?Denn wenn sie die Chance hat die Million zu machen,hat sie auch die Chance Mark mit einem Teil davon ein schuldenfreies Leben mit ihr zu ermöglichen.Das ist für mich auch eine Zeichen von Liebe dem anderen damit zu helfen... Vieleicht denkt Franzi ja eher in die Richtung. Und bei Hannes und Volkmar sah es ganz nach einer Pantoffelbeziehung aus,wo Volktizia nach der Nase ihres Hannes tanzt,egal was er von ihr/ihm verlangt.



Hallo Elfe,



ich bin dann wohl eine von denen die Deiner Meinung nach, auf Franzi am rumtrampeln ist.....ich sehe das zwar nicht als "runtrampeln", wenn ich meine Meinung dazu schreibe, aber ist wohl egal....
Tut mir leid, das ich nicht Deiner Meinung bin, das man aus Liebe im Haus bleibt, um danach die gemeinsamen Schulden zu bezahlen....
Na ja, aber zum Glück hat hier jeder von uns seine eigene Meinung, und genau das macht das Forum so Interessant...



Mietzekatze65



______________________________________________________________________

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum...

Beitrag vom 16.12.2004 - 20:56

5

Freitag, 31. Dezember 2004, 12:59

Volkmar/Laetitia

Matze


Zitat
Original geschrieben von Mietzekatze65

Zitat
Original geschrieben von XELFENMONDX

Das stimmt große Freude war da wirklich nicht zu erkennen.Und alle die hier auf Franzi rumtrampeln,das sie Geldgeil ist und für die Liebe nicht das Haus verlässt.Habt ihr schon mal darüber nachgedacht,das sie aus Liebe drin bleibt?Denn wenn sie die Chance hat die Million zu machen,hat sie auch die Chance Mark mit einem Teil davon ein schuldenfreies Leben mit ihr zu ermöglichen.Das ist für mich auch eine Zeichen von Liebe dem anderen damit zu helfen... Vieleicht denkt Franzi ja eher in die Richtung. Und bei Hannes und Volkmar sah es ganz nach einer Pantoffelbeziehung aus,wo Volktizia nach der Nase ihres Hannes tanzt,egal was er von ihr/ihm verlangt.



Hallo Elfe,



ich bin dann wohl eine von denen die Deiner Meinung nach, auf Franzi am rumtrampeln ist.....ich sehe das zwar nicht als "runtrampeln", wenn ich meine Meinung dazu schreibe, aber ist wohl egal....
Tut mir leid, das ich nicht Deiner Meinung bin, das man aus Liebe im Haus bleibt, um danach die gemeinsamen Schulden zu bezahlen....
Na ja, aber zum Glück hat hier jeder von uns seine eigene Meinung, und genau das macht das Forum so Interessant...


Mietzekatze65


Du bist in bester Gesellschaft, Mietze - ich trampel nach Ansicht einiger Leute schön mit. Für mich hat Liebe nichts mit Geld zu tun, absolut nicht. Aber sehr wohl mit dem Wunsch, möglichst nah bei meiner Liebsten zu sein, mit ihr alles zu teilen usw. (nein, ich bin keine Klette - wer mich kennt, weiß wie ich es meine).

Wir trampeln durch die Felder, wi rtrampeln durch die Saat, hurra wir verblöden, für uns bezahlt der Staat (von einem unbekannten Studenten).
______________________________________________________________________

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum...



Beitrag vom 16.12.2004 - 21:23




Noddie


Für mich hatte der Auszug nichts mit Liebe zu tun sondern war abgekartet.
Hannes hat versucht zu retten was zu retten ist. Das Der Stern Volkmar dank seiner Lästerei und Verhalten im Sinken gewesen ist hat ja wohl jeder mitbekommen.
In der Zuschauergunst stieg er immer mehr ab besonders nach seinen Äußerungen über Dani.
Für mich ist klar das er ihn rausgehlt hat ehe Vokmar jegliches Porzelan zerschlägt.

Noddie

Beitrag vom 16.12.2004 - 23:50




XELFENMONDX


Zitat
Original geschrieben von Mietzekatze65

Zitat
Original geschrieben von XELFENMONDX

Das stimmt große Freude war da wirklich nicht zu erkennen.Und alle die hier auf Franzi rumtrampeln,das sie Geldgeil ist und für die Liebe nicht das Haus verlässt.Habt ihr schon mal darüber nachgedacht,das sie aus Liebe drin bleibt?Denn wenn sie die Chance hat die Million zu machen,hat sie auch die Chance Mark mit einem Teil davon ein schuldenfreies Leben mit ihr zu ermöglichen.Das ist für mich auch eine Zeichen von Liebe dem anderen damit zu helfen... Vieleicht denkt Franzi ja eher in die Richtung. Und bei Hannes und Volkmar sah es ganz nach einer Pantoffelbeziehung aus,wo Volktizia nach der Nase ihres Hannes tanzt,egal was er von ihr/ihm verlangt.



Hallo Elfe,


ich bin dann wohl eine von denen die Deiner Meinung nach, auf Franzi am rumtrampeln ist.....ich sehe das zwar nicht als "runtrampeln", wenn ich meine Meinung dazu schreibe, aber ist wohl egal....
Tut mir leid, das ich nicht Deiner Meinung bin, das man aus Liebe im Haus bleibt, um danach die gemeinsamen Schulden zu bezahlen....
Na ja, aber zum Glück hat hier jeder von uns seine eigene Meinung, und genau das macht das Forum so Interessant...



Mietzekatze65



______________________________________________________________________

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum...



....aber Luft und Liebe reicht leider nicht zum Leben und schon gar nicht in der heutigen Zeit

Beitrag vom 17.12.2004 - 07:58




Mietzekatze65


Zitat
Original geschrieben von XELFENMONDX

Zitat
Original geschrieben von Mietzekatze65

Zitat
Original geschrieben von XELFENMONDX

Das stimmt große Freude war da wirklich nicht zu erkennen.Und alle die hier auf Franzi rumtrampeln,das sie Geldgeil ist und für die Liebe nicht das Haus verlässt.Habt ihr schon mal darüber nachgedacht,das sie aus Liebe drin bleibt?Denn wenn sie die Chance hat die Million zu machen,hat sie auch die Chance Mark mit einem Teil davon ein schuldenfreies Leben mit ihr zu ermöglichen.Das ist für mich auch eine Zeichen von Liebe dem anderen damit zu helfen... Vieleicht denkt Franzi ja eher in die Richtung. Und bei Hannes und Volkmar sah es ganz nach einer Pantoffelbeziehung aus,wo Volktizia nach der Nase ihres Hannes tanzt,egal was er von ihr/ihm verlangt.



Hallo Elfe,



ich bin dann wohl eine von denen die Deiner Meinung nach, auf Franzi am rumtrampeln ist.....ich sehe das zwar nicht als "runtrampeln", wenn ich meine Meinung dazu schreibe, aber ist wohl egal....
Tut mir leid, das ich nicht Deiner Meinung bin, das man aus Liebe im Haus bleibt, um danach die gemeinsamen Schulden zu bezahlen....
Na ja, aber zum Glück hat hier jeder von uns seine eigene Meinung, und genau das macht das Forum so Interessant...



Mietzekatze65



______________________________________________________________________

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum...





....aber Luft und Liebe reicht leider nicht zum Leben und schon gar nicht in der heutigen Zeit




....natürlich reicht Luft und Liebe nicht zum Leben, egal in welcher Zeit, aber es soll da was geben, was Millionen von Menschen, sogar tatsächlich machen, um ihr leben zu finanzieren......Arbeiten?
Und das klappt super gut, auch ohne im BB Haus darauf hoffen zu müssen, das man gewinnt.....

Beitrag vom 18.12.2004 - 14:19




BBMenny


RE: RE: RE: RE:

Zitat
Original geschrieben von Mietzekatze65

Zitat
Original geschrieben von XELFENMONDX

Zitat
Original geschrieben von Mietzekatze65

Zitat
Original geschrieben von XELFENMONDX

Das stimmt große Freude war da wirklich nicht zu erkennen.Und alle die hier auf Franzi rumtrampeln,das sie Geldgeil ist und für die Liebe nicht das Haus verlässt.Habt ihr schon mal darüber nachgedacht,das sie aus Liebe drin bleibt?Denn wenn sie die Chance hat die Million zu machen,hat sie auch die Chance Mark mit einem Teil davon ein schuldenfreies Leben mit ihr zu ermöglichen.Das ist für mich auch eine Zeichen von Liebe dem anderen damit zu helfen... Vieleicht denkt Franzi ja eher in die Richtung. Und bei Hannes und Volkmar sah es ganz nach einer Pantoffelbeziehung aus,wo Volktizia nach der Nase ihres Hannes tanzt,egal was er von ihr/ihm verlangt.



Hallo Elfe,


ich bin dann wohl eine von denen die Deiner Meinung nach, auf Franzi am rumtrampeln ist.....ich sehe das zwar nicht als "runtrampeln", wenn ich meine Meinung dazu schreibe, aber ist wohl egal....
Tut mir leid, das ich nicht Deiner Meinung bin, das man aus Liebe im Haus bleibt, um danach die gemeinsamen Schulden zu bezahlen....
Na ja, aber zum Glück hat hier jeder von uns seine eigene Meinung, und genau das macht das Forum so Interessant...



Mietzekatze65


______________________________________________________________________

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum...



....aber Luft und Liebe reicht leider nicht zum Leben und schon gar nicht in der heutigen Zeit




....natürlich reicht Luft und Liebe nicht zum Leben, egal in welcher Zeit, aber es soll da was geben, was Millionen von Menschen, sogar tatsächlich machen, um ihr leben zu finanzieren......Arbeiten?
Und das klappt super gut, auch ohne im BB Haus darauf hoffen zu müssen, das man gewinnt.....




Na ja wenn es davon derzeit genug gäbe dann hätten wir wohl keine Arbeitslosen mehr



LG Micha

Beitrag vom 18.12.2004 - 16:17



great.mum


Zitat
Original geschrieben von BBMenny
Na ja wenn es davon derzeit genug gäbe dann hätten wir wohl keine Arbeitslosen mehr


Da kann ich dir nur zustimmen! Ich kenne genug, die alles versuchen, Arbeit zu finden - und scheitern! Einfach, weil es zu viele Arbeitssuchende und zu wenig Arbeit gibt!

Ich denke sogar, dass das einmal die Zielgruppe von BB6 wird




Der Post wurde 1 mal editiert, zuletzt von great.mum am 18.12.2004 - 18:14.

Beitrag vom 18.12.2004 - 18:13




BBMenny


Zitat
Original geschrieben von great.mum

Zitat
Original geschrieben von BBMenny
Na ja wenn es davon derzeit genug gäbe dann hätten wir wohl keine Arbeitslosen mehr


Da kann ich dir nur zustimmen! Ich kenne genug, die alles versuchen, Arbeit zu finden - und scheitern! Einfach, weil es zu viele Arbeitssuchende und zu wenig Arbeit gibt!

Ich denke sogar, dass das einmal die Zielgruppe von BB6 wird



Ja Rosi ,
da haste Recht und ich würde wenn ich einfach nix bekommen könnte wahrscheinlich auch den letzten Strohalm ergreifen .Uns Fans wird es freuen wir schauen gerne zu ,oder?


LG Micha

Beitrag vom 18.12.2004 - 18:53

6

Freitag, 31. Dezember 2004, 12:59

Volkmar/Laetitia

Matze


Faszinierend... auf einmal geht es doch um Kohle?

Unbestritten ist der Arbeitsmarkt sehr bescheiden. Trotz allem geht es uns noch vergleichsweise gut, ich erinnere da mal an andere Länder, in denen es absolut gar nichts gibt. Ich nehme mir mal das Recht zu sagen, dass es in diesem unserem Lande einige gibt, die hervorragend auf hohem Niveau jammern können.

Ich habe immer behauptet, und dass mache ich jetzt mal wieder: man kann und muß Liebe und Geld trennen. Wenn ich jemanden wirklich liebe, ist für mich Geld absolut unwichtig. Mit Liebe kann man alles erreichen, mit Geld sich u. a. nur die Gefühle anderer Leute kaufen. Oder will Franzi sich die Liebe von Mark kaufen? Zutrauen würde ich es ihr... Sie sollte nicht ihr Kopfkossen ansabbern, sondern endlich den Mann in die Arme nehmen, den sie liebt.

Das ist meine Meinung, und das bleibt sie auch. Basta!

Schönen vierten Advent wünscht Euch Matze

Beitrag vom 18.12.2004 - 21:16